Denon AH-MM400 Premium Over-Ear-Kopfhörer für 176€ (Amazon.es)
393°

Denon AH-MM400 Premium Over-Ear-Kopfhörer für 176€ (Amazon.es)

176€248€-29%Amazon.es Angebote
Deal-Jäger 13
Deal-Jäger
eingestellt am 11. Apr
Moinsen, bei Amazon.es erhaltet ihr die Denon AH-MM400 Premium Over-Ear-Kopf­hö­rer für 176€ inkl. Versand. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte und einloggen mit dem Amazon.de Account.

Preisvergleich 248€

Highlights:

  • Edler Premium Kopfhörer mit Echtholz-Hörermuscheln aus Walnuss-Holz
  • Over Ear-Konstruktion mit klangoptimierten 40mm Free Edge-Treibern
  • Aluminium-Kopfbügel mit Leder-Ohrpolster
  • Klappbare Kopfhörer-Konstruktion und Tragetasche für einfachen Transport
  • Wechselbare Kabel: Hochwertiges 1,3 m OFC-Kabel und 1,3 m Kabel mit Mikrofon und Fernbedienung (kompatibel mitiDevices)
  • Goldbeschichteter 6,3 mm-Klinken-Adapter und Stoffbeutel
  • Optimale Nutzung mit der Denon Audio App für Android und iOS

Testberichte
testberichte.de/p/d…tml
modernhifi.de/den…er/
maclife.de/tes…tml

1158810.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Wie ist das mit dem Versand bei Amazon.es? Versenden die ganz normal nach DE?
Hab den neulich gehört, klingt ganz ordentlich!
Verfasser Deal-Jäger
SchleierMachervor 9 m

Wie ist das mit dem Versand bei Amazon.es? Versenden die ganz normal nach …Wie ist das mit dem Versand bei Amazon.es? Versenden die ganz normal nach DE?



Jo
AligatorSkyvor 57 m

Hab den neulich gehört, klingt ganz ordentlich!



Dann scheinen sie nicht besser als mein 30,- Kopfhörer zu sein.
Verfasser Deal-Jäger
keikovor 10 m

Dann scheinen sie nicht besser als mein 30,- Kopfhörer zu sein.



keikovor 26 m

Dann scheinen sie nicht besser als mein 30,- Kopfhörer zu sein.


Wenn es sich um einen Superlux handelt, dann ja.
Bearbeitet von: "AligatorSky" 11. Apr
Danke für den Deal. Hab mal bestellt, weil ich einen halboffenen KH testen will.
Für 1,50€ mehr gibt es auch den schnelleren Versand. Bei mir bis 13.4.
Bearbeitet von: "Dilogo" 11. Apr
Ich suche aktuell einen Kopfhörer vorwiegend für den mobilen Einsatz. Also Bluetooth und co wären ideal. Bin unsicher ob over ear oder on ear. Soll auf jedenfall dezent bleiben der gute. Könnt ihr da was empfehlen? B&w, B&O, Denon, etc?
Bearbeitet von: "m0ki" 11. Apr
m0kivor 2 h, 16 m

Ich suche aktuell einen Kopfhörer vorwiegend für den mobilen Einsatz. Also …Ich suche aktuell einen Kopfhörer vorwiegend für den mobilen Einsatz. Also Bluetooth und co wären ideal. Bin unsicher ob over ear oder on ear. Soll auf jedenfall dezent bleiben der gute. Könnt ihr da was empfehlen? B&w, B&O, Denon, etc?


Wie viel willst du ausgeben?
Apple oder Android?
Noise Cancelling wichtig?
Danach kann ich es gern versuchen.
Taschenigelvor 11 m

Wie viel willst du ausgeben? Apple oder Android?Noise Cancelling wichtig? …Wie viel willst du ausgeben? Apple oder Android?Noise Cancelling wichtig? Danach kann ich es gern versuchen.


Kommt drauf an. Maximal 200. Android. Wichtig ist guter tragekomfort und nicht so groß und gut für den Mobilen Einsatz. Aptx etc. NoiseC brauch ich nicht.
Bearbeitet von: "m0ki" 11. Apr
m0kivor 16 m

Kommt drauf an. Maximal 200. Android. Wichtig ist guter tragekomfort und …Kommt drauf an. Maximal 200. Android. Wichtig ist guter tragekomfort und nicht so groß und gut für den Mobilen Einsatz. Aptx etc. NoiseC brauch ich nicht.


Na ich würde aptx schon wichtig finden, wenn es schon die Möglichkeit gibt. Aber ich fand den B&O H4 richtig gut. Er war zwar bei Apple noch etwas besser, aber auch ohne aptx schon echt klasse vom Sound.
Vor allem butterweich zu tragen und schön leicht. Man sah nur etwas aus wie Mickey Mouse durch das runde Design. H7 (mit aptx, sonst gleicher Sound) war arg unbequem für mich.
Ich trauere dem H4 immer noch hinterher und bin bei meinen Bowers P7W geblieben, die einfach noch etwas besser klangen nach dem Umstieg auf Android. Nur sind die lange nicht so bequem. Schwerer sind sie auch.
On Ear mag ich den Skullcandy Grind. Vor allem für den schmalen Taler sein Geld echt wert. Ich fahr nur halt viel Bahn und denke dann immer, ich nerve die Leute mit On Ears. Im Hotelzimmer nehme ich die aber manchmal lieber für nen Film.
Von Denon hatte ich mal den GC20 zu Hause und fand alles daran enttäuschend. Vor allem mit NC war es nur noch Matschepampe.
Und von Bose fange ich gar nicht erst an. Total bequem ja, doch der Sound ist einfach nur lahm.
Also im Endeffekt würde ich bei B&O stehen bleiben für max 200 Euro.
Taschenigelvor 1 h, 33 m

Na ich würde aptx schon wichtig finden, wenn es schon die Möglichkeit g …Na ich würde aptx schon wichtig finden, wenn es schon die Möglichkeit gibt. Aber ich fand den B&O H4 richtig gut. Er war zwar bei Apple noch etwas besser, aber auch ohne aptx schon echt klasse vom Sound. Vor allem butterweich zu tragen und schön leicht. Man sah nur etwas aus wie Mickey Mouse durch das runde Design. H7 (mit aptx, sonst gleicher Sound) war arg unbequem für mich.Ich trauere dem H4 immer noch hinterher und bin bei meinen Bowers P7W geblieben, die einfach noch etwas besser klangen nach dem Umstieg auf Android. Nur sind die lange nicht so bequem. Schwerer sind sie auch.On Ear mag ich den Skullcandy Grind. Vor allem für den schmalen Taler sein Geld echt wert. Ich fahr nur halt viel Bahn und denke dann immer, ich nerve die Leute mit On Ears. Im Hotelzimmer nehme ich die aber manchmal lieber für nen Film.Von Denon hatte ich mal den GC20 zu Hause und fand alles daran enttäuschend. Vor allem mit NC war es nur noch Matschepampe. Und von Bose fange ich gar nicht erst an. Total bequem ja, doch der Sound ist einfach nur lahm.Also im Endeffekt würde ich bei B&O stehen bleiben für max 200 Euro.


Ich meinte aptx etc würde ich nehmen. Was sagst du da zu h6? Der wäre in meinem Preisrahmen?
m0kivor 1 h, 38 m

Ich meinte aptx etc würde ich nehmen. Was sagst du da zu h6? Der wäre in m …Ich meinte aptx etc würde ich nehmen. Was sagst du da zu h6? Der wäre in meinem Preisrahmen?


Der hat aber ein Kabel.
Mit Glück kommt vielleicht mal wieder ein H7-Deal. Ich fand den zwar unbequem vom Bügel, aber das sehen nicht alle so. Leicht war er auch. Diesen Touch-Quark zur Musiknavigation fand ich da allerdings sinnfrei. Finde Tasten immer besser. Aber der Sound wäre jedenfalls großartig.
Ansonsten bin ich dann leider raus. Bei Sennheiser o.ä. kann ich dann nicht mehr helfen. Da würde ich dann im Hifi Forum stöbern oder auf andere Helfer hoffen.
Edit: Oder du nimmst die Sony 1000 XM2 von MM heute für 250. Ist zwar etwas über dem Rahmen, aber dafür würde ich sie definitiv auch nehmen.
Bearbeitet von: "Taschenigel" 11. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text