Dell XPS 15 9570 (2018) - 15.6" FHD (IPS, 100% sRGB, 400 cd/m²), i7-8750H, 16 GB RAM, SSD PCIe 512 GB, GTX 1050 Ti 4 GB, Akku 97 Wh [Dell-BlitzDeal]
207°Abgelaufen

Dell XPS 15 9570 (2018) - 15.6" FHD (IPS, 100% sRGB, 400 cd/m²), i7-8750H, 16 GB RAM, SSD PCIe 512 GB, GTX 1050 Ti 4 GB, Akku 97 Wh [Dell-BlitzDeal]

1.449€1.799€-19%Dell Shop Angebote
77
eingestellt am 13. Jul
Gutscheincode BLITZ7

PVG: 1799€ idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6183168_-xps-15-9570-cpc1j-dell.html

Cashback Shoop: shoop.de/cashback/dell_privatkunden/

Test mit i5-8300H und GTX 1050
notebookcheck.com/Test-Dell-XPS-15-2018-9570-8300H-GTX-1050-97Wh-Laptop.306448.0.html


Raffiniertes Design aus hochwertigen Materialien

Maximale Haltbarkeit:
Präzise aus einem einzigen Aluminiumblock gefräst. Das Ergebnis ist ein stabiles, robustes Gehäuse mit einem eleganten Design. Und Corning® Gorilla® Glass 4 ist im Vergleich zu anderen Produkten zweimal so widerstandsfähig.*

Cool auch unter Druck: Die Handauflage besteht aus Kohlefaser. Sie ist robust und dünn wie Aluminium, jedoch leichter und angenehmer.


Spezifikation

• Bildschirm
InfinityEdge Display ohne Touchfunktion, 15,6 Zoll, FHD (1.920 x 1.080), reflexionsarm, IPS, 100 % sRGB, 400 cd/m²
• Prozessor
Intel® Core™ i7-8750H Prozessor der 8. Generation (6 Kerne, 9 MB Cache, bis zu 4,1 GHz)
• Arbeitsspeicher
16 GB DDR4, 2.666 MHz (2 x 8 GB), max. 32 GB
• Festplatte
M.2-2280-PCIe-SSD-Festplatte, 512 GB
• Grafikkarte
NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti mit 4GB GDDR5
• Betriebssystem
Windows 10 Home (64 Bit)
• Tastatur
Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
• Handauflage
Handauflage für Tastatur mit 81 Tasten (Fingerabdrucklesegerät)
• Wireless
Killer 1535 (802.11ac 2x2 Wi-Fi und Bluetooth)
• Digitally Delivered Software
PowerDVD Media Player
PowerDirector 16 und PhotoDirector 9 für echte Foto- und Videokunstwerke
• CinemaSound
Waves MaxxAudio® Pro steigert die Lautstärke und filtert jeden Ton, damit Sie Klang in Studioqualität erleben
• Ports
2 USB 3.1 (Gen 1 mit PowerShare)
1 Ladestandtaste und -anzeige
1 Netzanschluss
1 HDMI 2.0
Thunderbolt™ 3 (4-Lane PCI Express der 3. Generation) unterstützt: Netz-/Ladeanschluss, PowerShare, Thunderbolt 3 (40 Gbit/s bidirektional), USB 3.1 der 2. Generation (10 Gbit/s), nativer DisplayPort 1.2 Videoausgang, VGA, HDMI, Ethernet und USB-A über Dell Adapter (separat erhältlich)
1 Kopfhöreranschluss
• Gehäuse
Materialien Außengehäuse
CNC-gefrästes Aluminium in Platinsilber mit schwarzer Handauflage aus Kohlefaserverbundstoff
Rahmenloses Corning® Gorilla® Glass 4 bei 4K
• Abmessungen und Gewicht
1. Höhe: 11 – 17 mm (0,45 – 0,66 Zoll) Breite: 357 mm (14,06 Zoll) | 3. Tiefe: 235 mm (9,27 Zoll) | Ausgangsgewicht: 2 kg (4,5 lb) mit 97-Wh-Akku, SSD und Touch-Display
• Hauptakku
Integrierter 6-Zellen-Akku, 97 Wh

1201898.jpg
Zusätzliche Info
Auch der Dell XPS 13 9370 (2018) ist im Rahmen des Blitzangebots für 1299€ verfügbar.
Gutscheincode für das 13" Modell lautet BLITZ5 .

Konfiguration für das angebotene 9370 Modell:
Bildschirm: 13.3 Zoll
Auflösung: Full HD
CPU: Intel Core i7-8550U
RAM: 16GB DDR3
Speicher: 512GB PCIe-SSD
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
OS: Windows 10 Home 64-Bit
Akku: 52 Wh

Gruppen

Beste Kommentare
dubaduvor 1 m

1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.Wenn man länger damit arbeitt, …1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.Wenn man länger damit arbeitt, sind 3200x1800 o.ä. wesentlich agenehmer.


Naja, aber dafür weniger Akkulaufzeit und auf dem kleinen Display ist der Mehrwert auch nicht so krass. Ist Geschmackssache würde ich sagen!
77 Kommentare
Titel anpassen -> 16gb und Beschreibung anpassen -> 1050 Ti
Geiles Teil !
Sehr guter Preis!
Grad bestellt. Tat schon weh die 1449€, aber ich denke das ist ein geiles Gerät!
Azzeroyvor 4 m

Grad bestellt. Tat schon weh die 1449€, aber ich denke das ist ein geiles G …Grad bestellt. Tat schon weh die 1449€, aber ich denke das ist ein geiles Gerät!


Das ist ein geiles Teil. Ja Dell ist teuer. Aber auch viel besser...
1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.

Wenn man länger damit arbeitt, sind 3200x1800 o.ä. wesentlich agenehmer.
dubaduvor 1 m

1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.Wenn man länger damit arbeitt, …1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.Wenn man länger damit arbeitt, sind 3200x1800 o.ä. wesentlich agenehmer.


Naja, aber dafür weniger Akkulaufzeit und auf dem kleinen Display ist der Mehrwert auch nicht so krass. Ist Geschmackssache würde ich sagen!
Ihr werdet es lieben!
Auf das G5 Angebot warten oder lieber den hier holen ?
Aber das ist jetzt nicht auch noch mit Studentenrabatt kombinierbar, oder?
fivestarvor 1 m

Aber das ist jetzt nicht auch noch mit Studentenrabatt kombinierbar, oder?


Nope, habs versucht
War ja klar, dass das jetzt kommt. Genau vor einer Woche das X1 Carbon für 1600 Euro bestellt. Hmmmmm
Finde FHD als Auflösung zu gering für 15 Zoll
Kann jemand aus persönlicher Erfahrung was zur Akku Laufzeit sagen?
So ein schönes Gerät!!
Verfasser
TheAsianvor 11 m

Auf das G5 Angebot warten oder lieber den hier holen ?


Es ist nicht wirklich vergleichbar, display, gewicht, akku...
erotisches Laptop!
schon Abgelaufen!
Eine Woche drauf gewartet, nun gerade bestellt. Preis Leistung stimmt nun.
Ausverkauft?!
Godgenvor 7 m

Ausverkauft?!


echt zum kotzen.... ich wollte auch einen :-(
Ich hab einen... Aber wollt eigentlich keinen. Auch zum kotzen....
Ich glaub ich muss heulen ... habe mich so gefreut und dann ist das geile Teil einfach ausverkauft
Hirnfleischvor 28 m

Naja, aber dafür weniger Akkulaufzeit und auf dem kleinen Display ist der …Naja, aber dafür weniger Akkulaufzeit und auf dem kleinen Display ist der Mehrwert auch nicht so krass. Ist Geschmackssache würde ich sagen!

Ich habe mit beiden längere Zeit gearbeit und für die Augen sind 3200 deutlich angenehmer. Aber ich lese auch ziemlich viele paper - wenn man zockt oder Videos anschaut, ist es vermutlich egal.
Bearbeitet von: "dubadu" 13. Jul
Schade, dass es so schnell weg war. Aber der Code "Save15" müsste ja noch gehen. Dann halt 1529 Euro.
Ist es schon vorbei?
Prof.Pingvor 27 m

Ihr werdet es lieben!



Nein.
Leider vorbei
dubaduvor 34 m

1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.Wenn man länger damit arbeitt, …1920x1080 in der Preisklasse ist fragwürdig.Wenn man länger damit arbeitt, sind 3200x1800 o.ä. wesentlich agenehmer.


Aranyakavor 26 m

Finde FHD als Auflösung zu gering für 15 Zoll


Das ist beides sehr subjektiv und wird somit von vielen sehr unterschiedlich empfunden.
Fakt ist jedoch, dass bei der 4K-Variante wie bereits von @Hirnfleisch erklärt eine deutlich geringere Akkulaufzeit besteht.
Dazu kommt noch, dass bei dem 4K-Modell der Bildschirm nicht wie beim FHD-Modell entspiegelt ist, somit ist die Spiegelung des Bildschirms in einer gut beleuchteten Umgebung für viele gewöhnungsbedürftig.

Und für die Farbbegeisterten sind die 100% AdobeRGB bei 4K zwar sehr interessant, bringen jedoch nur bedingt Vorteile wie beispielsweise in der Druckbranche. Davon abgesehen können der Großteil der PC-Monitore sowie auch Handybildschirme nur maximal sRGB darstellen, somit ist es wahrscheinlicher, dass durch die Konvertierung in AdobeRGB es zu mehr Farbfehlern bei Bildschirmen kommen kann die "nur" sRGB unterstützen.
Falls es jemanden zu dem Thema noch mehr unter den Nägeln juckt, gibt es auf dieser Seite mehr dazu:
fotovideotec.de/ado…gb/

Im Endeffekt muss man sich mal wieder mit seinen Prioritäten auseinandersetzen und für sich selbst entscheiden, welche der Varianten für das jeweilige Nutzungsvorhaben einen am meisten anspricht.
Bearbeitet von: "sparziege" 13. Jul
Das ist ja heftig, ich hab auch so drauf gegeiert und zum Glück grad einen bestellen können. Dann lese ich hier vor 2 Minuten ausverkauft. Das hätte ich nicht gedacht.
dubaduvor 5 m

Ich habe mit beiden längere Zeit gearbeit und für die Augen sind 3200 d …Ich habe mit beiden längere Zeit gearbeit und für die Augen sind 3200 deutlich angenehmer. Aber ich lese auch ziemlich viele paper - wenn man zockt oder Videos anschaut, ist es vermutlich egal.


Ja also wenn man Bildbearbeitung oder Videos schneidet ist es auch von Vorteil, kommt halt drauf an wie man das Gerät nutzt. Aber nu ist ja eh vorbei
sparziegevor 1 m

Das ist beides sehr subjektiv und wird somit von vielen sehr …Das ist beides sehr subjektiv und wird somit von vielen sehr unterschiedlich empfunden. Fakt ist jedoch, dass bei der 4K-Variante wie bereits von @Hirnfleisch erklärt eine deutlich geringere Akkulaufzeit besteht.Dazu kommt noch, dass bei dem 4K-Modell der Bildschirm nicht wie beim FHD-Modell entspiegelt ist, somit ist die Spiegelung des Bildschirms in einer gut beleuchteten Umgebung für viele gewöhnungsbedürftig. Und für die Farbbegeisterten sind die 100% AdobeRGB bei 4K zwar sehr interessant, bringen jedoch nur bedingt Vorteile wie beispielsweise in der Druckbranche. Davon abgesehen können der Großteil der PC-Monitore sowie auch Handybildschirme nur maximal sRGB darstellen, somit ist es wahrscheinlicher, dass durch die Konvertierung in AdobeRGB es zu mehr Farbfehlern bei Bildschirmen kommen kann die "nur" sRGB unterstützen.Falls es jemanden zu dem Thema noch mehr unter den Nägeln juckt, gibt es auf dieser Seite mehr dazu: http://www.fotovideotec.de/adobe_rgb/Im Endeffekt muss man sich mal wieder mit seinen Prioritäten auseinandersetzen und für sich selbst entscheiden, welche der Varianten für das jeweilige Nutzungsvorhaben einen am meisten anspricht.


Amen.
staficvor 36 m

Das ist ein geiles Teil. Ja Dell ist teuer. Aber auch viel besser...


Überhaupt nicht. Schau dir mal vergleichbare Geräte an. Fangen erst ab 2000 an.
Hiho,

ich habe leider auch keinen bekommen. Bestellvorgang bis zur letzten Seite abgeschlossen, Zahlung autorisiert und beim Klick auf Bestellung absenden kommt, dass der Betrag Warenkorb<>Zahlung nicht übereinstimmt. Laut Dell wird die Buchung innerhalb von 14 Tagen wieder rückabgewickelt. Einen grandiosen Webshop haben die ...

Grüße
Verfasser
Schon fertig, es war sehr schnell !
chriz84vor 14 m

Ist meine erste Bestellung bei Dell. Kann jemand sagen, wann das Gerät …Ist meine erste Bestellung bei Dell. Kann jemand sagen, wann das Gerät ungefähr eintreffen wird?



Wenn nix dazwischen kommt spätestens 18.07....
Kann mir jemand sagen wie Dell eine Garantie ausspricht, oder sind es die gesetzlichen 2 Jahre Gewährleistung? Konnte im Netz leider nichts finden. Danke =)
momowivor 17 m

Kann mir jemand sagen wie Dell eine Garantie ausspricht, oder sind es die …Kann mir jemand sagen wie Dell eine Garantie ausspricht, oder sind es die gesetzlichen 2 Jahre Gewährleistung? Konnte im Netz leider nichts finden. Danke =)


In der Regel 1 Jahr Premium Garantie mit Onsite Service.

Verlängerungen auf bis zu 4 Jahre möglich. Kostet von 150+ für ein jahr extra bis zu ca. 350 für 3
Also bei mir geht es anscheinend noch ....
17951649-apIdM.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text