DELL XPS 15 9560 (15.6") Notebook UHD Display bei Dell für 1799,01 Euro
340°

DELL XPS 15 9560 (15.6") Notebook UHD Display bei Dell für 1799,01 Euro

1.799,01€Dell Angebote
28
eingestellt am 6. Dez
DELL XPS 15 9560 (15.6") Notebook UHD Display bei Dell für 1799,01 Euro
Plus 2% shoop Cashback


DELL XPS 15-9560-1561 39.6 cm (15.6") Notebook (silber)
Art-Nr.: 90703692-72659, Hst-Nr.: 9560-1561
  • 39.6 cm (15.6"), Windows 10 Home
  • Display: 3840 x 2160, glänzend, Touch
  • Intel® Core™ i7-7700HQ 4x 2.80 GHz
  • NVIDIA GeForce® GTX 1050 4.0 GB
  • 16 GB RAM, 512 GB SSD
  • 1x Thunderbolt 3, 2x USB 3.1 Gen1,WLAN

idealo 2099 Euro
idealo.de/pre…tml

Die 10 besten Multimedia-Laptops von Ende 2017
notebookcheck.com/Die…tml

test:
notebookcheck.com/Tes…tml

Beste Kommentare

Raphael92vor 15 m

Warum jetzt noch nen 7700HQ wenn nächstes Jahr die 6 Kerner kommen?


Kommt nicht jedes Jahr irgendeine neue Technologie raus?

Bei fast 16 Zoll nur 3840 x 2160? Wo sind wir denn? 2010?
28 Kommentare

Mit 1050 für 1800 Euronen? Cold.

Ich habe meins für 1750€ bei Dell mit 3 Jahres Serviceplan vor Ort. Gibt es öfter günstiger.
Aber der Preis ist besser als zur Zeit bei Dell.

Lieber auf die ces warten im Januar. Da wird Dell sicher auf neue CPU und 1060 Upgrade und ggf das Display verbessern
Bearbeitet von: "smoking_simon" 6. Dez

Verfasser

smoking_simonvor 50 s

Lieber auf die ces warten im Januar. Da wird Dell sicher auf neue CPU und …Lieber auf die ces warten im Januar. Da wird Dell sicher auf neue CPU und 1060 Upgrade und ggf das Display verbessern


richtig aber dann für 2400 oder mehr...

Verfasser

peterfox499vor 18 m

Ich habe meins für 1750€ bei Dell mit 3 Jahres Serviceplan vor Ort. Gibt es …Ich habe meins für 1750€ bei Dell mit 3 Jahres Serviceplan vor Ort. Gibt es öfter günstiger. Aber der Preis ist besser als zur Zeit bei Dell.


es könnte noch billiger werden mit cashback..

Bei fast 16 Zoll nur 3840 x 2160? Wo sind wir denn? 2010?

Bin zwar Mac Fan ist aber ein gutes Gerät und hier auch zum guten Preis

Warum jetzt noch nen 7700HQ wenn nächstes Jahr die 6 Kerner kommen?

Raphael92vor 15 m

Warum jetzt noch nen 7700HQ wenn nächstes Jahr die 6 Kerner kommen?


Kommt nicht jedes Jahr irgendeine neue Technologie raus?

Wenn wir das Komma noch eine Stelle nach links schieben lohnt sich das Gerät vielleicht gerade so.

Environx3vor 2 h, 4 m

Mit 1050 für 1800 Euronen? Cold.


was vergleichbares mit ner besseren GPU bitte

mrchrisgermanyvor 30 m

Kommt nicht jedes Jahr irgendeine neue Technologie raus?


Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und Performanceplus bis 10% da nicht an der Kernanzahl geschraubt wurde aber die 8th gen hat sämtliche stromsparende Laptop U Prozessoren von 2 Kerne auf 4 erhöht was eine starken Multicore Performance Bonus von 30-50% mit sich bringt. Die HQ Prozessorkerne werden von 4 auf 6 erhöht was auch 20-35% mehr Leistung bringen wird. Bei Gaming kann es egal sein aber gerade jetzt wo ein großer Sprung bevorsteht sollte man meiner Meinung nach nicht einen 7.gen Prozessor kaufen wenn man die Zeit hat.

Raphael92vor 21 m

Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und …Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und Performanceplus bis 10% da nicht an der Kernanzahl geschraubt wurde aber die 8th gen hat sämtliche stromsparende Laptop U Prozessoren von 2 Kerne auf 4 erhöht was eine starken Multicore Performance Bonus von 30-50% mit sich bringt. Die HQ Prozessorkerne werden von 4 auf 6 erhöht was auch 20-35% mehr Leistung bringen wird. Bei Gaming kann es egal sein aber gerade jetzt wo ein großer Sprung bevorsteht sollte man meiner Meinung nach nicht einen 7.gen Prozessor kaufen wenn man die Zeit hat.


Bin nicht mehr so extrem vertieft was das alles angeht. Aber danke für die Erläuterung

Würde mich vor dem kauf noch darüber informieren wie aktuell noch das Thema Coil Whine bei den XPS Modellen ist.
Hatte ein XPS 13 und zu der Zeit hatte es jedes XPS 13 und ich glaube auch das XPS 15.
Gehört hatte es natürlich nicht jeder. Dell konnte oder wollte das Problem nicht lösen und eine Zeit lang haben die Abhilfe durch einen Mainboardaustausch versprochen, doch es hat nichts gebracht. Nur wegen eines Placebo Effekts gab es bei manchen für ein paar tage ruhe.
Also, junge Leute mit einem guten Gehör könnten die Lust am Gerät verlieren wenn man die ganze Zeit ein Spulenfiepen und zirpen hören.

Verfasser

Raphael92vor 3 h, 20 m

Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und …Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und Performanceplus bis 10% da nicht an der Kernanzahl geschraubt wurde aber die 8th gen hat sämtliche stromsparende Laptop U Prozessoren von 2 Kerne auf 4 erhöht was eine starken Multicore Performance Bonus von 30-50% mit sich bringt. Die HQ Prozessorkerne werden von 4 auf 6 erhöht was auch 20-35% mehr Leistung bringen wird. Bei Gaming kann es egal sein aber gerade jetzt wo ein großer Sprung bevorsteht sollte man meiner Meinung nach nicht einen 7.gen Prozessor kaufen wenn man die Zeit hat.



Raphael92vor 4 h, 6 m

Warum jetzt noch nen 7700HQ wenn nächstes Jahr die 6 Kerner kommen?

Bearbeitet von: "Stollen123" 7. Dez

Turbotomatevor 9 h, 2 m

Wenn wir das Komma noch eine Stelle nach links schieben lohnt sich das …Wenn wir das Komma noch eine Stelle nach links schieben lohnt sich das Gerät vielleicht gerade so.


Das ist ein xps und kein Schrott 0815 klapperplaste von Anbieter xy was 499 Euro kostet. Hab hier noch ein xps13 von 2009 oder 2010 stehen und das Gehäuse und die Tastatur sind noch immer top, da knarschen bei den billigen nach 2 Monaten schon mehr Teile. Die xps Reihe ist schon zu recht so teuer, wenn sie nicht gerade das bereits erwähnte Fiepen aufbringen.
Bearbeitet von: "get4" 7. Dez

get4vor 49 m

Das ist ein xps und kein Schrott 0815 klapperplaste von Anbieter xy was …Das ist ein xps und kein Schrott 0815 klapperplaste von Anbieter xy was 499 Euro kostet. Hab hier noch ein xps13 von 2009 oder 2010 stehen und das Gehäuse und die Tastatur sind noch immer top, da knarschen bei den billigen nach 2 Monaten schon mehr Teile. Die xps Reihe ist schon zu recht so teuer, wenn sie nicht gerade das bereits erwähnte Fiepen aufbringen.


Wenn das Fieoen das einzige Problem wäre und nur wenige Geräte betroffen wären, dann könnte ich dir zustimmen.
Für mich ist das eine Billig 0815-Klapperkiste. Man muss schon sehr sehr viel Glück haben um ein makelloses Gerät zu erwischen. Bzw. gibt es gar keine Modelle ohne Spulenfieoen, es hört nur nicht jeder.
Dadurch, dass weiter wie blld gekauft wird, bestätigt man Dell in der Firmenpolitik und es wird sich nichts ändern. Der Service idt ebenfalls grauenhaft.

Turbotomatevor 26 m

Wenn das Fieoen das einzige Problem wäre und nur wenige Geräte betroffen w …Wenn das Fieoen das einzige Problem wäre und nur wenige Geräte betroffen wären, dann könnte ich dir zustimmen.Für mich ist das eine Billig 0815-Klapperkiste. Man muss schon sehr sehr viel Glück haben um ein makelloses Gerät zu erwischen. Bzw. gibt es gar keine Modelle ohne Spulenfieoen, es hört nur nicht jeder. Dadurch, dass weiter wie blld gekauft wird, bestätigt man Dell in der Firmenpolitik und es wird sich nichts ändern. Der Service idt ebenfalls grauenhaft.


Mit klapperkisten mein ich all die ganzen notebooks welche am Gehäuse extremes Spiel haben, klappertasten und und und. Die verarbeitung bei den Dell xps ist schon gut, haben öfters welche bei uns in der Technik die zum Kunden gehen. Soweit ich weiß ist Dell nicht der einzige Hersteller der Probleme mit den Fiepen hat, welches bei hoher Last auch bei anderen Herstellern auftritt. Und mein Gott dann ist es eben kein Notebook für verwöhnte reiche Studenten, Azubis oder Schüler, welche sich noch nicht durch Partys das Gehör ruiniert haben (achtung Ironie)

get4vor 6 m

Mit klapperkisten mein ich all die ganzen notebooks welche am Gehäuse …Mit klapperkisten mein ich all die ganzen notebooks welche am Gehäuse extremes Spiel haben, klappertasten und und und. Die verarbeitung bei den Dell xps ist schon gut, haben öfters welche bei uns in der Technik die zum Kunden gehen. Soweit ich weiß ist Dell nicht der einzige Hersteller der Probleme mit den Fiepen hat, welches bei hoher Last auch bei anderen Herstellern auftritt. Und mein Gott dann ist es eben kein Notebook für verwöhnte reiche Studenten, Azubis oder Schüler, welche sich noch nicht durch Partys das Gehör ruiniert haben (achtung Ironie)


Ich fand die Reihe ja auch super genial unf hab mir vor ein paar Jahren ein 13er geholt. Macht schon echt was her!
Nächstes Jahr soll die Serie komplett neu aufgelegt werden, man kann einfach nur die Daumen drücken, dass Dell auch die Probleme ausmerzt.

Turbotomatevor 11 m

....


Da du den Support angesprochen hattest, hast du damit Probleme gehabt? Denn da hab ich bisher nur von einem Kunden was gehört, was zum größten Teil positiv war bis auf eine Bemerkung vom Techniker zu den Ersatzteilen.

Raphael92vor 12 h, 32 m

Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und …Die letzten Jahre gab es kaum Verbesserungen bei den Intel CPUs und Performanceplus bis 10% da nicht an der Kernanzahl geschraubt wurde aber die 8th gen hat sämtliche stromsparende Laptop U Prozessoren von 2 Kerne auf 4 erhöht was eine starken Multicore Performance Bonus von 30-50% mit sich bringt. Die HQ Prozessorkerne werden von 4 auf 6 erhöht was auch 20-35% mehr Leistung bringen wird. Bei Gaming kann es egal sein aber gerade jetzt wo ein großer Sprung bevorsteht sollte man meiner Meinung nach nicht einen 7.gen Prozessor kaufen wenn man die Zeit hat.


Irre ich mich? Im Dell Shop ist doch die 8. Generation schon lieferbar?

Hab gerade mal nen XPS 13 zusammengestellt mit i7-8550U Prozessor der 8. Generation (8 MB Cache, bis zu 4,0 GHz), Versanddatum 11.12.2017

Verfasser

k0bEvor 34 m

Irre ich mich? Im Dell Shop ist doch die 8. Generation schon lieferbar? …Irre ich mich? Im Dell Shop ist doch die 8. Generation schon lieferbar? Hab gerade mal nen XPS 13 zusammengestellt mit i7-8550U Prozessor der 8. Generation (8 MB Cache, bis zu 4,0 GHz), Versanddatum 11.12.2017


Ja das ist richtig...aber nur für Dell xps 13.... für Dell xps 15. wird es erst in 2018 ..

Stollen123vor 45 s

Ja das ist richtig...aber nur für Dell xps 13.... für Dell xps 15. wird e …Ja das ist richtig...aber nur für Dell xps 13.... für Dell xps 15. wird es erst in 2018 ..


Ah ok danke.

und warum ist das hier billiger? übersehe ich was?

alternate.de/htm…BwE

Verfasser

Buliwyf82vor 40 m

und warum ist das hier billiger? übersehe ich …und warum ist das hier billiger? übersehe ich was?https://www.alternate.de/html/product/1365236?gclid=EAIaIQobChMIvd_3jOT31wIVB2cZCh2sXAiREAkYASABEgLy5vD_BwE


Display auflösung ist nur FHD also 1.920 x 1.080 Pixel

mein deal model ist UHD mit Display: 3840 x 2160

Hatte letztes mal das Modell mit FHD bestellt gehabt für 1400€ durch den VIP Rabatt - super Gerät ansich, aber leider Pixelfehler und unrunder Lüfter Theoretisch die besten Windows Geräte wenn man von Macs kommt, allerdings nur wenn man ein einwandfreies Gerät hat. Habe mich dann nicht auf die Lotterie eingelassen, nächstes Jahr werde ich aber wohl mir das nochmal geben wenn die 8th Gen drin ist.

Verfasser

fireblade_xxvor 7 m

Hatte letztes mal das Modell mit FHD bestellt gehabt für 1400€ durch den VI …Hatte letztes mal das Modell mit FHD bestellt gehabt für 1400€ durch den VIP Rabatt - super Gerät ansich, aber leider Pixelfehler und unrunder Lüfter Theoretisch die besten Windows Geräte wenn man von Macs kommt, allerdings nur wenn man ein einwandfreies Gerät hat. Habe mich dann nicht auf die Lotterie eingelassen, nächstes Jahr werde ich aber wohl mir das nochmal geben wenn die 8th Gen drin ist.


Hast du dann zurück gesendet? Wenn ja wie? Erst anrufen und dann senden?

Stollen123vor 16 m

Hast du dann zurück gesendet? Wenn ja wie? Erst anrufen und dann senden?


Ja war recht problemlos. Kommst in einem osteuropäischen Call Center raus, welche aber sehr bemüht und freundlich sind. Die vereinbaren einen Abholtermin mit UPS, d. h. einen Tag daheim sein musst einrechnen für das Rücksenden. Es ist nicht möglich das Paket selbst irgendwo abzugeben, auch nicht bei UPS. Gibt Grenzfälle in denen es funktioniert, aber das kostet Nerven hoch zehn.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text