156°
ABGELAUFEN
Den Garten für den Sommer vorbereiten: Wagner Farbsprühsystem W540 für 49,99€ @ eBay
Den Garten für den Sommer vorbereiten: Wagner Farbsprühsystem W540 für 49,99€ @ eBay

Den Garten für den Sommer vorbereiten: Wagner Farbsprühsystem W540 für 49,99€ @ eBay

Redaktion
Preis:Preis:Preis:49,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei eBay gibt es heute mal ein echtes Nischenprodukt und zwar eine Spritzpistole & Sprühsystem von Wagner. Alle die das Teil schon seit Ewigkeiten auf ihrer Einkaufsliste haben können heute endlich einen Haken dran machen.

Ideal um eure Gartenmöbel mit einem neuen Anstrich zu versehen - jetzt ist die perfekte Jahreszeit um damit anzufangen und diese Aufgabe zögert man mit dem Pinsel ja immer so weit wie möglich heraus.

Im Preisvergleich zahlt man sonst über 70€.

  • Kompaktes, handgehaltenes System für Lacke und Lasuren
  • Teilbare Pistole für schnellen Wechsel des Sprühaufsatzes und bequeme Reinigung
  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit: 5 m² in 12 Min.
  • Dreifach verstellbare Runddüse
  • Farb- und Materialwechsel in Sekundenschnelle durch das Click & Paint System

Auf Amazon findet man 3 Bewertungen mit jeweils 5 Sternen.

984318.jpg
Produkttext:Sie wollen Ihre Fenster, Zäune oder Möbel in neuem Glanz erscheinen lassen? Dann ist das Farbsprühsystem W 540 die richtige Ausstattung für Sie. Das handliche Sprühgerät steht für einen schnellen und deckenden Farbauftrag. Hinzukommt außerdem, dass beim Sprühen das lästige Vorstreichen von Ecken, Kanten, Rillen und Ritzen entfällt. Ganz egal, ob Sie Lack, Lasur oder Holzschutzmittel verarbeiten wollen, das Feinsprühsystem W 540 steht immer für einen perfekten Farbauftrag.

Der Sprühstrahl ist variabel einstellbar und so können Sie sowohl, horizontal, vertikal als auch punktuell ganz nach Objekt und Ihrer Vorliebe sprühen. Für einen einfachen Farb- oder Materialwechsel sorgt das praktische Click&Paint System, das es ermöglicht mit einem Klick den farbführenden Teil von der Turbine zu trennen.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und realisieren Sie Ihre Farbträume auf die schnellste und schönste Art und Weise mit dem innovativen Farbsprühsystem W 540.

Technische Daten
  • Zerstäubungsenergie: 65 W
  • Viskosität max: 90 DIN-sec.
  • Fördermenge: 0-110 ml/min.
  • Behältervolumen: 800 ml
  • Leistungsaufnahme: 280 W

Beste Kommentare

Unnötiger Luxus, und Karate lernt man dabei auch nicht
13777446-RsAc4.jpg

timo0vor 54 m

Moin,hier gibt es bestimmt Maler und lackierer.Ich möchte meinen giebel …Moin,hier gibt es bestimmt Maler und lackierer.Ich möchte meinen giebel heißt es glaub ich lackieren.Hat da wer Erfahrung mit so einem Sprüh teil? Der Lack ist ja schon etwas dicker als der für möbel.Timo


Bin zwar kein Maler oder Lackierer, aber hab trotzdem Erfahrung damit.
1. Innendispersionsfarbe muss man stark verdünnen damit sie sprühfähig ist = oft streichen + viel Feuchtigkeit (also nicht so toll für zb Tapeten bzw allgemein mehr Arbeit)

2. Ölbasierte Farben oder zähe Farben "sind der Tod für das Gerät". Man sprüht 3 Std und macht 5 Std sauber. Investiert man diese zeit nicht, versifft alles am Gerät und man kann es direkt wegschmeißen. Ich habe immer verdünner genommen und durchgesprüht, damit der Mist aus den Leitungen ging.

3. Atemschutz etc. Ist Pflicht!

4. Der Motor ist wie ein Reiseföhn, schwach und bedürftig. Nicht zuviel erwarten!

5. Für kleine arbeiten, ohne o.g. Ausschlüsse weil zu viel arbeit, nutze ich ihn noch. Also fast nie. Habe damals 80 bezahlt und dachte ich mache mir das Leben leichter. Aber es ist nicht alles Gold was glänzt!

Definitiv keine Kaufempfehlung von mir!
21 Kommentare

Unnötiger Luxus, und Karate lernt man dabei auch nicht
13777446-RsAc4.jpg

Wo ist der link dazu?
Bearbeitet von: "ZockerFreak" 5. Apr

Verfasser Redaktion

ZockerFreakvor 2 m

Wo ist der link dazu?


Oh mein Gott, ich war so aufgeregt, dass ich den vergessen habe. Ist nachgetragen.

Mal eine blöde Frage:
Kann man damit ALLE Lacke & Farben verarbeiten, oder muss man das spezielle Lacke verwenden??

(Habe mich seit Jahren davor gedrückt, das Gartenhaus zu ´streichen`! Farbe steht allerdings schon seit 2 Jahren in der Garage!)

Moin,

hier gibt es bestimmt Maler und lackierer.
Ich möchte meinen giebel heißt es glaub ich lackieren.
Hat da wer Erfahrung mit so einem Sprüh teil? Der Lack ist ja schon etwas dicker als der für möbel.

Timo

Kann man damit auch normale Raufaser Farbe sprühen ?

Sehr geiles Bild zum Deal. Die Blümchen und Sträucher sehen danach auch aus wie neu.

ZockerFreakvor 6 m

Kann man damit auch normale Raufaser Farbe sprühen ?



Sicherlich nicht. Innendispersion ist kein Lack und keine Lasur und von ganz anderer Konsistenz.
Ganz ehrlich, ich halte das Produkt für ziemlich unnötig.

therealpinkvor 3 m

Sicherlich nicht. Innendispersion ist kein Lack und keine Lasur und von …Sicherlich nicht. Innendispersion ist kein Lack und keine Lasur und von ganz anderer Konsistenz.Ganz ehrlich, ich halte das Produkt für ziemlich unnötig.




Damit dürftest Du richtig liegen. Ein bekannter von mir hat beruflich viel mit Holz zu tun und hat solche Geräte bis jetzt auch ausnahmslos für schrottig befunden.

Es geht zum Lackieren halt nichts über die klassischen Systeme mit Kompressor und entsprechendem Zubehör.

Radioheadvor 14 m

Damit dürftest Du richtig liegen. Ein bekannter von mir hat beruflich viel …Damit dürftest Du richtig liegen. Ein bekannter von mir hat beruflich viel mit Holz zu tun und hat solche Geräte bis jetzt auch ausnahmslos für schrottig befunden.Es geht zum Lackieren halt nichts über die klassischen Systeme mit Kompressor und entsprechendem Zubehör.



Diese Sprühpistole verteilt die Farbe ebenso per Luft, wie eine Druckluftpistole oder eine Spraydose.

Wenn du Geld mit Malern und Lackieren verdienst, Ist das sicher nicht das geeignete Gerät. Für Hobby um ab und zu mal was mit neuer Farbe zu versehen aber sicher geeignet.

Interessant finde ich eher das Thema geeignete Farben und die Reinigung dieser Pistole. Für DL Pistolen hat man ja eher dafür ausgelegte Lacke. Hier scheint das wohl mit den normalen Dosen aus dem Baumarkt zu gehen.

Wichtig ist bei dem Ding allerdings auch der perönliche Schutz in Form von Atem- und Augenschutz. Hier wird schließlich Farbe fein vernebelt. das fehlt auf dem Werbebild leider (wie so oft).

Unnötiger Mist diese Systeme.
Haben mal während einer Renovierung eines ausprobiert. Riesensauerei da Sprühnebel überall, Flächen werden fleckig und wenn man Zeit sparen sollte, geht die gesparte Zeit doppelt beim Reinigen wieder drauf..

timo0vor 54 m

Moin,hier gibt es bestimmt Maler und lackierer.Ich möchte meinen giebel …Moin,hier gibt es bestimmt Maler und lackierer.Ich möchte meinen giebel heißt es glaub ich lackieren.Hat da wer Erfahrung mit so einem Sprüh teil? Der Lack ist ja schon etwas dicker als der für möbel.Timo


Bin zwar kein Maler oder Lackierer, aber hab trotzdem Erfahrung damit.
1. Innendispersionsfarbe muss man stark verdünnen damit sie sprühfähig ist = oft streichen + viel Feuchtigkeit (also nicht so toll für zb Tapeten bzw allgemein mehr Arbeit)

2. Ölbasierte Farben oder zähe Farben "sind der Tod für das Gerät". Man sprüht 3 Std und macht 5 Std sauber. Investiert man diese zeit nicht, versifft alles am Gerät und man kann es direkt wegschmeißen. Ich habe immer verdünner genommen und durchgesprüht, damit der Mist aus den Leitungen ging.

3. Atemschutz etc. Ist Pflicht!

4. Der Motor ist wie ein Reiseföhn, schwach und bedürftig. Nicht zuviel erwarten!

5. Für kleine arbeiten, ohne o.g. Ausschlüsse weil zu viel arbeit, nutze ich ihn noch. Also fast nie. Habe damals 80 bezahlt und dachte ich mache mir das Leben leichter. Aber es ist nicht alles Gold was glänzt!

Definitiv keine Kaufempfehlung von mir!

JudgeFudgevor 1 h, 31 m

Unnötiger Luxus, und Karate lernt man dabei auch nicht [Bild]




Der Cartoon hatte eine sehr geile Intromusik:

Ich kann als Malermeister nur sagen das es der größte Scheiss ist.

So ein Mist... ich muss so ca. 80-100m Lattenzaun (1,50m hoch) streichen und das Ding schien mir perfekt dafür. Nach den ganzen Erfahrungsberichten hier bin ich mir sehr unsicher.

Karsten777vor 2 m

So ein Mist... ich muss so ca. 80-100m Lattenzaun (1,50m hoch) streichen …So ein Mist... ich muss so ca. 80-100m Lattenzaun (1,50m hoch) streichen und das Ding schien mir perfekt dafür. Nach den ganzen Erfahrungsberichten hier bin ich mir sehr unsicher.


sind bald Sommerferien, für 8-10€/h machen dir das bestimmt einige Kiddies und die freuen sich auch

Die Teile sind echt Schrott. Danach kannste den Garten Renovieren. Ausserdem sind die für Lasuren nicht wirklich brauchbar!

Karsten777vor 51 m

So ein Mist... ich muss so ca. 80-100m Lattenzaun (1,50m hoch) streichen …So ein Mist... ich muss so ca. 80-100m Lattenzaun (1,50m hoch) streichen und das Ding schien mir perfekt dafür. Nach den ganzen Erfahrungsberichten hier bin ich mir sehr unsicher.



Ich habe letztes auf unbehandelte Lärche gesetzt... die darf schöne graue Patina ansetzen.

Hab das Ding mal fürs "Streichen" vom Gartenhaus benutzt. Ging einigermaßen, nur schien mir der Verbrauch an Farbe extrem. Lasurroller holte, zumindest bei mir, deutlich mehr QM pro Eimer Farbe raus, als dieses Sprühsystem. Und viel langsamer geht es von Hand auch nicht.

nur mal so zur info hinsichtlich der völlig realitätsfernen bilderchen:

das ganze ist eine riesen sauerei, auch wenn es auf ihren bildern immer so ausschaut, als würde man das mal eben rasch im anzug nach der arbeit vorm abendbrot macht.
VÖLLIGER schwachsinn, sprühnebel ohne ende....

damit der Rasen wieder ordentlich grün ist 😁
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text