Dell Vostro 3546, Core i3-4005U, 4GB RAM, 500GB HDD, 15,6 Zoll matt, Windows 7 & 8, für 299€ - redcoon
537°Abgelaufen

Dell Vostro 3546, Core i3-4005U, 4GB RAM, 500GB HDD, 15,6 Zoll matt, Windows 7 & 8, für 299€ - redcoon

AvatarGelöschterUser36691750
AvatarGelöschterUser366917
eingestellt am 27. Jul 2015heiß seit 27. Jul 2015
Sonst ab 361,95€

Heute im redcoon Hotdeal ein Dell Laptop mit i3 und Windows. Bietet redcoon alternativ auch bei ebay an.

Daten:

CPU: Intel Core i3-4005U, 2x 1.70GHz
RAM: 4GB
Festplatte: 500GB HDD
optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL
Grafik: Intel HD Graphics 4400 (IGP)
Display: 15.6", 1366x768, non-glare
Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN, VGA (kein HMDI)
Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth
Cardreader: 3in1 (SD/SDHC/SDXC)
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: Windows 8.1 Pro 64bit und Windows 7 Professional 64bit
Akku: Li-Ionen, 4 Zellen
Gewicht: 2.38kg
Besonderheiten: Nummernblock
Herstellergarantie: ein Jahr

Preisvergleich: geizhals.de/del…tml

Redcoon bei ebay: ebay.de/itm…87c

13.07.2015 schonmal bei redcoon von Mimic: mydealz.de/dea…176

Beste Kommentare

Deal-Jäger

Für 30€ mehr gibt es Full HD und 8GB Ram aber leider ohne Windows.
mydealz.de/dea…966

50 Kommentare

Deal-Jäger

Für 30€ mehr gibt es Full HD und 8GB Ram aber leider ohne Windows.
mydealz.de/dea…966

Für mich ist der hier definitiv heißer. Optik zählt halt auch

Windows 7 Pro (64 Bit) vorinstalliert: Lizenz für Windows 8.1 liegt bei
Ist das eine upgrade Lizenz? Oder eine zusätzliche?

Und ein upgrade auf Windows 10 ist möglich. Hier hat man echt die freie Auswahl des Betriebssystems

Btw. bekommt man aktuell 15-Fach Paybackpunkte, wenn man etwas bei ebay bestellt über Payback.
Den entsprechenden E-Coupon muss man vorher aktivieren.
Das sind dann 2242,5 Punkt = 22 €

Auszahlen als Bargeld kann man sich die Paybackpunkte ebenfalls:
payback.de/pb/…52/

Somit kostet das Dell Notebook nur noch 277 €. Bei Amazon zahlt man 468 €

Avatar

GelöschterUser366917

dodo2

Windows 7 Pro (64 Bit) vorinstalliert: Lizenz für Windows 8.1 liegt bei Ist das eine upgrade Lizenz? Oder eine zusätzliche? Und ein upgrade auf Windows 10 ist möglich. Hier hat man echt die freie Auswahl des Betriebssystems Btw. bekommt man aktuell 15-Fach Paybackpunkte, wenn man etwas bei ebay bestellt über Payback. Den entsprechenden E-Coupon muss man vorher aktivieren. Das sind dann 2242,5 Punkt = 22 €



Das dürfte eine Upgrade-Lizenz sein also geht nur entweder oder bei Win 7 & 8. Der Payback-Coupon galt meines Wissens nach nur bis Donnerstag (_;), zumindest der den ich hatte.

Bei mir steht gültig bis: 09.08.2015 23:59 Uhr

Avatar

GelöschterUser366917

dodo2

Bei mir steht gültig bis: 09.08.2015 23:59 Uhr


Dann hat ihn nicht jeder aber guter Hinweis für die die ihn haben, vielen Dank.

Deal-Jäger

Alex9876

Für mich ist der hier definitiv heißer. Optik zählt halt auch


War auch nur ein alternatives Angebot. Hab den Deal vor einiger Zeit mit ner anderer CPU selber reingestellt.
mydealz.de/dea…497

Search85

Für 30€ mehr gibt es Full HD und 8GB Ram aber leider ohne Windows. http://www.mydealz.de/deals/lenovo-g50-80-15-6-zoll-fhd-tn-i3-4005u-hsw-1-7ghz-8gb-ram-500gb-hdd-intel-hd-graphics-581966


Aber nicht nur ohne Windows, auch ohne BT, ohne guten Service und einer um Galaxien schlechteren "Qualität". Dann in der Praxis viel lieber den Dell!

Deal-Jäger

Search85

Für 30€ mehr gibt es Full HD und 8GB Ram aber leider ohne Windows. http://www.mydealz.de/deals/lenovo-g50-80-15-6-zoll-fhd-tn-i3-4005u-hsw-1-7ghz-8gb-ram-500gb-hdd-intel-hd-graphics-581966

Für mich zählt immer Dicke Hardware egal ob es in einem schönen Gehäuse ist, BT kann man verschmerzen wenn man vernetzt ist.

Wieder kein HDMI Port?

Ich suche so ein Angebot mit hdmi

Ist der besser als der hier?
amazon.de/gp/…s00

Avatar

GelöschterUser366917

AlexK7

Wieder kein HDMI Port?


Hat nur VGA.

Daniel3580

Ist der besser als der hier? http://www.amazon.de/gp/product/B00KH6PUIE?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00


Der Lenovo löst besser auf (HD vs. FHD), dafür spiegelt der Lenovo. Das Display sollte beim Dell trotz der niedrigeren Auflösung deutlich besser sein. Der Prozessor ist beim Dell besser, der Lenovo hat eine Mini SSD in der Festplatte eingebaut, die wird man aber eh meist durch eine größerere SSD ersetzen. Der Dell sollte auch insgesamt deutlich besser verarbeitet sein. Empfehlung für den Dell-.

AlexK7

Wieder kein HDMI Port?


Das sollte man auf jeden Fall hervorheben, sonst ist die Verwunderung später groß. Ich hätte nicht gedacht das es wirklich noch Geräte ohne HDMI gibt oO

Kann man den Arbeitsspeicher aufrüsten?

dell hot

KEIN HDMI PORT oO
AKTIS-COLD

Nur 1 Ramsteckplatz, daher kein Dual-Channel möglich, aufrüsten auf 8 GB geht nur mit einem teuren 8 GB Modul, ansonsten für den Preis ein rundes Angebot.

Keine Wartungsklappe? Nur 1 Ram-Slot

Nach meiner Erfahrung mit lenovo sag ich nur: Never again!

Haben hier ein kleines Lenovo Notebook das stinkt wie sonst was und der wird echt verdammt heiß. Lüfter ist sauber. Würde ich auch nicht mehr nehmen.

Aber ganz ehrlich, ich hätte echt gedacht alle hätten HDMI

Gorilla

Nur 1 Ramsteckplatz, daher kein Dual-Channel möglich, aufrüsten auf 8 GB geht nur mit einem teuren 8 GB Modul, ansonsten für den Preis ein rundes Angebot.


Teurer? 8GB Module sind pro GB sogar günstiger als 4GB Module....

.

Warum nur wollt ihr in so ein Ding 8GB stecken ?? Oder Dual channel was vielleicht 5-10% bei der Grafikkarte bringt aber immer noch zu schwach ist.

meint ihr für Office Anwendungen und im Internet surfen reicht die Power?

Kasissimo

meint ihr für Office Anwendungen und im Internet surfen reicht die Power?


Auf jeden Fall, nur das Display könnte dabei aufgrund der geringen Auflösung stören. Aber das ist Geschmackssache.

Biddy11

Warum nur wollt ihr in so ein Ding 8GB stecken ?? Oder Dual channel was vielleicht 5-10% bei der Grafikkarte bringt aber immer noch zu schwach ist.



Weil 4GB einfach zu wenig sind, 8GB sind erheblich besser. Ich spreche aus eigener Erfahrung, ich habe einen Laptop (i3 4030U) der mit 4GB Singlechannel kam und die waren permanent voll. Ich habe 16GB reingesteckt und seither läuft er richtig rund, obwohl mehr als 8GB da nur selten gebraucht werden. Mehr Leistung ist immer besser und bei IGPs sollte man immer darauf achten das sie Dualchannel zur Verfügung haben, gerade weil das da der begrenzende Faktor ist.

okay cool - dann gekauft.

ja bei 300€ darf ich ja auch nicht mit zu viel schnick schnack rechnen

Ich denke das sind eher so Hinweise, wo es abweichend vom IDEAL wäre...
Das man für eine Winwordkiste kein Dualchannel wegen Performance braucht... somit sind halt beide Hinweise korrekt

Aber wenn wir schon beim Ideal sind... böse Zungen behaupten ja, das Dell grundsätzlich eher einer Zwiebel gleicht um dich an deren _auch_ höherqualitativeren Service/Werkstattskills... ähm, nunja, zu binden.......

Viele Schalen zum abtragen, bevor man an den Kern herankommt. Das kann schon einfacher Tausch von BIOS-Batterie oder sogar die Lüfterreinigung sein. Wartungsklappen in der Regel nur soweit, wie man es dem Laien als guter amerikanischer Kapitalist gestattet also häufig nur RAM und HDD.
Für den DIY und Selfman ist das also eher nicht gedacht und der wird noch lange Zeit nach Ablauf der Garantie fluchen auf die "robustheit" von Dell-Knollen.

Zwar ist man dadurch an die generell bessere Verarbeitung (auch innen, auf Lötebene) angewiesen, hofft darauf aber in der Regel auch nicht umsonst. Da werden zb. die Buchsen (USB usw.) ziemlich sicher direkt auf Mainboard verlötet sein. Und nicht über Dummys die mit einem (am besten noch über volle Länge quer liegendem) Flachband angebunden sind usw.

Wichtig wäre noch eine Info aus diesem alten Thread:

13.07.2015 schonmal bei redcoon von Mimic: http://www.mydealz.de/deals/redcoon-hotdeal-dell-vostro-3546-notebook-15-6-zoll-core-i3-4005u-500gb-4gb-ram-575176



Die Frage mit dem Gitter auf dem Display ist dort ja offen geblieben. Hatte da wer schon zugeschlagen und kann bestätigen/dementieren?

So, ich habe jetzt einfach mal dieses Notebook bestell und auch das Lenovo G50-80 aus dem Link im ersten Beitrag. (Ich brauche das Foto zum Arbeiten mit Photoshop und Lightroom).

Werde die mal vergleichen und dann das Model, das mir besser gefällt behalten. Das andere geht zurück.

Bei Dell ist inzwischen das übliche Updateproblem gut gelöst. Es ist die Software Dell Update vorinstalliert die nun selbst nach neuen Treibern sucht. So wie es aussieht wird bei allen Dell Laptops derselbe Akku und Ladegerät verwendet (mein Inspiron 3541)- dadurch hat man wenn man 2 Laptops besitzt immer Ersatz oder könnte einen Akku+ Ladegerät verkaufen falls nur ein Laptop mobil bleiben soll. Zuletzt finde ich den Service toll. So bekommt man beispielsweise ohne Probleme eine neue Wartungsklappe wenn dort über mäßig viel Nasen abbrechen oder sogar ne ganze Handballen Auflage incl. Touchpad wenn sie optische Fehler hat.

dodo2

Windows 7 Pro (64 Bit) vorinstalliert: Lizenz für Windows 8.1 liegt bei Ist das eine upgrade Lizenz? Oder eine zusätzliche? Und ein upgrade auf Windows 10 ist möglich. Hier hat man echt die freie Auswahl des Betriebssystems Btw. bekommt man aktuell 15-Fach Paybackpunkte, wenn man etwas bei ebay bestellt über Payback. Den entsprechenden E-Coupon muss man vorher aktivieren. Das sind dann 2242,5 Punkt = 22 € Auszahlen als Bargeld kann man sich die Paybackpunkte ebenfalls: https://www.payback.de/pb/bargeld/id/23452/ Somit kostet das Dell Notebook nur noch 277 €. Bei Amazon zahlt man 468 €



nur die frage was sinnvoller ist, den hier oder fhd und 8gb mit den lenovo teil ... mhhh , rat ?

Shajen

So, ich habe jetzt einfach mal dieses Notebook bestell und auch das Lenovo G50-80 aus dem Link im ersten Beitrag. (Ich brauche das Foto zum Arbeiten mit Photoshop und Lightroom). Werde die mal vergleichen und dann das Model, das mir besser gefällt behalten. Das andere geht zurück.



wäre cool wenn du morgen deine erfahrung postest, stehe genau vor der gleichen wahl

Shajen

So, ich habe jetzt einfach mal dieses Notebook bestell und auch das Lenovo G50-80 aus dem Link im ersten Beitrag. (Ich brauche das Foto zum Arbeiten mit Photoshop und Lightroom). Werde die mal vergleichen und dann das Model, das mir besser gefällt behalten. Das andere geht zurück.


Wieso kauft ihr dann nicht ein Gebrauchtes mit gutem Display?
In der Einsteiger-Preisklasse taugen doch die Displays alle nichts.
Wer mit Photoshop und Lightroom arbeitet, sollte ein gutes Display wie in einem gebrauchten Latitude/Precision oder Elitebook verwenden.

Shajen

So, ich habe jetzt einfach mal dieses Notebook bestell und auch das Lenovo G50-80 aus dem Link im ersten Beitrag. (Ich brauche das Foto zum Arbeiten mit Photoshop und Lightroom). Werde die mal vergleichen und dann das Model, das mir besser gefällt behalten. Das andere geht zurück.



mich reizen die 8 gb und fhd zu dem preis. gebraucht um 300 eur findet man wohl nix besseres. klar das display ist TN und wird nix sein, aber das sind wohl alle die kein IPS sind.
Avatar

GelöschterUser366917

suurfy

mich reizen die 8 gb und fhd zu dem preis. gebraucht um 300 eur findet man wohl nix besseres. klar das display ist TN und wird nix sein, aber das sind wohl alle die kein IPS sind.


Die Frage ist, was man mit "besser" meint. Ein HP Elitebook 8560p geht in den Region bereits gebraucht los, hat dann zwar "nur" 1600 x 900 aber andere Vorzüge. Nur ein Beispiel: ebay.de/itm…ed4 + notebookcheck.com/Tes…tml

Shajen

So, ich habe jetzt einfach mal dieses Notebook bestell und auch das Lenovo G50-80 aus dem Link im ersten Beitrag. (Ich brauche das Foto zum Arbeiten mit Photoshop und Lightroom). Werde die mal vergleichen und dann das Model, das mir besser gefällt behalten. Das andere geht zurück.


doch, gebrauchte latitudes E-Serie oder elitebooks gibt es ab 270 EUR. Und schau dir mal ein paar Test-Berichte über Montiore bei teuren und billigen Notebooks an. Man kann ein Notebook nicht auf die Angaben aus dem Werbeprospekt reduzieren. Ist ziemlich genauso, wie wenn du bei eine Kamera auf Zoomfaktor, Megapixel und eingebauten Speicher reduzierst.

Gorilla

Nur 1 Ramsteckplatz, daher kein Dual-Channel möglich, aufrüsten auf 8 GB geht nur mit einem teuren 8 GB Modul, ansonsten für den Preis ein rundes Angebot.



Zeig mir wo die billiger sind, 4 GB gibts inkl. Versand ab ca 25 Euro, wenn du mir ein 8 GB Modul um die 25 -30 Euro inkl Versand zeigen kannst dann bitte her damit, Mit 2 ramslots wäre eben günstig aufzurüsten gewesen und da die CPU shared memory hat sind 4 GB einfach zu wenig.

Gorilla

Nur 1 Ramsteckplatz, daher kein Dual-Channel möglich, aufrüsten auf 8 GB geht nur mit einem teuren 8 GB Modul, ansonsten für den Preis ein rundes Angebot.


ich habe geschrieben pro GB! Ein 8GB Modul kostet ca. 45€ inkl. Versand. Für 15€ wird man das 4GB Modul bestimmt auch noch los, dann kostet die Aufrüstung 30€ statt 25€, wenn man einen 2ten Slot hätte. Und Dual-Channel ist für den "Normalbetrieb" vernachlässigbar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text