218°
ABGELAUFEN
Dell™ - PC-Komplettsystem "Inspiron 3847" (i3-4170 2x3.70GHz,8GB RAM,1TB HDD,HD 4400,WLAN,HDMI,USB3.0,Maus+Keyboard,CD/DVD-Brenner,BT 4.0,Win 10 Home) für €371,07 [@Dell.de]

Dell™ - PC-Komplettsystem "Inspiron 3847" (i3-4170 2x3.70GHz,8GB RAM,1TB HDD,HD 4400,WLAN,HDMI,USB3.0,Maus+Keyboard,CD/DVD-Brenner,BT 4.0,Win 10 Home) für €371,07 [@Dell.de]

ElektronikDell Angebote

Dell™ - PC-Komplettsystem "Inspiron 3847" (i3-4170 2x3.70GHz,8GB RAM,1TB HDD,HD 4400,WLAN,HDMI,USB3.0,Maus+Keyboard,CD/DVD-Brenner,BT 4.0,Win 10 Home) für €371,07 [@Dell.de]

Preis:Preis:Preis:371,07€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €464.- (Ersparnis 20 Prozent bzw. €92,93).

Auspacken, einschalten, läuft...direkt bei Dell.de bekommt Ihr momentan das Dell™ PC-Komplettsystem "Inspiron 3847" mit Intel Core i3-4170, 8GB RAM, 1TB HDD und Windows 10 Pro Betriebssystem für günstige €371,07 (Versandkostenfrei).

Um auf den Preis zu kommen müsst Ihr im Warenkorb den Gutscheincode "SUMMERSALE7" eingeben!

Datenblatt (ohne Gewähr):
CPU: Intel Core i3-4170, 2x 3.70GHz • RAM: 8GB DDR3 • Festplatte: 1TB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 4400 (IGP), VGA, HDMI • Anschlüsse: 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, Gb LAN, SATA 6Gb/s, 8in1 Cardreader • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit • Monitor: N/A • Abmessungen (BxHxT): 178x369x432mm • Besonderheiten: inkl. Maus und Tastatur • Herstellergarantie: ein Jahr

15 Kommentare

rvbmpyxj.jpg

Mal ganz von dem Deal abgesehen, wie rechtfertigt Dell denn bitte 29€ Versandkosten? Fährt da jemand mit und passt auf, dass dem Paket nichts passiert ?(creep)
(Ja, ich habe gesehen, dass hier keine VSK ist, das ist nur interessehalber)

wäre nicht der Dell Server T20 mit dem Xeon nicht besser?

Woher kommt die Info mit Windows 10 Pro? Bei mir steht da überall Home.

Windows 10 Home (64 Bit) nicht Pro. bitte korrigieren

mrwhite2013

wäre nicht der Dell Server T20 mit dem Xeon nicht besser?


Der T20 ist auch gleichzeitig teurer.
Die integrierte Intelgrafik vom T20 ist etwas besser, der Xeon allerdings nur ein Vierkerner ohne HT, also ähnlich zum i5,
nicht wie die Xeon E3-1230v3 ähnlich zum i7.
Der i3 ist ein Zweikerner mit HT also beide 4 Threads.
Der i3 hat etwas höheren Boost, der Xeon dafür mehr Cache, denke mal die nehmen sich nicht all zu viel.
Der T20 kommt übrigens OHNE Betriebssystem.

P.S. In synthetischen Benchmarks ist der i3 sogar schneller wie es aussieht.
cpuboss.com/cpu…170


Bearbeitet von: "chillerholic" 5. September

DerMitDenDealsTanzt

Mal ganz von dem Deal abgesehen, wie rechtfertigt Dell denn bitte 29€ Versandkosten? Fährt da jemand mit und passt auf, dass dem Paket nichts passiert ?(creep)(Ja, ich habe gesehen, dass hier keine VSK ist, das ist nur interessehalber)



Ganz einfach : UPS

DerMitDenDealsTanzt

Mal ganz von dem Deal abgesehen, wie rechtfertigt Dell denn bitte 29€ Versandkosten? Fährt da jemand mit und passt auf, dass dem Paket nichts passiert ?(creep)(Ja, ich habe gesehen, dass hier keine VSK ist, das ist nur interessehalber)



Wenn ich z.B. bei Notebooksbilliger etwas bestelle und OverNight Express wähle, dann zahle ich dafür im Schnitt 10 Euro mit UPS. (Kostet DHL auch so in etwa), von daher passt deine "Begründung" nicht so ganz ^^

mrwhite2013

wäre nicht der Dell Server T20 mit dem Xeon nicht besser?


Ich sehe nur das das T20 Angebot deutlich billiger ist (nur 260 Euro) und die CPU deutlich besser.
T20 Average CPU Mark 7023
i3-4170 Average CPU Mark 5161

Aufpreise DVD Brenner extern 30 Euro, 4 GB Ram 15 Euro (brauch man Officemäßig nicht)
Win 10 wird verschenkt
Das der Dell hier als OfficePC nicht mal FrontUSB hat ist Murks
Normalpreis des T20 bei Dell 485 Euro.
Bearbeitet von: "larson" 5. September

mrwhite2013

wäre nicht der Dell Server T20 mit dem Xeon nicht besser?




Der T20 ist zur Zeit (wg Cashback & Deal) mehr als 100€ günstiger! 371,07 vs. 259,90

Meine Frage ist: welcher Rechner eignet sich mehr zum Spielen, wenn man eine GTX 970 oder etwas Vergleichbares einbaut?
Beim T20 müsste man noch mind. 4GB RAM nachrüsten, ob das Netzteil die Dauerspielelast mitmacht ist auch fraglich, also vielleicht ein besseres Netzteil? Da sind die 100€ Preisvorteil schnell aufgefressen...
Bearbeitet von: "cps2500" 5. September

cps2500

Der T20 ist zur Zeit (wg Cashback & Deal) mehr als 100€ günstiger! 371,07 vs. 259,90Meine Frage ist: welcher Rechner eignet sich mehr zum Spielen, wenn man eine GTX 970 oder etwas Vergleichbares einbaut?Beim T20 müsste man noch mind. 4GB RAM nachrüsten, ob das Netzteil die Dauerspielelast mitmacht ist auch fraglich, also vielleicht ein besseres Netzteil? Da sind die 100€ Preisvorteil schnell aufgefressen...



Den Deal hätte man ja mal dazu schreiben können, habe den Preis auf der Dellseite genommen.
Laut den Deakommentaren kann das Netzteil ne GTX 970 angeblich ab.
Würde aber lieber ne neue AMD Polaris enbauen, da bedeutend stromsparender und für zukünftige Technologien bereit.
(Display Port 1.3/1.4, VR usw)
Release ist Ende diesen Monats.
Für ein anständiges Netzteil musst du dann auch gleich noch mal 50€+ drauf rechnen.
Bearbeitet von: "chillerholic" 10. September

DerMitDenDealsTanzt

Mal ganz von dem Deal abgesehen, wie rechtfertigt Dell denn bitte 29€ Versandkosten? Fährt da jemand mit und passt auf, dass dem Paket nichts passiert ?(creep)(Ja, ich habe gesehen, dass hier keine VSK ist, das ist nur interessehalber)



Liegt an der Kalkulation von Notebooksbilliger, ich kann dir garantieren das UPS Express für einen PC um einiges teurer ist als 29€ ! Somit in meinen Augen auch komplett gerechtfertigt!
Bearbeitet von: "pyrexus" 10. September

Den Rechner gabs schon mal vor einiger Zeit, hab ihn damals für meine bessere Hälfte gekauft für rund 340 Euro, wenn ich mich nicht vertue... Keinen Grund zur Klage, für den selben Preis würd ich ihn glatt noch mal kaufen für mich selbst, da sich bei meinem die USB Ports langsam verabschieden, aber was solls, der ist auch schon von 2012...

Ohne großartig nach Alternativen geschaut zu haben: Bei Cyberport kosten momentan ein neuer i5 PC von Dell auch nur 379 Euro + VSK (DELL OptiPlex 3020-8804 MT PC i5-4590 4GB 500GB Windows 7/8.1 Pro). Hat zwar kein Windows 10, aber 7/8.1 Pro + Upgrademöglichkeit läuft noch ein paar Wochen.

Aber das aktuelle T20 Angebot bleibt natürlich ungeschlagen, wenn man z. B. selber ein DVD Laufwerk einbauen kann und ansonsten auch nicht vor einen nackten PC ohne Betriebssystem abgeschreckt wird.

Bearbeitet von: "cosmicms" 5. September

Ja der Dell hier für 379 Euro ist ein deutlich besseres Angebot trotz kleinerer Hdd...hat wenigstens auch Front USB

cyberport.de/del…tml

Bearbeitet von: "larson" 5. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text