Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dell XPS 13 7390 (2019) Platinum Silver, 13.3“, Core i7-10510U (Gen 10!), 16GB RAM, 512GB SSD, Windows 10 Pro, 1.16 kg
1922° Abgelaufen

Dell XPS 13 7390 (2019) Platinum Silver, 13.3“, Core i7-10510U (Gen 10!), 16GB RAM, 512GB SSD, Windows 10 Pro, 1.16 kg

1.284,25€1.604,99€-20%Dell Shop Angebote
85
eingestellt am 30. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Es gab zwar diverse Dell Black Friday Deals, aber ein Besonderer ging meines Erachtens unter, deshalb mache ich hier einen separaten Deal. Für mich die Arbeitskonfig, ohne UHD usw. Vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen - ich habe gestern bestellt . Während des Bestellprozesses wird das Unternehmen abgefragt - einfach „privat“ eintragen, falls ihr Privatkunden seid.

Technische Daten:


1485741.jpg
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
YoDeal30.11.2019 12:56

Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den …Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den Titel schreibt und die Leute verarscht.



Was kann der Dealersteller bitte dafür, wie Intel seine CPUs labelt
Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um die echte „Ice Lake“-Generation handelt. Der i7 hier drin ist im Prinzip ein i7 8565U mit neuem Namen. Der Rest (vor allem auch die schwache integrierte Grafik) ist gleich. Ansonsten aber Hot für die Ersparnis.
max_asdfghjkl30.11.2019 23:47

Ist da diese lächerliche hd620 grafik drinne welche gegen jeden 500 euro …Ist da diese lächerliche hd620 grafik drinne welche gegen jeden 500 euro laptop schwach aussieht ?


Du hast den Sinn des Laptops verstanden:
[ ] ja
[x] nein
85 Kommentare
Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um die echte „Ice Lake“-Generation handelt. Der i7 hier drin ist im Prinzip ein i7 8565U mit neuem Namen. Der Rest (vor allem auch die schwache integrierte Grafik) ist gleich. Ansonsten aber Hot für die Ersparnis.
UHDGraKa? Welche Grafikkarte steckt drin?Und RAM mit 2133 Taktung? Ist es nicht nicht Kleine Spaßbremse?
Bearbeitet von: "karolus" 30. Nov 2019
Habe auch diese Woche zugeschlagen
Herr-A30.11.2019 12:39

Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um …Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um die echte „Ice Lake“-Generation handelt. Der i7 hier drin ist im Prinzip ein i7 8565U mit neuem Namen. Der Rest (vor allem auch die schwache integrierte Grafik) ist gleich. Ansonsten aber Hot für die Ersparnis.


Er läuft unter Gen 10, daran ist nichts falsch. Ich gebe dir insofern recht, als dass es nicht der neue 6 Core 10710 ist.
Bearbeitet von: "Moerdn" 30. Nov 2019
Top Preis!
Moerdn30.11.2019 12:41

Er läuft unter Gen 10, daran ist nichts falsch. Ich gebe dir insofern …Er läuft unter Gen 10, daran ist nichts falsch. Ich gebe dir insofern recht, als dass es nicht der neue 6 Core 10710 ist.


Nimm das "Gen10!" aus dem Titel. Das bringt dir nur unnötige Cold votes ein. Preis ist gut würde ich sagen.
Über Shoop gibt's übrigens auch noch 8% on top

Ergänzung. Gilt nur für den Privatkundenbereich im Dell Shop. Da gibt's eine ähnliche Konfiguration allerdings auch reduziert. Wenn ich es richtig verstehe sollte nur die interne Grafikkarte unterschiedlich sein.
Bearbeitet von: "drwilbur" 30. Nov 2019
Welche der angebotenen Serviceleistungen bieten einen guten Mehrwert bei preiswertem Aufwand für Privatpersonen?
Herr-A30.11.2019 12:39

Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um …Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um die echte „Ice Lake“-Generation handelt. Der i7 hier drin ist im Prinzip ein i7 8565U mit neuem Namen. Der Rest (vor allem auch die schwache integrierte Grafik) ist gleich. Ansonsten aber Hot für die Ersparnis.



LOL scheiß Produkt aber über 300 Euro Ersparnis dann ists ja doch toll
Bearbeitet von: "sweeney" 30. Nov 2019
Ist doch das einzige Modell, das auch mit Ubuntu ausgeliefert wird, oder? Dürfte der nicht auch günstiger zu haben sein?
thunderbolt ...

FullHD geht auch in Ordnung bei 13''.
Hätte aber ruhig 100Hz sein können.
Bearbeitet von: "EthanHunt" 30. Nov 2019
Moerdn30.11.2019 12:41

Er läuft unter Gen 10, daran ist nichts falsch. Ich gebe dir insofern …Er läuft unter Gen 10, daran ist nichts falsch. Ich gebe dir insofern recht, als dass es nicht der neue 6 Core 10710 ist.


Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den Titel schreibt und die Leute verarscht.
YoDeal30.11.2019 12:56

Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den …Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den Titel schreibt und die Leute verarscht.



Was kann der Dealersteller bitte dafür, wie Intel seine CPUs labelt
YoDeal30.11.2019 12:56

Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den …Cold weil der Ersteller Gen 10 für einen umgelabelten Gen 8 CPU in den Titel schreibt und die Leute verarscht.



ark.intel.com/con…tml
Herr-A30.11.2019 12:39

Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um …Gen 10 sollte vielleicht wieder raus aus dem Titel, da es sich nicht um die echte „Ice Lake“-Generation handelt. Der i7 hier drin ist im Prinzip ein i7 8565U mit neuem Namen. Der Rest (vor allem auch die schwache integrierte Grafik) ist gleich. Ansonsten aber Hot für die Ersparnis.


Da hat so ein Surface vermutlich mehr Leistung besonders bei der GPU

mydealz.de/dea…590

jzdealz30.11.2019 12:52

Ist doch das einzige Modell, das auch mit Ubuntu ausgeliefert wird, oder? …Ist doch das einzige Modell, das auch mit Ubuntu ausgeliefert wird, oder? Dürfte der nicht auch günstiger zu haben sein?


Falls du Interesse an dem mit Ubuntu hast, schaue am Montag hier rein: dell.com/de-…924 - aktuell sehe ich für den keine Rabattcodes. Die Variante mit Rabattcodes ist teurer als die mit Win 10 (Basispreis und nur 15% Rabatt).
Das wäre im Moment das perfekte Upgrade für mich, aber leider bietet Dell die 1080p-Modelle immer noch nicht mit Gorillaglas an (anders als die Touch- bzw. OLED-Displays beim XPS15). Ich finde dass das Gerät optisch ungemein abwertet
Kann mir vielleicht jemand erklären, wieso der 8565U identisch sein soll? Laut Userbenchmark liegt die CPU doch 13% vorne, was ja auch anhand des höheren Takts durchaus erwartungskonform ist. Doch damit ein höherer Takt möglich ist, liegt selbst bei gleicher Die eine höher selektierte CPU vor, was Intel schon immer dazu gebracht hat einen anderen Preis dafür zu nehmen.

cpu.userbenchmark.com/Com…469

Und dank Thunderbolt 3 kann man hier problemlos eine externe GPU anbinden.
BrainChecker30.11.2019 14:25

Das wäre im Moment das perfekte Upgrade für mich, aber leider bietet Dell d …Das wäre im Moment das perfekte Upgrade für mich, aber leider bietet Dell die 1080p-Modelle immer noch nicht mit Gorillaglas an (anders als die Touch- bzw. OLED-Displays beim XPS15). Ich finde dass das Gerät optisch ungemein abwertet



Für mich ist nicht vorhandenes Gorillaglas ein absoluter Pluspunkt. Endlich ein Ultrabook mit richtig mattem Display.
Moerdn30.11.2019 13:25

Falls du Interesse an dem mit Ubuntu hast, schaue am Montag hier rein: …Falls du Interesse an dem mit Ubuntu hast, schaue am Montag hier rein: https://www.dell.com/de-de/work/shop/dell-notebooks/new-xps-13/spd/xps-13-7390-laptop/bnx73924 - aktuell sehe ich für den keine Rabattcodes. Die Variante mit Rabattcodes ist teurer als die mit Win 10 (Basispreis und nur 15% Rabatt).



Du bist in die Geschäftswelt bei Dell gerutscht. Für Privatanwender gibt es derzeit 15% auf eigentlich alle XPS 13. Dann kostet der hier beworbene auch nur noch 1275. Das gilt auch auf den Ubuntu XPS 13. Dieser dann für 1215€. Kannst du ja anpassen....
Hier stand mist.
Bearbeitet von: "MadWerk" 1. Dez 2019
verlötet = kalt
Als alter Dell-Fan habe ich mir dieses Jahr das neue XPS 13 gegönnt. Es würde mit gutem Rabatt beworben und angekommen ist schließlich eine ungeprüfte Retoure mit fettem Kratzer am Gehäusedeckel und schief geklebten Aufklebern. Da könnte man vllt noch sagen, dass das jedem passieren kann, aber was ich im Anschluss mit dem Dell Support erlebt habe, entsprach in keinster Weise dem von früher bekannten qualitativ hohen Kundenservice.

Der Support war einfach grottenschlecht. Es hat 7 Tage gedauert mir einen Retourenschein zu schicken und dann nochmal 3 weil man die Bestellung in zwei gesplittet hatte und das Retourenlabel nicht für die mitbestellte Tasche galt. Die Damen an der Hotline waren allesamt aus den Niederlanden oder so und wussten überhaupt nicht, was ich von ihnen wollte. Es wirkte als lesen sie nur Standardfloskeln von einem Zettel ab. Der Email-Support war in keinster Weise besser.

Ich habe mir dann letztendlich ein Zenbook bestellt und hab mir geschworen, nie wieder etwas bei diesem Saftladen zu bestellen.
MadWerk30.11.2019 17:32

Lässt sich auch hier nachlesen. Die neue CPU bringt deutlich bessere …Lässt sich auch hier nachlesen. Die neue CPU bringt deutlich bessere Ergebnisse...https://www.notebookcheck.com/Test-Dell-XPS-13-7390-Core-i7-10710U-Laptop-Schneller-als-das-XPS-15-mit-Core-i5.442758.0.html


Das ist aber eine 10710U CPU mit 12 MB Cache. Der hier verdealte XPS hat einen 10510U Prozessor mit 8 MB Cache.
Ich wäre schon auf die echten 6 Kerne und den höheren Cache scharf.
Auf der Seite von Dell finde ich nichts. Weiß hier jmd., wann das Modell mit der echten 6-Kern-CPU kommen soll?
ShiWi30.11.2019 21:38

Kommentar gelöscht


Finde den Unterschied, der für mich persönlich 9€ Aufpreis rechtfertigt
Bearbeitet von: "Moerdn" 30. Nov 2019
Nur Mal so eine Frage:
Hatte den hier für 699€ einem Arbeitskollegen empfohlen.

m.notebooksbilliger.de/bla…857

An dem ist nicht groß was anderes außer doppelt RAM und doppelt SSD
xendetor30.11.2019 23:03

Nur Mal so eine Frage:Hatte den hier für 699€ einem Arbeitskollegen em …Nur Mal so eine Frage:Hatte den hier für 699€ einem Arbeitskollegen empfohlen.https://m.notebooksbilliger.de/blackweekend/intel+blackweekend/hp+notebooks/20+rabatt/hp+17+by2251ng+620857An dem ist nicht groß was anderes außer doppelt RAM und doppelt SSD


Der dell hier hat 13 Zoll, der in deinem Link 17.
Gozumuli30.11.2019 23:06

Der dell hier hat 13 Zoll, der in deinem Link 17.


Ja macht das einen so großen Unterschied preislich?
Dachte 17,3" ist teurer als 13"
Wiegt soviel wie mein 17"
xendetor30.11.2019 23:08

Ja macht das einen so großen Unterschied preislich?Dachte 17,3" ist teurer …Ja macht das einen so großen Unterschied preislich?Dachte 17,3" ist teurer als 13"


Die gleiche Leistung in einen viel kleineren Raum unterzubringen macht einiges an mehr Konzeptionsaufwand auch das Kühlsystem muss viel ausgeklügelter sein. Außerdem hat der XPS thunderbolt 3. Habe jetzt nicht das Datenblatt genauestens studiert aber ich glaube der dell ist im vielen Punkten besser. Und er wiegt ein kg weniger.
Gozumuli30.11.2019 23:19

Die gleiche Leistung in einen viel kleineren Raum unterzubringen macht …Die gleiche Leistung in einen viel kleineren Raum unterzubringen macht einiges an mehr Konzeptionsaufwand auch das Kühlsystem muss viel ausgeklügelter sein. Außerdem hat der XPS thunderbolt 3. Habe jetzt nicht das Datenblatt genauestens studiert aber ich glaube der dell ist im vielen Punkten besser. Und er wiegt ein kg weniger.


Überzeugt
Ganz ehrlich, ja das XPS 13 ist ein schönes und schickes Notebook. Aber Dell hat vollkommen jeglichen Bezug zur Realität verloren bei den Preisen die für das Ding aufgerufen werden. Und dann kann man es nicht einmal aufrüsten, und die Tastatur ist auch alles andere als Vielschreiber geeiegnet.
Bearbeitet von: "elknipso" 1. Dez 2019
xendetor30.11.2019 23:08

Ja macht das einen so großen Unterschied preislich?Dachte 17,3" ist teurer …Ja macht das einen so großen Unterschied preislich?Dachte 17,3" ist teurer als 13"


Miniaturisierung kostet Geld, das war schon immer so und wird wohl auch immer so bleiben. Wenn Du die gleiche Leistung auf kleinerem Raum haben möchtest wird es (sehr) viel teurer.
Ist da diese lächerliche hd620 grafik drinne welche gegen jeden 500 euro laptop schwach aussieht ?
max_asdfghjkl30.11.2019 23:47

Ist da diese lächerliche hd620 grafik drinne welche gegen jeden 500 euro …Ist da diese lächerliche hd620 grafik drinne welche gegen jeden 500 euro laptop schwach aussieht ?


Du hast den Sinn des Laptops verstanden:
[ ] ja
[x] nein
Moerdn30.11.2019 23:49

Du hast den Sinn des Laptops verstanden:[ ] ja[x] nein


Du hast keine ahnung von laptops
< >nein
<×>ja
max_asdfghjkl30.11.2019 23:51

Du hast keine ahnung von laptops< >nein<×>ja


Damit meinst du wohl dich.
Zwar auch teuer, aber dafür 15" und nur 990g leicht. Würde eher dazu greifen:
geizhals.de/ace…tml
Ist der jetzt nicht günstiger zu haben? Glaube der Preis ist jetzt niedriger als vorher, wo er als Blitzangebot angeboten worden ist. Jetzt heißt es "BLITZANGEBOT AUSVERKAUFT. Trotzdem 20% sparen mit Coupon BLACK20SB." Sprich wenn ich jetzt den Code eingeben würde, kostet er dann nur knapp 1080€.

Andere Frage, kriegt man für das Geld zur Zeit etwas vergleichbares? Suche grad nach einem rechnungsstarken kleinen (bzw. mobilen) Laptop, die Grafik ist dabei nicht so wichtig und auch das Display muss jetzt kein 4K Display sein, es reicht ein FullHD völlig aus.

Oder wäre dieser von Dell schon ein guter Laptop?
Wäre für jeden Tipp dankbar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text