Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Dell XPS 13 Zoll FHD 2-in-1 Touch , i7-1065G7 10. Generation, 16 GB DDR4, 512 GB SSD, Win 10 Home 64 Bit + 131€ Cashback
277° Abgelaufen

Dell XPS 13 Zoll FHD 2-in-1 Touch , i7-1065G7 10. Generation, 16 GB DDR4, 512 GB SSD, Win 10 Home 64 Bit + 131€ Cashback

1.615€1.895,50€-15%Dell Shop Angebote
25
eingestellt am 20. FebBearbeitet von:"Classfield"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Dell erhaltet ihr noch heute den Dell XPS 7390 für 1615€ inkl. Versand. Durch die aktuelle Cashbackaktion von Shoop erhaltet ihr noch 81,43€ + 50€ = 131,43€ zurück. Dann landet ihr effektiv bei ca. 1483.57€. Unten in der Fußzeile gibt es noch einen Tip, wie ihr am Ende auf 1324€ kommen könnt.

PVG Idealo: 1895,50€

1537748.jpg
  • Prozessor Intel Core i7-1065G7 (Intel Ice Lake)
  • Grafikkarte Intel Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Kerntakt: 300 MHz, Speichertakt: 1800 MHz, 25.20.100.7007
  • Hauptspeicher 16384 MB Soldered, LPDDR4Dual-Channel
  • Bildschirm 13.4 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel 169 PPI, 10-point capacitive, Native Unterstützung für die Stifteingabe, Sharp LQ134N1, IPS, spiegelnd: ja 400 cd/m²
  • Mainboard Intel 495 (Ice Lake-U PCH-LP Premium)
  • Massenspeicher Toshiba BG4 KBG40ZPZ512G, 512 GB
  • Soundkarte Intel Ice Lake-U/Y PCH-LP cAVS
  • Anschlüsse 2 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 2 USB 3.1 Gen2, 2 USB 3.2 Gen 2x2 20Gbps, 2 Thunderbolt, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5 mm combo, Card Reader: MicroSDXC, 1 Fingerprint Reader, Sensoren: Accelerometer
  • Netzwerk Intel Killer Wi-Fi 6 AX1650s (ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
  • Abmessungen Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13 x 296 x 207
  • Akku 51 Wh Lithium-Polymer
  • Betriebssystem Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
  • Kamera Webcam: 720p Primary Camera: 0.9 MPix
  • Sonstiges Lautsprecher: 2 W stereo, Tastatur-Beleuchtung: ja, USB Type-C to Type-A adapter, Dell Update, Power Manager, Customer Connect, Mobile Connect, 12 Monate Garantie
  • Gewicht 1.33 kg, Netzteil: 218 g

Test Notebookecheck 86%

Tip: Wenn ihr nach Erhalt bei Dell anruft und sagt das ihr das Gerät zurück geben wollt, dann wird euch nochmal ein Preisnachlass angeboten falls ihr das Gerät doch behaltet. Bei mir waren es damals 10%, was hier 160€ entspricht.
Im besten Falls landet ihr dann bei 1615€ - 131€ - 160€ = 1324€.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
lolzi20.02.2020 14:02

Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?



Für Dich gibt es auch ein Modell mit 4GB Ram.
25 Kommentare
Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?
lolzi20.02.2020 14:02

Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?



Für Dich gibt es auch ein Modell mit 4GB Ram.
Classfield20.02.2020 14:03

Für Dich gibt es auch ein Modell mit 4GB Ram.


Wow das antwortet echt ein Profi ohne Hirn! Danke dafür !
lolzi20.02.2020 14:02

Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?


Gibt viele Leute, die das für Arbeitsspeicher-hungrige Programme brauchen. Oder wo VM's auf dem Laptop laufen. Und um gewappnet für die Zukunft zu sein.
lolzi20.02.2020 14:44

Wow das antwortet echt ein Profi ohne Hirn! Danke dafür !



Wenn ich kein Gehirn hätte, könnte ich nicht atmen, laufen geschweige denn einen Deal erstellen.

Soll ich Dir antworten: "Du brauchst 16GB Ram um mehrere VMs laufen zu lassen?" Nein, denn da Du die Frage gestellt hast, gehe ich davon aus, dass Dir auch 4GB für das surfen im Netz reichen werden.
Und zu super teuer: Du kannst das Gerät für effektiv 1324€ erwerben. Zeig mir doch mal ein vergleichbares Gerät mit der gleichen Ausstattung und der Verarbeitungsqualität für einen niedrigeren Preis.
Classfield20.02.2020 14:51

Wenn ich kein Gehirn hätte, könnte ich nicht atmen, laufen geschweige denn …Wenn ich kein Gehirn hätte, könnte ich nicht atmen, laufen geschweige denn einen Deal erstellen. Soll ich Dir antworten: "Du brauchst 16GB Ram um mehrere VMs laufen zu lassen?" Nein, denn da Du die Frage gestellt hast, gehe ich davon aus, dass Dir auch 4GB für das surfen im Netz reichen werden.Und zu super teuer: Du kannst das Gerät für effektiv 1324€ erwerben. Zeig mir doch mal ein vergleichbares Gerät mit der gleichen Ausstattung und der Verarbeitungsqualität für einen niedrigeren Preis.


Joa für VMs - und wer genau soll mit dem Prozessor mehrere VMs laufen lassen?
Deine Argumentation ist löchrig.
lolzi20.02.2020 15:00

Joa für VMs - und wer genau soll mit dem Prozessor mehrere VMs laufen …Joa für VMs - und wer genau soll mit dem Prozessor mehrere VMs laufen lassen?Deine Argumentation ist löchrig.



Was soll daran löchrig sein? Ich habe in der Firma einen i7-8850H in meinem Lenovo P52 als CPU verbaut und habe mehrere VMs parallel laufen. Die hier verbaute CPU ist sogar nochmal ein Stück performanter.
Wo ist jetzt der alternative Rechner zu diesem "super teuren" Angebot?
Bearbeitet von: "Classfield" 20. Feb
Wenn ich mir einen ordentlichen lappi kaufen wollte, wären mir 16gb ram definitiv wichtig und ich denke das sieht jeder so, der den Laptop auch für mehr als surfen nutzen möchte.
Bearbeitet von: "Discostu" 20. Feb
Classfield20.02.2020 15:05

Was soll daran löchrig sein? Ich habe in der Firma einen i7-8850H in …Was soll daran löchrig sein? Ich habe in der Firma einen i7-8850H in meinem Lenovo P52 als CPU verbaut und habe mehrere VMs parallel laufen. Die hier verbaute CPU ist sogar nochmal ein Stück performanter.Wo ist jetzt der alternative Rechner zu diesem "super teuren" Angebot?


Wahnsinn erzählst du hier eine Schmarn. Sorry das ich es so ausdrücke
Der Dell hier hat einen stromspar 4/8 Prozessor mit 15W TDP verbaut mit 1,3GHZ Grundtakt.
Viel Spaß mit vielen VMs!
Auch die Onboard Graka ist nicht der Hit.
So viel mehr als Surfen ist mit dem Ding nicht drin - aber dafür 16GB Ram zu haben ist natürlich aber, aber wohl etwas viel für reines Office.

ark.intel.com/con…tml

Dein i7-8850H ist ein Performance 6/12 Prozessor mit 2,6 GHZ Grundtakt und 45 TDP
Er ist um Welten potenter als der obere Stromspar-Prozessor

ark.intel.com/con…tml
Bearbeitet von: "lolzi" 20. Feb
lolzi20.02.2020 15:42

Wahnsinn erzählst du hier eine Schmarn. Sorry das ich es so ausdrücke D …Wahnsinn erzählst du hier eine Schmarn. Sorry das ich es so ausdrücke Der Dell hier hat einen stromspar 4/8 Prozessor mit 15W TDP verbaut mit 1,3GHZ Grundtakt.Viel Spaß mit vielen VMs!Auch die Onboard Graka ist nicht der Hit. So viel mehr als Surfen ist mit dem Ding nicht drin - aber dafür 16GB Ram zu haben ist natürlich aber, aber wohl etwas viel für reines Office.https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/196597/intel-core-i7-1065g7-processor-8m-cache-up-to-3-90-ghz.htmlDein i7-8850H ist ein Performance 6/12 Prozessor mit 2,6 GHZ Grundtakt und 45 TDPEr ist um Welten potenter als der obere Stromspar-Prozessorhttps://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/134899/intel-core-i7-8850h-processor-9m-cache-up-to-4-30-ghz.html


Wenn hier einer Schmarrn redet oder es nicht versteht bist du es eher. Schau mal mit 8 Threads kannst du allerhand anfangen, dass sie nicht allzu hoch getaktet sind ist eigentlich eher nebensächlich. Mit multipass kann man bspw ganz viele kleine VMs mit einem Klick laufen und Kubernetes austesten. Und wenn man Linux nutzt, kann man die Grakas in 8 oder ich glaube sogar 16 GPUs aufteilen und genauso viele VMs mit GPU Beschleunigung laufen lassen. Wenn das schlecht ist weiß ich auch nicht. Und dass eine Workstation besser ist weiß ja auch jeder....
lolzi20.02.2020 14:02

Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?


Virtuelle Maschinen Simulation,
CAD Programme, Video rendern usw.
Dann natürlich auch alles mobil möglich

Dell ist nicht billig im wahrsten Sinne des Wortes verbaut aber meist hochwertigere Komponenten und vor allem eine leisere Kühlung.
8 Threads bringen leider bei so nem geringen Grundtakt nicht viel...

Und ob man die onboard Graka durch 16 Teilen will... Lol...

Dann hast ne VM wie ein PC aus den 90gern.

Tetris läuft da sicherlich
lolzi20.02.2020 15:42

Wahnsinn erzählst du hier eine Schmarn. Sorry das ich es so ausdrücke D …Wahnsinn erzählst du hier eine Schmarn. Sorry das ich es so ausdrücke Der Dell hier hat einen stromspar 4/8 Prozessor mit 15W TDP verbaut mit 1,3GHZ Grundtakt.Viel Spaß mit vielen VMs!Auch die Onboard Graka ist nicht der Hit. So viel mehr als Surfen ist mit dem Ding nicht drin - aber dafür 16GB Ram zu haben ist natürlich aber, aber wohl etwas viel für reines Office.https://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/196597/intel-core-i7-1065g7-processor-8m-cache-up-to-3-90-ghz.htmlDein i7-8850H ist ein Performance 6/12 Prozessor mit 2,6 GHZ Grundtakt und 45 TDPEr ist um Welten potenter als der obere Stromspar-Prozessorhttps://ark.intel.com/content/www/de/de/ark/products/134899/intel-core-i7-8850h-processor-9m-cache-up-to-4-30-ghz.html


Dieses Gerät was hier angeboten wird verfügt über die 25 Watt Version der CPU. Das heißt durch die 10nm und gestiegene IPC hat das Ding sehr wohl ne starke Leistung und schlägt meinen i7 Haswell Desktop Prozessor Von sowas konnte man in so einem leichten und mobilen Notebook bisher nur träumen. Ist im Single, Dual Core und sogar manchmal im Quad Core Betrieb schneller als der i7 8850h, weil die 8er Generation einfach mehr Strom für gleiche Leistung benötigte.
KastDE20.02.2020 16:09

Dieses Gerät was hier angeboten wird verfügt über die 25 Watt Version der C …Dieses Gerät was hier angeboten wird verfügt über die 25 Watt Version der CPU. Das heißt durch die 10nm und gestiegene IPC hat das Ding sehr wohl ne starke Leistung und schlägt meinen i7 Haswell Desktop Prozessor Von sowas konnte man in so einem leichten und mobilen Notebook bisher nur träumen. Ist im Single, Dual Core und sogar manchmal im Quad Core Betrieb schneller als der i7 8850h, weil die 8er Generation einfach mehr Strom für gleiche Leistung benötigte.



i7-1065G7 vs i7-8850H
Classfield20.02.2020 16:14

i7-1065G7 vs i7-8850H


Ah schau Mal ist da sogar genau so wie ich es selber erlebt habe
lolzi20.02.2020 14:02

Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?


Das ist ein Arbeitsgerät und es gibt eine Menge Programme, die solche Mengen an RAM sinnvoll verwenden. Photoshop, Videobearbeitung, CAD. Du reduzierst Laptops anscheinend nur aufs spielen und im Netzt surfen.
lolzi20.02.2020 14:02

Super teuer und wozu genau braucht man 16GB RAM in der Kiste?



Die Wahrheit? Kaum jemand braucht das Stand heute, schon gar nicht in so einem Gerät. Aber die breite Masse an Konsumenten fühlt sich einfach wohler damit. Wären z.B. nur 8 drin könntest dir sicher sein hier würde das negativ kommentiert werden.
gloobzy20.02.2020 16:40

Die Wahrheit? Kaum jemand braucht das Stand heute, schon gar nicht in so …Die Wahrheit? Kaum jemand braucht das Stand heute, schon gar nicht in so einem Gerät. Aber die breite Masse an Konsumenten fühlt sich einfach wohler damit. Wären z.B. nur 8 drin könntest dir sicher sein hier würde das negativ kommentiert werden.



Für 200€ weniger gibt es auch eine kleinere Variante. Dort ist aber nur der i5 mit schwächerer GPU, 8GB RAM und eine 256 SSD verbaut. Der Aufpreis ist gerechtfertig.
Das hier oder weiterhin auf AMD Ryzen 4000 hoffen.... diese qual...
Danke - Guter Deal, @Classfield
Die Leute hier nerven teils einfach nur.
Panther36820.02.2020 17:11

Das hier oder weiterhin auf AMD Ryzen 4000 hoffen.... diese qual...


naja was heißt hoffen ^^ - warten auf die neuen Modelle oder brauch man jetzt schon nen Laptop ?
Wer kauft sowas? Ich meine di Austattung mag ja klatschen, aber 13" = hää
Ich kauf doch auch keinen Polo mit 800 PS
DerPross20.02.2020 20:27

Wer kauft sowas? Ich meine di Austattung mag ja klatschen, aber 13" = hää …Wer kauft sowas? Ich meine di Austattung mag ja klatschen, aber 13" = hää Ich kauf doch auch keinen Polo mit 800 PS


Die Leute die damit mobil arbeiten müssen oder wollen!
Mag nicht auf dich zu treffen heißt aber nicht dass es nicht benötigt wird
Classfield20.02.2020 16:14

i7-1065G7 vs i7-8850H


Hi, dann ist der icelake low voltage schneller als eine H i7 CPU? Das wäre echt enorm und übersteigt meine Vorstellungskraft. Wenns wirklich so ist - - > super.
KastDE20.02.2020 16:09

Dieses Gerät was hier angeboten wird verfügt über die 25 Watt Version der C …Dieses Gerät was hier angeboten wird verfügt über die 25 Watt Version der CPU. Das heißt durch die 10nm und gestiegene IPC hat das Ding sehr wohl ne starke Leistung und schlägt meinen i7 Haswell Desktop Prozessor Von sowas konnte man in so einem leichten und mobilen Notebook bisher nur träumen. Ist im Single, Dual Core und sogar manchmal im Quad Core Betrieb schneller als der i7 8850h, weil die 8er Generation einfach mehr Strom für gleiche Leistung benötigte.


Wenns dann so ist, ist es wirklich enorm.

Kann der denn dauerhaft 25 Watt geben? Nur vorbehaltlich ausreichender Kühlung? Wenn dem so ist: 25 Watt kriegt man gut gekühlt, aber der Lüfter läuft dann hörbar. Dann ist die Frage nur noch, ob das einen stört.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text