Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Denon & Dali Oberon 7 Heimkino 5.1 Starterset mit Denon AXRX2500H
344° Abgelaufen

Denon & Dali Oberon 7 Heimkino 5.1 Starterset mit Denon AXRX2500H

2.299€2.764,75€-17%
29
eingestellt am 14. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

Bei media-seller.de gibt es aktuell ein interessantes Angebot für Heimkino-Fans. Der Denon 2500H ist sozusagen geschenkt
Hier die Einzelpreise der Komponenten:
Oberon 7: 499€ x2
Oberon 1: 199€ x2
Oberon Vokal: 324,75€ 1x
Sub E-12 F: 649€ 1x
Denon AVX 2500H: 395€
Gesamt : 2764,75€
Angebot: 2299€
Ersparnis: 465,75

Jeweils die günstigsten Preise über Geizhals. Set ist sofort lieferbar und es fallen keine Versandkosten an. Zur Not den AVX verkaufen und ein höherwertiges Gerät nehmen. Dali ist ein dänischer Hersteller und gehört nicht zur Liga der Brüllwürfel. Rezensionen zu den Lautsprechern lesen sich durchweg positiv. Denke wer etwas gehobeneres sucht ist hier richtig.

Falls ich etwas vergessen habe, bitte nicht direkt steinigen!
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
thiloo8414.09.2019 20:30

Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da …Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da spielt Nubert durch den Direktvertrieb einfach in einer anderen Klasse.


Aha, die Magazine, die auf den ersten drei Seiten Anzeigen von Nubert haben.
29 Kommentare
Der Denon ist ein AVR, kein AVX. Und ein super Gerät.
Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein
thiloo8414.09.2019 20:21

Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein …Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein


Weil?
Bin kein Dali-Fanboy, jedoch sehr überzeugter Besitzer von Zensor und Oberon. Das würd mich wirklich interessieren.
Tommy14.09.2019 20:27

Weil? Bin kein Dali-Fanboy, jedoch sehr überzeugter Besitzer von Zensor … Weil? Bin kein Dali-Fanboy, jedoch sehr überzeugter Besitzer von Zensor und Oberon. Das würd mich wirklich interessieren.


Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da spielt Nubert durch den Direktvertrieb einfach in einer anderen Klasse.
Und wenn man mal auf Auro aufrüsten will braucht man nen neuen Receiver....
Shopping2414.09.2019 20:30

Und wenn man mal auf Auro aufrüsten will braucht man nen neuen Receiver....


Korrekt. Da kosten die Receiver auch gleich etwas mehr. Denke der 2500H ist ein gutes Gerät im Zusammenspiel mit den Boxen.
thiloo8414.09.2019 20:30

Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da …Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da spielt Nubert durch den Direktvertrieb einfach in einer anderen Klasse.


Na klar. Träum weiter.
thiloo8414.09.2019 20:30

Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da …Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da spielt Nubert durch den Direktvertrieb einfach in einer anderen Klasse.


Aha, die Magazine, die auf den ersten drei Seiten Anzeigen von Nubert haben.
thiloo8414.09.2019 20:30

Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da …Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da spielt Nubert durch den Direktvertrieb einfach in einer anderen Klasse.


Hast du sie mal gehört oder nur Magazine gelesen? Dali ist für Film Fans in der Regel preis/leistungstechnisch sehr weit oben. Eine andere Klasse im gleichen Preis Segment konnte ich persönlich bisher nicht finden. Hab mich zwar dann für ein paar Preis Klassen höher entschieden, aber auch da hat Nubert den kürzeren gezogen (Dali allerdings auch).
UgaMugaLulul15.09.2019 01:48

Hast du sie mal gehört oder nur Magazine gelesen? Dali ist für Film Fans i …Hast du sie mal gehört oder nur Magazine gelesen? Dali ist für Film Fans in der Regel preis/leistungstechnisch sehr weit oben. Eine andere Klasse im gleichen Preis Segment konnte ich persönlich bisher nicht finden. Hab mich zwar dann für ein paar Preis Klassen höher entschieden, aber auch da hat Nubert den kürzeren gezogen (Dali allerdings auch).


Ich habe bei mir Nubert im Wohnzimmer stehen. Keine Sorge. Wer auf unverfälschten neutralen Klang steht ist bei Nubert auf jeden Fall richtig. Wer es künstlich fülliger mag, darf gerne zu anderen Marken greifen.
Jimbolollo14.09.2019 22:56

Aha, die Magazine, die auf den ersten drei Seiten Anzeigen von Nubert …Aha, die Magazine, die auf den ersten drei Seiten Anzeigen von Nubert haben.


Selten so ein Müll gelesen!
thiloo8415.09.2019 01:59

Ich habe bei mir Nubert im Wohnzimmer stehen. Keine Sorge. Wer auf …Ich habe bei mir Nubert im Wohnzimmer stehen. Keine Sorge. Wer auf unverfälschten neutralen Klang steht ist bei Nubert auf jeden Fall richtig. Wer es künstlich fülliger mag, darf gerne zu anderen Marken greifen.


Womit hast du es denn verglichen vor dem Kauf?
thiloo8414.09.2019 20:21

Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein …Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein


thiloo8414.09.2019 20:30

Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da …Schau mal Vergleichstests in den Preisregionen an. HiFi Magazine etc. da spielt Nubert durch den Direktvertrieb einfach in einer anderen Klasse.



thiloo8415.09.2019 01:59

Ich habe bei mir Nubert im Wohnzimmer stehen. Keine Sorge. Wer auf …Ich habe bei mir Nubert im Wohnzimmer stehen. Keine Sorge. Wer auf unverfälschten neutralen Klang steht ist bei Nubert auf jeden Fall richtig. Wer es künstlich fülliger mag, darf gerne zu anderen Marken greifen.



thiloo8415.09.2019 02:01

Selten so ein Müll gelesen!



Ich schwanke noch was ich holen soll, kannst du deine Aussagen irgendwie belegen oder hast du noch Informationen? Ich bin Fan von Neutral, höre von Dali aber wirklich nur gutes.
Bevor man so viel Geld ausgibt sollte man sowas im Laden mal hören und vergleichen
tsingtao15.09.2019 07:59

Womit hast du es denn verglichen vor dem Kauf?


Dali, Teufel und Canton. Jeweils verschiedene Systeme. Gibt ja aber für jede Preisklasse ein Pendant
SparKraft15.09.2019 08:15

Ich schwanke noch was ich holen soll, kannst du deine Aussagen irgendwie …Ich schwanke noch was ich holen soll, kannst du deine Aussagen irgendwie belegen oder hast du noch Informationen? Ich bin Fan von Neutral, höre von Dali aber wirklich nur gutes.


Siehe Zitat unten. Hör es dir an. Nubert hat sein Haupthaus und meines Wissens in Berlin eine Filiale wo man seine Setups zumindest Probe hören kann. Bevor man auf den Dali-Hypetrain aufspringt, sollte man sich das mal anhören.


Shopping2415.09.2019 08:20

Bevor man so viel Geld ausgibt sollte man sowas im Laden mal hören und …Bevor man so viel Geld ausgibt sollte man sowas im Laden mal hören und vergleichen

thiloo8415.09.2019 08:28

Dali, Teufel und Canton. Jeweils verschiedene Systeme. Gibt ja aber für …Dali, Teufel und Canton. Jeweils verschiedene Systeme. Gibt ja aber für jede Preisklasse ein Pendant


Welche Lautsprecher der genannten Hersteller hast du denn im direkten Vergleich gehört?
Jeder Hersteller hat sein eigenes Klangbild und jeder Kunde muss entscheiden, was er bevorzugt. Deswegen gilt hören über blind kaufen
thiloo8415.09.2019 02:01

Selten so ein Müll gelesen!


Selten so eine Realitätsferne erlebt.
Bearbeitet von: "Jimbolollo" 15. Sep 2019
thiloo8415.09.2019 08:28

Dali, Teufel und Canton. Jeweils verschiedene Systeme. Gibt ja aber für …Dali, Teufel und Canton. Jeweils verschiedene Systeme. Gibt ja aber für jede Preisklasse ein Pendant


Warte, du hast Dali, Teufel und Canton verglichen und denkst nun, dass Nubert einen unverfälschten Klang bietet? In welchem Preis Bereich hast du denn gesucht?
Dali ist allerdings nicht wirklich komplett neutral, das sehe ich auch so. Je nach Preis Segment und was man damit später wiedergeben möchte, ist das aber nicht zwangsweise etwas Schlechtes.
Das hat auch nichts mit Hypetrain zu tun, sondern mit Präferenzen, Erwartunghaltungen etc. pp. Deswegen IMMER Probehören, mit eigenem Material (Lieblingsfilme/Lieblingsmusik).

Dali macht für den Preis den sie verlangen einen sehr guten Job. Ich hab mich jedoch für KEF entschieden, wo übrigens auch Nubert nicht annähernd ran kam. Allerdings hab ich auch mit höherem Budget gesucht, kann daher nicht viel über die Einsteigerserien der jeweiligen Firmen sagen.
UgaMugaLulul15.09.2019 10:22

Warte, du hast Dali, Teufel und Canton verglichen und denkst nun, dass …Warte, du hast Dali, Teufel und Canton verglichen und denkst nun, dass Nubert einen unverfälschten Klang bietet? In welchem Preis Bereich hast du denn gesucht? Dali ist allerdings nicht wirklich komplett neutral, das sehe ich auch so. Je nach Preis Segment und was man damit später wiedergeben möchte, ist das aber nicht zwangsweise etwas Schlechtes.Das hat auch nichts mit Hypetrain zu tun, sondern mit Präferenzen, Erwartunghaltungen etc. pp. Deswegen IMMER Probehören, mit eigenem Material (Lieblingsfilme/Lieblingsmusik).Dali macht für den Preis den sie verlangen einen sehr guten Job. Ich hab mich jedoch für KEF entschieden, wo übrigens auch Nubert nicht annähernd ran kam. Allerdings hab ich auch mit höherem Budget gesucht, kann daher nicht viel über die Einsteigerserien der jeweiligen Firmen sagen.


Ich habe damals im mittleren Preissegment gesucht und da waren Teufel und Canton salopp ausgedrückt „wischiwaschi“. Natürlich ist da immer auch viel Gusto dabei. Das bleibt nicht aus. Dali bekommt meiner Meinung nach zwar viel „Fülle“ in einem Raum, was relativ gut für Heimkinofeeling ist, hat aber dermaßen Abzüge bei Audio/CD zu verzeichnen.
thiloo8414.09.2019 20:21

Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein …Für die Kohle Kauf ich bei Nubert Preis-Leistungsmäßig deutlich besser ein


So ein Quatsch
thiloo8415.09.2019 10:28

Ich habe damals im mittleren Preissegment gesucht und da waren Teufel und …Ich habe damals im mittleren Preissegment gesucht und da waren Teufel und Canton salopp ausgedrückt „wischiwaschi“. Natürlich ist da immer auch viel Gusto dabei. Das bleibt nicht aus. Dali bekommt meiner Meinung nach zwar viel „Fülle“ in einem Raum, was relativ gut für Heimkinofeeling ist, hat aber dermaßen Abzüge bei Audio/CD zu verzeichnen.


Was heißt mittleres Preissegment für dich? Deine Firmenauswahl überrascht mich halt etwas.
Geh komplett mit deinem Eindruck bei Dali konform. Hatte mir die Opticon Serie angehört und wenn es nur oder 80% um Filme gegangen wäre, hätt ich wohl in die Richtung tendiert. Da machen die einen tollen Job. Mein Anforderungsprofil war dann aber doch gemischter und da gab es für mich bessere Hersteller
Bearbeitet von: "UgaMugaLulul" 15. Sep 2019
Mittleres Preissegment liegt bei mir zwischen 2500€ und 4000€ und ich muss auch noch sagen, dass ich von Teufel SEHR enttäuscht war. Wurde früher auch immer wieder so hoch gelobt.
SparKraft15.09.2019 08:15

Ich schwanke noch was ich holen soll, kannst du deine Aussagen irgendwie …Ich schwanke noch was ich holen soll, kannst du deine Aussagen irgendwie belegen oder hast du noch Informationen? Ich bin Fan von Neutral, höre von Dali aber wirklich nur gutes.


Immer vorsichtig bleiben. Er spricht von Dali Hypetrain, ikönnte aber selbst Teil der Nubert Army sein,die auch gern durchs Netz zieht

Wichtig ist: nicht auf Magazine verlassen, such dir Hifi Läden und höre verschiedene Lautsprecher probe mit deiner eigenen Musik/Film. Ein guter Händler bereitet dir das in einem Hörraum vor, wenn du ihm Bescheid sagstm so dass auch direkt zwischen verschiedenen Herstellern gewechselt werden kann.

Das Nubert Direktvertrieb Argument ist auch nur Marketing und setzt auf Leute, die sich nicht genug Zeit nehmen um verschiedene Hersteller probe zu hören (was nicht heißt, dass Nubert schlecht sei oder deine Entscheidung dann in die Richtung geht).

Die Frage ist: was willst du damit machen? Wvl % Filme, Musik, Zocken. Wie sieht dein Raum aus? Wvl Budget hast du/willst du ausgeben? Auf welche Charakteristik legst du Wert? Neutral (was auch eher wisch wasch sein kann, Neutral ist ein Studiomonitor und das ist für dir meisten Hifi nutzer eher ungeeignet), Tiefen/Mitten/Höhen betont, leicht aufspielend oder wuchtig etc. pp. Dad findet man dann meistens direkt beim Probehören heraus, was man mag und in welche Richtung man gehen will.

Übrigens ist Teufel und Canton nicht zwangsweise ein gutes Competitor Feld je nach Budget. Kef, Elac, Klipsch, Dynaudio uyw usf. Auch Magnat und Canton können im höheren Bereich sehr gut sein. Im Low Price setemnt gibts dann noch Heco Victa z.b.

Nimm dir etwas Zeit, wenn du schon Geld davon ausgibst und lass sich nicht von Foren etc. zu sehr beeinflussen. Jeder findet seinen Kauf in der Regel am besten, das liegt in der Natur der Dinge, muss dir aber nicht zwangsweise gefallsn.
Bearbeitet von: "UgaMugaLulul" 15. Sep 2019
thiloo8415.09.2019 10:49

Mittleres Preissegment liegt bei mir zwischen 2500€ und 4000€ und ich muss …Mittleres Preissegment liegt bei mir zwischen 2500€ und 4000€ und ich muss auch noch sagen, dass ich von Teufel SEHR enttäuscht war. Wurde früher auch immer wieder so hoch gelobt.


Von Teufel halte ich auch nicht sonderlich viel. Hast du in den Preisberech für ein paar Lautsprecher geschuat oder Komplettsystem a la 5.1 mit receive
UgaMugaLulul15.09.2019 12:25

Von Teufel halte ich auch nicht sonderlich viel. Hast du in den …Von Teufel halte ich auch nicht sonderlich viel. Hast du in den Preisberech für ein paar Lautsprecher geschuat oder Komplettsystem a la 5.1 mit receive



5.1 ohne Receiver. Mich hat letztlich Die Professionalität und Beratung vor Ort begeistert und dass ich jegliche Kombinationen per Knopfdruck anhören könnte. So konnte ich mir das Klangbild basteln, welches ich gerne hätte.
thiloo8415.09.2019 12:28

5.1 ohne Receiver. Mich hat letztlich Die Professionalität und Beratung …5.1 ohne Receiver. Mich hat letztlich Die Professionalität und Beratung vor Ort begeistert und dass ich jegliche Kombinationen per Knopfdruck anhören könnte. So konnte ich mir das Klangbild basteln, welches ich gerne hätte.


Das sollte bei jedem vernünftigen Händler so sein. Ich habs bisher zum Glück nicht anders erlebt. Alles andere ist Murks. Mich wundert nur, warum nur diese Marken. mit 2500 kommt man nicht hin, aber mit Richtung 4-5k gibs ja schon so einiges. Aber ist ja auch egal, so lange du happy und zufrieden bist, passt es ja
Bin von der Zensor 7 Serie zur Option 6 gewechselt. - Da sollte man aber definitiv schauen ob einem der Bändchen Hochtöner zusagt. - Habe es auch nur gemacht da ich für die Z7 und für die Opticon ein unschlagbares Angebot bekommen habe. - Egal ob Filme, Musik oder Gaming es ist genial. - 5.1.4 Setup.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text