186°
ABGELAUFEN
Denon AV Receiver 7.2 "AVR-X2100W" 399,00.- € @ ZackZack

Denon AV Receiver 7.2 "AVR-X2100W"  399,00.- € @ ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

Denon AV Receiver 7.2 "AVR-X2100W" 399,00.- € @ ZackZack

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
gerade gesehen bei ZackZack , nur noch 60m % der verkaufsware auf lager !!
also wer einen braucht für den dürfte es interessant sein.!

Grüße Conan13

vergleichspreis @ Amazon.de : 440,90 €


########################Info zum Gerät ############################

Denon AVR-X2100W Netzwerk AV-Receiver mit Bluetooth und WiFi

Sieben Kanäle mit je 150 Watt und die jahrelange Erfahrung der Audio-Ingenieure in der Entwicklung von Verstärkern sorgen für kraftvollen, kontrollierten und detaillierten Sound. Neben der Klangqualität warten die AV-Receiver der diesjährigen X-Serie mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten auf. Schon das Einstiegsmodell ist mit Bluetooth sowie integriertem WLAN für eine einfache Verbindung mit dem Heimnetzwerk ausgestattet. Einmal angeschlossen bietet der AVR-X2100W vielfältige Optionen bei der Auswahl der Musikquellen und Wiedergabeformate.

Vielfältige Möglichkeiten

Benutzer können eigene Musik von Apple iDevices bequem über AirPlay streamen oder auf Musikbibliotheken auf DLNA-kompatiblen Geräten wie NAS-Geräten (Network Attached Storage) zugreifen. Dabei werden neben MP3, WMA und AAC auch verlustfreie Formate wie ALAC bis zu 24 Bit/96 kHz sowie WAV, AIFF und FLAC bis zu 24 Bit/192 kHz mit Gapless Playback (lückenlose Wiedergabe) unterstützt. Auch DSD-Dateien werden via Netzwerk von kompatiblen Medienservern wiedergegeben. Darüber hinaus stehen tausende von Internet-Radiosendern bereit sowie das Musikangebot von Spotify über das neue Spotify Connect (Abonnement erforderlich). Über den USB-Anschluss auf der Vorderseite können sowohl USB-Speichergeräte als auch iDevices angeschlossen werden, um Musik wiederzugeben und die Mobilgeräte dabei aufzuladen. Zur Steuerung all dieser Funktionen steht die Denon Remote App für iOS, Android und Kindle Fire zur Verfügung.

8 HDMI Anschlüsse

Ausgestattet mit nicht weniger als acht HDMI-Eingänge, der AVRX2100W bietet 7 HDMI-Eingänge auf der Rückseite, zusammen mit einem weiteren HDMI-Eingang auf der Frontplatte, die Sie bequem anschließen können. Hinzu kommen Zwei parallel nutzbare HDMI-Ausgänge. Und das alles natürlich in 3D- und 4K-Videoqualität.



########################Spezifikationen, Datenblatt#########################



Key FeaturesDetaillierte SpezifikationenVideosDownloads & AnleitungenGlossar
Surround-Sound
DTS HD Master / DTS ES / DTS 96/24
o / o / o
Dolby TrueHD / Dolby Digital EX / ProLogic IIx
o / o / o
Dolby ProLogic IIz
o
Mehrkanal-Stereo
o
max. Anzahl der Processing (Vorverstärker)-Kanäle
7.1
Sound-Technologien
Diskrete Endstufen
o
Pure Direct
o
Audyssey
MultEQ XT
Audyssey Dynamic EQ / Dynamic Volume
o / o
Compressed Audio Restorer
o
Netzwerk
DLNA-zertifiziert
o (v1.5)
Verlustbehaftete Formate: MP3 / WMA / AAC
o / o / o
Verlustfreie Formate: FLAC / ALAC / WAV
o / o / o
FLAC HD 192/24
o
WAV 192/24
o
AIFF 192/24
o
ALAC 96/24
o
​DSD
o
Gapless-Wiedergabe
o (FLAC, WAV, AIFF, ALAC, DSD)
Fotostreaming (JPEG)
o
AirPlay Musik-Streaming
o
Windows Play To / Windows8/RT-kompatibel
o / o
Internetradio
o
Spotify* (Premium-Abo erforderlich)
Spotify Connect
Komaptibel mit der Remote App für Smartphones
Android/iOS
Ethernet
o
WiFi
o
Bluetooth
o
HDMI
HDMI-Eingänge Rückseite / Front
5 / 1
HDMI-Ausgänge Hauptzone / Zone
1 / -
GUI-Überlagerung über HDMI
o
3D-Signal Pass Through
o
4k 60Hz pass-through
o (2 inputs)
HDMI pass-through in standby mode
o
HDMI-Steuerung (CEC)
o
DSD-Audio-Kompatibilität
o (via Network)
Audio-Rückkanal für TV-Ton (ARC)
o
Auto Lip Sync
o
Multiroom / Installer
Anzahl der Zonen (inkl. Hauptzone)
2
Zonen-Audio-Quelle: HDMI / opt, koax / Netzwerk, USB / analog
- / - / o / o
Zonen-Audio-Ausgang: Lautsprecher / Vorverstärker
o / -
Steuerung via IP / RS-232C / Web-Browser / App
o / - / o / o
Sonstiges
Automatische Lautsprecherkonfiguration über Mikrofon
Audyssey MultEQ XT
FL-Display
1 line
Graphische Benutzeroberfläche (GUI)
Hybrid GUI
GUI-Sprachen
9
Installations-Assistent
o
Firmware-Update über Netzwerk / USB
o / o
Variable Übergangsfrequenz
o
Optimierte Bass-Umleitung (bei Systemen ohne Subwoofer)
o
Automatische Abschaltung
o
​Eco Mode
o
Sleep Timer
o
Eingänge / Ausgänge
Composite-Ein-/Ausgänge
2 / 1
Video-Komponenten-Ein-/Ausgänge
- / -
HDMI-Ein-/Ausgänge
5+1 / 1
Zonen-Video-Ausgänge: Video / HDMI
- / -
Analog-Ein-/Ausgänge
2 / -
Optische Digital-Ein-/Ausgänge
2 / -
Koaxiale Digital-Ein-/Ausgänge
- / -
7.1-Kanal Vorverstärker-Ausgang / Endstufen-Eingang
o (0.2) / -
Subwoofer-Ausgänge
2
Lautsprecher-Schraubklemmen: goldbeschichtet / normal
- / o
Anzahl der Lautsprecher-Terminals
7
Lautsprecher A/B-Schaltung
assignable
Bi-Amping-Betrieb
assignable
Zonen-Lautsprecher-Terminals
assignable
Fernbedienungs- Ein-/Ausgang
- / -
Netzwerk: IP-Steuerung / Update
o / o
Front-Eingänge: Audio / Composite / Digital (Opt) / HDMI / USB
- / - / - / o / o
USB-Audio / Made for iPod / iPhone
o / o / o
Technische Daten
Anzahl der Endstufen
7
Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 1% Klirr, 1 Kanal)
145 W
Ausgangsleistung (6 Ohm, 1 kHz, 0,7% Klirr, 2 Kanäle)
120 W
Ausgangsleistung (8 Ohm, 20 Hz - 20 kHz, 0,08% Klirr, 2 Kanäle)
80 W
UKW-Tuner mit RDS
o
Allgemeines
Verfügbare Farben: Schwarz / Premium Silber
o / -
Systemfernbedienung
RC-1189
Vorprogrammiert / Lernfähig / LCD-Display
- / - / -
Leistungsaufnahme in W
430 W
Power Consumption No-Sound (Eco on / off) in W
30 W / 45 W
Standby-Leistungsaufnahme in W
0.1 W
CEC-Standby-Leistungsaufnahme in W
0.5 W
Netzwerk-Standby-Leistungsaufnahme in W
2.7 W
Max. Abmessungen (B x T x H) in mm
434 x 339 x 151
Gewicht in kg
8.6 kg

6 Kommentare

Würde den gerne mal testen in Hinblick auf AirPlay, BT und WLAN Funktionen. Die Onkyo, die ich gesehen habe hatten lange Reaktionszeiten und waren sehr träge, kann das Denon besser?

Sollte man hier zuschlagen oder lieber warten bis der 1100W wieder im Angebot für 300 Euro zu haben ist?

Ich hatte diesen Receiver auch und von der klanglichen Leistung war ich überzeugt.
Mehr zu meiner Erfahrung in meiner Amazon Rezension (Leider nur 2 Sterne) (Matze123)

Froelle

Sollte man hier zuschlagen oder lieber warten bis der 1100W wieder im Angebot für 300 Euro zu haben ist?


Der Mehrwert zum X1100W ist relativ klein. Ich würde auf den X1100W warten

Ich hab den x1100w und nur Probleme mit AirPlay und Bluetooth. man kann höchstens 4-5 Lieder hintereinander anhören dann stürzt er ab. Wenn man in eine andere Wiedergabeliste wechselt stürzt er meistens sofort ab. in verschiedenen Foren steht das dies nicht nur den x1100w betrifft sondern auch andere bessere Modelle, kann aber nicht genau sagen ob es bei dem auch der Fall ist. Sonst bin ich zufrieden mit dem Gerät für 290 bekommt man denke ich im Moment nichts besseres da lohnt es sich sogar noch nen Bluetooth Adapter dazu zu kaufen, wäre immernoch billiger

maltespr

..... . Sonst bin ich zufrieden mit dem Gerät für 290 bekommt man denke ich im Moment nichts besseres da lohnt es sich sogar noch nen Bluetooth Adapter dazu zu kaufen, wäre immernoch billiger


Wo hast du den x1100w denn für 290,- gekauft?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text