Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Denver LED-3271 (32 Zoll) HD-ready LED-TV, Tripletuner, für 99 € @ Rewe-Center ab 25.2.
610° Abgelaufen

Denver LED-3271 (32 Zoll) HD-ready LED-TV, Tripletuner, für 99 € @ Rewe-Center ab 25.2.

99€139,95€-29%REWE Angebote
43
eingestellt am 22. FebBearbeitet von:"littlekater"
Update: Wer heute den 12 fach Pachback Coupon aus diesem Deal über die App aktiviert, kann sich noch 588 Punkte sichern.

Servus. Ab Montag dem 25.2., bekommt ihr diesen 32 Zoll Denver LED TV zum eher immer noch seltenen Angebotspreis von < 100 €.
Prospekt ist aus dem Großraum München, aber oft sind diese Angebote auch in anderen Rewe-Centern verfügbar.

1339624.jpg
PVG startet bei 139,95 € .

Zum Produkt
:
Der Denver LED-3271 (32 Zoll) LED-TV ist durch seine kompakte Größe perfekt für die Küche oder kleinere Räume geeignet. Er besitzt eine Reaktionszeit von 6,5 ms, einen Kontrast von 3000 : 1, sowie die BlueScreen Funktion. Dazu kommt, dass Sie bestimmte Sender sperren oder auch den Jugendschutz einrichten können. Zudem ist er noch VESA kompatibel. So können Sie ihn an jede beliebige Wand hängen und er nimmt so keinen wertvollen Platz im Raum weg.


Highlights
  • HD Ready
  • LED Bildschirmtyp
  • Kontrast von 3000: 1
  • 6,5 ms Reaktionszeit
  • VESA kompatibel 100 x 100
  • BlueScreen
  • Untertitel Funktion
  • Lieferumfang
  • Denver LED-3271 (32 Zoll) LED-TV
  • Fernbedienung
  • Bildschirm-Träger für den Tisch
  • Kurzanleitung
  • Energieverbrauch
  • Hersteller: Denver
  • mpnr: LED-3271
  • Energieeffizienzklasse: Energieeffizienzklasse A
  • sichtb. Diagonale: 81 cm
  • Watt Ein-Zustand : 39 Watt
  • Energieverbrauch: 57 kWh
  • Bildschirmauflösung: 1366 x 768 Pixel

Na dann...Gästklowitze in 3,2,1....
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Haben den TV für meine Eltern (Bügelraum) gekauft, Rückläufer für 80€.

Der Bildschirm wirkt extrem billig und die Lautsprecher scheppern bei normalen Lautstärken so stark, dass er jetzt ersetzt wird.
Also, von mir keine Empfehlung.
Warum stören sich alle an 768p ? Wird das normale TV Programm nicht eh nur in 720p ausgestrahlt ?
GelöschterUser102518722.02.2019 22:48

HDReady ist schlichtweg "kaufen für die Mülltonne" - und das war es schon z …HDReady ist schlichtweg "kaufen für die Mülltonne" - und das war es schon zu Zeiten, wo sich HD überhaupt etablierte. Konsolen nutzen die Auflösung nicht nativ, Medien nutzen sie nicht nativ, überall muß (zu Lasten der Qualität) skaliert werden.Es wäre wesentlich ressourcenschonender, wenn solch ein Müll gar nicht erst hergestellt werden würde.


Schon länger keinen solchen Stuss gelesen!
Hast wohl noch in die Windel geschissen, als es die ersten HD ready und Full HD Geräte gab...
Denn als HiFi-Enthusiast wüsstest du, dass HD ready im Vergleich zu Full HD eine echtes Label mit Zertifizierung ist.

"In Zeiten als HD sich etablierte" konnten insbesondere Videospiele auf Konsolen wie der Xbox 360 und PS3 gar keine native Auflösung von 1920x1080 darstellen! Die Auflösung von HD ready wurde von allen Konsolen unterstützt. Außerdem wurde jahrelang im Fernsehen nur 1280x720 übertragen. Also das hast du dann anscheinend nicht mal gemerkt.

Ganz davon abgesehen, dass das menschliche Auge ab einem gewissen, gesunden! Sitzabstand keinen Unterschied mehr zwischen 1280x720 und 1920x1080 feststellen kann. Das wurde alles in einschlägigen Tests bewiesen! Auch das manche HD ready Geräte ein besseres Bild dargestellt haben als Geräte mit 1920x1080 ist Fakt. Es kommt doch nicht nur auf die Pixel an...

Selbst heute werden Games auf den Konsolen PS4, Xbox One und Nintendo Switch nicht mit nativen 1920x1080 dargestellt sondern liegen oftmals näher an der Auflösung 1280x720 und werden dann eben nur hochskaliert!
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 23. Feb
43 Kommentare
Was?! Kein 4k?! Skandal! Das stell ich ja nicht mal in die Gästekloschüssel!
HD Ready ist schon mies.
Ein guter "Festival-Tv" (denn da braucht man keinen)
Mal abgesehen vom Preis - nicht mal Full HD ist 2019 schon sehr eigen...
Haben den TV für meine Eltern (Bügelraum) gekauft, Rückläufer für 80€.

Der Bildschirm wirkt extrem billig und die Lautsprecher scheppern bei normalen Lautstärken so stark, dass er jetzt ersetzt wird.
Also, von mir keine Empfehlung.
32" & "HD Ready". Sorry, aber es ist einfach ein
Toronto... Ich vermisse mein Zuhause.
Kennt jemand vielleicht (bessere) Alternativen 32 - 39 Zoll u. bis etwa 150 Euronen?
Wären die Kommentare hier nicht, hätte mich das Angebot schon interessieren können^^.
immerhin hat er die Bluescreenfunktion
Berlin normaler rewe auch
Auch in Krefeld verfügbar.
GästeWCsuchtTVvor 44 s

Auch in Krefeld verfügbar.


Center oder normaler Rewe?
99€ tv und die Leute hier denken, dass dieses Gerät wunder bewirken kann... Geiz ist geil und so.
100 Hertz und hdr10?
Avatar
GelöschterUser1025187
Fabu77722.02.2019 22:29

99€ tv und die Leute hier denken, dass dieses Gerät wunder bewirken ka …99€ tv und die Leute hier denken, dass dieses Gerät wunder bewirken kann... Geiz ist geil und so.


HDReady ist schlichtweg "kaufen für die Mülltonne" - und das war es schon zu Zeiten, wo sich HD überhaupt etablierte. Konsolen nutzen die Auflösung nicht nativ, Medien nutzen sie nicht nativ, überall muß (zu Lasten der Qualität) skaliert werden.
Es wäre wesentlich ressourcenschonender, wenn solch ein Müll gar nicht erst hergestellt werden würde.

Goldschlange22.02.2019 21:53

Kennt jemand vielleicht (bessere) Alternativen 32 - 39 Zoll u. bis etwa …Kennt jemand vielleicht (bessere) Alternativen 32 - 39 Zoll u. bis etwa 150 Euronen?Wären die Kommentare hier nicht, hätte mich das Angebot schon interessieren können^^.



Naja. bis 150 Euro kann ich leider nicht dienlich sein. Und wenn ich den Verkäufer nenne, laufen viele Dealzer hier gleich Amok. (XD).

Hatte letztes Jahr am 25.11. zwei Thomson 40FD3306 LED-Fernseher (100 cm/40 Zoll, Full HD) bei Otto bestellt. Preis lag bei 199,99 Euro, abzüglich 10,-- Euro Rabatt, abzüglich 10,-- Euro Spar-Guthaben. Also netto für *jeweils* 179,99 Euro.


Abgesehen von der recht langen Lieferzeit eigentlich (für den Kaufpreis) ein nettes Produkt. Empfänger freuten sich Beide über die Bildschirme (und ich mich über gesunkene Energiekosten...), werden jeweils von LibreElec's (RPi 3 B) und Spielekonsolen befeuert und habe bislang keinerlei Klagen vernommen. Gut, die Fernbedienung scheint wohl etwas (sehr) billig verarbeitet zu sein. Aber sie tut ihren Dienst klaglos.

Aktuell bekommt man aber bestenfalls einen 32"er bei Otto / Schwab / Amazon zu dem Kurs: otto.de/p/t…50/
Bearbeitet von: "GelöschterUser1025187" 22. Feb
GelöschterUser102518722.02.2019 22:48

Hatte letztes Jahr am 25.11. zwei Thomson 40FD3306 LED-Fernseher bei Otto …Hatte letztes Jahr am 25.11. zwei Thomson 40FD3306 LED-Fernseher bei Otto bestellt... Also netto für 179,99 Euro.


Hast du jetzt ein oder zwei Thomson für 180 bekommen? Bzw was hast du pro Fernseher bezahlt?
Avatar
GelöschterUser1025187
Jo12345622.02.2019 22:59

Hast du jetzt ein oder zwei Thomson für 180 bekommen? Bzw was hast du pro …Hast du jetzt ein oder zwei Thomson für 180 bekommen? Bzw was hast du pro Fernseher bezahlt?


Mein Fehler, war unsauber beschrieben. Jeweils zu dem Kurs, also zwei Mal 179,99. Und bei Beiden gab es eine Wartezeit von einem Monat.
"Denver" und "HD-Ready", mehr braucht man nicht zu wissen um die Finger davon zu lassen...
GelöschterUser102518722.02.2019 23:00

Mein Fehler, war unsauber beschrieben. Jeweils zu dem Kurs, also zwei Mal …Mein Fehler, war unsauber beschrieben. Jeweils zu dem Kurs, also zwei Mal 179,99. Und bei Beiden gab es eine Wartezeit von einem Monat.


Der Preis ist top auch für einen hab's mir aber schon gedacht das es nicht 2 zudem Kurs sein könnten. Zumindestens nicht bei Otto
Die Wartezeit ist aber schon hart. Eigendlich hättest du nach einem Gutschein fragen müssen wegen der langen Lieferzeit wenn du ihn bekommen hast stornieren und dann neu bestellen hahahaha
Avatar
GelöschterUser1025187
Jo12345622.02.2019 23:05

Eigendlich hättest du nach einem Gutschein fragen müssen wegen der langen L …Eigendlich hättest du nach einem Gutschein fragen müssen wegen der langen Lieferzeit(...)


Da hätte ich mich dann schlecht gefühlt. ^^; Ich mein', mal ernsthaft: Das ist doch kein Geld mehr für Produkte dieser Art. Da geben andere Leute im Monat mehr für Zigaretten aus. oO
GelöschterUser102518722.02.2019 23:08

Da hätte ich mich dann schlecht gefühlt. ^^; Ich mein', mal ernsthaft: Das …Da hätte ich mich dann schlecht gefühlt. ^^; Ich mein', mal ernsthaft: Das ist doch kein Geld mehr für Produkte dieser Art. Da geben andere Leute im Monat mehr für Zigaretten aus. oO


Selber schuld wenn die so viel rauchen
Wieso schlecht gefühlt? Weil du ein Produkt von einem Mio schweren Unternehmen zu einem fairen bzw günstigen Preis kaufst???
Bearbeitet von: "Jo123456" 22. Feb
Statt Dieselverbote einzuführen, sollte über ein HD-Ready-Verkaufsverbot nachgedacht werden. Dank solcher Geräte erkranken auch im Jahr 2019 noch Leute an Augenkrebs.
Es geht nichts über den 80€ 32er FullHD von Telefunken damals bei Roller
2 davon verrichten auf der Arbeit gute Dienste bei mir
Bearbeitet von: "eh87" 23. Feb
Warum stören sich alle an 768p ? Wird das normale TV Programm nicht eh nur in 720p ausgestrahlt ?
GelöschterUser102518722.02.2019 22:48

HDReady ist schlichtweg "kaufen für die Mülltonne" - und das war es schon z …HDReady ist schlichtweg "kaufen für die Mülltonne" - und das war es schon zu Zeiten, wo sich HD überhaupt etablierte. Konsolen nutzen die Auflösung nicht nativ, Medien nutzen sie nicht nativ, überall muß (zu Lasten der Qualität) skaliert werden.Es wäre wesentlich ressourcenschonender, wenn solch ein Müll gar nicht erst hergestellt werden würde.


Schon länger keinen solchen Stuss gelesen!
Hast wohl noch in die Windel geschissen, als es die ersten HD ready und Full HD Geräte gab...
Denn als HiFi-Enthusiast wüsstest du, dass HD ready im Vergleich zu Full HD eine echtes Label mit Zertifizierung ist.

"In Zeiten als HD sich etablierte" konnten insbesondere Videospiele auf Konsolen wie der Xbox 360 und PS3 gar keine native Auflösung von 1920x1080 darstellen! Die Auflösung von HD ready wurde von allen Konsolen unterstützt. Außerdem wurde jahrelang im Fernsehen nur 1280x720 übertragen. Also das hast du dann anscheinend nicht mal gemerkt.

Ganz davon abgesehen, dass das menschliche Auge ab einem gewissen, gesunden! Sitzabstand keinen Unterschied mehr zwischen 1280x720 und 1920x1080 feststellen kann. Das wurde alles in einschlägigen Tests bewiesen! Auch das manche HD ready Geräte ein besseres Bild dargestellt haben als Geräte mit 1920x1080 ist Fakt. Es kommt doch nicht nur auf die Pixel an...

Selbst heute werden Games auf den Konsolen PS4, Xbox One und Nintendo Switch nicht mit nativen 1920x1080 dargestellt sondern liegen oftmals näher an der Auflösung 1280x720 und werden dann eben nur hochskaliert!
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 23. Feb
Avatar
GelöschterUser1025187
HeaDFiX23.02.2019 05:33

Schon länger keinen solchen Stuss gelesen!


Wirklich nicht? Dann empfehle ich Dir Dein eigenes Geseiere zu konsumieren.

HeaDFiX23.02.2019 05:33

Hast wohl noch in die Windel geschissen,(...)



Für wen oder was hältst Du Dich, daß Du Dir anmaßt, in einem solchen Ton mit mir zu diskutieren?
HeaDFiX23.02.2019 05:33

(...) dass HD ready im Vergleich zu Full HD eine echtes Label mit …(...) dass HD ready im Vergleich zu Full HD eine echtes Label mit Zertifizierung ist.


Wir leben in einer Welt voller (teils überflüssiger) Label. Und? Macht es die Auflösung daher sinniger?
HeaDFiX23.02.2019 05:33

*völlig unreflektiertes, sinnfreies Gestammel ohne Zusammenhang*



Danke für die Unterhaltung am Morgen. An Deiner Lesekompetenz solltest Du noch einmal arbeiten. Und da Du ja anscheinend so "lebenserfahren" bist auch gleich die alten Kritik-Artikel zu HDReady zur Gemüte führen, warum es schon damals äußerst unbeliebt und zu meiden war.
Daß alte Spielkonsolen, wie zum Beispiel SEGA Mega Drive / Genesis kein FullHD anboten, habe ich auch nirgends geschrieben. Aber da sind wir wieder beim Stichwort Lesekompetenz. In Zeiten von Smartphone und Internet 5.0 scheint diese gänzlich abhanden gekommen zu sein.
GelöschterUser102518723.02.2019 07:24

Wirklich nicht? Dann empfehle ich Dir Dein eigenes Geseiere zu …Wirklich nicht? Dann empfehle ich Dir Dein eigenes Geseiere zu konsumieren.Für wen oder was hältst Du Dich, daß Du Dir anmaßt, in einem solchen Ton mit mir zu diskutieren? Wir leben in einer Welt voller (teils überflüssiger) Label. Und? Macht es die Auflösung daher sinniger?Danke für die Unterhaltung am Morgen. An Deiner Lesekompetenz solltest Du noch einmal arbeiten. Und da Du ja anscheinend so "lebenserfahren" bist auch gleich die alten Kritik-Artikel zu HDReady zur Gemüte führen, warum es schon damals äußerst unbeliebt und zu meiden war.Daß alte Spielkonsolen, wie zum Beispiel SEGA Mega Drive / Genesis kein FullHD anboten, habe ich auch nirgends geschrieben. Aber da sind wir wieder beim Stichwort Lesekompetenz. In Zeiten von Smartphone und Internet 5.0 scheint diese gänzlich abhanden gekommen zu sein.


Du solltest mal lieber lesen, was ich geschrieben habe...
Da ist kein Wort von "Sega Mega Drive" oder "Genesis" sondern es sind Fakten zu PS3 und Xbox360, die nunmal die "Konsolen" (Zitat von dir) aus der HD-Anfangszeit sind!

Und die Spiele auf diesen "Konsolen" bieten nunmal keine native Auflösung von 1920x1080.
Und auch im Fernsehen (auch dies gehört zu den "Medien") wurde lange nur mit 1280x720 ausgestrahlt um mal bei den Fakten zu bleiben!

Selbst in der heutigen "Konsolen"generation werden oft keine nativen 1920x1080 erreicht - das ist auch Fakt!

Du solltest mal lernen eine Diskussion mit Argumenten zu führen und diese mit Fakten zu hinterlegen, ansonsten sind DEINE Kommentare nämlich schlichtweg nur "Geseiere"!
Bearbeitet von: "HeaDFiX" 23. Feb
20882246-yC7fb.jpg
Das zu kaufen ist wie direkt der Müllwirtschaft das Geld zu geben. Unmöglich sowas!

Wer sowas will schaut bei Kleinanzeigen und gibt so einem ausgemusterten TV noch Ein Zweites Leben.

Alles andere ist Ressourcen Verschwendung!
Bearbeitet von: "DealsucherA" 23. Feb
Jo123456vor 11 h, 44 m

Hast du jetzt ein oder zwei Thomson für 180 bekommen? Bzw was hast du pro …Hast du jetzt ein oder zwei Thomson für 180 bekommen? Bzw was hast du pro Fernseher bezahlt?


2 fur den Preis wäre unrealistisch sehr unwahrscheinlich

Es wird pro TV sein
Epiphone123vor 11 h, 9 m

Statt Dieselverbote einzuführen, sollte über ein HD-Ready-Verkaufsverbot n …Statt Dieselverbote einzuführen, sollte über ein HD-Ready-Verkaufsverbot nachgedacht werden. Dank solcher Geräte erkranken auch im Jahr 2019 noch Leute an Augenkrebs.


Phibbs ich glaube hier wird der Wunsch ka
Nach ein paar freebe TV s laut. Bitte wirke meistro
Epiphone12322.02.2019 23:35

Statt Dieselverbote einzuführen, sollte über ein HD-Ready-Verkaufsverbot n …Statt Dieselverbote einzuführen, sollte über ein HD-Ready-Verkaufsverbot nachgedacht werden. Dank solcher Geräte erkranken auch im Jahr 2019 noch Leute an Augenkrebs.



Haral S. ? Bist du das?
mykrokivor 58 m

Haral S. ? Bist du das?


Nein. Wer soll das bitte sein?
Goldschlangevor 17 h, 26 m

Kennt jemand vielleicht (bessere) Alternativen 32 - 39 Zoll u. bis etwa …Kennt jemand vielleicht (bessere) Alternativen 32 - 39 Zoll u. bis etwa 150 Euronen?Wären die Kommentare hier nicht, hätte mich das Angebot schon interessieren können^^.


Wenn du Wert auf einen Smart TV(für Netflix zb) legst
hatReal hat im Moment ein
JTC 31,5 Zoll für 149Euro im Angebot
3 HDMI,2USB,WLAN, Auflösung HD Ready, Triple Tuner
Bearbeitet von: "Firebird19" 23. Feb
DealsucherAvor 4 h, 29 m

Das zu kaufen ist wie direkt der Müllwirtschaft das Geld zu geben. …Das zu kaufen ist wie direkt der Müllwirtschaft das Geld zu geben. Unmöglich sowas!


Warum? Sämtliche Privatsender guckt man doch eh in SD. Kaum jemand zahlt für HD+
enzym22.02.2019 21:48

Haben den TV für meine Eltern (Bügelraum) gekauft, Rückläufer für 80€.Der B …Haben den TV für meine Eltern (Bügelraum) gekauft, Rückläufer für 80€.Der Bildschirm wirkt extrem billig und die Lautsprecher scheppern bei normalen Lautstärken so stark, dass er jetzt ersetzt wird.Also, von mir keine Empfehlung.


Anspruchproblem. Wenn ich das meinem Großvater andrehen würde, der nur Röhrenfernseher kennt und noch nie irgendeinem externen Lautsprechern besessen hat, wird der sich bestimmt über dem "gigantisch großen" Bildschirm freuen.
MorgrainXvor 2 h, 13 m

Anspruchproblem. Wenn ich das meinem Großvater andrehen würde, der nur R …Anspruchproblem. Wenn ich das meinem Großvater andrehen würde, der nur Röhrenfernseher kennt und noch nie irgendeinem externen Lautsprechern besessen hat, wird der sich bestimmt über dem "gigantisch großen" Bildschirm freuen.


Dein Opa wird dir ne Schelle geben und seine Röhre zurückholen, weil Bild/Ton da wesentlich besser ist.
MorgrainXvor 2 h, 36 m

Anspruchproblem. Wenn ich das meinem Großvater andrehen würde, der nur R …Anspruchproblem. Wenn ich das meinem Großvater andrehen würde, der nur Röhrenfernseher kennt und noch nie irgendeinem externen Lautsprechern besessen hat, wird der sich bestimmt über dem "gigantisch großen" Bildschirm freuen.


Wer sagt denn, dass Dein Großvater älter als meine Mutter ist?

Und beim Ton spreche ich nicht davon, dass der Bass nicht voluminös genug ist ... der Ton scheppert, so dass das Zuhören unangenehm ist.
Ich wusste gar nicht, dass HD-Ready Geräte noch produziert werden Ich habe meinen Samsung HD-Ready Fernseher schon seit über 10 Jahren und es ist immer noch erträglich, wenn man kein Sky HD oder ähnliches hat.
Real-Angebot zugeschlagen 31,5 für 149€.

Danke für den Tipp
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text