Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
DeLonghi Kaffeevollautomat Dinamica ECAM 358.15. in schwarz oder rot
257° Abgelaufen

DeLonghi Kaffeevollautomat Dinamica ECAM 358.15. in schwarz oder rot

329€349€-6%Neckermann Angebote
29
eingestellt am 3. Dez 2019Bearbeitet von:"Swalley324"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Momentan gibt es die Dinamica 358.15 (woanders als 350.15 vertrieben) für 349€. Bei Neckermann mit dem Gutscheincode GIFT20 für 329€.
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
VGP müsste dann doch amazon mit 349,- sein?
thowie04.12.2019 07:33

VGP müsste dann doch amazon mit 349,- sein?


Ja, oder mediamarkt mit 349, wobei es dort noch einen Wasserkocher dazu gibt. Finde es hier aber trotzdem ok, 20 Euro sind 20 Euro. Warum ist der Deal abgelaufen?
Hot
Keine Ahnung, hab den für meine Eltern besorgt, Milchaufschäumen machen die eh nicht.
Aber das Modell hatte ich mir auch angeschaut, bei Youtube mal ein Video gesehen und empfand den als ziemlich laut. Ist ja auch immer Subjektiv..
Denke alles unter 400€ ist einfach zu laut
lusti6604.12.2019 09:05

Kommentar gelöscht


habe schon sehr viele gehört, die meinen Delonghi > Philips

vieles sind wohl sehr von dem guten Mahlwerk (?) der Delonghis angetan.

Meine Tante bspw. will nun nach zwei Jura-Geräten auf ein kostengünstiges Delonghi-Gerät umsteigen, da sie sieht wie einfach und gut das bei ihrem Bekannten läuft und dafür auch einen deutlich günstigeren Preis zahlen muss
Meine Philips HD 8829 ist zwei Wochen nach der Garantie-Zeit ausgefallen. Von DeLonghi liest man ja immer, dass sie robust sein sollen, daher würde ich momentan auch eher dazu tendieren.
Ich denke prinzipiell kann das bei jeder passieren, aber die Delonghi machen schon eine gute Crema. Und diese hier ist wohl nicht so laut..
Ist ja oft so, wenn man einmal ein Modell hat und daran gewöhnt ist/zufrieden war, dann bleibt man eher dabei und verzichtet auf Experimente. So auch bei meinen Eltern.
Ich möchte meine Siebträger nicht mehr missen, aber für einen Vollautomaten finde ich die Delonghi schon echt gut.
Gut und schnell zu reinigen, solider Kaffee und bislang halten sie sehr lange.
Unterschied zur Ecam 23.120.B?
Lautstärke. So wie ich das sehe..die hatte ich vor ein paar Tagen auch schon erspäht.
Und Produktionsjahr..also wann die erstmal in Umlauf ging.
Aber alles subjektiv, hatte mir Videos angeschaut und Amazon Kommentare durchgelesen.
Erwähnenswert meiner Meinung: die 358.15 qualifiziert sich in Gegensatz zur 350.15 zur Garantieverlängerung auf drei Jahre bei Registrierung. Nicht zu unterschätzen denke ich.
Die 350.15 beinhaltet die Garantieverlängerung nicht?
Swalley32405.12.2019 13:44

Die 350.15 beinhaltet die Garantieverlängerung nicht?


Laut DeLonghi nicht.
lusti6604.12.2019 09:05

Kommentar gelöscht


Ich schwanke da auch zwischen. Leider gibt es nicht viele Tests oder Vergleiche. Soweit ich weiß ist die delonghi etwas älter, ob das frischere Baujahr auch bessere Technik mitbringt kann ich nicht sagen. Mir ist zb Geschmack und Langlebigkeit wichtiger als Bedienung und schicke Knöpfe. Glaube insgesamt nehmen sich die Geräte in dieser Preiskategorie nicht viel. Bei den ganz billigen ist die delonghi magnifica ja lange Zeit die Nr. 1 gewesen. Jetzt macht die Phillips 2000er Reihe hier Konkurrenz. Ich werd im Zweifel da zu schlagen wo es das bessere bzw erste heiße Angebot gibt. Hab leider am black Friday gepennt
Also wir haben die Maschine jetzt in Gebrauch, vorher hatten wir die Magnifica Esam 3000 (das ganz alte Modell). Die neue Maschine sieht viel schöner aus, ist viel kompakter, die Pumpe ist viel leiser.
Aber das Mahlwerk leiser, aber immer noch laut. Unter Umständen würde es auch die Magnifica S tun. Wir behalten diese jetzt aber und gefällt soweit
Was ist der Unterschied zwischen der 350 und der 358? Ich finde dazu grad nix
ich dachte auch, das sei das gleiche Modell.
Weiter oben wurde mir gesagt, dass das 358er Modell Garantieverlängerung auf 3 Jahre bekäme, das 350er nicht.
ich wüsste sonst keinen Unterschied
Gab es die Maschine nicht auch mit unterschiedlichen Displays? Vielleicht ist das ja der Unterschied. Wenn es nur die Garantieverlängerung ist, handelt es sich dann um ein neueres Modell ?
Habe gerade mit dem Delonghi Kundendienst gechattet:
"Beide Modelle haben Standard 2 Jahre ab Kauf Garantie, die 350.xy Version ist vielleicht noch mit einer Erweiterung auf 3 Jahre ausgestattet."

"beide mit der Endung .15 kein Unterschied, nur leichte design Unterschiede (bestenfalls) und der Vertriebsweg. Technisch gleich."

Ist zwar etwas vage, aber ich vermute das ist so wie bei Saturn und MediaM. mit Fernsehern und Laptops. Die bekommen oft spezielle exklusive Gerätebezeichnungen und Konfigurationen. Oft ist nur ein Bauteil anders, dadurch ist der Preis zB billiger. Darüber hinaus fällt es dem Kunden schwerer die Preise zu vergleichen.
Das mit der Garantie ist hier nachzulesen, da ja alle so ungläubig tun: delonghi.com/de-…ern
Ok, ja cool dass du da so einen Aufwand betrieben hast.
Ich wollte mir ursprünglich auch die 350.15 kaufen, dann habe ich das Angebot bei Neckermann gesehen für die 358.15 und konnte da keinen Unterschied feststellen.
außer dass sie bei Neckermann/Otto halt 358 heißt.
wir sind jedenfalls zufrieden mit der Maschine, sie ist leiser als die alte und jetzt nach dem rumstellen auch Geschmacklich sogar etwas besser wie ich finde, was dir Crema angeht.
Aber wirklich leise ist sie halt auch nicht, das Mahlwerk ist immer noch laut, aber eben nicht so laut und penetrant wie die alte.
Und die Lautstärke der pumpe ist eliminiert, verglichen mit der magnificia esam 3000.
Dazu noch schön und kompakt. Das Upgrade hat sich jedenfalls gelohnt, auch wenn es wünschenswert wäre, dass die Modelle in Zukunft hoffentlich noch leiser werden
th4z11.12.2019 12:18

Das mit der Garantie ist hier nachzulesen, da ja alle so ungläubig tun: …Das mit der Garantie ist hier nachzulesen, da ja alle so ungläubig tun: https://www.delonghi.com/de-de/promotions/garantie-verlaengern


Ich wollte dir das auch nicht absprechen, ich hatte mich nur noch nicht damit befasst. Danke für den Link, da ist die 358.15 ja aufgeführt und die 350.15 nicht. Soweit daraus hervorgeht, kann man den Konjunktiv streichen
lusti6604.12.2019 09:05

Kommentar gelöscht


Hat eigentlich jemand nen Vergleich machen können bzw. einen Test gefunden, zwischen den Philips 2000er/3000er und dieser Delonghi? Ich schwanke zwischen beiden und lasse im zweifel das Los entscheiden : Sprich welcher Mydealz Deal wird verlockender
Hab mir die jetzt auch mal bestellt, nachdem ich mit einem Siebträger gar nicht glücklich geworden bin.
Im großen und ganzen scheint die ja recht solide zu sein, was man so ließt.
Wird eh nur für Espresso genutzt.
Ach ja, Shoop gab auch nochmal knapp 5€.
Und 1 Jahr extra Garantie macht bei KVA ja auch Sinn
Was für eine siebträgermaschine hattest du? Die Mühle sollte auf jeden Fall auch immer vernünftig sein, damit der erpressO klappt. Und die Bohnen
Hatte das Sage Paket aus dem Deal von hier, mit dem Eintassensieb klappte gar nichts,
mit dem 2 Tassensieb war es besser, aber eigentlich nicht der Sinn der Sache.
Und am Ende war es mir auch einfach zuviel Schmutz, Kaffeepulver und Spritzer
vom Ausklopfen des Siebträgers.
Ich möchte es da wohl doch einfach bequemer haben, aber in jedem Fall weg von
den Alukapseln erstmal.
Delonghi ist angekommen und ich bin erstmal rundum zufrieden,
und was den Delonghis nachgesagt wird, daß sie ein relativ gutes Mahlwerk haben,
hat sich für mich auch bestätigt, Espresso läßt sich wirklich fein mahlen.
Lautstärke voll in Ordnung, Einstellungen wenn man das System erstmal kapiert hat ,
gehen auch einfach von der Hand.
3 Jahres Garantie hab ich auch schon beantragt.
Danke für den Deal !!
Nice! Also wir sind auch zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text