Dell Venue 8 Pro (Win 8.1/64 GB/3G) für 299 EUR (Lieferung ab 15.05.)
255°Abgelaufen

Dell Venue 8 Pro (Win 8.1/64 GB/3G) für 299 EUR (Lieferung ab 15.05.)

72
eingestellt am 24. Apr 2014heiß seit 24. Apr 2014
Für alle die etwas Geduld haben kann man bei Cyberport derzeit das Dell Venue 8 Pro mit 64 GB (+SDXC Slot) und 3G/UMTs für 299 EUR vorbestellen. Lieferung erfolgt voraussichtlich am 15.05.2014 - ggf. auch früher (Stornierung jederzeit möglich!).

Das Gerät kann derzeit nur von Dell für 359 EUR (zzgl. 29 EUR VSK) bestellt werden mit einer Lieferung zum 02.05.2014. Zum Vergleich: Das Dell Venue 8 Pro mit 32 GB und ohne 3G/UMTS kostet gem. Idealo derzeit 249 EUR.

Auszug aus den Spezifikationen:
- Software: Windows 8.1 32 Bit, Microsoft Office Home and Student 2013
- Intel® Atom™-Z3740 (Quad-Core-Prozessor/1,86 GHz)
- 2 GB Arbeitsspeicher
- 64 GB interner Speicher
- Maximale Speichererweiterung um 64 GB (micro SD)
- 8,0 Zoll IPS Display (1280 x 800 Pixel)
- Intel HD Grafik
- WLAN 802.11 a/b/g/n
- Bluetooth 4.0 + EDR
- Qualcomm Gobi 3G/42Mps DW5570
- Schnittstellen: microUSB (USB 2.0), micro SD, Kopfhörer-Ausgang, microSIM
- Sensoren: GPS, Gyrosensor, Bewegungssensor, Digitaler Kompass
- Akku: Leistung: 4830 mAh, Akkulaufzeit 10 h
- Gewicht: 395 g
- 12 Monate Herstellergarantie

Testbericht von Notebookcheck.de: notebookcheck.com/Tes…tml

Meine pers. Meinung: Super Gerät mit vollwertigem Office. Leider fehlen HDMI oder Dockingschnittstelle bei dem Gerät um es als Desktop-Gerät zu nutzen (meiner Meinung nach ein großer Fehler). Ich warte noch eine Generation bis 4 GB RAM und 8" mit 1920*1200 Geräte kommen.

ERGÄNZUNG: Es gibt noch einen 5 EUR Newslettergutschein und 1% bei Qipu. Entsprechend lässt sich der Preis auf 291,01 EUR reduzieren!

72 Kommentare

Verfasser

Ich weiß, dass der Artikel (noch) nicht lieferbar ist. Da das 32er aber seit Wochen hart auf 249 bleibt und dies der UVP entspricht ist auch sehr wahrscheinlich, dass das 64 GB Modell ebenfalls mit der UVP von 369 angeboten wird. Zumindest muss es eine Rechtfertigung für das UMTS Modell und doppelten Speicher geben (der nahezu bei jedem Hersteller zu einer erheblichen Preissteigerung führt).

Danke, bestellt.

Nachdem Hermes (NBB) zur Einführung in der Weihnachtszeit zu blöd war es beim Nachbarn abzugeben ... dreimal selbe Uhrzeit an aufeinanderfolgenden WErktagen hoff ich diesmal auf kompetentere LIEFERUNG!

HOT!


ps.: Das mit HDMI stimmt leider, sonst wär es auch als Amazon Prime Client ganz brauchbar. Schade!

Verfasser

IMCARLOS

Danke, bestellt.Nachdem Hermes (NBB) zur Einführung in der Weihnachtszeit zu blöd war es beim Nachbarn abzugeben ... dreimal selbe Uhrzeit an aufeinanderfolgenden WErktagen hoff ich diesmal auf kompetentere LIEFERUNG!HOT!ps.: Das mit HDMI stimmt leider, sonst wär es auch als Amazon Prime Client ganz brauchbar. Schade!



"Wireless-Display-Technologie: Streamen Sie HD-Videos, -Fotos oder -Präsentationen von Ihrem Dell Venue 8 Pro Tablet-PC aus mittels Miracast Wireless-Technologie3 an jedes kompatible TV-Gerät. Die sichere, direkte Miracast Verbindung macht ein lokales Wi-Fi-Signal überflüssig."

Zumindest etwas. Der Stift soll ziemlich unbrauchbar sein - schade drum. Hatte vorher ein Dell Latitude 10 und war damit an sich sehr zufrieden (großer USB )

Ich habe das Teil hier noch mit 16 GB rumfliegen. Hat jemand Lust das gegen nen LG GPad oder nen Nexus 7 mit LTE zu tauschen? xD

echt HOT das Angebot, Ausstattung und Preis echt genial.
ICh schließe mit dem Eröffner hier aber an, Full HD muss es schon sein

Miracast ist der letzte Rotz.

Baschdl

echt HOT das Angebot, Ausstattung und Preis echt genial.ICh schließe mit dem Eröffner hier aber an, Full HD muss es schon sein



Grad für Office reicht doch die Auflösung. WEr mehr Speicher braucht greift zu SD oder einer WLAN-HDD und Tastatur/Mouse kann man mit BLuetooth verbinden.

Außerdem gibt es eine Dockingstation mit DVI-out. Alleridngs ist Video-Out dort eher ne Notlösung für vergleichsweise viel Geld.

hobbicon

Miracast ist der letzte Rotz.



Kommt sicher auf Umgebung (WLAN-Dichte) an. Bei mir ist es auch keine echte Alternative.

Verfasser

Baschdl

echt HOT das Angebot, Ausstattung und Preis echt genial.ICh schließe mit dem Eröffner hier aber an, Full HD muss es schon sein



Gibt es auch von nem anderen Hersteller für 85 EUR (inkl. Primeversand). HDMI/VGA Adapter inklusive.
amazon.de/Doc…e_1

oder sowas für 40 EUR:
amazon.de/Dis…s_1

Aber ne richtige Alternative wie die Dockingstation vom größeren Bruder (oder dessen Vorgänger) ist es dennoch nicht.

Wer mit der 0 Prozent Finanzierung bei nbb leben kann, bekommt die 32 GB Variante dort aktuell noch für 199 Euro ("dell50"). Dort gibt es auch eine passende "i-tec dockingstation" für 60 Euro, ggf. muss allerdings noch ein Adapterkabel micro-usb nach USB dazu gekauft werden.

dasfreak

Ich habe das Teil hier noch mit 16 GB rumfliegen. Hat jemand Lust das gegen nen LG GPad oder nen Nexus 7 mit LTE zu tauschen? xD

will ich sehen, wos das doch nur mit 32 und 64GB gibt

dasfreak

Ich habe das Teil hier noch mit 16 GB rumfliegen. Hat jemand Lust das gegen nen LG GPad oder nen Nexus 7 mit LTE zu tauschen? xD



Dann nutze ich mein Fehlwissen als Verkaufsargument. Ich habe das Gerät so wenig genutzt, dass ich nicht einmal weiß, wie viel Speicher es besitzt. Dementsprechend ist es in einem superfeinen Zustand

Baschdl

echt HOT das Angebot, Ausstattung und Preis echt genial.ICh schließe mit dem Eröffner hier aber an, Full HD muss es schon sein



Die Dockingstations klingen doch recht vielversprechend. Ich bin mir im klaren das ich für den Preis eher ein Gerät asu dem LowEnd-Bereich bekomme, was allerdings mit 64GB daher kommt, 3G und GPS mitbringt einen Digitizer verbaut hat (auch wenn man erst noch nen passenden/funktionierenden Stift finden muss), Office in Vollversion mitbringt, nativ Windows-Programme ausführen kann und last not least ultra portabel dabei ist.

Im Zweifel ist es hilfreicher sich ein nicht portables Zweitgerät zu holen und über die Wolke zu arbeiten.

Laut Presseberichten gibt MS sein Win8.1 den Herstellern von kleiner 9" Tablets für lau ab und es sei deshalb zu erwarten dass Win-Tablets bald auf Android-Niveau preislich fallen.
Besser also auf das 2.Gen Venue Pro 8 warten.

hukdgast

Laut Presseberichten gibt MS sein Win8.1 den Herstellern von kleiner 9" Tablets für lau ab und es sei deshalb zu erwarten dass Win-Tablets bald auf Android-Niveau preislich fallen.Besser also auf das 2.Gen Venue Pro 8 warten.



Du vergißt das Windows mehr Speicher braucht. Zudem sind vergleichbar ausgestattete Androiden nicht wirklich viel billiger.
Zu guter letzt ergeben sich für den Kunden gewisse Synerigen, wenn man neben einem Android-Smartphone (Marktführer) noch ein Android-Tablet hat. Allein schon was den KAuf der Software betrifft ... Das selbe gilt bei iOS. Ein Win8-Smartphone vermisse ich aber noch ... womit ich nicht sagen möchte, dass ich drauf warte. ;-)

Aber ich bin gespannt.

Bestellt Danke !!. So spare ich 4 Fach. 60 Euro im Vergleich mit Dell (359,- ) 29 Euro Versandkosten Dell. 5 Euro Newsletter Gutschein. 1 % Quipu . Wow !!

Wie kann sowas in der Kategorie Entertainment landen??

hukdgast

Laut Presseberichten gibt MS sein Win8.1 den Herstellern von kleiner 9" Tablets für lau ab und es sei deshalb zu erwarten dass Win-Tablets bald auf Android-Niveau preislich fallen.Besser also auf das 2.Gen Venue Pro 8 warten.



Android ist der letzte Rotz.

Geschrieben auf meinem Excite Pro mit Android 4.3

Verfasser

HampfDampf

Wie kann sowas in der Kategorie Entertainment landen??



In Elektronik wäre es sicherlich untergegangen. ^^

Für so ein kleines Gerät finde ich die Leistung schon respektabel - zumindest ist man nicht auf die ganzen MobileApps angewiesen.
youtube.com/wat…BWM

Immatoll2

Zumindest etwas. Der Stift soll ziemlich unbrauchbar sein - schade drum. Hatte vorher ein Dell Latitude 10 und war damit an sich sehr zufrieden (großer USB )


Es gibt gemischte Erfahrungen mit dem Stift. Ich habe die Rev. 01 und habe die seit Wochen ohne Probleme im Einsatz. Auch dieser Kommentar wurde mit dem Stift verfasst.
Grüße.

Verfasser

Vielleicht auch noch interessant für den ein oder anderen ist vielleicht diese Software für Virtuelle Touchsteuerung: gameplay.gestureworks.com/

Du vergißt das Windows mehr Speicher braucht. Zudem sind vergleichbar ausgestattete Androiden nicht wirklich viel billiger.



Gebe dir tw. recht. Aber die neuesten ARM SoC's kommen jetzt auch schon mit 3GB. Da wird Wintel preislich dagegenhalten müssen.
Teuer sind die Android Tablets erst mit Stift-Digitizer. Allerdings ist er dort nur ein nice to have Feature während bei Win-Tablets ohne Digitizer bezügl. Abwärtskompatibilität zu Desktopprogs gar nichts geht.
Letzteres ist ja das eigentliche Killerargument pro Win8.
Ich wart lieber noch...

Hey,
Also das ist vollwertiges Windows ?
Dann lohnt sich das wohl mehr für mich als Surface pro 2, weil der kostet 3 mal soviel, oder was sagt ihr ?
Achja soll für PP Präsentationen, Word und Geschäftsabwicklung, also eher zum Arbeiten genutzt werden.

Verfasser

Honkididonki

Hey,Also das ist vollwertiges Windows ?Dann lohnt sich das wohl mehr für mich als Surface pro 2, weil der kostet 3 mal soviel, oder was sagt ihr ?Achja soll für PP Präsentationen, Word und Geschäftsabwicklung, also eher zum Arbeiten genutzt werden.



Es handelt sich hierbei um vollwertiges Windows. Man sollte allerdings bedenken, dass bei einer Displaygröße von 8 Zoll, fehlenden Anschlüssen (USB ohne Adapter, HDMI/Displayport) und das Fehlen einer Docking-Tastatur wie z.B. das Touch/Typecover man im Officebetrieb doch erheblich eingeschränkt ist. Oder eher gesagt: Office kann man nur bedingt betreiben. Grade was Powerpoint-Präsentationen angeht: Die bekommt man theoretisch nicht aus dem Gerät heraus - weshalb ein Surface wohl attraktiver sein müsste.

Das Surface Pro 2 ist eine komplett andere Liga was Leistung, Gewicht und Qualität angeht. Hierbei handelt es sich vielmehr um ein Ultrabook im Tablet-Design - das wird einem auch bewusst wenn man sich die Akkulaufzeiten anschaut oder z.B. die Tatsache, dass es kein "Connected Standby" (wenn das Gerät im Standby ist, dann ist es im Standby und man erhält keine Pushbenachrichtigungen wie man es vom Handy, Smartphone, iPad oder Atom-Tablet gewohnt ist). Natürlich hat das ganze dann auch seinen Preis - der Leistungsunterschied ist aber doch ziemlich groß.

Auf der Gegenseite: Schonmal über ein Surface 1/2 mit Windows RT nachgedacht, wenn es nur um Office und Co. geht? Solange man nicht auf Software (.exe) angewiesen ist hat man hiermit schon ein ziemlich brauchbares Businessgerät für Office, Web und Apps. Natürlich hat dieses gewisse Nachteile.

Alternativ könnte man noch das ASUS Transformer Book T100TA empfehlen das es bereits für 370 EUR inkl. Tastaturdock gibt. amazon.de/dp/…435

Immatoll2

Zumindest etwas. Der Stift soll ziemlich unbrauchbar sein - schade drum. Hatte vorher ein Dell Latitude 10 und war damit an sich sehr zufrieden (großer USB )



Ich hatte den Stift testweise hier und hatte keine Probleme damit. Ich denke einige der schlechten Bewertungen kommen daher, dass die Leute denken es wäre wie mit dem Finger aber genauer. Nur das ist es eben nicht, das Display erkennt den Stift und reagiert dann anders, beispielsweise wird nicht gescrollt wenn man mit dem Stift über den Bildschirm streicht sondern markiert etc.

Da man seit Windows 8.1 Apps nicht mehr auf die SD-Karte verschieben kann, kann der größere Speicher für einige schon sinnvoll sein.

Verfasser

za666

Ich hatte den Stift testweise hier und hatte keine Probleme damit. Ich denke einige der schlechten Bewertungen kommen daher, dass die Leute denken es wäre wie mit dem Finger aber genauer. Nur das ist es eben nicht, das Display erkennt den Stift und reagiert dann anders, beispielsweise wird nicht gescrollt wenn man mit dem Stift über den Bildschirm streicht sondern markiert etc.



Denke die schlechten Bewertungen kamen vielleicht auch vom dem Vorgängerstift mit dem es doch einige Probleme gab (siehe auf Youtube). Seit ein paar Wochen gibt es einen neuen der wohl deutlich besser ist. Darüber hinaus gab es ein paar Firmware-Updates seit dem Release. (Link: http://www.tabtech.de/windows/dell-active-stylus-rev-a01-fuer-venue-8-pro-11-pro-endlich-ab-lager-verfuegbar)

za666

Da man seit Windows 8.1 Apps nicht mehr auf die SD-Karte verschieben kann, kann der größere Speicher für einige schon sinnvoll sein.



Nicht vergessen: Das Ding hat nicht nur mehr Speicher sondern zudem auch 3G/UMTS.

Immatoll2

Nicht vergessen: Das Ding hat nicht nur mehr Speicher sondern zudem auch 3G/UMTS.



Ja, zwei gute Argumente zu einem fairen Aufpreis!

Verfasser

Immatoll2

Nicht vergessen: Das Ding hat nicht nur mehr Speicher sondern zudem auch 3G/UMTS.



Denke ich auch. Ich bin nur mal gespannt ob Dell vielleicht auch ein Dell Venue 8 mit C0-Stepping rausbringt. Erst gestern kamen Informationen zu einem günstigeren Dell Venue 11 mit Intel Atom. Ein Venue 8 Pro mit Z3745, 1920*1200 und microHDMI wäre schon attraktiver.
golem.de/new…tml

Das Lenovo ThinkPad Tablet 8 bietet mit Z23770 und microHDMI schon etwas mehr Leistung und Features. Dafür kostet das Ding als 64GB Variante und ohne 3G knapp 400 EUR. notebookcheck.com/Tes…tml

Reizen tut es mich schon ein wenig beim Venue 8 zuzugreifen. Aber hab seit knapp einem Jahr kein Tablet mehr und brauchen tu ich es auch irgendwie nicht so richtig.

Honkididonki

Hey,Also das ist vollwertiges Windows ?Dann lohnt sich das wohl mehr für mich als Surface pro 2, weil der kostet 3 mal soviel, oder was sagt ihr ?Achja soll für PP Präsentationen, Word und Geschäftsabwicklung, also eher zum Arbeiten genutzt werden.


Herzlichen Beitrag für den iformativen Text, endlich mal jemand der Antwortet und nicht stänkernd Ich werde mir das überlegen aber du hast mich schon sehr geholfen, danke =)

Habe die kleinere Variante noch ohn 3G und bin sehr zufrieden. 3G wäre gut gewesen - bin so aber auch sehr zufrieden zwecks Performance und dem Stift. Nutze es allerdings nur für im Bett kurz Nachrichten lesen und in der Uni surfen und mitschreiben (Habe ich mit dem Stift allerdings noch nicht probiert!).

Verfasser

Muss zugeben. Je mehr Videos ich mir von dem Ding anschaue um so heißer werde ich darauf. Aber denke einen richtigen Anwendungsbereich habe ich nicht dafür (vermisse mein iPad auch net wirklich). Dank PSVita und Co. habe ich eh schon zu viel Technik rumfliegen.

Dennoch: Der Preis ist für nen vollwertiges Windows Tablet mit 64GB und 3G echt hot. Hätte das Teil eine Dockingfunktion gehabt wäre ich auch direkt eingestiegen. Denke ich warte aber noch eine Gen. ab. Wenn Intel in der Geschwindigkeit weitermacht dürfte zumindest ARM net mehr so lange gefragt sein (an FHD, 64Bit und 3G/4G Modulen mangelt es einfach noch bei Intel).

Obwohl ich Apple Anhänger von (iPhone, MacBookPro) hoffe ich, dass Microsoft im Tablet Bereich langsam rixhtig durchstartet. Leider versuchen sie nach wie vor RT am Leben zu halten. Ein Sirface Mini mit Atom wäre genial.

Immatoll2

Muss zugeben. Je mehr Videos ich mir von dem Ding anschaue um so heißer werde ich darauf. Aber denke einen richtigen Anwendungsbereich habe ich nicht dafür (vermisse mein iPad auch net wirklich). Dank PSVita und Co. habe ich eh schon zu viel Technik rumfliegen. Dennoch: Der Preis ist für nen vollwertiges Windows Tablet mit 64GB und 3G echt hot. Hätte das Teil eine Dockingfunktion gehabt wäre ich auch direkt eingestiegen. Denke ich warte aber noch eine Gen. ab. Wenn Intel in der Geschwindigkeit weitermacht dürfte zumindest ARM net mehr so lange gefragt sein (an FHD, 64Bit und 3G/4G Modulen mangelt es einfach noch bei Intel).Obwohl ich Apple Anhänger von (iPhone, MacBookPro) hoffe ich, dass Microsoft im Tablet Bereich langsam rixhtig durchstartet. Leider versuchen sie nach wie vor RT am Leben zu halten. Ein Sirface Mini mit Atom wäre genial.



Wie du letztes Mal schon bemerkt hast, brauchen tut man so ein Tablet meistens wohl nicht. Ich brauche mein Dell auch nicht wirklich, und ich überlege genau wie du schon sehr genau ob ich etwas brauche oder nicht (und hab trotzdem viel hier rumfliegen). Das Dell hatte ich seinerzeit für 220 geschossen und habe gedacht ich probiere es mal, vor allem wenn man überlegt was man normalerweise für einen Android-Plastikmüll für den Preis bekommt.

Tatsache ist: Es macht einfach Spaß, die Größe ist perfekt, die Performance gut genug und der Akku super langlebig, die Verarbeitung ist auch klasse. Und dank vollwertigem Win 8 kann ich auch mal die ein oder andere Software installieren (Keepass, PDF Editor, VPN-Client, Silverlight für Lovefilm etc.). Ich hab vorher auch gesagt sowas brauche ich nicht aber es ist halt einfach ein Gadget, dass Spaß macht und wenn es drauf ankommt dank vollwertigem OS auch ernste Aufgaben bewältigen kann. Aber brauchen tut man es nicht, da hast du recht

HOT HOT HOT!!! Ich warte seit Wochen schon auf ein gutes Angebot eines Dell Venue 8 Pro! Wollte mir schon eins über ebay für bis 210€ schießen (nur neuwertige Geräte mit Rechnung und mind. 8 Monaten Garantie).

Dann sehe ich hier die 32er Version zu guten Preis... DOCH jetzt hab ich mir die 64er mit UMTS gegönnt. Dafür verkauf ich mein X200 (mit UMTS).

Bis vor einer Woche hätte ich auf UMTS verzichtet.. doch in der letzten Woche musste ich fast jeden Tag mit 3G ins Internet. Feine Sache im Notfall!

Da ich noch kein MS Office habe, es aber evtl. für die Zukunft "brauche". Haben die Dell Venue 8 Pros für mich eben den gewissen Mehrwert!

Mal sehen ob die am Donnerstag raus gehen^^

Verfasser

JustPeach

Mal sehen ob die am Donnerstag raus gehen^^



Jop - gebt mal bescheid. Vielleicht werd ich mir dann auch eins bestellen. Mich wundert es bisher, dass noch kein weiterer Händler die 64 GB Variante hat - vorallem nicht notebooksbilliger obwohl die sogar nen Hauptabnehmervertrag haben für das Gerät.

Ehrlich gesagt: ich wünsche es mir, das auch mein Dell Venue 8 Pro 64GB am Do./Fr. verschickt wird. ABER ich glaube nicht ernsthaft daran... Könnte mir vorstellen, dass das so wird, wie mit dem Sandisk-Deal bei Conrad: die schieben den Liefertermin dann immer 3-5 Tage weiter in die Zukunft.... ein Monat später (wenn es dann über all auch zu dem Preis zu bekommen ist) geht die Ware doch raus.
Ist schon blöd, das die den Preis seit 3 Wochen so auf der Homepage haben obwohl die gar nicht liefern können. Dann haben die wieder Tausend Bestellungen im System bekommen aber nur <100 Geräte geliefert. Zzz

Die Hoffnung stirbt zu Letzt.
Der Activ Stylus bekomme man auch nirgends!

MAGies

Ehrlich gesagt: ich wünsche es mir, das auch mein Dell Venue 8 Pro 64GB am Do./Fr. verschickt wird. ABER ich glaube nicht ernsthaft daran... Könnte mir vorstellen, dass das so wird, wie mit dem Sandisk-Deal bei Conrad: die schieben den Liefertermin dann immer 3-5 Tage weiter in die Zukunft.... ein Monat später (wenn es dann über all auch zu dem Preis zu bekommen ist) geht die Ware doch raus.Ist schon blöd, das die den Preis seit 3 Wochen so auf der Homepage haben obwohl die gar nicht liefern können. Dann haben die wieder Tausend Bestellungen im System bekommen aber nur <100 Geräte geliefert. ZzzDie Hoffnung stirbt zu Letzt.Der Activ Stylus bekomme man auch nirgends!



word!

LIEFERBAAAAAAAAAAAAAR

Verfasser

JustPeach

LIEFERBAAAAAAAAAAAAAR


In 3 bis 10 Tagen. Hoffentlich ist das keine automatische Anpassung. Hmpf attrativer Preis, aber aufs C0 Stepping und FHD Geräte warten. Net einfach.

JustPeach

LIEFERBAAAAAAAAAAAAAR



Soll aber erst Q3 kommen :<
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text