Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dell XPS 13 2 in 1, i7-1065G7, 16GB DDR4 (3733 MHz), 512GB NVMe (alle Modelle reduziert)
376° Abgelaufen

Dell XPS 13 2 in 1, i7-1065G7, 16GB DDR4 (3733 MHz), 512GB NVMe (alle Modelle reduziert)

1.649,01€1.899€-13%Dell Shop Angebote
26
eingestellt am 16. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin Leute!
Hab in der neuen Stiftung Warentest (01/20) mal nach dem Testsieger für ein Convertible geschaut und bin auf dieses (wohl) gute Angebot gestoßen! Zumindest ist der PVG eine Ecke weit weg!

Ich stelle hier nur meine Variante vor, die ich nehmen würde, es sind aber alleXPS 13 2 in 1 Modellebei Dell im Angebot, wofür ich jetzt aber keine PVGs raussuche, da ich am Handy bin. Stichproben ergeben aber, dass die teils auch unter dem nächsten PVG sind, aber nicht so gut wie es hier der Fall ist.

Hier die Kurzbeschreibung von der Seite:

  • Bildschirm: 13,4" 16:10 FHD+ WLED Touch-Display (1.920 x 1.200)
  • Intel® Core™ i7-1065G7 Prozessor der 10. Generation
  • Windows 10 Home (64 Bit)
  • Integrierter Arbeitsspeicher 16 GB 3733 MHz LPDDR4x
  • 512GB PCIe NVMe x4 Solid State-Festplatte onboard
  • Anschlüsse: 2 Thunderbolt™ 3 (DisplayPort/Stromversorgung, (4-Lane-PCI-Express der 3. Generation), 1 microSD-Kartenlaufwerk, 1 3,5-mm-Kombibuchse für Kopfhörer/Mikrofon


Nachtrag zu den anderen Modellen:

i5-1035G1, 8 GB/256GB - 1.499,01 € - PVG (DE) 1575,90 € (5%)

i7-1065G7, 32GB/1TB - 2399,00 € - PVG 2699,00 € (12%)

Mehr Modelle finde ich nicht auf Geizhals. Also belasse ich das bei den Beispielen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Der i7-1065G7 ist natürlich nicht schlecht, dürfte aber ab Februar mit dem 4800u stark unter Druck geraten. Das wird sich auch in den Preisen auswirken müssen. Wer noch ein paar Wochen Zeit hat, mag vielleicht abwarten.
26 Kommentare
Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell mit dem Stift zu schreiben? Ich kenne das Schreiben mit einem Surface Book! Besser oder schlechter?
Bearbeitet von: "Arm4g3dd0n" 16. Jan
Arm4g3dd0n16.01.2020 20:38

Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell zu schreiben? Ich kenne das Schreiben …Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell zu schreiben? Ich kenne das Schreiben mit einem Surface Book! Besser oder schlechter?



Schlechter. Wenn es was zu bemängeln gibt, dann ist es das "Feeling" beim tippen und die ungleichmäßige Ausleuchtung des Bildschirms.

Geschrieben von meinem XPS 7390.
Der i7-1065G7 ist natürlich nicht schlecht, dürfte aber ab Februar mit dem 4800u stark unter Druck geraten. Das wird sich auch in den Preisen auswirken müssen. Wer noch ein paar Wochen Zeit hat, mag vielleicht abwarten.
So ein Teil hätte ich gerne mit vernünftiger Grafik...ist aber auch gar nix zu finden. 14" wären mir sogar noch lieber
Arm4g3dd0n16.01.2020 20:38

Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell zu schreiben? Ich kenne das Schreiben …Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell zu schreiben? Ich kenne das Schreiben mit einem Surface Book! Besser oder schlechter?


besser! geschrieben vom surface...
Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, gleichem RAM, 1 TB SSD und OLED geholt - dank Rabatt über Firma für 1000€ . Tippgefühl dort finde ich super.
Arm4g3dd0n16.01.2020 20:38

Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell zu schreiben? Ich kenne das Schreiben …Hat jemand Erfahrungen mit dem Dell zu schreiben? Ich kenne das Schreiben mit einem Surface Book! Besser oder schlechter?



Schreiben kann "mit Stift" oder "tippen" bedeuten. Was meinst du?
Bearbeitet von: "Obstmus1212" 16. Jan
Obstmus121216.01.2020 21:50

Schreiben kann "mit Stift" oder "tippen" bedeuten. Was meinst du?


Natürlich mit dem Stift. Sorry
Edith: hab den Eingangskommentar mal geändert dahingehend.
Bearbeitet von: "Arm4g3dd0n" 16. Jan
Moerdn16.01.2020 21:49

Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, …Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, gleichem RAM, 1 TB SSD und OLED geholt - dank Rabatt über Firma für 1000€ . Tippgefühl dort finde ich super.


Danke fürs reindrücken
Also ich kenn noch die Stift Generation als die Surface 3er Reihe raus war. Dagegen sind alle neuen Stifte von Dell und Microsoft, 100x besser vom Schreibgefühl. Bei Dell wird Wacom verbaut, glaub ich.
Bearbeitet von: "Obstmus1212" 16. Jan
Egas16.01.2020 21:54

Danke fürs reindrücken


Moerdn16.01.2020 21:49

Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, …Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, gleichem RAM, 1 TB SSD und OLED geholt - dank Rabatt über Firma für 1000€ . Tippgefühl dort finde ich super.


Wo kann ich das Angebot wahrnehmen?
soulcraft16.01.2020 22:19

Wo kann ich das Angebot wahrnehmen?


Leider gar nicht.. der Rabatt kam (so extrem) zu Stande, da ich Zugriff auf den HP Mitarbeitershop habe (—> etwas rabattiert) und es zusätzlich Weihnachtsrabatt und einen Spezialrabatt durch Kooperation meiner Firma mit HP gab..
Hat sich dell schon geäußert ab ob und wann die 4gen Ryzen Modelle in die XPS kommen?
Moerdn16.01.2020 21:49

Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, …Schon teuer... habe mir jetzt ein HP x360 Spectre mit gleichem Prozessor, gleichem RAM, 1 TB SSD und OLED geholt - dank Rabatt über Firma für 1000€ . Tippgefühl dort finde ich super.



Schreiben mit dem stift lässt aber stark zu wünschen übrig
Jannomag16.01.2020 21:02

So ein Teil hätte ich gerne mit vernünftiger Grafik...ist aber auch gar n …So ein Teil hätte ich gerne mit vernünftiger Grafik...ist aber auch gar nix zu finden. 14" wären mir sogar noch lieber


Msi prestige 14, allerdings nur eine 1650 max q und vermutlich etwas zu laut, dann lieber das msi prestige 15
denns0r17.01.2020 07:04

Msi prestige 14, allerdings nur eine 1650 max q und vermutlich etwas zu …Msi prestige 14, allerdings nur eine 1650 max q und vermutlich etwas zu laut, dann lieber das msi prestige 15


Die 1650 ist ja schon nicht schlecht...aber ich vermisse den Touchscreen beim Prestige. Hab jetzt ein Yoga 710, da läuft gar nix drauf, Dank oder trotz 940MX.
Jannomag17.01.2020 07:34

Die 1650 ist ja schon nicht schlecht...aber ich vermisse den Touchscreen …Die 1650 ist ja schon nicht schlecht...aber ich vermisse den Touchscreen beim Prestige. Hab jetzt ein Yoga 710, da läuft gar nix drauf, Dank oder trotz 940MX.


Wenn du mehr Grafikpower möchtest, dann hol dir doch eine E-GPU. Dank den Thunderbolt Anschlüssen ist das eine Super Möglichkeit dieses Notebook hier Spieletauglich zu machen.
Moerdn16.01.2020 22:23

Leider gar nicht.. der Rabatt kam (so extrem) zu Stande, da ich Zugriff …Leider gar nicht.. der Rabatt kam (so extrem) zu Stande, da ich Zugriff auf den HP Mitarbeitershop habe (—> etwas rabattiert) und es zusätzlich Weihnachtsrabatt und einen Spezialrabatt durch Kooperation meiner Firma mit HP gab..


Dann ist das Angebot nicht vergleichbar und dieses hier an sich OK.
desertred17.01.2020 07:39

Wenn du mehr Grafikpower möchtest, dann hol dir doch eine E-GPU. Dank den …Wenn du mehr Grafikpower möchtest, dann hol dir doch eine E-GPU. Dank den Thunderbolt Anschlüssen ist das eine Super Möglichkeit dieses Notebook hier Spieletauglich zu machen.


War auch meine Überlegung. Da ich aber nur auf Arbeit damit spiele, ist es etwas zu viel des Guten
Classfield16.01.2020 20:41

Schlechter. Wenn es was zu bemängeln gibt, dann ist es das "Feeling" beim …Schlechter. Wenn es was zu bemängeln gibt, dann ist es das "Feeling" beim tippen und die ungleichmäßige Ausleuchtung des Bildschirms.Geschrieben von meinem XPS 7390.


Das ist dann wohl Geschmackssache. Ich liebe das Tippen auf den Gerät und nutze ihn zum Schreiben inzwischen lieber als meinen Desktop. Zum Stift hab ich keinen Vergleich, bin nur etwas enttäuscht über die Umsetzung in Windows. Da gibt es mir zu wenig Optionen der Handschriftenerkennung und manchmal macht das Textfenster in Word was es will... Und nicht was ich möchte. Kann aber auch an mir liegen... 😁

Der Bildschirm begeistert mich dagegen. Hell, klar, strahlend... Schon fast zu strahlend. Probleme mit der Ausleuchtung habe ich nicht festgestellt, aber ich bin da auch nicht so der Findefuchs.

Insgesamt tolles Gerät in der i7 16gb Ausführung, aber auch ein stolzer Preis... fast zu stolz.
Cross8517.01.2020 07:52

Dann ist das Angebot nicht vergleichbar und dieses hier an sich OK.


Natürlich nicht vergleichbar, keine Frage. Mein Bauch findet den Laptop für das gebotene aber einfach zu teuer, aber das muss jeder für sich entscheiden.
Moerdn17.01.2020 09:19

Natürlich nicht vergleichbar, keine Frage. Mein Bauch findet den Laptop …Natürlich nicht vergleichbar, keine Frage. Mein Bauch findet den Laptop für das gebotene aber einfach zu teuer, aber das muss jeder für sich entscheiden.



wie teuer wäre denn der HP ohne Rabatte?
Für das gebotene ist es nicht zu teuer, aber man ist nicht bereit es zu bezahlen. Das sind ja keine Billigreihen xps und spectre, das sollte man nicht unbeachtet lassen.
Bearbeitet von: "noFunRS" 17. Jan
MyFrag16.01.2020 22:24

Hat sich dell schon geäußert ab ob und wann die 4gen Ryzen Modelle in die X …Hat sich dell schon geäußert ab ob und wann die 4gen Ryzen Modelle in die XPS kommen?


Vermutlich nie
noFunRS17.01.2020 09:41

wie teuer wäre denn der HP ohne Rabatte? Für das gebotene ist es nicht z …wie teuer wäre denn der HP ohne Rabatte? Für das gebotene ist es nicht zu teuer, aber man ist nicht bereit es zu bezahlen. Das sind ja keine Billigreihen xps und spectre, das sollte man nicht unbeachtet lassen.


1999€ - ohne den Rabatt hätte ich mir den aber auch nicht gekauft.
Moerdn17.01.2020 10:12

1999€ - ohne den Rabatt hätte ich mir den aber auch nicht gekauft.


Hat da jemand Äpfel mit Birnen verglichen? Zu teuer, HP viel billiger gekauft, zu einem "Spezial Preis" ... Keine weiteren Fragen.
Guter Deal für das XPS!
MaddinB17.01.2020 17:07

Hat da jemand Äpfel mit Birnen verglichen? Zu teuer, HP viel billiger …Hat da jemand Äpfel mit Birnen verglichen? Zu teuer, HP viel billiger gekauft, zu einem "Spezial Preis" ... Keine weiteren Fragen.Guter Deal für das XPS!


Nein, tue ich nicht. Hättest du meine Beiträge aufmerksam gelesen, hätte sich dir potentiell der Sinn ebendieser erschlossen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text