358°
Denon CEOL N9 mit Dali Zensor 1 - www.audiblefidelity.co.uk - 499,55 EUR (Nach Gutscheinabzug nur noch 474,45 EUR)

Denon CEOL N9 mit Dali Zensor 1 - www.audiblefidelity.co.uk - 499,55 EUR  (Nach Gutscheinabzug nur noch 474,45 EUR)

TV & HiFiAudible Fidelity Angebote

Denon CEOL N9 mit Dali Zensor 1 - www.audiblefidelity.co.uk - 499,55 EUR (Nach Gutscheinabzug nur noch 474,45 EUR)

Preis:Preis:Preis:499,55€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einer Musik-Anlage mit Streaming Funktion und ausreichendem Klang bin ich auf ein Paket in England gestoßen bei Audible Fidelity.

Denon CEOL N9 mit den Dali Zensor 1 Boxen

Das Set kostet dort 389 Pfund zzgl. 9 Pfund Versand was 499,55 EUR entspricht. Man kann einen 20 Pfund Gutschein einlösen, was dann einen Gesamtpreis von 378 Pfund bzw. 474,45 EUR macht.

In Deutschland kostet der Denon RCD N9 415 EUR
und die Dali Zensor 1 Boxen 290 EUR (also 145 EUR / Stück).

Gutschein: audiblefidelity.co.uk/pag…ire (Danke Dese)

Viel Spaß mit dem Deal!

22 Kommentare

schöne kleine Anlage und wie mir scheint,ein guter Preis,HOT

wenn jemand nur den denon such, ich wäre an den dali interessiert. vielleicht kommt man ja zusammen...

p.s. hätte sonst auch die zensor 3 oder zensor 5 (original verpackt) zum tausch...

und hier noch ein 20 pfund gutschein nach beantwortung von 5 fragen.
gutschein erscheint direkt - somit muss keine gültige mailadresse angegeben werden :-)

audiblefidelity.co.uk/pag…ire

snoopy99

wenn jemand nur den denon such, ich wäre an den dali interessiert. vielleicht kommt man ja zusammen... p.s. hätte sonst auch die zensor 3 oder zensor 5 (original verpackt) zum tausch...

.

Werbung einstellen bitte, wird doch ehh gelöscht

der vergleichspreis ist ja schon gemogelt...denn da sind ja normalerweise noch die denon-boxen mit dabei.

bestehend aus: Netzwerk-CD-Player, Tuner (RCD-N9) und Lautsprecher (SC-N9) • Leistung: 2x 65W RMS (4Ω) • Frequenzbereich: 20Hz-20kHz • Tuner: UKW, MW, Internetradio • Wiedergabeformate: CD-Audio, CD-R(W), MP3, WMA, AAC, FLAC, ALAC, WAV, AIFF • Audio-Anschlüsse: 2x Digital Audio In (optisch), AUX In, Sub Pre Out (RCA), Kopfhörer • Weitere Anschlüsse: USB 2.0, Bluetooth, NFC, LAN, WLAN 802.11b/g • Stromverbrauch: 55W (max) • Gewicht: 3.30kg • Besonderheiten: Spotify Connect, Gapless Playback, AirPlay

Das ist nämlich nur der RCD-N9, der 429euro kostet.

snoopy99

wenn jemand nur den denon such, ich wäre an den dali interessiert. vielleicht kommt man ja zusammen... p.s. hätte sonst auch die zensor 3 oder zensor 5 (original verpackt) zum tausch...




werbung??? ich würde gerne einen deal mit jemanden teilen. er den denon ich die zensor - wo ist da die werbung?

Drizzt

der vergleichspreis ist ja schon gemogelt...denn da sind ja normalerweise noch die denon-boxen mit dabei. bestehend aus: Netzwerk-CD-Player, Tuner (RCD-N9) und Lautsprecher (SC-N9) • Leistung: 2x 65W RMS (4Ω) • Frequenzbereich: 20Hz-20kHz • Tuner: UKW, MW, Internetradio • Wiedergabeformate: CD-Audio, CD-R(W), MP3, WMA, AAC, FLAC, ALAC, WAV, AIFF • Audio-Anschlüsse: 2x Digital Audio In (optisch), AUX In, Sub Pre Out (RCA), Kopfhörer • Weitere Anschlüsse: USB 2.0, Bluetooth, NFC, LAN, WLAN 802.11b/g • Stromverbrauch: 55W (max) • Gewicht: 3.30kg • Besonderheiten: Spotify Connect, Gapless Playback, AirPlay Das ist nämlich nur der RCD-N9, der 429euro kostet.


Ich hab das etwas aktualisiert. Ich wusste nicht, dass es den Receiver auch ohne Boxen zu kaufen gibt. Ich habe dann sogar noch einen günstigeren Vergleichspreis auf Idealo gefunden (415 EUR).

snoopy99

wenn jemand nur den denon such, ich wäre an den dali interessiert. vielleicht kommt man ja zusammen... p.s. hätte sonst auch die zensor 3 oder zensor 5 (original verpackt) zum tausch...



Wie würdest du denn splitten wollen? Ich suche noch nach einem Receiver, die Dali Boxen habe ich mir vor Kurzem zugelegt.

Den 20 Pfund Gutschein nicht vergessen...

snoopy99

wenn jemand nur den denon such, ich wäre an den dali interessiert. vielleicht kommt man ja zusammen... p.s. hätte sonst auch die zensor 3 oder zensor 5 (original verpackt) zum tausch...




bin ich offen. wenn es fair ist. aber am besten vielleicht per PN - nicht das sich noch jemand beschwert wegen werbung oder so ;-)
woher kommst du? und was schlägst du vor?

wenig Funktionen - aber eine nette Kombi

Ist der Verstärker wirklich wesentlich besser als diese Receiver, wie sie jeder hat?

Vielleicht kaufe ich zusätzlich zu meinen Receivern noch einen solchen Verstärker.

snoopy99

wenn jemand nur den denon such, ich wäre an den dali interessiert. vielleicht kommt man ja zusammen... p.s. hätte sonst auch die zensor 3 oder zensor 5 (original verpackt) zum tausch...



Hat sich erledigt, sorry.

hackint0sh

Ist der Verstärker wirklich wesentlich besser als diese Receiver, wie sie jeder hat? Vielleicht kaufe ich zusätzlich zu meinen Receivern noch einen solchen Verstärker.



Nein, in der Klangqualität ist er sicher nicht besser als jeder andere Standard Stereo Receiver/Vollverstärker. Was den Preis "rechtfertigt" sind die Optik, die kompakten Abmessungen und der Funktionsumfang. Das Ding kann halt Netzwerk: Spotify Connect, DLNA, etc... Ich verstehe zwar nicht warum er gleich so viel kosten muss wie ein Heimkino AVR mit den gleichen und noch vielen weiteren Funktionen, aber so kompakt und hübsch findet man leider nichts günstigeres. Zumindest nicht, wenn alles in einem Gerät stecken soll. Alternative wäre Standard Verstärker mit Bluetooth Modul (falls es dir reicht), oder Streaming-Gerät, beispielsweise Gramofon.

EDIT: Falls du mit "Receiver, die jeder hat" eben jene Mehrkanal AV Receiver gemeint hast, dann nein, der Klang ist nicht besser. Zumindest nicht hörbar bei solchen Lautsprechern.

hackint0sh

Ist der Verstärker wirklich wesentlich besser als diese Receiver, wie sie jeder hat? Vielleicht kaufe ich zusätzlich zu meinen Receivern noch einen solchen Verstärker.



Oh, na gut, danke für die Info. Dachte, dass ich hiermit diesen berüchtigten Stereo Klang, der ja so viel besser sein soll (ich weiß es nicht da nie gehört) als der Klang durch einen AV Receiver bekäme.. na, dann lass ich das Projekt. Wieder was gelernt

Also mich hat meine CEOL Picolo von Denons Netzwerkkünsten aber mal sowas von kuriert, da fasse ich Denon nicht mehr an. Die App ist furchtbar, Airplay ist Glückssache und den DLNA-Server (Plex) zu durchsuchen eine totale Tortur. Hier läuft das Ding nur noch als Verstärker vom Tivoli-Audio-CD-Player, für den Rest nutze ich Google-Chromecast-Audio.

Ohne DAB/DAB+? Ist das ein uraltes Gerät? Scheint so, IEEE 802.11 n oder ac sind auch nicht an Bord.

hackint0sh

Oh, na gut, danke für die Info. Dachte, dass ich hiermit diesen berüchtigten Stereo Klang, der ja so viel besser sein soll (ich weiß es nicht da nie gehört) als der Klang durch einen AV Receiver bekäme.. na, dann lass ich das Projekt. Wieder was gelernt



Stereo heißt ja nur, dass du nur 2 Lautsprecher hast. Einer links, einer rechts, in einem gleichseitigen Dreieck zum Hörer aufgestellt. Das kannst du mit einem 7-Kanal AVR auch haben... Die guten Stereo Vollverstärker haben nur bessere/audiophilere Endstufen, was die meisten Menschen aber nicht heraushören können, zumindest nicht bei normalen Lautsprechern wie diesen hier.

hackint0sh

Oh, na gut, danke für die Info. Dachte, dass ich hiermit diesen berüchtigten Stereo Klang, der ja so viel besser sein soll (ich weiß es nicht da nie gehört) als der Klang durch einen AV Receiver bekäme.. na, dann lass ich das Projekt. Wieder was gelernt



Danke. Spart Geld. Naja, ich brauche eh einen Verstärker bei meiner Mutter, wenn ich (Student) mal zu Besuch bin, kann ich nichtmal richtig Musik hören >.<

Aber den Monat muss das nicht mehr sein, da warte ich..

Hat jemand bestellt und bekommen?
Ich hab am 4. bestellt und das Paket ist immer noch nicht da....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text