Denon HEOS Link HS2 38% unter Idealo (Gutscheincode) [Cyberport]
562°Abgelaufen

Denon HEOS Link HS2 38% unter Idealo (Gutscheincode) [Cyberport]

43
eingestellt am 5. Jan
Bei Cyberport gibt es das Denon HEOS Link HS2 mit Hilfe des Gutscheincode HEOSLINK2015 satte 38% unter Idealo. Kurioserweise wird in der Artikelansicht "Versandkostenfrei" angezeigt. Je nach Zahlungsart werden aber 3-7€ für Versand berechnet.

Das Ganze riecht zwar nach Preisfehler, hat aber bei mir funktioniert. Das Paket ist unterwegs :-)


Das Link dient dazu eine beliebige Heim-Anlage in das HEOS Multiroom-System von Denon einzubinden. Quasi das Pendant zum Sonos Connect.


Idealo: 264,54€


Erklärung und technische Details im untenstehenden Link

Beste Kommentare

Guter Preis, super Deal ! Was mich allerdings nervt, ist die Tatsache, das jeder Hersteller sein eigenes Ding macht.
Denon = Heos, Onkyo = FireConnect, Yamaha = Musicast, Sonos, Teufel/Raumfeld usw. usw. . Die Dinger lassen sich natürlich auch nicht Herstellerübergreifend mischen. Jetzt kauft man sich ein Produkt und muss dann hoffen, dass der Hersteller genug davon vermarkten kann, damit das nicht nach 2-3 Jahren eingestampft wird. Würde man Herstellerübergreifende Protokolle unterstützen, wäre die Gefahr einer Fehlinvestition deutlich geringer.
43 Kommentare

funzt bei mir nicht.
Darüber hinaus habe ich auch noch nicht den Nutzen verstanden, wenn ich zB den Denon 1300 habe?! :-)

Code geht! Vielleicht nicht kopieren sondern selbst eintippen?! Hot von mir , hab aber Sonos der Connect zu dem Kurs wäre nice.

Verfasser

Den 1300er kannst du nicht direkt über die HEOS-App ansteuern. Das geht erst ab dem 4300er. Wenn du also ein HEOS Multiroom System hast und willst deinen AVR mit ansteuern brauchst du den Link.

Hammer! Mega-geil. Hab's bestellt. So günstig noch nie gesehen...

Würde mir jemand den Sinn kurz erklären?

Super Deal .. direkt bestellt.

locovegas23vor 23 m

Würde mir jemand den Sinn kurz erklären?

Der Sinn von dem Heos Link ist das du deinen (Denon) AV Receiver in das Heos System einbinden kannst. Du kannst dann deine Musik an deine vorandene Anlage am TV streamen und in den anderen Räumen Heos Boxen aufstellen.

Verfasser

locovegas23vor 25 m

Würde mir jemand den Sinn kurz erklären?

Mal angenommen du hast Multiroom-Boxen von Denon (ähnlich Sonos Play:1). Dann kannst du über die HEOS-App Musik aus verschiedenen Quellen (Spotify etc) auf verschiedene Boxen legen. Auch die Selbe Musik auf alle Boxen parallel abzuspielen geht. Jetzt hast du ja schon im Wohnzimmer ne Anlage. Und hier kommt das Link ins Spiel. Du schließt es an deinen Verstärker an und kannst so auch deine Anlage mit integrieren. Verständlich?

Guter Preis, super Deal ! Was mich allerdings nervt, ist die Tatsache, das jeder Hersteller sein eigenes Ding macht.
Denon = Heos, Onkyo = FireConnect, Yamaha = Musicast, Sonos, Teufel/Raumfeld usw. usw. . Die Dinger lassen sich natürlich auch nicht Herstellerübergreifend mischen. Jetzt kauft man sich ein Produkt und muss dann hoffen, dass der Hersteller genug davon vermarkten kann, damit das nicht nach 2-3 Jahren eingestampft wird. Würde man Herstellerübergreifende Protokolle unterstützen, wäre die Gefahr einer Fehlinvestition deutlich geringer.

danke, gekauft, hoffentlich lohnt es sich,
hätte ich vorher gewusst, dass heos nicht in meinem neuen receiver integriert ist, hätte ich denon wohl nicht gekauft

Aktion ist offiziell:
m.cyberport.de/den…eos
Bearbeitet von: "wush" 5. Jan

Super Preis, hot! Und das Heos System ist wirklich gut. Hab die HomeCinema und ein Heos 1 im Betrieb. Wenn ich noch ne Anlage rumstehen hätte, dann wäre das ein gutes Teil zum Verbinden mit den restlichen Geräten.

Klar, ist ärgerlich wie enthusiastic schon gesagt hat: Jeder Hersteller macht da sein eigenes Ding. Glaube aber, das die Heos schon ganz gut verkauft wird.

Guter Preis - allerdings haben die Heos Produkte einen riesen Nachteil - eine wichtige Funktion fehlt die Sonos abdeckt
und zwar wenn man morgens ins Bad geht und den Lautsprecher anstellen will geht das nicht ohne Handy.

Die Sonos Boxen haben ja einen An/Aus Knopf das die letzte Musik Quelle abgespielt wird,die hinterlegt ist....
Hab da immer Internet Radio hinterlegt ;-)

Dann macht man beim Aufstehen per App bereits den Lautsprecher im Bad an
Genialer Preis, auch direkt bestellt. Hoffentlich wird's nicht storniert.

kobajevor 3 h, 4 m

Den 1300er kannst du nicht direkt über die HEOS-App ansteuern. Das geht erst ab dem 4300er. Wenn du also ein HEOS Multiroom System hast und willst deinen AVR mit ansteuern brauchst du den Link.


Verstehe ich das richtig, wenn man einen 4300H hat, dann benötigt man diesen HEOS Link nicht. Richtig?

Shyguy82vor 1 h, 15 m

Guter Preis - allerdings haben die Heos Produkte einen riesen Nachteil - eine wichtige Funktion fehlt die Sonos abdecktund zwar wenn man morgens ins Bad geht und den Lautsprecher anstellen will geht das nicht ohne Handy.Die Sonos Boxen haben ja einen An/Aus Knopf das die letzte Musik Quelle abgespielt wird,die hinterlegt ist....Hab da immer Internet Radio hinterlegt ;-)


​Ich steuere meine Sonos mit der Stimme welches mit Alexa und yonomi unglaublich gut funktioniert!
Bearbeitet von: "rehmosch" 6. Jan

Verfasser

Pitfall1975vor 1 h, 7 m

Verstehe ich das richtig, wenn man einen 4300H hat, dann benötigt man diesen HEOS Link nicht. Richtig?

Soweit ich weiß hat der 4300 und höher HEOS schon integriert. Daher brauchst du's wohl nicht

kobajevor 4 h, 8 m

Soweit ich weiß hat der 4300 und höher HEOS schon integriert. Daher brauchst du's wohl nicht


so isses!

rehmoschvor 7 h, 10 m

​Ich steuere meine Sonos mit der Stimme welches mit Alexa und yonomi unglaublich gut funktioniert!

Klappt das denn schon mit Sonos und Alexa? Dachte, das "Alexa-Update" für Sonos kommt erst irgendwann Frühjahr?

Super deal, selbst gebraucht gehen die bei ebay für mehr weg. Zum Thema Alexa, für Heos ist ebenfalls ein update angeķündigt. Soll im ersten quartal kommen. Bin sehr zufrieden Sound ist gut, Verarbeitung Top und App läuft stabil. Ich habe drei Heos 5, einen Heos 1 und seit eben ein Heos Link:)

D-Durvor 1 h, 48 m

Klappt das denn schon mit Sonos und Alexa? Dachte, das "Alexa-Update" für Sonos kommt erst irgendwann Frühjahr?

​Du musst nur das Yonomi Skill auf alexa sowie die App installieren. Ich könnte nicht mehr auf Yonomi verzichten (Harmony Hub, Sonos uvm), jedoch würde ich eher auf ifttt.com verzichten können!

kobajevor 13 h, 30 m

Mal angenommen du hast Multiroom-Boxen von Denon (ähnlich Sonos Play:1). Dann kannst du über die HEOS-App Musik aus verschiedenen Quellen (Spotify etc) auf verschiedene Boxen legen. Auch die Selbe Musik auf alle Boxen parallel abzuspielen geht. Jetzt hast du ja schon im Wohnzimmer ne Anlage. Und hier kommt das Link ins Spiel. Du schließt es an deinen Verstärker an und kannst so auch deine Anlage mit integrieren. Verständlich?



Also ist das sowas wie eine Multiroom Programm?
Sowas habe ich in mein Yamaha AVR schon seit vielen Jahren ohne Aufpreis
Und ich habe es noch nie genutzt.
Ist mir zu blöd immer mit Tablet rumzurennen um die Quellen zu steuern.

Hmm... Habe einen Denon AVR-X4000 und bisher streame ich meine Musik über AirPlay zum Receiver. Problem dabei ist, dass sobald ein Album durch ist und einige Zeit keine Eingabe erfolgt, die Verbindung geschlossen wird. Dann darf ich dem iPad erneut sagen verbinde dich über AirPlay mit dem AVR. Lohnt sich da der Kauf des Denon Link? Gibt es noch andere Vorteile, die ich auf dem ersten Blick nicht erkenne? Habe zwar auch Android Geräte im Haus (die eben kein AirPlay können, zumindest nicht ohne Umwege), aber Musik läuft eigentlich immer nur von Spotiy via iPad.
Bin schon mit dem HEOS1 mit Akku am überlegen (den es auch bei Cyberport gibt) und 400€ wollte ich eigentlich nicht ausgeben...

Shyguy82vor 20 h, 56 m

Guter Preis - allerdings haben die Heos Produkte einen riesen Nachteil - eine wichtige Funktion fehlt die Sonos abdecktund zwar wenn man morgens ins Bad geht und den Lautsprecher anstellen will geht das nicht ohne Handy.Die Sonos Boxen haben ja einen An/Aus Knopf das die letzte Musik Quelle abgespielt wird,die hinterlegt ist....Hab da immer Internet Radio hinterlegt ;-)


Drückst auf Pause/Play und der stream geht weiter alles kein Ding mit Heos

TheVotingStarvor 16 h, 58 m

Drückst auf Pause/Play und der stream geht weiter alles kein Ding mit Heos



Ne das geht nicht,die Pause/Play taste geht vll 15Minuten oder meintewegen 1-2Stunden aber wenn man Abends im Bad Musik hört und dann Pause macht,kann man Morgens nicht einfach wieder Play drücken... Hatte auch mit der Heos Hotline telefoniert,das geht nicht... Hab meine Heos Produkte dann wieder verkauft. Preislich sind die natürlich einiges Intressanter wie Sonos.

Kann Jemand etwas über die klanglichen Unterschiede zwischen digital und analog Anschluss an die Stereoanlage berichten?

Der Deal ist wohl abgelaufen? Kostet nun 399,--EUR oder mach ich da was falsch?

Shyguy82vor 5 h, 35 m

Ne das geht nicht,die Pause/Play taste geht vll 15Minuten oder meintewegen 1-2Stunden aber wenn man Abends im Bad Musik hört und dann Pause macht,kann man Morgens nicht einfach wieder Play drücken... Hatte auch mit der Heos Hotline telefoniert,das geht nicht... Hab meine Heos Produkte dann wieder verkauft. Preislich sind die natürlich einiges Intressanter wie Sonos.


Doch das geht ich habs doch hier daheim. Hab den 4300H Denon und den Heos 1. Keine Ahung woran es bei dir liegt aber bei mir gehts ohne Probleme seit Wochen.

Geiler Preis. Ich habe allerdings schon en Raumfeld (Teufel) System. Hätte es HEOS damals schon gegeben hätte ich mich wahrscheinlich dafür entschieden.

kobaje5. Januar

Den 1300er kannst du nicht direkt über die HEOS-App ansteuern. Das geht erst ab dem 4300er. Wenn du also ein HEOS Multiroom System hast und willst deinen AVR mit ansteuern brauchst du den Link.

​ah, verstanden. Vielen Dank!

Ich habe das Teil am Freitag bestellt. Bis jetzt aber keine Bestätigungsmail bekommen. Nur die von Amazon da über mein Amazon Konto bezahlt wurde. An die die auch bestellt haben habt ihr ne Bestellbestätigung per mail bekommen?

Gutschein funktioniert auch nicht mehr. 120 euro sind immer noch möglich. Aber wird von 399 euro abgezogeb
Bearbeitet von: "brightside" 9. Jan

brightsidevor 3 h, 51 m

Ich habe das Teil am Freitag bestellt. Bis jetzt aber keine Bestätigungsmail bekommen. Nur die von Amazon da über mein Amazon Konto bezahlt wurde. An die die auch bestellt haben habt ihr ne Bestellbestätigung per mail bekommen?Gutschein funktioniert auch nicht mehr. 120 euro sind immer noch möglich. Aber wird von 399 euro abgezogeb

hab bei Bezahlung über Amazon auch noch nichts bekommen. Direkt über Cyberport wird in Bearbeitung angezeigt (Edit: hab insges. 2 bestellt). Mal sehen, ob es durchgeht
Bearbeitet von: "Der_Seher" 9. Jan

brightsidevor 4 h, 32 m

Ich habe das Teil am Freitag bestellt. Bis jetzt aber keine Bestätigungsmail bekommen. Nur die von Amazon da über mein Amazon Konto bezahlt wurde. An die die auch bestellt haben habt ihr ne Bestellbestätigung per mail bekommen?Gutschein funktioniert auch nicht mehr. 120 euro sind immer noch möglich. Aber wird von 399 euro abgezogeb



Ich habe eine Bestellbestätigung bekommen, kann den Status allerdings bei Cyberport nicht sehen, weil ich als Gast mit Paypal-Express bezahlt habe.
Heute kam die Mail von Cyberport, dass der Liefertermin derzeit unbestimmt ist.

Die Mail bzgl. unbestimmter Liefertermin habe ich auch erhalten. Solange kein Storno kommt, kann ich mit etwas Verzögerung leben.

Ich gabe jetzt auch die mail bekommen

storno

Auch Storno ☹️

Storno!

Dito

Jup. Storne
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text