1019°
ABGELAUFEN
DeLonghi ECAM 25.120.SB für 299,90€ bei eBay - Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse
DeLonghi ECAM 25.120.SB für 299,90€ bei eBay - Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse
ElektronikEBay Angebote

DeLonghi ECAM 25.120.SB für 299,90€ bei eBay - Kaffeevollautomat mit Milchaufschäumdüse

Redaktion

Preis:Preis:Preis:299,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay verkauft Deltatecc gerade einen DeLonghi Kaffeevollautomaten zu einem guten Kurs.

394€ im Preisvergleich!

Profi Milchaufschäumdüse


Übder den Varioregler an der Milchaufschäumdüse lässt sich bequem die Konsistenz des Milchschaumes einstellen: Flüßig heiß oder cremig.


Herausnehmbare Brühgruppe


Das Herzstück der Maschine - die Brühgruppe lässt sich zur einfachen Reinigung vollständig entnehmen und gewährleistet so eine lange Lebensdauer.


Energie Sparen


Die De'Longhi Kaffeevollautomaten erfüllen die aktuellen Energiestandards und sind mit verschiedenen Energiesparfunktionen ausgestattet. Die ECAM 25.120 verfügt über eine programmierbare Ein- und Abschaltung einer Stand-By-Funktion und einem Netzschalter.


Keyfeatures zum Produkt:



  • Kompaktes Design und Bedienfeld mit Direktwahltasten
  • Professionelle Milchaufschäumdüse für Cappuccino
  • "Mein Kaffee" Funktion
  • Herausnehmbare wartungsarme Brühgruppe - einfach und hygienisch zu reinigen
  • Tresterbehälter-Anzeige: 14 Tassen oder nach 72 h
  • Integrierter DeLonghi Wasserfilter
  • "Vorbrüh"-Aroma-System für perfekten Kaffeegenuss
  • 250 g Bohnenbehälter mit Aromaschutzdeckel
  • Für Kaffeebohnen und Kaffeepulver geeignet
  • Extraleises Kegelmahlwerk (13-stufig) - Mahlgrad individuell einstellbar
  • Fünf voreingestellte Kaffeestärken von sehr mild bis sehr kräftig
  • Frontal herausnehmbarer 1,8 l Wassertank
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • Vollautomatisches Spül- und Entkalkungsprogramm
  • Tassenabstellfläche
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf von 86-142 mm
  • Abnehmbare Abtropfschale mit Wasserstandsanzeige
  • Programmierbare automatische Ein- und Abschaltung

Specs: Farbe: schwarz • Pumpendruck: 15bar • Fassungsvermögen Wassertank: 1.8l • Ausstattung: höhenverstellbarer Kaffeeauslauf • Festwasseranschluss: nein

Beste Kommentare

Besser hätte der Ablauf wirklich nicht sein können. Registriert habe ich das Gerät eben auch, gab ein zusätliches Jahr Garantie

11346228-oF5PL.jpg

62 Kommentare

Klingt schon verlockend.. Irgendwelche eBay/Paypal Gutschein-Aktionen die man kombinieren könnte gibt es aktuell nicht oder?

Bauteile mit dem Zusatz “Profi“ finde ich immer wieder putzig...

Herausnehmbare Brühgruppe ist wichtig und gut für dem Preis, da sieht man erstmal richtig, in welche Ecken dieser ganze Dreck so kriecht.

<--- Hot

Ach man...bin schon lange am überlegen ob ich mir einen Vollautomaten hole. Die senseo Pads schmecken nicht mehr

Lohnen sich die 50€ Aufschlag im Vergleich zu dem ecam-Modell?
mydealz.de/dea…901

taugt die Maschine etwas? hat jemand Erfahrung damit?

können Wasser- und Tresterfach nach vorne entnommen werden?

Klingt gut, habe sie mal fürs Büro bestellt.

diese Maschine kaufen oder lieber die etwas "schlechtere" ecam 21.100b bei amazon für 300, dafür aber mit amazon service?

Wasser,Trester und Brühgruppe sind von vorne zugänglich. DeLonghi hat eine sehr kleine und sehr einfach zu reinigende Brühgruppe. Entkalkung läuft auch sehr einfach ab,man sollte allerdings auch ab und an den oberen Brühkopf mit entkalken,
Zum Entkalken am besten Amidosulfonsäure Entkalker (z.B. Eilfix) nehmen, besser als Zitronensäure und als Pulver spottbillig. Das nehmen die Hersteller in ihren Spezial dingern auch.
Bearbeitet von: "joergcom" 22. Sep 2016

DosSantos

Ach man...bin schon lange am überlegen ob ich mir einen Vollautomaten hole. Die senseo Pads schmecken nicht mehr Lohnen sich die 50€ Aufschlag im Vergleich zu dem ecam-Modell?http://www.mydealz.de/deals/amazon-delonghi-esam-2900-kaffee-vollautomat-1-8-liter-15-bar-dampfd%C3%BCse-schwarz-250-825901



​Ich habe eigentlich alle 2 Jahre einen neuen Vollautomaten, da der Kaffee über die Zeit einfach nicht mehr so gut schmeckt wie zu Beginn. Egal, wie oft oder auf welche Art man reinigt. Die haben auch mehr oder weniger alle den selben Druck dahinter. Bemerkenswerte Unterschiede kann ich da einfach nicht feststellen. Von daher Nein.

styukvor 17 m

​Ich habe eigentlich alle 2 Jahre einen neuen Vollautomaten, da der Kaffee über die Zeit einfach nicht mehr so gut schmeckt wie zu Beginn. Egal, wie oft oder auf welche Art man reinigt. Die haben auch mehr oder weniger alle den selben Druck dahinter. Bemerkenswerte Unterschiede kann ich da einfach nicht feststellen. Von daher Nein.



Ich bin ebenso der Meinung, dass sich ein KVA lohnt. Mit der Höhe des Preises geht meiner Erfahrung die Quälität und damit auch die Langlebigkeit eines Produktes einher. Bei 50€ Aufpreis sollte jedoch kein Unterscheid feststellbar sein.

An die Leute, die noch noch einen KVA hatten bedenkt, dass dieser schon einiges an Aufwand mit sich bringt in der Reinigung und Entkalkung (außer ihr mögt verschimmelten Kaffeesatz und eine große Anzahl an Bakterien innerhalb eurer Maschine). Vor allem im Sommer geht das recht schnell..

Reinigung min 1/ Woche komplett (1/ Tag "light" reinigen) ; Entkalken min 1/Monat

In der Tat sind solche Maschinen auch nichts für die Ewigkeit... Der Sieb "verstopft" bzw. verölt, etc. Meine Saeco war nach 1,5 Jahren und ca. 1000 Kaffes hinüber und die Brühgruppe musste eingeschickt werden.
Bearbeitet von: "frankfurterin11" 22. Sep 2016

Also wir im Büro haben eine ECAM 23.420 und sind jetzt bei ca 6000 Kaffee Einheiten und die Maschine rennt wie am ersten Tag. Sie wird ca. 0.8x die Woche gereinigt.


Wie reinigst Du komplett? Ich spüle alle entnehmbaren Teile (Brühgruppe, Tank, Tresterbehälter, Tropfschale) mit fließend Wasser ab und lasse sie außerhalb der Maschine trocknen. Sonstige Vorschläge?

Also eigentlich gehen die Vollautomaten nicht kaputt und der Kaffee sollte mit dem Zeitablauf auch nicht schlechter schmecken, wenn die Siebe ordentlich gereinigt werden. Insbesondere bei Saeco kann es sich jedoch anbieten, das Mahlwerk mal zu zerlegen, zu reinigen und neu zu justieren. Das kann Wunder wirken, insbesondere Fall mal die Bohnen zu feucht waren und sich Kaffeesatz im Mahlwerk oder im Pulverkanal festgebacken hat.

Defekte treten eigentlich nur aufgrund mangelnder Schmierung/Reinigung auf, dann kann es mal vorkommen das eine Platine durchbrennt.

Saeco/Delonghi autohot

die kann ich wärmstens empfehlen. hab die hier seit ~1 jahr. mehr als zufrieden - TOP gerät!!!

Amazon hat mit gezogen . Dazu auch einen warehouse deal

TopBonusvor 2 m

Amazon hat mit gezogen . Dazu auch einen warehouse deal

hast du einen link? bei mir wird sie bei amazon für 459 angezeigt

Oh sorry,hat doch eine andere
Nummer und zwar die DeLonghi ECAM 22.110.B

Ich kann die Maschinen von De Longhi aus meinen Erfahrungen nur empfehlen. Die erste DeLonghi ESAM 3000 B hat 7 Jahre treu gearbeitet. Die jetzige DeLonghi ECAM 23.426.SB lauft jetzt fast 2 Jahre problemlos. Der Aufbau scheint sich zu der hier nur durch ein Display bzw. anderes Bedienteil zu unterscheiden.
Schön leise im Vergleich zur Alten, Netzschalter gabs vorher auch nicht. Bequem zu händeln das Teil.

AHHHH ahhhh neiiin xD Ich hab doch schon 3 neue Jeans auf im 46er Sale, zwei DALI Boxen im iBood Hunt und jez noch ne Kaffeemaschine?

Was soll ich dann noch alles im kommenden Friday etcpp Sale auf Amazon kaufen :X

GAH ihr Penner

Na gut, fürs Geschäft ... Steuer weg und abgeschrieben

Habe eine baugleiche , habe schon 13000 auf dem Zähler . Habe aber auch schon das Heizelement gewechselt . 70 Euro .

Wie ist das mahlwerk? was ist der unterschied zwischen kegelmahlwerk wie bei dem kva und einem aus Keramik ?

Ich bin zufrieden , soll weniger verschleißen .

ich bin auch bei der Überlegung, einen zu holen. hmmmm...

Top Preis. So billig habe ich diese Baureihe noch nie gesehen.

Auch ich kann die Maschinen von De Longhi nur empfehlen. Die erste ECAM xxx hat 6 Jahre bei mir treu gearbeitet und läuft beim Schwager seitdem weiter (bei ihm nur Espresso). Diese wurde nur mit der Zeit lauter. Die jetzige *fast das gleiche Modell*
DeLonghi ECAM 23.420.SB seit 5 Jahren. Dank mydealz
Diese ist im Vergleich zu der Anderen weiterhin schön leise geblieben.

Wir haben einen Verbrauch von jährlichen 2000-2500 Tassen. Ein Geschmacksverlust kann ich nicht feststellen. Wechseln aber auch die Sorten.

In dieser Zeit haben meine Verwandten schon einige wesentlichen teuren Jura, etc Modelle jenseits der 1000€ Grenze durch bei weniger Durchsatz.

Ich habe eine ESAM in der Küche, erst seit Anfang des Jahres. Ist nicht gerade leise, macht aber mit den richtigen Bohnen und etwas Justierung (Mahlgrad, Brühtemperatur) feinen Kaffee. Gut ist, dass man z.B. die Brühgruppe entnehmen kann, und dass man auch recht viele Ersatzteil zu, so finde ich, angemessenen Preisen findet. Außerdem sind die Modelle recht weit verbreitet (und oft ist das Innenleben innerhalb einer Baureihe eh identisch), so dass man viele Reparatur- und Bastelanleitungen findet.

Der Deal kommt mir gerade recht.
Kann mir eventuell jemand erklären wo die Unterschiede zwischen diesem 25.120 und dem 22.110 liegen?
Ich als KVA Neuling werd da nicht so ganz schlau draus.
Den 22.110 Gibts für 298,- bei Amazon (schwarz wäre mir lieber)

hawkdmvor 4 h, 56 m

Klingt schon verlockend.. Irgendwelche eBay/Paypal Gutschein-Aktionen die man kombinieren könnte gibt es aktuell nicht oder?


* , die
* , gibt

Ich habe vorhin auch zugeschlagen und habe auch mittlerwiele shcon eine Versandbestätigung erhalten. Vielleicht kann cih sie am Wochenende ja shcon einmal ausprobieren.

Schnapper11vor 1 m

Ich habe vorhin auch zugeschlagen und habe auch mittlerwiele shcon eine Versandbestätigung erhalten. Vielleicht kann cih sie am Wochenende ja shcon einmal ausprobieren.


* mittlerweile
* schon
* ich
* schon

habe die auch und bin total zufrieden. es gibt nur eine Sache, die mich stört. Und zwar kann man mit der Maschine größere Tassen wählen, als Wasser noch drin ist. Das merkt die Maschine vorher nicht. Aber wenn man das weiß und vorher immer schaut, ob genug Wasser im Tank ist, passt alles.

Top Deal zum richtigen Zeitpunkt!

Kenne mich mit den Geräten nicht sonderlich gut aus, warum nicht zum Krups EA 8108 vom selben Händler greifen (habe da jetzt mal zufällig drauf gedrückt)? Der kostet 40€ weniger. Wie gesagt, bin da totaler Grünschnabel auf dem Gebiet

Mad_Luffyvor 8 m

warum nicht zum Krups EA 8108 vom selben Händler greifen


Kommt natürlich drauf an, was Du suchst. Die Krups z.B. hat keine herausnehmbare Brühgruppe (angeblich selbstreinigend, aber ich putze da lieber selbst noch mal nach) und auch nur drei einstellbare Mahlgrade. Meine einfache Delonghi hat schon 7, glaube ich. Manche Nutzer werden vielleicht mit dem Kaffee ohne irgendwelche Einstellungen zufrieden sein. Andere finden nie das Optimum. Für alle dazwischen ist es schon schön, wenn man ein bisschen mehr Einstellungsfreiheit hat.

Habe die ECAM 3000. Ist meine zweite Maschine. Die Erste lief 7 Jahre und die Zweite jetzt seit 1 Jahr ohne Probleme. Würde DeLonghi immer wieder kaufen. Die Brühgruppe kann schnell rausgenommen und gereinigt werden. Kaffee schmeckt gut. Für den Preis auf jeden Fall ne Kaufempfehlung.

Ist eben schon etwas Geld. Was ist denn so das teuerste Teil, was bei einem solchen Gerät kaputt gehen kann? Die Brühgruppe?

Falls man da in 4 Jahren oder so bei einem Defekt/für eine Generalüberholung 100€ investieren muss wäre das ja noch okay.

Hier gab es doch auch Empfehlungen für gebrauchte Kaffeevollautomaten die man günstig kaufen kann. Zusätzlich noch günstige Ersatzteile dafür bekommen kann. Weiß einer welche Maschine das war?

Habe mir den jetzt mal für die Eltern zugelegt. Mal schauen wie der bei ihnen ankommt :-) Danke für den Deal!

Habe das Vorgänger Modell seit fast vier Jahren in Betrieb. Gutes P/L Verhältnis guter Kaffee.
Die Reinigung sollte man sich zu Herzen nehmen.

Nach 2,5 Jahren war die Platine jedoch kaputt gegangen. Ein Schelm wer böses denkt (geplante Obsoleszenz).

Hatte die Maschine aber mit Verhandlungsgeschick für den Onlinepreis im Laden bekommen + 3 Jahre Garantie.
Der Schaden wäre 150€ gewesen. In Internetforen stehen ähnliche Wertzeiten. Aber seit der Reparatur läuft sie einwandfrei.



Dein Kommentar
Avatar
@
    Text