68°
ABGELAUFEN
Denon RCD-M39DAB Kompakt-DAB-Receiver (2x30 Watt, Digitaleingang für TV, UKW, DAB/DAB+) für 238€ @Amazon.uk

Denon RCD-M39DAB Kompakt-DAB-Receiver (2x30 Watt, Digitaleingang für TV, UKW, DAB/DAB+) für 238€ @Amazon.uk

ElektronikAmazon UK Angebote

Denon RCD-M39DAB Kompakt-DAB-Receiver (2x30 Watt, Digitaleingang für TV, UKW, DAB/DAB+) für 238€ @Amazon.uk

Moderator

Preis:Preis:Preis:237,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 277,00 €

Für den Kauf wird eine Kreditkarte benötigt.

Amazon.de Kundenrezensionen
amazon.de/pro…XA/

Testbericht
player.de/201…er/
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach klanglichen Gesichtspunkten komplett neu konstruierte Endstufe mit 2 x 30 Watt (6 Ohm)
Optischer Digitaleingang zum einfachen Anschluss eines Fernsehers oder einer anderen Digitalquelle (z.B. Apple AirPort Express)
Konsequentes HiFi-Design von CD-Receiver & Lautsprecher für optimale Klangqualität
Europäisches Sound-Tuning von Receiver und neuen Lautsprechern mit hochwertigen Bauteilen
Neuentwickeltes CD-Laufwerk mit MP3-/WMA-Wiedergabe
Neues UKW-Tuner-Teil mit RDS und RadioTEXT
DAB und DAB+ Tuner
iPod/iPhone/iPad Direct für beste digitale Übertragung via USB und optimale Klangqualität vom iPod, iPhone und iPad
iDevice-Ladefunktion im Standby mit automatischer Abschaltung (nach vollständiger Aufladung)
USB-Anschluss für Memory Sticks, Festplatten und portable Player mit MP3-/WMA-Wiedergabe
Balance- und Klangregelung
Super Dynamic Bass (S.D.B.)
Source Direct-Funktion
Analoger Cinch-Eingang
Mono-Subwoofer-Ausgang
Kopfhörer-Ausgang
Neue Speaker Optimize-Schaltung für perfektes Matching von Verstärker und passenden Lautsprechern SC-M39
Ultra-kompakte Abmessungen: 210 x 115 x 308 cm (BxHxT)
Neue intuitive Systemfernbedienung mit großen Tasten

4 Kommentare

Moderator

6100EjHD4vL._SL1022_.jpg

ich würde das Ding nicht in England bestellen

Kitesurfer

ich würde das Ding nicht in England bestellen

wieso nicht?

Denon hat bei diesen Geräte ein recht spezielles flaches Stromkabel verbaut. Das bekommt man sehr schwer hier. Also wird man mit Adapter anschließen müssen, da sonst der Stromstecker nicht passt.
Wenn man also den Preis für den Adapter von UK auf D sowie die Versandkosten aus England berechnet, dann spart man sich vielleicht noch 15,-€ im Vergleich zum einem deutschen Gerät.
Das wäre es mir einfach nicht Wert, wenn man die möglichen Probleme und Diskussionen im Garantiefall bedenkt....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text