494°
Dell XPS 13: 13.3" FHD matt, Intel Core i5-6200U, 4GB RAM, 128GB M.2 SSD, USB 3.1 (Typ-C), Wlan ac, Bluetooth 4.1, beleuchtete Tastatur, Win 10 Pro für 886,09 € (Computeruniverse)

Dell XPS 13: 13.3" FHD matt, Intel Core i5-6200U, 4GB RAM, 128GB M.2 SSD, USB 3.1 (Typ-C), Wlan ac, Bluetooth 4.1, beleuchtete Tastatur, Win 10 Pro für 886,09 € (Computeruniverse)

ElektronikComputeruniverse Angebote

Dell XPS 13: 13.3" FHD matt, Intel Core i5-6200U, 4GB RAM, 128GB M.2 SSD, USB 3.1 (Typ-C), Wlan ac, Bluetooth 4.1, beleuchtete Tastatur, Win 10 Pro für 886,09 € (Computeruniverse)

Moderator

Preis:Preis:Preis:886,09€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 1.039,49 €

Bei Computeruniverse erhaltet ihr aktuell 10% Rabatt auf ausgewählte Dell XPS Geräte, das Dell XPS 13 Notebook gibt es z.B. für 886,09 € inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode XPS10 im Warenkorb.

Testberichte mit etwas anderer Ausstattung.
pcwelt.de/pro…tml
notebookcheck.com/Tes…tml
notebookcheck.com/Tes…tml

Technische Daten:

CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz • RAM: 4GB DDR3L • HDD: N/​A • SSD: 128GB M.2 PCIe/​NVMe (2280/​M-Key Slot) • Optisches Laufwerk: N/​A • Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP) • Display: 13.3", 1920x1080, non-glare, IGZO • Anschlüsse: 1x Thunderbolt 3 + USB 3.1 (Typ-C), 2x USB 3.0 • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.1, Miracast • Cardreader: SD/​MMC/​MS • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 10 Pro 64bit • Akku: Li-Ionen, 56Wh • Gewicht: 1.20kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Slim Bezel

26 Kommentare

Moderator

4gb festverlöteter Ram ist nicht so geil, manche Smartphones haben mittlerweile soviel ^^ Preis ist aber top

Mein Laptop ist viel besser und der hat nur 300€ gekostet

http://www.ultrabook-king.de/wp-content/uploads/2013/10/Fujitsu_Lifebook_T904_1.jpg

4GB RAM und 128GB SSD zu dem Preis?
Sind Notebooks allgemein wieder teurer geworden oder ist das nur bei Dell so?

Nee bei DELL erhält man 400 € Rabatt, wenn man eine andere Graka nimmt

Neunervor 2 m

4GB RAM und 128GB SSD zu dem Preis? Sind Notebooks allgemein wieder teurer geworden oder ist das nur bei Dell so?


DELL !

mazzn

4gb festverlöteter Ram ist nicht so geil, manche Smartphones haben mittlerweile soviel ^^ Preis ist aber top



​Ich hab 6 gb fest verlötet... Also im Smartphone

4 GB sind wirklich wenig bei dem Preis..

Der Preis ist bei den Dell Dingern immer so hoch. Liegt aber auch daran, dass es zum XPS keine wirkliche Alternative gibt. Man nenne mir ein anderes Notebook was qualitativ so gut ist und einen ähnlichen schmalen Rahmen beim Display hat und ich kaufe es sofort, wenn es billiger ist.

Mein XPS Laptop kam vor 5 Jahren auch so auf 850Euro. Das war aber mit i7, 8GB Ram und recht viel anderem. Mir kommt der 13" hier also teuer vor.

aufderjagdvor 1 h, 51 m

Mein Laptop ist viel besser und der hat nur 300€ gekostet [Bild]


Wo und wann

4GB und 128GB SSD sind einfach zu wenig für den Preis. Da bringt dir die Qualität des Laptops auch nichts wenn die Ausstattung in kurzer Zeit überholt ist.

Hennovor 27 m

Wo und wann


Vor einem Jahr bei eBay Kleinanzeigen

Oh man wäre fast schwach geworden aber mit 4GB kann man doch nicht arbeiten oder?

rave2333vor 16 m

Oh man wäre fast schwach geworden aber mit 4GB kann man doch nicht arbeiten oder?



Der Unterschied zwischen einem 13", höchst mobilen Gerät und einem 15 oder 17 Zöller, ist dir aber schon bewusst, oder?

aufderjagdvor 41 m

Vor einem Jahr bei eBay Kleinanzeigen


Ganz toll!

@lebooo Lenovo 710s. Closest rival. das xps ist in punkto verwindungsteifigkeit, thunderbold anschluss, akkulaufzeit und dem dünnen bezel (angeblich ist da n patent drauf deshalb hat das lenovo oben noch die kamera) zwar noch n tick besser, dafür ist das 710s mit oder ohne studentenrabatt aber wesentlich billiger.

Meine Config: 8GB RAM - i5-6260 (Iris 540) - 256GB - 869 EUR.


Man könnte meinen ich mach Werbung für das Teil aber mir gefällts einfach sehr gut und bedarf scheint ja zu bestehen.
Bearbeitet von: "derkopflose" 11. Oktober

GEMAIR

Der Unterschied zwischen einem 13", höchst mobilen Gerät und einem 15 oder 17 Zöller, ist dir aber schon bewusst, oder?



Was soll die Frage denn? Darf man ein mobiles Gerät nicht als hauptsächlich genutztes Gerät benutzen? Müssen 13" Geräte immer wenig Leistung haben? Meine Frage war nur, ob man die 4 GB bei der restlichen Konfiguration im Alltag so extrem merkt. Als ob ich zu blöd wäre zwischen 13" und 15" zu unterscheiden..
Man wie ich so eine dumme Anmache hier hasse!

aufderjagdvor 5 h, 28 m

Mein Laptop ist viel besser und der hat nur 300€ gekostet [Bild]


was für ein modell ist das?

hawxgamervor 24 m

was für ein modell ist das?



hawxgamervor 24 m

was für ein modell ist das?


fujitsu lifebook t904 mit i5, 8GB Ram und 128GB SSD
Bearbeitet von: "JeffFromBuyMore" 11. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text