Dell XPS 13 2in1 9365
216°Abgelaufen

Dell XPS 13 2in1 9365

968,98€1.109€-13%notebooksbilliger.de Angebote
19
eingestellt am 3. Jul
Beobachte es schon länger. Bisher der beste Preis den ich gesehen habe.
Nächster Preis laut Idealo liegt bei 1109€.

Intel® Core™ i7 (7. Generation) 7Y75 2x 1,30 GHz (TurboBoost bis zu 3.60 GHz) / 8 GB RAM / 256 GB SSD Festplatte / HD Graphics 615 / 33 cm (13,3") 1920 x 1080 Pixel (Full HD) Touchscreen / Wireless LAN 802.11 a/b/g/n/ac / Bluetooth 4.0 / 1.3 Megapixel Web – Videokamera / bis zu 13 Std. Akkulaufzeit / 1.2 kg / ULTRABOOK / Windows 10 Home 64 Bit
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bild lange gedrückt halten → Bild speichern

Mittlerweile bin ich fast dafür, dass Screenshots in den Entwickleroptionen erst freigeschaltet werden sollten.
19 Kommentare
Cooler Preis , cooles Ding... habe es selber im Einsatz
Bild lange gedrückt halten → Bild speichern

Mittlerweile bin ich fast dafür, dass Screenshots in den Entwickleroptionen erst freigeschaltet werden sollten.
Kein LAN?
Uh das ist hot
Jemand Erfahrungen damit? Erwäge es zu kaufen.
Brightyvor 11 m

Jemand Erfahrungen damit? Erwäge es zu kaufen.


Don't
nitruxvor 18 m

Kein LAN?


Nope...kein LAN. Gibts aber Adapter dazu. DA200 bzw. DA300 habe ich im Einsatz.
Brightyvor 13 m

Jemand Erfahrungen damit? Erwäge es zu kaufen.


Habe es als Arbeitsnotebook mit etwas besserer Ausstattung im Einsatz. Was mich stört ist eigentlich nur die Docking-Stations, die es gibt bzw. nicht super funktionieren. Hatte die TB15 (Thermische Probleme), die TB16 (mit aktivem Lüfter total sinnlos), eine von Elgato und eine von Startech im Einsatz. Gab bei allen Sachen, die nicht so gut waren. Derzeit habe ich die D6000 im Einsatz. Ist für mich der beste Kompromiss mit einem 4k Monitor angeschlossen.
Wenn das Thema Docking nicht für dich von Interesse ist, uneingeschränkt zu empfehlen.
Mikey23vor 11 m

Nope...kein LAN. Gibts aber Adapter dazu. DA200 bzw. DA300 habe ich im …Nope...kein LAN. Gibts aber Adapter dazu. DA200 bzw. DA300 habe ich im Einsatz.Habe es als Arbeitsnotebook mit etwas besserer Ausstattung im Einsatz. Was mich stört ist eigentlich nur die Docking-Stations, die es gibt bzw. nicht super funktionieren. Hatte die TB15 (Thermische Probleme), die TB16 (mit aktivem Lüfter total sinnlos), eine von Elgato und eine von Startech im Einsatz. Gab bei allen Sachen, die nicht so gut waren. Derzeit habe ich die D6000 im Einsatz. Ist für mich der beste Kompromiss mit einem 4k Monitor angeschlossen.Wenn das Thema Docking nicht für dich von Interesse ist, uneingeschränkt zu empfehlen.


Nee, brauch den eigentlich einfach nur für die Uni..
Weißt du, ob man es auch mit einem "Stift" bedienen kann, um z.B. Notzen zu machen, wenn es als "Tablet" zusammen geklappt ist?
Danke schonmal!
Verfasser
Brightyvor 3 m

Nee, brauch den eigentlich einfach nur für die Uni.. Weißt du, ob man es a …Nee, brauch den eigentlich einfach nur für die Uni.. Weißt du, ob man es auch mit einem "Stift" bedienen kann, um z.B. Notzen zu machen, wenn es als "Tablet" zusammen geklappt ist? Danke schonmal!


Ja, unterstützt stylus Stifte.
GlassedSilvervor 2 h, 39 m

Bild lange gedrückt halten → Bild speichernMittlerweile bin ich fast …Bild lange gedrückt halten → Bild speichernMittlerweile bin ich fast dafür, dass Screenshots in den Entwickleroptionen erst freigeschaltet werden sollten.


Virlleicht ist das wieder so etwas, wo die Bereiche jeweils 50% bedecken, um die Bilder durchzuklicken, sodass beim lange gedrückt halten nicht das Bild, sondern die Links anvisiert werden?
fanboyundchumchumvor 2 m

Virlleicht ist das wieder so etwas, wo die Bereiche jeweils 50% bedecken, …Virlleicht ist das wieder so etwas, wo die Bereiche jeweils 50% bedecken, um die Bilder durchzuklicken, sodass beim lange gedrückt halten nicht das Bild, sondern die Links anvisiert werden?


Grad getestet. Nope. Und selbst wenn... Beschneiden?

Hersteller-Produktseite? Etc pp...

Ich will nicht pedantisch rüberkommen, aber... Ich hab mittlerweile echt nen Trauma davon
Bearbeitet von: "GlassedSilver" 3. Jul
Verfasser
GlassedSilver3. Jul

Grad getestet. Nope. Und selbst wenn... …Grad getestet. Nope. Und selbst wenn... Beschneiden?Hersteller-Produktseite? Etc pp...Ich will nicht pedantisch rüberkommen, aber... Ich hab mittlerweile echt nen Trauma davon


Hab's angepasst. Kommt nicht wieder vor, Großer
Weiß jemand wie kulant die sind? Kann man den Laptop auch ausprobieren und wieder zurück schicken bei nichtgefallen?^^
RtotheFvor 1 h, 47 m

Hab's angepasst. Kommt nicht wieder vor, Großer


Sorry wenn das angepieselt rüber kam. Hab definitiv nichts "erwartet", dachte nur, dass ich mal so das allgemeine Bewusstsein dahingehend aufrüttel. Was wer daraus macht sei demjenigen freigestellt.


Laber laber laber...

Danke!!!
Brightyvor 1 h, 7 m

Weiß jemand wie kulant die sind? Kann man den Laptop auch ausprobieren und …Weiß jemand wie kulant die sind? Kann man den Laptop auch ausprobieren und wieder zurück schicken bei nichtgefallen?^^


Schonmal was von Widerrufsrecht im Fernabsatz gehört? Das ist speziell dazu gedacht, dass wenn du beim Funktionstest feststellst, dass es wider Erwarten deinen Anforderungen nicht gerecht wird du es zurückschicken darfst.

Oder meinst du mit ausprobieren ne "kostenlose Miete"?
GlassedSilvervor 1 h, 25 m

Schonmal was von Widerrufsrecht im Fernabsatz gehört? Das ist speziell …Schonmal was von Widerrufsrecht im Fernabsatz gehört? Das ist speziell dazu gedacht, dass wenn du beim Funktionstest feststellst, dass es wider Erwarten deinen Anforderungen nicht gerecht wird du es zurückschicken darfst.Oder meinst du mit ausprobieren ne "kostenlose Miete"?


Teilweise falsch. Du hast die Möglichkeit es so zu testen, wie dir dies im Laden auch möglich wäre.
ThinkMettvor 15 m

Teilweise falsch. Du hast die Möglichkeit es so zu testen, wie dir dies im …Teilweise falsch. Du hast die Möglichkeit es so zu testen, wie dir dies im Laden auch möglich wäre.


Also starten usw. tatsächlich kein Problem? Danke für die Info!


GlassedSilvervor 1 h, 40 m

Schonmal was von Widerrufsrecht im Fernabsatz gehört? Das ist speziell …Schonmal was von Widerrufsrecht im Fernabsatz gehört? Das ist speziell dazu gedacht, dass wenn du beim Funktionstest feststellst, dass es wider Erwarten deinen Anforderungen nicht gerecht wird du es zurückschicken darfst.Oder meinst du mit ausprobieren ne "kostenlose Miete"?



Widerrufsrecht im Fernabsatz? Tatsächlich noch nie Nein nicht zur Miete, einfach ausprobieren ob es meins ist und ich damit gut zurecht komme.
Brightyvor 3 h, 1 m

Also starten usw. tatsächlich kein Problem? Danke für die Info! W …Also starten usw. tatsächlich kein Problem? Danke für die Info! Widerrufsrecht im Fernabsatz? Tatsächlich noch nie Nein nicht zur Miete, einfach ausprobieren ob es meins ist und ich damit gut zurecht komme.


Kommt auf den Händler an. Die meisten stellen sich nicht an. Du musst dich halt immer fragen: Dürfte ich das vor Ort im Ladengeschäft auch tun? Ist die Antwort ja, bist du auf der sicheren Seite (z.B. anprobieren der Kleidung, anfassen des Gegenstands alles problemlos). Andernfalls kann der Händler ein Teil des Kaufpreises einbehalten - das machen allerdings die allerwenigsten, aus der Sorge Kunden zu vergraulen.

Einschalten und einrichten von Windows ist schon ziemlich "grau". Könntest du im Laden ja auch nicht. Wenn du allerdings das Gerät vor dem Versand an den Händler auf Werkseinstellungen zurücksetzt, das Gerät sauber ist, keine Beschädigungen aufweist und das Zubehör vollständig ist, wirst du kein Problem haben.

Der Widerruf ist im §355 BGB geregelt.
Danke euch! Habs gekauft
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von RtotheF. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text