156°
ABGELAUFEN
Denon Cocoon Stream für 129€ - DLNA, AirPlay, Internetradio, USB

Denon Cocoon Stream für 129€ - DLNA, AirPlay, Internetradio, USB

ElektronikEbay Angebote

Denon Cocoon Stream für 129€ - DLNA, AirPlay, Internetradio, USB

Admin

Preis:Preis:Preis:129€
Zum DealZum DealZum Deal
knutzen hatte gestern ja bereits auf die Vorführgeräte im Shop von Cyberport hingewiesen, viel interessanter ist aber meiner Meinung nach die Neuware, die Cyberport heute über eBay anbietet.

Vergleichspreis: 189€

Technische Daten:

Airplay-Lautsprecher / Funklautsprecher / Lautsprecher System: 2.2 Stereo / Anschlüsse: Netzwerkanschluss (RJ-45), USB, 3,5mm Klinke-Eingang (Line-In) / integrierte Geräte: Display / Funktionen: Airplay, DLNA, Internetradio, Uhr-Anzeige, Kensington Lock, App-Steuerung, Streaming, WLAN, Sleep-Timer / Stromversorgung: Netzteil / Musikleistung (PMPO): 100 Watt / Kompatibilitäten: Apple iPhone, Android Smartphone, Android Tablet, Apple iPad, Apple iPod, Mac OS, Windows, etc. / Farbe: weiß / Abmessungen (BxHxT): 451 x 236 x 170 mm / Gewicht: 5.400 g / Sonstiges: USB-Anschluss für iPhone/iPod / Sleep-Timer über App / Loudness-Funktion / ​NetLink / Bedienelemente: berührungssensitive Sensortasten (beleuchtet) / Denon Cocoon App für iOS und Android / Wandhalterung und Standfuß optional erhältlich / ​kompatible Streaming-Formate: MP3, AAC, WMA, WAV, FLAC

22 Kommentare

HOT

Hot!

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)

das teil kostet bald 99,-

kein Bluetooth?

alec

das teil kostet bald 99,-


Du bist echt witzig
Und ich dachte noch, den Satz haste doch schon beim letzten Denon Cocoon Home Deal gehört… schaue nach und siehe da, alec spekuliert wieder ;D

Kampfpreis! hab fast doppelt soviel bezahlt. Schöner ausgewogener Klang. Fast Täglich seit 1,5 Jahren in Gebrauch. Wer sowas sucht sollte zu schlagen

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



Für mich das Argument fürs iPhone: AirPlay. Läuft stabil und ist kinderleicht zu bedienen. Schade dass es noch nichts vergleichbares für Android gibt.

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



...oder ein Argument gegen Denon...Bluetooth wäre am einfachsten und Herstellerkosten < 2€...oder Chromecast für etwas besser als Airplay...aber Denon halt

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



dlna mit dem handy ansteuern ist keine kunst.

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



Hm.. Bluetooth ist nicht ganz vergleichbar und chromecast brauch ja ein TV. Daher sehe ich nach vielen Jahren (leider) noch keine richtige Alternative zu AirPlay.

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



ist es normalerweise auch nicht. Nur findet keine mir bekannte App, mit Ausnahme der grottigen Denon-App, den Cocoon-Player. Wenn jemand ne Lösung dafür hat, gerne her damit

negativ: schwacher Wlan Empfang

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



BubbleUPnP ?? Mit der app funktioniert eigentlich alles!

Schon probiert, auch Bubble kann die Cocoon leider nicht ansprechen (aber zumindest finden...)

fragmichnich

Hm.. Bluetooth ist nicht ganz vergleichbar und chromecast brauch ja ein TV. Daher sehe ich nach vielen Jahren (leider) noch keine richtige Alternative zu AirPlay.



1. Bluetooth ist universal, AirPlay nicht. BT soll dabei sein.
2. Chromecast braucht kein TV - benutze ein Chromecast mit meinem Onkyo Receiver, man braucht nur HDMI

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



Klar gibt´s eine Alternative: AirAudio aus dem Playstore. Ich steuer damit zeitgleich ala Multiroom einen Yamaha 473+Cocoon. Läuft tadelos!!!

ChickiHeinz

Blödes Teil, hab nur Probleme beim ansteuern (nutze Android und ne NAS)



AIRAUDIO!!

Die Bewertungen zu Airaudio lesen sich gut, probiere ich heute Abend gleich mal aus Danke schon mal!!!

Ich nutze auch AirAudio. Benötigt root, aber das sollte ja kein Problem sein ;). Läuft tadellos (AndroidTVstick mit airpin, verschiedenste Appletvs, iTeufelAir, XBMC). Als ich mal Probleme hatte, war der support äußerst kompetent und deutschsprachig. Ist die 5€ allemal Wert!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text