124°
ABGELAUFEN
DeLonghi MW 25GPS für 129,99€ @ Amazon - Mikrowelle mit Dampfgarfunktion
DeLonghi MW 25GPS für 129,99€ @ Amazon - Mikrowelle mit Dampfgarfunktion

DeLonghi MW 25GPS für 129,99€ @ Amazon - Mikrowelle mit Dampfgarfunktion

Redaktion
Preis:Preis:Preis:129,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Ösis haben einen super Deal für die DeLonghi Mikrowelle mit Dampfgarfunktion gefunden.

  • 1595 Watt/25 Liter Garraum/7 Funktionen Grill, Dampfgarfunktion, Auftauen, Pizza, Frühstücks-funktion

178€ zahlt man im Preisvergleich

951302-m7R5W.jpg
Specs: Bauart: Standgerät • Farbe: silber • Garraum: 25l • Mikrowelle (Ausgangsleistung): 900W, 7 Leistungsstufen • Grill (Eingangsleistung): 1000W • Heißluft: nein • Dampfgarer: ja • Halogengrill: nein • Funktionen: Auftaufunktion, Pizzafunktion, Kindersicherung • Timer: max. 60min • Drehteller: Ø 31.5cm • Einbaumaße (HxBxT): keine • Abmessungen (HxBxT): 300x440x510mm

10 Kommentare

okay einfach mal bestellt bei dem Preis. Jemand noch einen alternativen Tipp für eine mikrowelle mit grill und.. wichtig.. dampfgarer?

MDS01Krauservor 1 m

okay einfach mal bestellt bei dem Preis. Jemand noch einen alternativen …okay einfach mal bestellt bei dem Preis. Jemand noch einen alternativen Tipp für eine mikrowelle mit grill und.. wichtig.. dampfgarer?

​same here bei beidem
danke, bestellt

Also einen echten Dampfgarer hat dieses Gerät nicht. Die Funktion wird hier durch einen Einsatz erreicht. Sowas gibts allerdings auch für so gut wie jede andere Mikrowelle für wenige Euro:

Echte Dampfgarer bzw. Mikrowelle/Öfen mit der Funktion erkennt man am Wechselbehälter für das Wasser, was man zwangsläufig zum Dämpfen braucht..

mhh dann vielleicht doch lieber eine mit echtem Dampfgarer oder dampfreinigung?

Mothervor 11 h, 52 m

Also einen echten Dampfgarer hat dieses Gerät nicht. Die Funktion wird …Also einen echten Dampfgarer hat dieses Gerät nicht. Die Funktion wird hier durch einen Einsatz erreicht. Sowas gibts allerdings auch für so gut wie jede andere Mikrowelle für wenige Euro:[Bild] Echte Dampfgarer bzw. Mikrowelle/Öfen mit der Funktion erkennt man am Wechselbehälter für das Wasser, was man zwangsläufig zum Dämpfen braucht..



Wobei es sich bei dem roten Dampfgarer ja scheinbar nicht um einen "echten" Dampfgarer handelt, da das Gemüse auch durch die Mikrowellen gegart wird und bei dem Delonghi-Dampfgarer-Einsatz dies ja wohl nicht der Fall sein soll? Kann man das so sagen?

meiner wurde storniert

Henvor 3 h, 2 m

Wobei es sich bei dem roten Dampfgarer ja scheinbar nicht um einen …Wobei es sich bei dem roten Dampfgarer ja scheinbar nicht um einen "echten" Dampfgarer handelt, da das Gemüse auch durch die Mikrowellen gegart wird und bei dem Delonghi-Dampfgarer-Einsatz dies ja wohl nicht der Fall sein soll? Kann man das so sagen?


Ich persönlich würde das auch als Mogelpackung bezeichnen - wie auch diese Mikrowelle. Leider gibt es allerdings unter den "Mikrowellen mit Dampfgarfunktion" inzwischen wohl nur noch einen 'echten' Hersteller. Die meisten simulieren wie DeLonghi nur diese Funktion, indem die Mikrowelle das Wasser in einem weiteren Behälter verdampfen lässt - allerdings halt erst, sobald es entsprechend erhitzt wurde und dann nur bis max.100Grad und auch nicht sehr gleichmäßig. Macht also nur bei eher gutmütigem Gemüse oder zum Aufwärmen Sinn.

Der Vorteil einer echten Dampfgarfunktion ist, dass das Wasser sofort mit deutlich über 100 Grad gleichmäßig im Garraum verteilt wird und dadurch extrem schnell gart und sogar besonders knusprige Braten/Brote zaubern kann (sofern die Form stimmt und sich kein Wasser auf der Oberfläche sammeln kann). Das klingt vielleicht paradox aber durch die extremen Energien muss man selbst bei Gemüse aufpassen, dass es nicht verkohlt. Und das ist dann halt was ganz anderes, als diese Mikrowellenbehälter die eher so wirken, als würde man den Inhalt über einen dampfenden Nudeltopf halten.

13247596.jpg
Bearbeitet von: "Mother" 29. Jan

habe meinen soeben selbst storniert. Vielleicht ist der jetzt wieder 1x verfügbar.



Vielen Dank für die ausführliche und super erklärte Antwort! Das war mir überhaupt nicht bewusst.

Ich habe mich bis gestern mit dem Thema nicht auseinandergesetzt, sondern war nur auf der Suche nach einer "einfachen" Mikrowelle. Allerdings finde ich die Möglichkeit mit dem Dampfgaren sehr hilfreich.

"Mit dem Dampfgareinsatz garen die Speisen dank der feuchten Hitze des kochenden Wassers, jedoch ohne direkten Kontakt des Nahrungsmittels mit dem Wasser, wodurch der Verlust von Nährsalzen vermindert wird. In der Tat ist das Dampf-Zubehör mit einem Metalldeckel ausgestattet, der nicht von den Mikrowellen durchdrungen werden kann; die Mikrowellen wärmen lediglich das Wasser, das sich im Kunststoffbereich befindet und durch Dampfbildung die Speisen gart. Achten Sie daher darauf, dass das Zubehör genau in der Mitte des Tellers steht, um zu vermeiden, dass dieses während des Garvorgangs die Wände berührt."

Diesen oder einen ähnlichen Einsatz mit Metalldeckel konnte ich bis jetzt auch nicht einzeln finden. Hat damit jemand Erfahrung?

Mother29. Januar

Ich persönlich würde das auch als Mogelpackung bezeichnen - wie auch diese …Ich persönlich würde das auch als Mogelpackung bezeichnen - wie auch diese Mikrowelle. Leider gibt es allerdings unter den "Mikrowellen mit Dampfgarfunktion" inzwischen wohl nur noch einen 'echten' Hersteller. Die meisten simulieren wie DeLonghi nur diese Funktion, indem die Mikrowelle das Wasser in einem weiteren Behälter verdampfen lässt - allerdings halt erst, sobald es entsprechend erhitzt wurde und dann nur bis max.100Grad und auch nicht sehr gleichmäßig. Macht also nur bei eher gutmütigem Gemüse oder zum Aufwärmen Sinn.Der Vorteil einer echten Dampfgarfunktion ist, dass das Wasser sofort mit deutlich über 100 Grad gleichmäßig im Garraum verteilt wird und dadurch extrem schnell gart und sogar besonders knusprige Braten/Brote zaubern kann (sofern die Form stimmt und sich kein Wasser auf der Oberfläche sammeln kann). Das klingt vielleicht paradox aber durch die extremen Energien muss man selbst bei Gemüse aufpassen, dass es nicht verkohlt. Und das ist dann halt was ganz anderes, als diese Mikrowellenbehälter die eher so wirken, als würde man den Inhalt über einen dampfenden Nudeltopf halten. [Bild]



Welcher Hersteller soll das sein?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text