Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 8 Februar 2023.
723°
62
Gepostet 5 Februar 2023

DELL XPS 13 Plus 9320 Evo 886YY 13,4" FHD+ i7-1260P 16GB/1TB SSD Win11 Pro

1.199€1.619€-26%
Kostenlos · Cyberport Angebote
rakeem's Profilbild
Geteilt von rakeem
Mitglied seit 2017
86
80

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Intel® Core™ i7-1260P Prozessor (bis zu 4,7 GHz), Octa-Core
34,0 cm (13,4") WUXGA 16:10 Display (entspiegelt), Webcam
16 GB RAM, 1 TB SSD, Fingerprint
Intel Iris Xe Grafik, 2x Thunderbolt 4, WLAN-ax, BT
Windows 11 Professional 64 Bit, Akkulaufzeit bis 20 h, 1,3 kg
Cyberport Mehr Details unter Cyberport

Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

62 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Zonguldak67's Profilbild
    Ich finde den Computer sehr schick, was aber genau macht ihn so teuer? Hat jemand Erfahrungen mit diesem Model und kann etwas dazu sagen.
    cybic's Profilbild
    Ich habe es vom Arbeitgeber bekommen, Erfahrungen sind eher negativ:

    * Funktionstasten in der Touch-Ausführung sind absolut dämlich in der Benutzung (quasi das Schlechteste vom Apple übernommen).
    * Tastatur insgesamt eher schlecht - wegen der fehlenden Abstände zwischen den Tasten ist ein schnellesSchreiben nur mit langer Eingewöhnung und selbst danach nur mit erheblich mehr Fehlern als zuvor möglich
    * Spulenzirpen hörbar
    * Wird schön Heiß bei Belastung (viel heißer als mein alter XPS13)
    * Touchpad miserabelst - du weißt nie wo er aufhört, dann keine Markierung vorhanden…
    * nur zwei USB-C - brauchst für alles ein Dongle…

    Ich gebe es einfach zurück wenn ich wieder im Büro zurück in Deutschland bin und tausche es gegen einen alten XPS 13 oder eine alternative 🤷‍♂️
  2. stozk's Profilbild
    Ich war auch jahrelang XPS Fan. Aber seitdem ich das Mac Book Air M1 (16GB) vor fast 2 Jahren für 1050€ im Angebot hier geschossen hab, habe ich kein XPS mehr angefasst.
    Das hier hat ein wenig wieder mein Interesse geweckt, aber was mich richtig nervt, ist, dass Intel-Ultrabooks, wenn diese keine Krücken sind, dann regelmäßig klingen wie Staubsauger. Das ist scheinbar bei dem Gerät hier leider auch nicht viel besser.
    Das gute alte "Spulenfiepen", das jedes XPS13 hatte, aber mein 2-in-1 extrem hatte, vermisse ich auch garnicht. (bearbeitet)
    TeDealz's Profilbild
    Danke für die Info mit dem Spulenfiepen.

    Schon peinlich, wenn man nach 10 Jahren immer noch keine besseren Komponenten verbauen möchte.
    Anscheinend gibt es genug Käufer, die es aufgrund des Alters nicht hören können.
  3. DavNag's Profilbild
    Naja ich hatte das Gerät und hatte von Anfang an nur Probleme. YouTube hat gestottert und das Gerät ist öfters eingefroren. Seitdem ich das Lenovo Z13 habe läuft alles perfekt.
  4. kGast's Profilbild
    Bitte bedenken, dass diese Serie kein Kopfhörer Eingang mehr hat. Was ich sehr schade finde.
  5. mbay0r's Profilbild
    Also ich bin mit dem Gerät insgesamt sehr zufrieden, habe den 1280p, 32GB Ram und UHD+ verbaut.

    Die fehlende Touchpad Markierung habe ich noch zu keinem Zeitpunkt vermisst, verstehe auch hier das Problem nicht?
    Ansonsten musste ich aber eine alte Firmware nutzen, da das Touchpad bei mir mit der neusten Firmware nicht nutzbar war.

    Der Abstand bei den Tasten der Tastatur kann ich in der Tat ein wenig bemängeln, ich mache öfter mal noch einen Fehler beim tippen, insgesamt finde ich die Tastatur aber gelungen.

    Lüfter läuft bei mir unter der Windows-Einstellung "Beste Energieeinsparung" so gut wie nie, es wird ein bisschen warm, aber ich kann mit leben. (Office Anwendungen und viel Chrome.)

    Bei den Funktionstasten, welche ich kaum nutze, stört mich nur, dass ich hier die Beleuchtung nicht regeln kann.
    Spulenzirpen habe ich keines. (bearbeitet)
    hapsirin's Profilbild
    ich hab fast alles gleich, bis auf die cpu: 1260p. bisher mein leisestes notebook. ich hör den nicht.
  6. Jonas215's Profilbild
    Zu dem Preis für mich ein no brainer. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann es ein XPS 13 Plus mal so günstig gab. Und dann auch noch mit dem i7-1260P/16GB/1TB?
    IaWord's Profilbild
    Usability ist halt Grütze. Design ging hier vor Funktion.

    Touchleiste, die schon beim Macbook ein Graus war. Flache Tastatur ohne Abstände, somit furchtbar zum schreiben. Touchpad ohne fühl- oder sichtbaren Rand, somit auch da immer wieder Fehleingaben.

    Dann lieber ein non-Plus oder irgendein Ultrabook anderer Hersteller mit ähnlichen Specs.

    Das Ding hier ist ein Design-Blender.
  7. cunningdevil's Profilbild
    Dell kann einfach keine guten Notebooks bauen. Ich habs über die Jahre immer mal wieder getestet. bei meinem letzten XPS war out of the box bereits das Display mit nem Wackelkontakt versehen, mein Latitude hatte so große thermische Probleme, dass es sich damit im Prinzip gar nicht arbeiten ließ und dass das Gerät hier im Deal auch wieder nichts taugt sieht man ja schon auf dem Dealbild. Ich meine guckt euch mal die Tastatur an, wie soll man damit vernünftig arbeiten können?
    shoey's Profilbild
    Ich hab mein XPS m1530 6 Jahre lang benutzt, wurde mir zu sperrig aber funktioniert theoretisch immer noch. Dann Ende 2014 ein gebrauchtes xps 13 von early 2013 gekauft und das benutze ich jetzt noch.
  8. Protesio's Profilbild
    Hatte ein älteres XPS13, nie wieder. Leistung nur Mittelmaß, sehr lauter Lüfter auch schon bei mittlerer Beanspruchung, Kopfhöreranschluss ging nicht, Support konnte nicht helfen. Und so weiter. Bin dann auf ein Macbook mit M1 umgestiegen, Unterschied wie Tag und Nacht.
  9. rotzbremse's Profilbild
    Bei meinem Gerät hat der Gewährleistungszeitraum laut Abfrage bei Dell bereits im September 2022 zu laufen begonnen.

    Optisch und von der Verpackung her ein Neugerät.

    Kann sich das jemand erklären?
  10. Barney's Profilbild
    Ziemlich guter Preis für die Kiste! Wer daran Interesse hat, dürfte mit den Nachteilen bereits vertraut sein.
  11. Keikuso's Profilbild
    Für videobearbeitung mit 4k empfiehlt resolve 32gb RAM
    Hat jemand Erfahrung, ob es mit dem Laptop trotzdem geht?
    yami's Profilbild
    träumer !
  12. Zartener's Profilbild
    Weshalb sind so viele Breitbild? 16:10.
    Guckt ihr damit nur Filme? Gut arbeiten kann man damit jedenfalls nicht. Man scrollt sich ja einen Harry. (bearbeitet)
    Plutosonic's Profilbild
    Sonst passt die Tastatur nicht ins Format
  13. MaxMueller92's Profilbild
    Löst sich bei diesem Modell nicht der Bildschirm? Fehlerhafte Verarbeitung meine ich 
  14. jeeeh's Profilbild
    super - vielen Dank für den Deal! Fast hätte ich bei Dell direkt bestellt. Jetzt hier gekauft
  15. OldDroid's Profilbild
    Hitzeentwicklung bei dem Teil und Thermal-Throtteling war ein graus.... hatte es mir selber damals zu Release geholt und schlussendlich wieder Retoure geschickt.
    Schick ist er, aber die Power vom i7-1260P bekommt er nicht unter Dach und Fach.

    Für alle die ein gutes Notebook in der Preiskategorie suchen: Schenker Vision 15 E23 (Kollabo mit Intel direkt um Kühlung und Leistung auszubauen).
    Zartener's Profilbild
    Oh ja ... das war schon vor 8 Jahren so beim XPS.
  16. Daniel3580's Profilbild
    Kann ich mit meinem Latitude 5320 nicht bestätigen. Top Teil
  17. rotzbremse's Profilbild
    Und vorbei...
    rotzbremse's Profilbild
    Jetzt wieder verfügbar.
  18. shyan's Profilbild
    Die Qualitätskontrolle bei den XPS plus ist leider Murks, daher gibt es viele konträre Erfahrungen.

    Designtechnisch ist das Gerät super und der Preis ist hot, kaufen würde ich es trotzdem nicht.
  19. Fillosof's Profilbild
    Das Gerät gibt es wohl nur noch genau 1 Stück und nur noch in Wien. Ist vielleicht gerade jemand vor Ort, der es mir ins Ruhrgebiet mitbringen könnte? ;-)
    rotzbremse's Profilbild
    Vielleicht abwarten, heute Nacht kam diesselbe Meldung (410 - gone) und es gab nur noch 2 B-Ware Modelle (ab 1.700).

    Heute Früh gab es wieder neue zum 1.199...
's Profilbild