DELL XPS 13 9380 16GB RAM 1080p
350°Abgelaufen

DELL XPS 13 9380 16GB RAM 1080p

1.379,01€1.559€-12%Dell Shop Angebote
34
eingestellt am 20. Jun
Moin,
bei Dell direkt gibts aktuell das XPS 13 mit 16GB RAM und 1080p Display für 1379,01€

VGP ist IDEALO/NBB.

Display13.3", 1920x1080, 166dpi, 60Hz, non-glare, IPS, 400cd/m², 100% sRGB

CPU Intel Core i7-8565U, 4x 1.80GHz
RAM 16GB LPDDR3-2133 (16GB verlötet, nicht erweiterbar)HDDN/A
SSD512GB M.2 PCIe
GrafikIntel UHD Graphics 620 (IGP)
Anschlüsse 1x USB-C 3.1 mit DisplayPort 1.4, 2x Thunderbolt 3
WirelessWLAN 802.11a/b/g/n/ac (Killer 1435-S), Bluetooth 4.2
Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 4 Zellen, 52Wh)Gewicht1.27kg
Betriebssystem LINUX Ubuntu 18.04
Besonderheiten: Slim Bezel, USB-C Ladeanschluss, Fingerprint-Reader (Power Button)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Sogar mit Studentenrabatt kombinierbar 22066839-n3H2Z.jpg
Der Deal bezieht sich auf die Linux Version, für die Win 10 Version zahlt man 1449€
34 Kommentare
Ich komm da auf 1449€?
Akku fest verbaut??? Finde ich nicht gut...
jaeger-u-sammler20.06.2019 16:53

Akku fest verbaut??? Finde ich nicht gut...


Ist doch mittlerweile bei allen Ultrabooks so
Sogar mit Studentenrabatt kombinierbar 22066839-n3H2Z.jpg
Der Deal bezieht sich auf die Linux Version, für die Win 10 Version zahlt man 1449€
Thundersoldier20.06.2019 17:04

Ist doch mittlerweile bei allen Ultrabooks so


Ehrlich? Ist doch aber M@#t.
Oder Aufschrauben und austauschen? Geht das wenigstens?
jaeger-u-sammler20.06.2019 17:13

Ehrlich? Ist doch aber M@#t.Oder Aufschrauben und austauschen? Geht das …Ehrlich? Ist doch aber M@#t.Oder Aufschrauben und austauschen? Geht das wenigstens?


Bei der Thinkpad T480 / T580 Reihe kann man es noch wechseln.
jaeger-u-sammler20.06.2019 17:13

Ehrlich? Ist doch aber M@#t.Oder Aufschrauben und austauschen? Geht das …Ehrlich? Ist doch aber M@#t.Oder Aufschrauben und austauschen? Geht das wenigstens?


Geht.
heda34220.06.2019 16:48

Ich komm da auf 1449€?


Linux Version nehmen.

Win 10 selbst installieren, falls benötigt.
Mit Studentenrabatt ist das echt ein richtig guter Preis. Aber auch ohne ein guter Deal
m.haendler20.06.2019 17:16

Bei der Thinkpad T480 / T580 Reihe kann man es noch wechseln.


Jo, das sind im Vergleich zum XPS auch 1. Business Geräte und 2. gigantische Klopper.
m.haendler20.06.2019 17:16

Bei der Thinkpad T480 / T580 Reihe kann man es noch wechseln.


1. aktuell sind T490 und T590
2. die Akkus sind dort ebenfalls fest eingebaut und nicht mehr einfach wechselbar
3. sind das 14" oder 15" Business Geräte, die nicht mit dem 13" Ultrabook XPS13 aus Dells Consumer-Serie vergleichbar ist.
Nicht zu empfehlen! Habe es mir auch gekauft und es gab das bekannte Spulenfiepen also ging das Gerät zurück. Für die Preisklasse finde ich das schon schwach.
gim20.06.2019 17:40

Jo, das sind im Vergleich zum XPS auch 1. Business Geräte und 2. …Jo, das sind im Vergleich zum XPS auch 1. Business Geräte und 2. gigantische Klopper.


DerUnsichtbare20.06.2019 18:01

1. aktuell sind T490 und T5902. die Akkus sind dort ebenfalls fest …1. aktuell sind T490 und T5902. die Akkus sind dort ebenfalls fest eingebaut und nicht mehr einfach wechselbar3. sind das 14" oder 15" Business Geräte, die nicht mit dem 13" Ultrabook XPS13 aus Dells Consumer-Serie vergleichbar ist.


Das ist mir bewusst.
Gemeint war auch eher, dass es noch Ultrabooks mit wechselbarem Akku gibt.
War nicht als Alternative zu diesem Deal gemeint.
Ist da ernsthaft für 1350€ keine separate GPU verbaut?
Bashing20.06.2019 19:10

Ist da ernsthaft für 1350€ keine separate GPU verbaut?


Denk mal scharf nach warum.
gim20.06.2019 19:16

Denk mal scharf nach warum.


Kann man lange drüber nachdenken, mit ner MX150 wär das Gerät deutlich attraktiver.
schnapperjack20.06.2019 20:10

Kann man lange drüber nachdenken, mit ner MX150 wär das Gerät deutlich at …Kann man lange drüber nachdenken, mit ner MX150 wär das Gerät deutlich attraktiver.


Aber Auch völlig an seinem Ziel dran vorbei. Mobil, klein und lange Akku Laufzeit.

Weiterhin gibt es leider keine eierlegende Wollmichsau!
Wem das Vorjahresmodell in der Basisausstattung mit i5, 256GB SSD und 8GB RAM genügt: Das gibt es ab Mitternacht bei Mediamarkt mit der Mehrwertsteueraktion für ca. 878€ (bei Marktabholung, sonst plus 4,99€ Versand). PVG 1.004€.
Bearbeitet von: "tobi444" 20. Jun
m.haendler20.06.2019 19:01

Das ist mir bewusst.Gemeint war auch eher, dass es noch Ultrabooks mit …Das ist mir bewusst.Gemeint war auch eher, dass es noch Ultrabooks mit wechselbarem Akku gibt.War nicht als Alternative zu diesem Deal gemeint.


Sind für mich keine Ultrabooks mehr.
kann man eigentlich die ssds wechseln oder sind die auch fest mitterweile?
Bashing20.06.2019 19:10

Ist da ernsthaft für 1350€ keine separate GPU verbaut?


Passive Kühlung, Akku ist u. a. das Stichwort
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 20. Jun
2% Shoop nicht vergessen.
Das ist der Deal, auf den ich gewartet habe, besser als 19% MM und besser als 14% Dell vor 3 Wochen. Top, Danke
heda34220.06.2019 16:48

Ich komm da auf 1449€?


"Betriebssystem LINUX Ubuntu 18.04"
Ghose20.06.2019 20:25

Aber Auch völlig an seinem Ziel dran vorbei. Mobil, klein und lange Akku …Aber Auch völlig an seinem Ziel dran vorbei. Mobil, klein und lange Akku Laufzeit.Weiterhin gibt es leider keine eierlegende Wollmichsau!


Matebook X Pro
Danke, genau auf so einen Deal hab ich gewartet. Und der Hinweis auf den Studentenrabatt war auch super
Bin echt im Zwiespalt.
Zu Beginn wollte ich eigentlich genau dieses Ultrabook mit der Ausstattung kaufen, aber habe dann doch das Asus Zenbook S13 UX392 entdeckt.
Und jetzt weiß ich nicht welches von beiden ich nehmen soll
Hat jemand vielleicht das XPS 13 2019er und kann erzählen ob das kritisierte Spulenfiepen auch oft aufgetreten ist?
Danke im Voraus!
hehe1220.06.2019 21:04

kann man eigentlich die ssds wechseln oder sind die auch fest mitterweile?


Nur die M.2 SSD kann man noch wechseln.
RAM und die WiFi Karte sind fest verlötet, was blöd ist, da die aktuell verbaute Killer WiFi Karte laut einigen Nutzern in Foren für Probleme beim verbinden sorgt..
Der RAM ist hingegen dafür im normalen Durschnitt was die MHz und CL im Vergleich zu anderen Ultrabooks angeht.
Dennoch hat sich die Taktfrequenz zum Vorgänger dem 9370 um einige MHz von 1666MHz auf 2133 MHz verbessert.
Bearbeitet von: "sparziege" 22. Jun
Bashing20.06.2019 19:10

Ist da ernsthaft für 1350€ keine separate GPU verbaut?



Bei solchen Ultrabooks ist das Standard, dass keine dedizierte Grafikkarte eingebaut ist.
Die einzigen Ultrabooks von denen ich weiß mit einer MX150 oder MX250 sind dieses Jahr erst auf der CES 2019 veröffentlicht worden und vor einigen Wochen auf dem Markt erschienen. Diese sind aber auch alle 14 Zoller, mit 13 Zoll Gehäusemaßen.
Suche da momentan leider auch schon lange nach einem Ultrabook mit dedizierter GraKa + Thunderbolt 3
Bearbeitet von: "sparziege" 22. Jun
sparziege22.06.2019 03:07

Bin echt im Zwiespalt.Zu Beginn wollte ich eigentlich genau dieses …Bin echt im Zwiespalt.Zu Beginn wollte ich eigentlich genau dieses Ultrabook mit der Ausstattung kaufen, aber habe dann doch das Asus Zenbook S13 UX392 entdeckt.Und jetzt weiß ich nicht welches von beiden ich nehmen soll Hat jemand vielleicht das XPS 13 2019er und kann erzählen ob das kritisierte Spulenfiepen auch oft aufgetreten ist?Danke im Voraus!


Hab mir vor kurzem bei einem Deal das XPS 2019 mit selbiger Ausstattung (nur mit Windows und in Frost White) geholt und habe nur sehr sehr leises Spulenfiepen. Also da musst du wirklich schon das Ohr auf den Laptop legen wenn er was berechnet damit du was hörst. Bin positiv überrascht. Hatte schon viele Notebooks mit diesem Formfaktor und da war das Fiepen teilweise unerträglich (unter anderem bei meinem letzten Asus Zenbook...furchtbar wenn man da in einem ruhigen Raum saß). Aber grundsätzlich hat ja jeder Laptop Spulenfiepen. Da wirst nicht drum herum kommen. Nur ist es eben, zumindest bei meinem, quasi nicht merkbar.

Und wenn du doch daneben greifst ist da Dell sehr kulant mit dem Austausch der Produkte
Bearbeitet von: "heda342" 22. Jun
tobi44420.06.2019 20:30

Wem das Vorjahresmodell in der Basisausstattung mit i5, 256GB SSD und 8GB …Wem das Vorjahresmodell in der Basisausstattung mit i5, 256GB SSD und 8GB RAM genügt: Das gibt es ab Mitternacht bei Mediamarkt mit der Mehrwertsteueraktion für ca. 878€ (bei Marktabholung, sonst plus 4,99€ Versand). PVG 1.004€.


link bitte?
würdet ihr für 720€ einen 7370 mit i5 und 256gb ssd kaufen mit UBUNTU? Oder lohnt sich der Preis nicht?
reisfressenderChinese24.06.2019 10:33

link bitte?

Das Gerät war bereits kurz nach Beginn der Aktion ausverkauft und ist aktuell nicht mehr verfügbar. Die Aktion ist auch seit gestern Mittag vorbei.
Bearbeitet von: "tobi444" 24. Jun
Habt ihr eigentlich eure Geräte schon bekommen? Ich noch nicht, und das Tracking von UPS zeigt seit Dienstag auch nichts neues ....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text