DeLonghi ESAM 3000.B Kaffee-Vollautomat schwarz für 207,89€ [Amazon.it]
1942°Abgelaufen

DeLonghi ESAM 3000.B Kaffee-Vollautomat schwarz für 207,89€ [Amazon.it]

123
eingestellt am 15. Dez 2016

Bei Amazon.it gibt es gerade den DeLonghi ESAM 3000 B Kaffeevollautomat für 207,89€ inkl. Versand.

Idealo: 261,49€

Zur Zahlung benötigt ihr eine Kreditkarte. Einloggen könnt ihr euch mit den deutschen Accountdaten.


Kaffeevollautomat DeLonghi ESAM3000B


Leistungseigenschaften
  • Leistungsaufnahme: 1200 W
  • max. Anzahl der Tassen: 2
Druck- und Heizsystem
  • Druck: 15 bar
  • Pumpdrucksystem
Ausstattung
  • Milch-Cappuccino-Aufschäum-Düse
  • höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
  • aktive Tassenvorwärmung
  • abnehmbare Abtropfschale
  • Entkalkungsprogramm
  • Spül-Programm
  • Abschaltfunktion
  • Energiespar-Funktion
  • Vorbrühfunktion
Bedienung
  • Frontbedienung
  • Tassenfüllmenge programmierbar
  • Dampfdrehknopf
  • Wasserbehälter-Volumen: 1,8 l
  • herausnehmbarer Wasserbehälter
Mahlwerk-Eigenschaften
  • Mahlwerk
  • Kaffee-Vorratsbehälter
  • 2-Kammern Kaffee-Vorratsbehälter
  • wählbarer Feinheitsgrad
  • 7 Feinheitsgrad(e)
  • Mahlmengenwahl
Gehäuse-Eigenschaften
  • Breite: 28 cm
  • Höhe: 35 cm
  • Tiefe: 36 cm
  • Gewicht: 9,52 kg
Farben
  • schwarz


908942.jpg
PVG Idealo ab 261,48€

Beste Kommentare

Bei uns seit fast 4 Jahren im Einsatz. Größtes Manko: Pumpe ist viel zu laut! Man kann da etwas abhelfen, indem ein Teil ausgetauscht wird (Google: Delonghi Sound Design) für ca. 18€. Dann ist nur noch das Mahlwerk zu laut Bei komplett gefülltem Bohnenbehälter geht es. Braucht allerdings auch regelmäßige Pflege. Mindestens wöchentlich Brühgruppe im Spülbecken säubern. Alle halbe Jahre mal das Motorgewinde (2 Schrauben hinter der Brühgruppe lösen) und Brühgruppe sowie Gummiring am oberen Brühkolben mit lebensmittelechtem Silikon fetten. Entkalten mit Amidosulfonsäure, z.B. SHB Swiss Kalk Clean und dabei auch nicht das Entkalken vom oberen Brühkolben vergessen (Entkalkermischung in den Tank, 2-3x Spülen drücken, dann normales Entkalkungsprogramm starten).

Übrigens: das 2-Tasten-Programm ist kein echtes, wie bei anderen Maschinen: es wird lediglich die doppelte Menge in einem Durchgang genommen, nicht 2 einzelne Bezüge nacheinander. Daher eher sinnfrei.
Bearbeitet von: "Impy" 15. Dez 2016

Und darum liebe ich Mydealz: Leute tauschen sich unter Deals detailliert über die Geräte (aus allen möglichen Produktkategorien) aus und geben Tipps und Hilfestellung. Ich hab nichtmal einen Vollautomat, weiß aber worauf ich achten muss, wenn es um Anschaffung/Wartung geht. Trotz dem ganzen Getrolle und Bashing hier: Ihr seid super, Leute =)
Bearbeitet von: "LastEvolution" 16. Dez 2016

P/L-Verhältnis super - hatte die auch, bis sie rechtzeitig nach drei Jahren den Geist aufgab...

Nummer 1 für mich in 2011 gekauft:

345091100-1481830880.jpg
Nummer 2 für meine Schwester in 2013 gekauft:

12501622-UrkT4.jpg
Nummer 3 für meine Eltern in 2014 gekauft:

12501622-Rf8U3.jpg

Bisher sind alle zufrieden. Keine Ausfälle. Nummer 4 für Schwiegereltern wird evtl. morgen gekauft, wenn noch verfügbar.


123 Kommentare

P/L-Verhältnis super - hatte die auch, bis sie rechtzeitig nach drei Jahren den Geist aufgab...

Ich muss sagen, nach 3 Jahren fuer ~200€ werfe ich die Kiste dann auch gerne weg und hole mir ein neues Modell, habe ich jetzt eine Maschine für den 5 oder 8x so hohen Preis gekauft und die gibt nach 2 1/2 Jahren den Geist auf, habe ich auch nicht gewonnen.

In Italien werden Vollautomaten verkauft und darf man als Italiener sowas wirklich kaufen?
Fragen über Fragen ...

Hat jemand das Gerät mal mit dem amazon.de/dp/…5_t verglichen?

Ansonsten guter Preis!

Hot super Preis benutze die Maschine jetzt seit ca 1 Jahr bin zufrieden

NicoleCollardvor 5 m

Ich muss sagen, nach 3 Jahren fuer ~200€ werfe ich die Kiste dann auch gerne weg und hole mir ein neues Modell, habe ich jetzt eine Maschine für den 5 oder 8x so hohen Preis gekauft und die gibt nach 2 1/2 Jahren den Geist auf, habe ich auch nicht gewonnen.

​So hast auf jeden fall an Erfahrung gewonnen.

Sehr solides Gerät, hatten diese mal zeitweise im Büro und ich auch privat im Einsatz. Hat absolut zuverlässig ihren Zweck erfüllt.

Kann ich nur von abraten - nach 3 Jahren kaputt...

Habe die Maschine selbst seit über 5 Jahren im Einsatz.

Meine Schwester hat die gleiche.

Meine Eltern auch.

3x keine Probleme!

Bestes P/L-Verhätlnis!
Bearbeitet von: "rubbeldiekatz666" 15. Dez 2016

Bestellt

Bei uns seit fast 4 Jahren im Einsatz. Größtes Manko: Pumpe ist viel zu laut! Man kann da etwas abhelfen, indem ein Teil ausgetauscht wird (Google: Delonghi Sound Design) für ca. 18€. Dann ist nur noch das Mahlwerk zu laut Bei komplett gefülltem Bohnenbehälter geht es. Braucht allerdings auch regelmäßige Pflege. Mindestens wöchentlich Brühgruppe im Spülbecken säubern. Alle halbe Jahre mal das Motorgewinde (2 Schrauben hinter der Brühgruppe lösen) und Brühgruppe sowie Gummiring am oberen Brühkolben mit lebensmittelechtem Silikon fetten. Entkalten mit Amidosulfonsäure, z.B. SHB Swiss Kalk Clean und dabei auch nicht das Entkalken vom oberen Brühkolben vergessen (Entkalkermischung in den Tank, 2-3x Spülen drücken, dann normales Entkalkungsprogramm starten).

Übrigens: das 2-Tasten-Programm ist kein echtes, wie bei anderen Maschinen: es wird lediglich die doppelte Menge in einem Durchgang genommen, nicht 2 einzelne Bezüge nacheinander. Daher eher sinnfrei.
Bearbeitet von: "Impy" 15. Dez 2016

Haben unsere jetzt 7 Jahre. Ist etwas lauter geworden aber bis jetzt hält diese noch. Trinken etwa 20 -22 Tassen in der Woche. Aber ob die gleiche Qualität heute noch gegeben ist?

Impyvor 13 m

Bei uns seit fast 4 Jahren im Einsatz. Größtes Manko: Pumpe ist viel zu laut! Man kann da etwas abhelfen, indem ein Teil ausgetauscht wird (Google: Delonghi Sound Design) für ca. 18€. Dann ist nur noch das Mahlwerk zu laut Bei komplett gefülltem Bohnenbehälter geht es. Braucht allerdings auch regelmäßige Pflege. Mindestens wöchentlich Brühgruppe im Spülbecken säubern. Alle halbe Jahre mal das Motorgewinde (2 Schrauben hinter der Brühgruppe lösen) und Brühgruppe sowie Gummiring am oberen Brühkolben mit lebensmittelechtem Silikon fetten. Entkalten mit Amidosulfonsäure, z.B. SHB Swiss Kalk Clean und dabei auch nicht das Entkalken vom oberen Brühkolben vergessen (Entkalkermischung in den Tank, 2-3x Spülen drücken, dann normales Entkalkungsprogramm starten).Übrigens: das 2-Tasten-Programm ist kein echtes, wie bei anderen Maschinen: es wird lediglich die doppelte Menge in einem Durchgang genommen, nicht 2 einzelne Bezüge nacheinander. Daher eher sinnfrei.



Vielen Dank für den kurzen Erfahrungsbericht.
Das laute Mahlwerk, die extreme Wartungsbedürftigkeit und die fehlende 2 Tassen Funktion sind natürlich sehr suboptimal.

Cold, die wird doch gar nicht nach D'land geliefert.

Verfasser

nnnnnnnnnnvor 3 m

Cold, die wird doch gar nicht nach D'land geliefert.



Quatsch. Dann lege sie doch mal in den Warenkorb und geh bis zum letzten Bestellschritt. Funktioniert ohne Probleme.

Capone2412vor 7 m

Vielen Dank für den kurzen Erfahrungsbericht. Das laute Mahlwerk, die extreme Wartungsbedürftigkeit und die fehlende 2 Tassen Funktion sind natürlich sehr suboptimal.



Extrem ist es nicht, aber wenn man lange was von haben möchte... Man kann die 2 Tassen natürlich auch einfach manuell hintereinander drücken

12501536-7mRIT.jpg
Vielleicht kommt ja ein Storno. Das seht ja bei Amazon normalerweise nicht auf der Produktseite, wenn es nicht stimmt.

Impyvor 1 m

Extrem ist es nicht, aber wenn man lange was von haben möchte... Man kann die 2 Tassen natürlich auch einfach manuell hintereinander drücken


Naja, mindestens einmal die Woche die Brüheinheit zu reinigen finde ich schon ziemlich extrem.
Aber immerhin kann man sie herausnehmen.

Verfasser

nnnnnnnnnnvor 2 m

[Bild] Vielleicht kommt ja ein Storno. Das seht ja bei Amazon normalerweise nicht auf der Produktseite, wenn es nicht stimmt.



Sorry, das ist Quatsch was du da schreibst. Ich habe selber schon dutzende male bei Amazon/it/.es./.fr/.co.uk bestellt. Bei jedem 2. Artikel steht das dabei und bisher wurde noch jeder(!) Artikel geliefert. Und ich mache das seit Jahren, bzw. poste seit Jahren Amazon.Ausland-Deals und bisher ging das noch bei jedem.
Bearbeitet von: "ramtam" 15. Dez 2016

Nummer 1 für mich in 2011 gekauft:

345091100-1481830880.jpg
Nummer 2 für meine Schwester in 2013 gekauft:

12501622-UrkT4.jpg
Nummer 3 für meine Eltern in 2014 gekauft:

12501622-Rf8U3.jpg

Bisher sind alle zufrieden. Keine Ausfälle. Nummer 4 für Schwiegereltern wird evtl. morgen gekauft, wenn noch verfügbar.


nnnnnnnnnn15. Dezember 2016

[Bild] Vielleicht kommt ja ein Storno. Das seht ja bei Amazon …[Bild] Vielleicht kommt ja ein Storno. Das seht ja bei Amazon normalerweise nicht auf der Produktseite, wenn es nicht stimmt.


Die scheinen dich nicht zu mögen.

12501674-QbmrJ.jpg

Mensch, dann liegt's an mir.

Verfasser

nnnnnnnnnn15. Dezember 2016

Mensch, dann liegt's an mir.



Du kannst sie nicht bestellen?

Vorletzter Bestellschritt:
12501876-xI3rP.jpg

Capone2412vor 19 m

Vielen Dank für den kurzen Erfahrungsbericht. Das laute Mahlwerk, die extreme Wartungsbedürftigkeit und die fehlende 2 Tassen Funktion sind natürlich sehr suboptimal.




Es gibt keine extreme extreme Wartungbedürftigkeit! Es sind keine speziellen Reinigungsmittel erforderlich. Die Brüheinheit muss 1x im Monat im Spülbecken eingelegt werden Den Auffangbehälter für den gepressten Kaffee spült man nach dem entleeren kurz aus, damit nichts schimmelt. Das Kaffeesatz schimmelt hat wohl nichts mit der Maschine zu tun. Brüheinheit und Pumpe sind nicht lauter, als bei anderen Herstellern. Hatten im Büro eine Saeco, nun eine Jura. Genau so laut.

Tatsächliche Nachteile der ESAM 3000:
- die 2-Tassenfunktion ist unbrauchbar, sobald man schon für eine Tasse den Pulverregler auf >50% stehen hat. Die Kaffee menge wird auf 100% erhöht, die Wassermenge wird verdoppelt.
- Die Milchdüse ist manuell, also eine normale Dampfdüse
- Es gibt kein schickes Display, was nach Plastik aussieht, ist auch aus Plastik
- Die Tassenvorwärmfläche ist keine Vorwärmfläche. Dient nur zur Ablage

Wir geschrieben: Habe meine seit 2011, meine Schwester seit 2013 und meine Mutter seit 2014. Alles in Ordnung.


Capone2412vor 12 m

Naja, mindestens einmal die Woche die Brüheinheit zu reinigen finde ich schon ziemlich extrem. :DAber immerhin kann man sie herausnehmen.


Geht doch fix. Maschine aus, Tür auf, Brühgruppe raus, abspülen oder ne Zeit lang in Wasser einlegen und wieder rein.

ist die wohl bis weihnachten hier?

pinki96vor 51 m

Kann ich nur von abraten - nach 3 Jahren kaputt...



welcher Mydealzer hat Geräte für 200 € länger als 3 Jahre ? Ich .... nicht

Vor 10 jahren hatte ich so eine für Schweine Geld gekauft... Schrott..
Kaffee ist lauwarm, sehr, sehr laut beim Mahlen. Milchschaumdüse macht schlechte Schaum, kann man kaum benutzen. Nach dem schäumen muss man etwa 5-7 Minuten warten bis die Funktion für Kaffeezubereitung freigegeben wird - so doof ist das Ganze.
Nach 2 Jahren habe ich das Ding meinen Eltern abgegeben, und bisschen später ist die kaputt gegangen.
Ssory für meine Kritik, aber ich habe wirklich so eine schlechte Kaffeemaschine gehabt und bittere Erfahrung gesammelt.
danach war Krups und Genuss ohne Ende!

Capone241215. Dezember

Naja, mindestens einmal die Woche die Brüheinheit zu reinigen finde ich schon ziemlich extrem. :DAber immerhin kann man sie herausnehmen.


​Tja, bei einer Jura oder Krups sparst du dir das reinigen, dafür darfst dann Reinigungstabletten holen und alle 200-300 Tassen das Reinigungsprogramm starten. Und Schimmel haste dann trotzdem noch.....
Bearbeitet von: "joergcom" 19. Dez 2016

joergcomvor 4 m

​Tja, bei einer Jura oder Krups sparst du dir das reinigen, dafür darfst dann Reinigung etablierten holen und alle 200-300 Tassen das Reinigungsprogramm starten. Und Schimmel haste dann trotzdem noch.....


Das ist Blödsinn. Schimmel hat man nur bei defekten Maschinen die nicht gewartet werden. Ich nehme alle 2 Jahre die Brühgruppe raus und mache eine Wartung. Dabei habe ich noch nie Schimmel gefunden.

Bei der Esam 3000 kann man Glück haben wenn es kein Altbestand ist das sie schon die modernere Heizung der ECAM Serie drin hat. Die ESAM Heizungen gehen gerne kaputt und der Kaffee wird nur noch lauwarm oder sie heizen gar nicht mehr.

Das sagt Horst Lüning dazu
youtu.be/Ini…0DY

Absolut zuverlässiges Gerät . Bei mir in 5 Jahren Dauergebrauch nur ein Defekt : Reedschalter für den Magneten im Wassertank; selbst gewechselt : 10€ max. Entkalken nach Programm, dabei auch Entkalkung der Heizspirale. Für Menschen mit Geschick viele Anleitungen im Netz.

krasser Preis - wohl günstigster Vollautomat?

Bei uns seit nunmehr genau 6 Jahren ohne jedes Manko im Einsatz ich denke im Schnitt 6 Tassen/Tag fast am überlegen hier eine zu bestellen sollte die aktuelle Mal den Geist aufgeben

oimel81vor 40 m

Das ist Blödsinn. Schimmel hat man nur bei defekten Maschinen die nicht gewartet werden. Ich nehme alle 2 Jahre die Brühgruppe raus und mache eine Wartung. Dabei habe ich noch nie Schimmel gefunden.



Habe schon sehr viele Jura und viele Krups von innen gesehen,habe ein Jahr die Revisionen bei nem kleinen Elektrohändler gemacht. Es gibt auch Saecco und Siemens die von innen Schimmel haben,aber die "gute" Pflege sieht man denen sofort an. Jura und Krups haben zu 95% einen ordentlichen Schimmelbefall,geht auch nicht anders,etwas vom braunen Pulver findet immer den Weg an der Brühgruppe vorbei und Feuchtigkeit ist bei mehr als 2 Tassen pro Tag auch immer in der Maschine. Manche sind nur leicht befallen,aber meistens ist das extrem eklig. Ich würde niemals eine Jura oder Krups bekommen.......bäh.

Jetzt mal ernsthaft...Warum ist das Hauptseite würdig?

Die Maschine ist aus der einfachsten Serie. Für das Geld bekommt man des öfteren eine ecam 22.100. ich hab fur 200 die 21.116 gekauft, war aber ein lokales Angebot..

Also so prall ist weder die Maschine, noch der Preis.

Und jetzt sehe ich grade erst, dass es Amazon Italien ist... gehts noch?

Meilenweit weg von nem guten Deal!

Bestellt. Wenn das Teil nach 2 Jahren kaputt geht, kommt sie in den Müll. So what?!

joergcomvor 13 m

Habe schon sehr viele Jura und viele Krups von innen gesehen,habe ein Jahr die Revisionen bei nem kleinen Elektrohändler gemacht. Es gibt auch Saecco und Siemens die von innen Schimmel haben,aber die "gute" Pflege sieht man denen sofort an. Jura und Krups haben zu 95% einen ordentlichen Schimmelbefall,geht auch nicht anders,etwas vom braunen Pulver findet immer den Weg an der Brühgruppe vorbei und Feuchtigkeit ist bei mehr als 2 Tassen pro Tag auch immer in der Maschine. Manche sind nur leicht befallen,aber meistens ist das extrem eklig. Ich würde niemals eine Jura oder Krups bekommen.......bäh.


Ich repariere regelmäßig Juras und wenn diese regelmäßig gewartet werden gibt es keinen Schimmel. Die Maschinen bei euch wurden warscheinlcih nie gewartet und erst weg gebracht als gar nichts mehr ging. Wenn es schimmelt liegt es meistens daran das das Drainageventil Wasser in der Maschine verteilt oder etwas undicht ist und das dann in Verbindung mit dem Kaffee schimmelt.

Ich persönlich habe schon mehr gammelige Saecos und Delonghis gesehen als Juras weil die Leute meinen nur weil die Brühgruppe herausnehmbar ist müssten sie das Ding nie überprüfen lassen oder mal kontrollieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text