Denon AVR-X3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision & Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify, 8x HDMI In, 3x HDMI Out, 7 x 180 W, Audyssey MultEQ XT32) für 534,60€ mit eBay-AU-Trick [md-sound@eBay.com.au]
1055°Abgelaufen

Denon AVR-X3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision & Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify, 8x HDMI In, 3x HDMI Out, 7 x 180 W, Audyssey MultEQ XT32) für 534,60€ mit eBay-AU-Trick [md-sound@eBay.com.au]

539,10€595€-9%eBay Angebote
105
eingestellt am 3. JulBearbeitet von:"Xdiavel"
Auf eBay erhaltet ihr vom Denon-autorisierten Händler MD Sound GmbH & Co. KG den Denon AVR-X3400H AV-Receiver zum neuen Bespreis von 534,60€ /jetzt auf 539,10€ gestiegen (bisher 555€ laut idealo). Nutzt dazu den Code PLATYPUS gemäß Anleitung unter mydealz.de/dea…302 um auf den Preis zu kommen. Der Artikel ist aktuell 22x verfügbar, zudem ist auch ein Preisvorschlag möglich.

Vergesst ggf. Shoop nicht.

Registriert Euch zudem nach dem Kauf für die 2+1 Verlängerung: denon-de.custhelp.com/app…ung

PVG: 595€

Tests:
areadvd.de/tes…0h/
hifi-regler.de/tes…php
whathifi.com/den…iew

Rückseite: 1196775.jpg
Kanäle: 7.2 • Leistung 6Ω: 180W/Kanal • Tuner: UKW, MW, Internetradio • Audio-Decoder: DTS:X, Dolby Atmos, Audyssey Dynamic Volume, Audyssey Dynamic EQ, Audyssey Dynamic LFC, Audyssey Dynamic SubEQ HT • Audioformate: MP3, WMA, AAC, FLAC, ALAC, WAV, DSD128 • Video-Anschlüsse: 8x HDMI 2.0 In (1x MHL), 3x HDMI 2.0 Out, 2x Komponenten In (YPbPr/YCbCr), 3x Composite Video In • Audio-Anschlüsse: 4x Digital Audio In (2x koaxial, 2x optisch), 5x Stereo Line In (RCA), 1x Stereo Line Out (RCA), 7.2 Multi-Channel Pre Out (RCA), 2x Sub Out (RCA), AUX In (3.5mm), Kopfhörer (6.35mm) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Typ B), LAN, WLAN (integriert), Bluetooth (integriert) • Einmess-System: Audyssey MultEQ XT32 • Stromverbrauch: 600W (max), 80W (stumm), 0.5W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 434x167x389mm • Gewicht: 10.80kg • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Upscaling, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, HDCP 2.2, HDR, HDR10, Dolby Vision (optional), HLG (optional), BT.2020, AirPlay, Frontanschlüsse (HDMI/MHL, USB, Kopfhörer), Multi-Zone, Spotify Connect, Gapless Playback (WAV, FLAC, ALAC, DSD)
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Cromanvor 14 m

Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch …Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch besser. Ansonsten ein super Gerät


Ich habe die Modellwechsel bei Denon seit 3 Jahren beobachtet und kann das so nicht bestätigen. Unter 500 kam man bis jetzt nur per Warehousedeal/ebay an die 3er Reihe. Denn nach dem erscheinen der neuen Generation verschwinden die alten schnell bei den Händlern. Man kann hier vielleicht auf 500 - 520€ hoffen, aber ob sich das lohnt muss jeder selbst entscheiden.
105 Kommentare
Guter Preis.
Habe aber gestern den V683 für 420 abgestaubt 😋
Ich hab noch 563,35€ bezahlt. Das Geät ist super, bin von einem yamaha rx v673 umgestiegen und sehr zufrieden.
//Edit:
Sehe gereade, dass ich auch bei MD Sound gekauft habe, Versand war sehr schnell, alles bestens - keine Probleme...
Bearbeitet von: "dopefish" 3. Jul
Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch besser. Ansonsten ein super Gerät
Cromanvor 1 m

Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch …Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch besser. Ansonsten ein super Gerät


Weiß man schon, was der Nachfolger besser/schlechter kann?
VGP haut nicht hin. Gibt ihn schon für 584€ mit PREIS10 bei eBay und md-sound hat ihn selbst für 588,50€.

Preis ist trotzdem gut, aber ich würde noch auf die neue Generation warten und dann bei der jetzigen Gen zuschlagen. Die rauschen dann sicher ganz schnell weiter nach unten.
CrocoDeal0815vor 5 m

VGP haut nicht hin. Gibt ihn schon für 584€ mit PREIS10 bei eBay und md …VGP haut nicht hin. Gibt ihn schon für 584€ mit PREIS10 bei eBay und md-sound hat ihn selbst für 588,50€.Preis ist trotzdem gut, aber ich würde noch auf die neue Generation warten und dann bei der jetzigen Gen zuschlagen. Die rauschen dann sicher ganz schnell weiter nach unten.



das ist aber alles der gleiche Anbieter, ein PVG bezieht sich auf den nächsten Händler
Bearbeitet von: "Xdiavel" 3. Jul
Cromanvor 14 m

Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch …Der Nachfolger steht in den Startlöchern, daher wird der Preis sicher noch besser. Ansonsten ein super Gerät


Ich habe die Modellwechsel bei Denon seit 3 Jahren beobachtet und kann das so nicht bestätigen. Unter 500 kam man bis jetzt nur per Warehousedeal/ebay an die 3er Reihe. Denn nach dem erscheinen der neuen Generation verschwinden die alten schnell bei den Händlern. Man kann hier vielleicht auf 500 - 520€ hoffen, aber ob sich das lohnt muss jeder selbst entscheiden.
spacebeevor 2 m

Ich habe die Modellwechsel bei Denon seit 3 Jahren beobachtet und kann das …Ich habe die Modellwechsel bei Denon seit 3 Jahren beobachtet und kann das so nicht bestätigen. Unter 500 kam man bis jetzt nur per Warehousedeal/ebay an die 3er Reihe. Denn nach dem erscheinen der neuen Generation verschwinden die alten schnell bei den Händlern. Man kann hier vielleicht auf 500 - 520€ hoffen, aber ob sich das lohnt muss jeder selbst entscheiden.


Richtig. Ist mit dem V583 auch so. Kaum ist der V585 da, ist der V583 kaum noch zu haben....
Ja gibt mal ein Schnäppchen, aber laut idealo preisverlauf ist der Preis sogar wieder gestiegen.
CrocoDeal0815vor 10 m

VGP haut nicht hin. Gibt ihn schon für 584€ mit PREIS10 bei eBay und md …VGP haut nicht hin. Gibt ihn schon für 584€ mit PREIS10 bei eBay und md-sound hat ihn selbst für 588,50€.Preis ist trotzdem gut, aber ich würde noch auf die neue Generation warten und dann bei der jetzigen Gen zuschlagen. Die rauschen dann sicher ganz schnell weiter nach unten.



Ich warte auch noch auf die neue Generation, aber bei X2400 sieht man auch nicht so den krassen Preisverfall - und der Preis ist ja schon fast bei 50% vom UVP der 999€ beträgt. Mir wäre in erster Linie ein Shop wie Amazon wichtig, bei dem man auch noch in 1-2 Jahren guten Service bekommt: Denon hat ja gerne mal Probleme mit der Software, mein alter AVR ist irgendwann ständig aus dem WLAN gekickt worden.
Im März noch 633 bezahlt und das war schon ein richtig heißer Deal. Kann das Gerät aber jedem empfehlen und XT32 ist der Hammer! Hat meine Raummoden vollständig eliminiert.
Peterlivor 10 m

Ich warte auch noch auf die neue Generation, aber bei X2400 sieht man auch …Ich warte auch noch auf die neue Generation, aber bei X2400 sieht man auch nicht so den krassen Preisverfall - und der Preis ist ja schon fast bei 50% vom UVP der 999€ beträgt. Mir wäre in erster Linie ein Shop wie Amazon wichtig, bei dem man auch noch in 1-2 Jahren guten Service bekommt: Denon hat ja gerne mal Probleme mit der Software, mein alter AVR ist irgendwann ständig aus dem WLAN gekickt worden.


Jap. Amazon ist ein Traum. Erst recht wenn man plant sich einen Denon zu holen
Schon einmal den X1400H wegen zickerein getauscht. Der neue zickt ebenfalls, deswegen geht er zurück. Amazon nimmt ihn anstandslos... jetzt kommt ein V683.
optikvor 4 m

Jap. Amazon ist ein Traum. Erst recht wenn man plant sich einen Denon zu …Jap. Amazon ist ein Traum. Erst recht wenn man plant sich einen Denon zu holen :/Schon einmal den X1400H wegen zickerein getauscht. Der neue zickt ebenfalls, deswegen geht er zurück. Amazon nimmt ihn anstandslos... jetzt kommt ein V683.

Stimmt und irgendwann sperren se das Konto, wenn es Ihnen zu Bunt wird 😄
Cromanvor 2 m

Stimmt und irgendwann sperren se das Konto, wenn es Ihnen zu Bunt wird …Stimmt und irgendwann sperren se das Konto, wenn es Ihnen zu Bunt wird 😄


Wer sperrt was?
Amazon kriecht mir eher in den Popo xD
Habe locker ein halbes Jahr umsonst Prime weil irgendwas war und kleine Beträgen erstatten sie bei Unzufriedenheit ohne dass ich was zurückschicken muss.... da wird nichts gesperrt
optikvor 4 m

Wer sperrt was?Amazon kriecht mir eher in den Popo xDHabe locker ein …Wer sperrt was?Amazon kriecht mir eher in den Popo xDHabe locker ein halbes Jahr umsonst Prime weil irgendwas war und kleine Beträgen erstatten sie bei Unzufriedenheit ohne dass ich was zurückschicken muss.... da wird nichts gesperrt


Soviel kannst du gar nicht bestellen, dass Amazon dir in den Po kriecht.
Stimmt, sie sind sehr Kulant und zuvorkommend aber irgendwann schnappt dann der Algorithmus zu und man bekommt die erste Mail und Ruck zuck ist das Konto zu...
Hat aber eigentlich nix mit dem Thema hier zu tun 😄
Warum x2400h für 333€ und x3400h für 534€ und alle flippen aus?

Übrigens, mein x2400h steht immernoch verpackt im Wohnzimmer... Weiss nicht ob mein Wohnzimmer geeignet ist für Receiver + 5.1.... Soundbar vielleicht besser
Cromanvor 9 m

Soviel kannst du gar nicht bestellen, dass Amazon dir in den Po kriecht. …Soviel kannst du gar nicht bestellen, dass Amazon dir in den Po kriecht. Stimmt, sie sind sehr Kulant und zuvorkommend aber irgendwann schnappt dann der Algorithmus zu und man bekommt die erste Mail und Ruck zuck ist das Konto zu... Hat aber eigentlich nix mit dem Thema hier zu tun 😄


Na es kommt aber so rüber
Ich schreibe eine Mail, weil ein Liefertermin nicht eingehalten wurde und schon bekomme ich einen kostenlosen Monat. Ich bin allerdings auch seit 2009 Primekunde. Ich weiß nicht ob das Standard ist...? Und solange man nicht jeden Monat Artikel in Höhe von mehreren 100€ zurückgehen lässt, sollte das passen
Xdiavelvor 38 m

das ist aber alles der gleiche Anbieter, ein PVG bezieht sich auf den …das ist aber alles der gleiche Anbieter, ein PVG bezieht sich auf den nächsten Händler


Oh, gar nicht drauf geachtet
MMeirolasvor 4 m

Warum x2400h für 333€ und x3400h für 534€ und alle flippen aus?Übrigens, me …Warum x2400h für 333€ und x3400h für 534€ und alle flippen aus?Übrigens, mein x2400h steht immernoch verpackt im Wohnzimmer... Weiss nicht ob mein Wohnzimmer geeignet ist für Receiver + 5.1.... Soundbar vielleicht besser


Ich würde eine 5.1 Anlage immer einer Soundbar vorziehen.
Der X3400 hat meinen X2000 und mein Antimode S-II abgelöst, guter Receiver und mit dem XT32 sehr "komplett", und damit auch den Aufpreis zum 2400er wert. Einen Subwoofer würde ich in einem akustisch nicht perfekten Raum, und das wird bei den Meisten der Fall sein, ohne ordentliche Korrektur nicht nutzen wollen. Sofern nicht mehr Kanäle grbraucht werden, kann man mit dem 3400er wahrscheinlich lang glücklich werden.
Bearbeitet von: "Knuffiboer" 3. Jul
MMeirolasvor 6 m

Warum x2400h für 333€ und x3400h für 534€ und alle flippen aus?Übrigens, me …Warum x2400h für 333€ und x3400h für 534€ und alle flippen aus?Übrigens, mein x2400h steht immernoch verpackt im Wohnzimmer... Weiss nicht ob mein Wohnzimmer geeignet ist für Receiver + 5.1.... Soundbar vielleicht besser


Der 3400 hat nochmal ne Ecke mehr Features, die man dann aber auch bezahlt werden wollen. Ob einem die Features etwa 180€ wert sind, muss man selbst wissen oder testen.
Super AVR😏habe ihn letzten Monat neu für 499€ gekauft..ich glaube auch nicht das er noch weiter runter geht...schaut euch nur den preisverlauf des x3300w an..
Bearbeitet von: "flo_87" 3. Jul
flo_87vor 2 m

Super AVR😏habe ihn letzten Monat neu für 499€ gekauft..



Wo, wie, was?
Peterlivor 3 m

Wo, wie, was?


als ich mal kurz in die USA gezogen bin 😁ebay 20% gutschein
Ou ou da juckt es mir in den Fingern... Gibts eigentlich schon ein Release Datum für den Nachfolger? Dürfte doch bald soweit sein.
Code funktioniert leider nicht:(
Dave90-vor 20 m

Code funktioniert leider nicht:(


Bei mir leider auch nicht.

edit: Man muss die Adresse auf Australien ändern, jetzt ging es bei mir.
danke für den Deal
Bearbeitet von: "KarlArsch" 3. Jul
CrocoDeal0815vor 2 h, 0 m

Der 3400 hat nochmal ne Ecke mehr Features, die man dann aber auch bezahlt …Der 3400 hat nochmal ne Ecke mehr Features, die man dann aber auch bezahlt werden wollen. Ob einem die Features etwa 180€ wert sind, muss man selbst wissen oder testen.


Ja, der x2400h hat auch ne Ecke mehr als der x1400h, und hab den für denselben Preis bekommen
Also jetzt doch bestellt, hab erst einen Preisvorschlag gesendet, aber keine Lust zu warten falls er wirklich nur noch 20Stk auf Lager hat. Rückversand ist ja nicht kostenlos, sollte aber von Paypal übernommen werden - denke bei einer Retoure/Probleme mit der Software wird man schon eine Lösung finden.
MRHvor 3 h, 53 m

Weiß man schon, was der Nachfolger besser/schlechter kann?


Airplay 2 , Hdmi eARC , Auro 3Dv3 mehr ist noch nicht bekannt.
Bearbeitet von: "Ashnack" 3. Jul
Ich äugel mit dem x7200wa
MMeirolasvor 1 h, 56 m

Ja, der x2400h hat auch ne Ecke mehr als der x1400h, und hab den für …Ja, der x2400h hat auch ne Ecke mehr als der x1400h, und hab den für denselben Preis bekommen


Der 2400 hat kaum mehr Features, nur etwas mehr Leistung...
Oh gott Denon, grausame Software egal ob am Receiver oder Handy, autocold
Jmd nen Angebot für 9.2 dir 7.2 gibt's immer irgendwo günstig...aber die 9.2 sind deutlich teurer.
Frage an alle HiFi-Profis.
Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu Hause.
Gestern habe ich zu einem sehr günstigen Kurs den LG OLED55C8 erhalten.
Wie löst ihr das Problem, dass jede Quelle (PS4, FireTV (Filme), Sky Receiver) inidividuelle Bildkalibrierungen haben sollen?

Mit dem AV-Receiver die nur mit einem HDMI Kabel Richtung Fernseher verbunden ist, ist nur eine Bildeinstellung konfigurierbar.

Lebt ihr mit diesem "Problem" oder habt ihr da Lösungen für?
haggi94vor 36 m

Frage an alle HiFi-Profis.Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu …Frage an alle HiFi-Profis.Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu Hause.Gestern habe ich zu einem sehr günstigen Kurs den LG OLED55C8 erhalten.Wie löst ihr das Problem, dass jede Quelle (PS4, FireTV (Filme), Sky Receiver) inidividuelle Bildkalibrierungen haben sollen?Mit dem AV-Receiver die nur mit einem HDMI Kabel Richtung Fernseher verbunden ist, ist nur eine Bildeinstellung konfigurierbar.Lebt ihr mit diesem "Problem" oder habt ihr da Lösungen für?


Das kommt auf deinen TV Und Verstärker an.

Mein TV “checkt“ das der AVR einen anderen Eingang wählt (Sony TV und Denon X4000)

Eventuell kannst du dir mit Profilen behelfen User 1, User 2
Bearbeitet von: "LenyKarl" 3. Jul
haggi94vor 39 m

Frage an alle HiFi-Profis.Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu …Frage an alle HiFi-Profis.Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu Hause.Gestern habe ich zu einem sehr günstigen Kurs den LG OLED55C8 erhalten.Wie löst ihr das Problem, dass jede Quelle (PS4, FireTV (Filme), Sky Receiver) inidividuelle Bildkalibrierungen haben sollen?Mit dem AV-Receiver die nur mit einem HDMI Kabel Richtung Fernseher verbunden ist, ist nur eine Bildeinstellung konfigurierbar.Lebt ihr mit diesem "Problem" oder habt ihr da Lösungen für?



??? Die Bildeinstellung macht bei mir alleine der TV. Der Denon ist dank ARC nur für den Sound zuständig. Die XBOX hängt am Denon, wird durchgeschliffen, aber dann kalibriere ich den Fernseher im entsprechenden Modus (GAME). FireTV nutze ich nur noch für PrimeMusic, für Filme nutze ich die LG App.
7.2 und Atmos machen keinen Sinn
Malermeistersvor 3 m

7.2 und Atmos machen keinen Sinn


In atmos Konfiguration wäre es 5.1.2 bei den vorhandenen 7 Endstufen. Ein Subwoofer halt leider nur, aber bin mir nicht sicher, ob 2 subwoofer in Verbindung mit atmos überhaupt mit xt32 vorgesehen wäre (bei entsprechend höherklassigen AVR Modellen).
infinityvor 22 m

In atmos Konfiguration wäre es 5.1.2 bei den vorhandenen 7 Endstufen. Ein …In atmos Konfiguration wäre es 5.1.2 bei den vorhandenen 7 Endstufen. Ein Subwoofer halt leider nur, aber bin mir nicht sicher, ob 2 subwoofer in Verbindung mit atmos überhaupt mit xt32 vorgesehen wäre (bei entsprechend höherklassigen AVR Modellen).



Die Anzahl der Subwoofer sollte für Atmos egal sein. Aber genau das meinte ich 2 Kanaäle für oben ist ein wenig dürftig für Atmos. Wer sich für das Thema interessiert sollte sich den x4400 ansehen - der unterstützt auch Auro3D bzw. den zugehörigen Upscaler. Dadurch kann man dann auch "normale" Tonspuren hochskalieren, funktioniert überraschend gut (teils besser als eine Original Atmos Spur).
haggi94vor 1 h, 24 m

Frage an alle HiFi-Profis.Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu …Frage an alle HiFi-Profis.Ich habe ebenfalls ein AV-Receiver zu Hause.Gestern habe ich zu einem sehr günstigen Kurs den LG OLED55C8 erhalten.Wie löst ihr das Problem, dass jede Quelle (PS4, FireTV (Filme), Sky Receiver) inidividuelle Bildkalibrierungen haben sollen?Mit dem AV-Receiver die nur mit einem HDMI Kabel Richtung Fernseher verbunden ist, ist nur eine Bildeinstellung konfigurierbar.Lebt ihr mit diesem "Problem" oder habt ihr da Lösungen für?


Bin bestimmt kein Profi aber habe meine x und meine pro via HDMI über meinen AVR laufen. Der TV erkannt das irgendwie und stellt selber auf Gamemodus um...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text