Denon AVR-X1300W, AV-Receiver
166°Abgelaufen

Denon AVR-X1300W, AV-Receiver

279€299€ -7% Alternate Angebote
30
eingestellt am 24. Nov
Moin,

mein erster Deal – welpenschutz aktiv!

Der Denon AVR-X1300W ist bei alternate im Jubiläumsangebot für 279,- zu erhalten.
Preisvergleich über Idealo: 299,-

Technische Daten:
7.2-Kanal-AV-Receiver mit 145 W
• WLAN integriert mit Dual Band-Unterstützung 2,4 GHz / 5 GHz, Bluetooth integriert: Verbesserte Netzwerkstabilität, insbesondere bei hoher WLAN-Dichte
• Full-Rate-Passthrough von 4K mit 60 Hz, 4:4:4-Farbauflösung, HDR und BT.2020: Unterstützung für den neuesten HDMI-Standard sorgt für Zukunftssicherheit
• 6 HDMI-Eingänge (davon 1 vorn) mit vollständiger HDCP-2.2-Unterstützung: Ausreichend HDMI-Eingänge für Blu-ray-Player, Spielekonsolen und weitere Geräte
• Dolby Atmos (bis 5.1.2) und DTS:X (via Firmware-Update): Eindrucksvoller 3D-Sound mit Überkopfeffekten
• AirPlay, Bluetooth, Internetradio, Spotify Connect, Netzwerk-Audiostreaming: Zugriff auf nahezu alle Online-Musikquellen
• Unterstützung für DSD (2,8/5,6 MHz), FLAC, ALAC, AIFF und WAV: High-Resolution-Audiostreaming für Hi-Fi-Enthusiasten, auch mit lückenloser Wiedergabe
• Audyssey MultEQ XT, Dynamic Volume und Dynamic EQ: Perfekte Raumakustikkorrektur
• Farbcodierte Lautsprecheranschlüsse, Setup-Assistent, Denon 2016 AVR Remote-App: Reibungslose Installation, Einrichtung und Bedienung
• Intelligenter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik): Energiesparfunktionen ohne Abstriche bei der Leistung

30 Kommentare

Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht entscheiden

Welpenschutz deaktiviert

RickDeckard2049vor 5 m

Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht …Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht entscheiden


Ich war mit dem Onkyo 555 leider (hab momentan noch einen alten Onkyo) gar nicht zufrieden -> retourniert.
Werde mir heute einen Denon 1400 oder 3400 bestellen.

Das bessere Einmessytem soll wohl der Denon haben.

Was ist der Unterschied zum 1400 für 333€, lohnt sich der Aufpreis für den Otto-Normal-Verbraucher?

zzgl Versandkosten, zumindest werden diese bei mir nicht abgezogen

sebastiandannervor 12 m

Was ist der Unterschied zum 1400 für 333€, lohnt sich der Aufpreis für den …Was ist der Unterschied zum 1400 für 333€, lohnt sich der Aufpreis für den Otto-Normal-Verbraucher?



Ich glaube nur die HEOS Unterstützung

sidamos77vor 21 m

Ich war mit dem Onkyo 555 leider (hab momentan noch einen alten Onkyo) gar …Ich war mit dem Onkyo 555 leider (hab momentan noch einen alten Onkyo) gar nicht zufrieden -> retourniert.Werde mir heute einen Denon 1400 oder 3400 bestellen.


Darf man fragen, warum du nicht zufrieden warst?

sidamos77vor 21 m

Ich war mit dem Onkyo 555 leider (hab momentan noch einen alten Onkyo) gar …Ich war mit dem Onkyo 555 leider (hab momentan noch einen alten Onkyo) gar nicht zufrieden -> retourniert.Werde mir heute einen Denon 1400 oder 3400 bestellen.


Wäre sehr interessant zu wissen womit du unzufrieden warst? Ich sehe bisher keine Nachteile zu den Denon 1400.

Was kostet der Onkyo und was unterscheidet beide?

Kann man den Receiver via Chromecast bzw. Alexa google home aus dem Standby wecken?

Gibt es einen anderen Receiver der das kann?

m1n1p1vor 23 m

Kann man den Receiver via Chromecast bzw. Alexa google home aus dem …Kann man den Receiver via Chromecast bzw. Alexa google home aus dem Standby wecken?Gibt es einen anderen Receiver der das kann?


Kann man teilweise. Alexa via Bluetooth weckt meinen Denon 1400. Allerdings wenn der nach 15min (oder was auch immer) in Stand-By geht kann Ihn Alexa nicht reaktivieren (die geht davon aus, daß was sie sagt nie in Frage gestellt wird).Nimm noch den Harmony Hub dazu und es würde via Logitech Hub gehen, so mach ich es.
Bearbeitet von: "Floh79" 24. Nov

ChupaChupsvor 35 m

Ich glaube nur die HEOS Unterstützung


Korrekt - sprich: NUR wenn Du noch HEOS Lautsprecher hast (die ich NICHT empfehle, finde die Yamaha WC-010 und höher besser), dann macht der Aufpreis Sinn.

Achtung: Der Denon kann kein Dolby Digital Plus (DD+).
Dafür soll er per Firmware-Update auch Dolby Vision unterstützen.
Bearbeitet von: "showerpopper" 24. Nov

RickDeckard2049vor 1 h, 14 m

Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht …Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht entscheiden


Denon, ganz klar!

sebastiandannervor 1 h, 7 m

Was ist der Unterschied zum 1400 für 333€, lohnt sich der Aufpreis für den …Was ist der Unterschied zum 1400 für 333€, lohnt sich der Aufpreis für den Otto-Normal-Verbraucher?


X1400H gibt's auch für 299€

X1400H hat ggü. X1300W, HEOS Multiroom und DTS Virtual:X

HEOS unterstützt alle gängigen Streamingdienste bis auf Google Play, das müsstest hier via Bluetooth verbinden.

scrab_metalervor 16 m

X1400H gibt's auch für 299€X1400H hat ggü. X1300W, HEOS Multiroom und DTS V …X1400H gibt's auch für 299€X1400H hat ggü. X1300W, HEOS Multiroom und DTS Virtual:XHEOS unterstützt alle gängigen Streamingdienste bis auf Google Play, das müsstest hier via Bluetooth verbinden.



DTS Virtual X kann sogar mein 1200er

Godot83vor 4 m

DTS Virtual X kann sogar mein 1200er


Nein, kann er nicht. Es geht hier nicht um den Upscaler für DTS:X sondern um 3D Sound für klassische Surroundanlagen, siehe auch -> denon-de.custhelp.com/app…l:x

Wo gibt es den x1400 für 299 ? Finde ihn nur für 333 bei Amazon

scrab_metalervor 30 m

X1400H gibt's auch für 299€X1400H hat ggü. X1300W, HEOS Multiroom und DTS V …X1400H gibt's auch für 299€X1400H hat ggü. X1300W, HEOS Multiroom und DTS Virtual:XHEOS unterstützt alle gängigen Streamingdienste bis auf Google Play, das müsstest hier via Bluetooth verbinden.


Lt. Denon kann der 1300W DTS:X auch nach Firmware upgrade. Quelle DENON, click HERE

Floh79vor 5 m

Lt. Denon kann der 1300W DTS:X auch nach Firmware upgrade. Quelle DENON, …Lt. Denon kann der 1300W DTS:X auch nach Firmware upgrade. Quelle DENON, click HERE


Das sind zwei verschiedene Dinge.

DTS:X benötigt 2 Ebenen für 3D-Sound. Einmal klassisch dein 5.1 unten und dann oben liegend 2 oder 4 Decken-/Höhenlautsprecher.

DTS Virtual:X geht einen anderen Weg und schickt andere Schall- und Frequenzwellen für den Überkopfsound aus, hierzu ma ein kleines Video, was das ganze ein bisschen darstellt. Wie gut das funktioniert k.A.

kniffligvor 17 m

Wo gibt es den x1400 für 299 ? Finde ihn nur für 333 bei Amazon


Ausverkauft. Also nur noch 333€ auf Amazon, aktuell.
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 24. Nov

Der hier oder der x1400h.. schlimm. Heos Lautsprecher ansich werde ich nicht brauchen aber Heos bedeutet auch, dass Streaming (Spotify z.B.) mit dem x1300w nicht möglich ist, oder?. DTS virtual X brauche ich auch nicht..

Ich hab mir für mein neues 7.1.2 System heute nen Marantz gegönnt.

Hätte nun nen Denon 2311 anzubieten, falls jemand Interesse hat :-)

trsd2008vor 2 h, 29 m

zzgl Versandkosten, zumindest werden diese bei mir nicht abgezogen


Über PayPal zahlen

RickDeckard2049vor 3 h, 5 m

Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht …Tja entweder der oder der Onkyo TX-NR555. Kann mich einfach nicht entscheiden


Ich habe einen NR555 im Topzustand gekauft bei Amazon für 239€ im Angebot.Bei Interesse kannst du dich gerne melden.

LG

Floh79vor 2 h, 55 m

Kann man teilweise. Alexa via Bluetooth weckt meinen Denon 1400. …Kann man teilweise. Alexa via Bluetooth weckt meinen Denon 1400. Allerdings wenn der nach 15min (oder was auch immer) in Stand-By geht kann Ihn Alexa nicht reaktivieren (die geht davon aus, daß was sie sagt nie in Frage gestellt wird).Nimm noch den Harmony Hub dazu und es würde via Logitech Hub gehen, so mach ich es.


Also du kannst wenn der Receiver aus ist, ihn via Alexa anschalten ? Den Standby kann man ja einfach ausmachen.

Ausschalten geht vermutlich nicht oder?

m1n1p1vor 26 m

Also du kannst wenn der Receiver aus ist, ihn via Alexa anschalten ? Den …Also du kannst wenn der Receiver aus ist, ihn via Alexa anschalten ? Den Standby kann man ja einfach ausmachen.Ausschalten geht vermutlich nicht oder?


Nativ kann Alexa den Einschalten, vermutlich reagiert der Denon auf einen Bluetooth Befehl und geht an; merkt das er verkuppelt wurde. Ausschalten kannst den nicht, nur halt (wie geschrieben) bei mir via Harmony Hub (was ja dann via einer Infrarot-FB ist).

Floh79vor 23 m

Nativ kann Alexa den Einschalten, vermutlich reagiert der Denon auf einen …Nativ kann Alexa den Einschalten, vermutlich reagiert der Denon auf einen Bluetooth Befehl und geht an; merkt das er verkuppelt wurde. Ausschalten kannst den nicht, nur halt (wie geschrieben) bei mir via Harmony Hub (was ja dann via einer Infrarot-FB ist).


Danke

Snaigenvor 3 h, 11 m

Der hier oder der x1400h.. schlimm. Heos Lautsprecher ansich werde ich …Der hier oder der x1400h.. schlimm. Heos Lautsprecher ansich werde ich nicht brauchen aber Heos bedeutet auch, dass Streaming (Spotify z.B.) mit dem x1300w nicht möglich ist, oder?. DTS virtual X brauche ich auch nicht..


würde ich auch gerne wissen...
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von SET. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text