187°
Denon X4000 in silber inkl. Denon AH-D600 (auch schwarz! :P )

Denon X4000 in silber inkl. Denon AH-D600 (auch schwarz! :P )

ElektronikHifiRegler Angebote

Denon X4000 in silber inkl. Denon AH-D600 (auch schwarz! :P )

Preis:Preis:Preis:1.199,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi,

ich bin gerade zufällig drauf gestoßen. Verfügbarkeit ist gerade auf gelb, soll bedeuten, dass dieser nach Bestelleingang eingekauft wird. Der Kopfhörer kostet allein um die 300 Euro. Der Preis von dem X4000 liegt 50 Euro über dem günstigsten Idealo Preis (1149 zu 1199). Hätte ich nicht schon den Receiver und gute Kopfhörer würde ich zuschlagen.
Also Reciever - Kopfhörer ergibt dann ca. 900 Euro für den Reciever. Der bisher hier eingestellte (auf hukd.de) günstigste Preis für den Receiver liegt bei 979 Euro. Dieser Deal ist aber offenbar schon abgelaufen.

Falls jemand den Receiver lieber in schwarz hätte - ich würde auch tauschen

10 Kommentare

Derjenige könnte sich auch einfach nen schwarzen bestellen

Margred

Derjenige könnte sich auch einfach nen schwarzen bestellen



HAHA.. ja.. ich dachte, die Aktion gilt nur für den in Silber... habe verpeilt, dass man die Farbe auswählen kann..

Was auch noch geht, ist aber nur eine Info, man kpmmt so auf 999 EUR incl Versand.
Denon AVR-X4000 Gutscheincode "DENON300" eingeben und satte 300,00 € sparen auf projekt-akustik.de/denon

Oder als Retoure für 899€...

http://projekt-akustik.de/Heimkino/A/V-Receiver/AVR-X4000-Retoure::1200.html

Für mich eiskalt. Bei hificomponents.de immer noch mit dem Gutscheincode X4000SIL für 979 Euro.
Ansonsten guter Receiver, habe mir aber für 969 Euro den Onkyo 929 gekauft.

Ach ja, den Schwarzen gibt es mit Code X4000BLA

Würde dann lieber einen beyerdynamic DT-880 mit 600 Ohm kaufen. Preis ca 250 Euro

Sorry, aber editieren geht mit der App. nicht

kann mir einer kurz erklären wieso ein Verstärker eigentlich 1000 € kosten muss?

psysxet

kann mir einer kurz erklären wieso ein Verstärker eigentlich 1000 € kosten muss?


Können ja, wollen aufgrund der in deiner Frage bereits implizierten Meinung - Nein.

psysxet

kann mir einer kurz erklären wieso ein Verstärker eigentlich 1000 € kosten muss?



Ich würde es auch begrüßen, wenn ich die Leistung, der der X4000 bringt, für wesentlich weniger Geld bekommen könnte.. wird es aber wohl nicht geben. Ich habe zuvor einen Onkyo TX-NR 609 besessen, damaliger Neupreis 550 Euro - jetzt für weit weniger zu haben. Der klingt sogar echt schon gut - wenn man wissen will, warum man das Doppelte ausgeben soll - einfach mal machen - denn erst dann hört man den Unterschied - und zwar mehr als deutlich. Was der Neue aus meinen 4 Lautsprechern und 2 Subs im Vergleich zum Vorgänger rausholt ist schon enorm - und vorher war ich nicht unzufrieden. Einfach mal beim Fachhändler Probe hören - dann sind alle Fragen beantwortet und die Zweifel verflogen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text