42°
ABGELAUFEN
Dell UltraSharp U2713HM (27", 2560x1440, AH-IPS) als B-Ware für 300 Euro

Dell UltraSharp U2713HM (27", 2560x1440, AH-IPS) als B-Ware für 300 Euro

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

Dell UltraSharp U2713HM (27", 2560x1440, AH-IPS) als B-Ware für 300 Euro

Preis:Preis:Preis:307,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Notebooksbilliger haut gerade einige Dell U2713HM als B-Ware für 300 Euro raus. Laut Beschreibungen haben fast alle einen Pixelfehler. Dafür spart ihr ~ 170 Euro. Zudem gibt es (knapp) 3 Jahre Dell-Garantie.

Daten (von Geizhals):
Diagonale: 27"/68.6cm
Auflösung: 2560x1440
Helligkeit: 350cd/m²
Kontrast: 1000:1 (statisch), 2000000:1 (dynamisch)
Reaktionszeit: 8ms
Blickwinkel: 178°/178°
Panel: AH-IPS
Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI, DisplayPort
Ergonomie: höhenverstellbar (115mm), Pivot, Swivel
VESA: 100x100
Stromverbrauch: 100W (maximal), 42W (typisch), 0.5W (Standby)
Besonderheiten: 4x USB 3.0, LED-Backlight, EPEAT Gold, Energy Star
Wide Color Gamut: 82% CIE 1976
Herstellergarantie: drei Jahre


Preis: 300 Euro
Versandkosten: ab 7,99 Euro

Preisvergleich (Neuware): geizhals.at/de/…420

Beliebteste Kommentare

Pixelfehler sind ziemlich COLD. Ohne mich.

33 Kommentare

Pixelfehler sind ziemlich COLD. Ohne mich.

Spitzenmonitor zu einem Preis, für den man gewöhnlich nur No-Name Korea Monitore bekommt. Ob ein Pixelfehler stört, hängt natürlich stark davon ab, wo er sich befindet. Hätten sie ja mal dazu schreiben können, so muss man halt kaufen und im Zweifel widerrufen wenn es einen stört. Blöd für nb...

Solange der Pixel defekt ist, hat man damit bestimmt keine Bauchschmerzen. Wenn aber der Pixel leuchtet - am besten noch fies Rot - dann kann man mit der Zeit wuschig werden. (_;)

Folrez

Spitzenmonitor zu einem Preis, für den man gewöhnlich nur No-Name Korea Monitore bekommt. Ob ein Pixelfehler stört, hängt natürlich stark davon ab, wo er sich befindet. Hätten sie ja mal dazu schreiben können, so muss man halt kaufen und im Zweifel widerrufen wenn es einen stört. Blöd für nb...


es geht nicht um den Pixelfehler an sich. Wenn das Teil schon B-Ware ist, wer weiss was sonst noch B daran ist. Wäre mir auf dauer zu riskant.

ich würd noch nich ma fürn neuen soviel kohle ausgeben

never einen monitor mit pixelfehler.... selbst geschenkt würde ich so ein ding nicht benutzen denn wenn man den einmal gefunden hat wird man ihn immer und immer wieder sehen ...

Ihr wisst schon dass dieser Monitor 3 Jahre Premium Garantie seitens Dell beinhaltet? Ratet mal was die zu Pixelfehlern sagen.

-> Hot!

also ohne pixelfehler sicherlich sehr HOT,
wenn der Monitor tatsächlich noch knapp 3 Jahre Garantie hat,
kann man den doch einfach bei einem Pixelfehler bei dell austauschen oder nicht?

Ich arbeite Vollzeit an einem Monitor mit grünem Pixel mehr oder weniger zentral auf dem Bildschirm und mich stört es nicht. Ich würde für die Ersparnis daher einen Fehler auch privat in Kauf nehmen, sofern der Pixel am Rand liegt, aber das ist halt Geschmackssache.
Die billigsten Monitore mit dem Panel bekommt man über ebay.com aus Korea für etwa 250 Euro inkl. Steuern, dort hat man schlechtere Verarbeitung und auch fast immer Pixelfehler. Dann doch lieber 50 Euro mehr beim deutschen Händler.
Leider habe ich den Platz zur Zeit einfach nicht auf dem Schreibtisch, ansonsten würde ich sofort beide kaufen...

oggear51

also ohne pixelfehler sicherlich sehr HOT,wenn der Monitor tatsächlich noch knapp 3 Jahre Garantie hat,kann man den doch einfach bei einem Pixelfehler bei dell austauschen oder nicht?



ich glaube es gibt eine klausel in der steht das garantie erst ab 2 pixelfehlern im äußeren bereich und einem im zental bereich gilt... also ist der pixelfehler weiter zum rand dann wird dell wahrscheinlich nicht den monitor / panel kostenlos ersetzen..

abgesehen davon steht bei notebooksbilliger nichts von garantie?

@oggear51:

Schau doch mal auf die Dell Seite. Wenn man das hier reinschreibt hat keiner mehr eine Chance.

PS: Der Monitor ist sehr gut, bis auf das auf bei ein paar Modellen auftretende Pfeifen bei der Anzeige von viel Text.

ich denke da ist nurnoch ne 12 oder 24 monatige gewährleistung drauf

Da war es nur noch einer...

cr4zyE4RL

Da war es nur noch einer...



keine sorge warte zwei wochen und der ist wieder da

so, ich hab mir mal den letzten geschnappt
Mit dem Premium Dell Service lässt sich das Gerät einfach austauschen

Dell müsste das Gerät sogar Vor-ort direkt austauschen.

D1no

so, ich hab mir mal den letzten geschnappt :)Mit dem Premium Dell Service lässt sich das Gerät einfach austauschen



wenn das klappt sag mir bitte bescheid damit ich mich mega ärgern kann

FUUUUUUUUUUU
www1.euro.dell.com/con…3hm?c=de&l=de&s=dhs&cs=dedhs1&baynote_bnrank=0&baynote_irrank=0&~ck=baynoteSearch

das kleingedruckte wo steht garantiert keine pixelfehler ansonsten vor ort austausch -.-

D1no

so, ich hab mir mal den letzten geschnappt :)Mit dem Premium Dell Service lässt sich das Gerät einfach austauschen



Ziemlich Clever...

maestro1000

ich würd noch nich ma fürn neuen soviel kohle ausgeben


+1

Folrez

Spitzenmonitor zu einem Preis, für den man gewöhnlich nur No-Name Korea Monitore bekommt. Ob ein Pixelfehler stört, hängt natürlich stark davon ab, wo er sich befindet. Hätten sie ja mal dazu schreiben können, so muss man halt kaufen und im Zweifel widerrufen wenn es einen stört. Blöd für nb...



was isy nb?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text