-53°
ABGELAUFEN
Depeche Mode - Spirit Album Release des Jahres! Deluxe Version 2 CD 14,90 Mediamarkt VGP 17,99
Depeche Mode - Spirit Album Release des Jahres! Deluxe Version 2 CD 14,90 Mediamarkt VGP 17,99
EntertainmentMedia Markt Angebote

Depeche Mode - Spirit Album Release des Jahres! Deluxe Version 2 CD 14,90 Mediamarkt VGP 17,99

Preis:Preis:Preis:14,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Endlich ist es soweit, am Freitag wird das neue Album released, zur Band muss man ja wohl nix sagen!

Mediamarkt hat den Preis von 17,90 auf 14,90 gesenkt, damit ist die Deluxe Version günstiger als das Standardalbum, welches 16,90 kostet.

Vergleichspreis 17,99, denn nur bei MM und Saturn gibts die Version mit dem PIN inklusive.

Noch ein paar Facts zum Album:

Depeche Mode - Spirit (Deluxe Version exklusiv mit Pin) es sind 2 CD, einmal das "normale" Album und auf der zweiten CD Bonustracks und Remixes.



Also dann, fröhliches Warten auf das beste Album des Jahres

30 Kommentare

Verfasser

13632184-Rd4yt.jpg

Verfasser

13632195-jOiM6.jpg

Das ist ja.. Wahnsinn

Wer erinnert sich nicht noch an den Hits:

Enjoy the Preisfehler
mydealzer are mydealzer



und es ist schon ein Preisfehler, sieht ja nicht so aus als wenn es gewollt ist.
Bearbeitet von: "okolyta" 14. Mär

preisfehler? 14€ statt 17€?

Regulärer Preis!
Depeche Mode ohne Alan Wilder ist tot

Wieso Preisfehler ? Mehr ist das Ding nicht wert !

Wurde hergelockt wegen nem angeblichen Preisfehler. Hmm...

Verfasser

MiCuvor 3 m

Regulärer Preis! Depeche Mode ohne Alan Wilder ist tot



Bla, Alan ist Geschichte...

...everything counts in large discounts.

depechemodevor 2 m

Bla, Alan ist Geschichte...


Alan ist und bleibt Mr. Depeche Mode. Seine Kreaktivität fehlt einfach. Was könnte aus der Band werden, wenn er zurückkehren würde.

Verfasser

Als ich das Album im MM Shop gekauft hab, stand da 17,90, im Checkout wurden 14,90 angezeigt. Ich bin nochmal zurück und hab geschaut: 17,90. Also hab ich gekauft und die Bestätigung abgewartet und deshalb den Deal, den ich eh erstellen wollte als Preisfehler eingestellt. Da der MM das wohl dann geändert hat und nur 14,90 als regulären angibt, hab ich alles entsprechend umgeschrieben. Trotzdem ist es ein super Preis, zumal das normale Album ohne Bonus CD und PIN schon 16,90 kostet.

MiCuvor 7 m

Regulärer Preis! Depeche Mode ohne Alan Wilder ist tot



DM is schon lange tot. Aber irgendwie muss Dave ja die Drogen finanzieren... und der Mist verkauft sich sowieso...

Die waren wirklich mal revolutionär... is aber lange her. Violator war für mich das letzte wirklich gute Album...

Preis is trotzdem gut, wers mag... und Dave soll sich ja auch mal ne gute Line gönnen können

Verfasser

schopper2vor 10 m

Alan ist und bleibt Mr. Depeche Mode. Seine Kreaktivität fehlt einfach. …Alan ist und bleibt Mr. Depeche Mode. Seine Kreaktivität fehlt einfach. Was könnte aus der Band werden, wenn er zurückkehren würde.


Als er in der Royal Albert Hall bei Somebody Martin aufm Klavier begleitet hat, haben wir alle noch auf eine Reunion gehofft, aber es war klar,dass da nichts draus wird. Aber Martin und Dave die Kreativität beim Songschreiben abzusprechen, kann ich nicht verstehen. Gerade die letzten beiden Alben an denen ja auch Dave seinen Anteil an Tracks hatte, sind echt gut. Man entwickelt sich weiter, oder? Das war schon immer bezeichnend für DM und trotzdem mit diesem ihnen ganz eigenen Stil.

Und zu Daves angeblichem Drogenkonsum: Der ist schon ewig Clean, denn in der Violator Dekade hatte er seine Overdose und war wirklich schon klinisch tot, aber er und die Band sind das definitiv nicht...

depechemodevor 28 m

Bla, Alan ist Geschichte...

Never Ever

Guter Preis, also hot.

Dodgeronevor 24 m

DM is schon lange tot. Aber irgendwie muss Dave ja die Drogen …DM is schon lange tot. Aber irgendwie muss Dave ja die Drogen finanzieren... und der Mist verkauft sich sowieso...Die waren wirklich mal revolutionär... is aber lange her. Violator war für mich das letzte wirklich gute Album...Preis is trotzdem gut, wers mag... und Dave soll sich ja auch mal ne gute Line gönnen können

Danke, hätte es nicht besser schreiben können.

Dodgeronevor 28 m

DM is schon lange tot. Aber irgendwie muss Dave ja die Drogen …DM is schon lange tot. Aber irgendwie muss Dave ja die Drogen finanzieren... und der Mist verkauft sich sowieso...Die waren wirklich mal revolutionär... is aber lange her. Violator war für mich das letzte wirklich gute Album...Preis is trotzdem gut, wers mag... und Dave soll sich ja auch mal ne gute Line gönnen können


woa woa woa ... ganz ruhig.
Also das Depeche Mode ihren Stil immer wieder geändert hat (die 80er sind ja auch schon was her) ist erstens legitim und zweitens sogar Bedingung für eine gute Band - ansonsten kannst du dich auch MODERN TALKING nennen und 10 Alben lang das gleiche Lied machen. Dass da naturgemäß auch mal schwächere Alben gab ist ja klar, aber gerade mit SOUNDS OF THE UNIVERSE und DELTA MACHINE haben sie echt wieder sehr gute Alben hingelegt, vielleicht nicht ganz VIOLATOR Klasse (unbestritten ihr Meisterwerk) aber zumindest GANZ WEIT WEG von PLAYING THE ANGEL (boah, bei dem Album schüttelt es mich echt immer).

Hört auf hier zu meckern ihr Sacknasen

Ist ausser mir noch jemand wegen Justin Bieber hier?
Bearbeitet von: "lassmirandadennsevilla" 14. Mär

depechemodevor 1 h, 16 m

Also dann, fröhliches Warten auf das beste Album des Jahres


Das schon zweifelhafte, aber fanmäßig nachvollziehbare "Release des Jahres" - auch wenn das schon ein bißchen arg langweilig ist, daß DM seit 1993 ausschließlich im Vierjahresrhytmus veröffentlichen. Aber weit vorm Jahresende und noch vorm Erscheinen das "beste Album des Jahres" zu verkünden ist einfach pure Ergebenheit. Außerhalb dessen kann sich sogar sicher sein, daß das wohl nicht das beste Album des Jahres sein und bleiben wird. d-:=

MickeyKnoxvor 1 h, 4 m

woa woa woa ... ganz ruhig.Also das Depeche Mode ihren Stil immer wieder …woa woa woa ... ganz ruhig.Also das Depeche Mode ihren Stil immer wieder geändert hat (die 80er sind ja auch schon was her) ist erstens legitim und zweitens sogar Bedingung für eine gute Band - ansonsten kannst du dich auch MODERN TALKING nennen und 10 Alben lang das gleiche Lied machen. Dass da naturgemäß auch mal schwächere Alben gab ist ja klar, aber gerade mit SOUNDS OF THE UNIVERSE und DELTA MACHINE haben sie echt wieder sehr gute Alben hingelegt, vielleicht nicht ganz VIOLATOR Klasse (unbestritten ihr Meisterwerk) aber zumindest GANZ WEIT WEG von PLAYING THE ANGEL (boah, bei dem Album schüttelt es mich echt immer).



In Bezug auf Entwicklung geb ich dir recht... aber die neuen Sachen sind aus meiner Sicht einfach schlecht. Genauso wie der ganze Remastered-Schrott den man über die Streaming-Dienste bekommt.
Mein Bruder war riesen Fan und hat z.B. die ganze Japan-Maxis... das war echt ne geile Zeit. Und sie waren extrem innovativ... davon ist heute nix mehr übrig. Und ich finde SOTU und Delta Machine ok, aber keine Highlights...

Verfasser

Turaluraluraluvor 53 m

Das schon zweifelhafte, aber fanmäßig nachvollziehbare "Release des J …Das schon zweifelhafte, aber fanmäßig nachvollziehbare "Release des Jahres" - auch wenn das schon ein bißchen arg langweilig ist, daß DM seit 1993 ausschließlich im Vierjahresrhytmus veröffentlichen. Aber weit vorm Jahresende und noch vorm Erscheinen das "beste Album des Jahres" zu verkünden ist einfach pure Ergebenheit. Außerhalb dessen kann sich sogar sicher sein, daß das wohl nicht das beste Album des Jahres sein und bleiben wird. d-:=



Das ist subjektiv und meine persönliche Meinung und wenn man 4 Jahre wartet, dann hofft man auch auf einen Kracher.

Und SOTU und Delta Machine waren ganz sicher Highlights, auch wenn man die letzten 30 Jahre und die Entwicklung der Band betrachtet...

Das Album kann man getrost kaufen. Ist um Längen besser als die letzten drei. Aaaaaber: die beiden Songs die Martin singt ( Eternal und Fail ) könnten locker weggelassen werden. Da scheint unser "Maddin" etwas mit Gehör Probleme zu haben. Leider wird es diesmal auch kein Durchbruchalbum werden, obwohl die ersten beiden Songs viel mehr versprochen haben - auch was den Text angeht. Album sehr "digital", auch wenn einige Stücke schöne Effekte haben. Für meinen Geschmack viel zu wenig Gitarre. Alan ist echt ein grosser Verlust gewesen und ich fürchte, es wird sich nicht bessern. Laßt euch überraschen.

Ach ja: auf die "Deluxe" könnt ihr gleich verzichten. Die Remixe sind so grottig, dass ich Wette, keiner von euch schafft es, sie alle vom Anfang zum Ende zu hören. Garantiert. Leider gibt es keine guten Remixe von DM mehr. Nur voll überladenes Digitalschrott, das keiner seinen Ohren zumuten will. Sorry DM aber es ist so. Auf das Konzert im Juli freue ich mich aber schon...

Ich find's ja schon geil, das sich alle hier über die Band zerreißen und der Deal dadurch kalt wird...
Wenn wie beschrieben 14,90 anstatt 17,99 - dann sollte man doch wohl die Ersparnis von 3€ bewerten und nicht die Band an sich oder?

Ansonsten kann ich nur sagen: - macht weiter so. Spannend zu lesen was hier so geht...

Guter Deal
Wollte ihn auch gerade reinsetzen.
Diese" Alan come back Heuler" und ständigen Nörgler gehen mir echt auf den Sack
Niemand wird dazu gezwungen die CD zu kaufen oder zu hören.

Verfasser

teslivor 10 h, 33 m

Guter Deal Wollte ihn auch gerade reinsetzen.Diese" Alan come back …Guter Deal Wollte ihn auch gerade reinsetzen.Diese" Alan come back Heuler" und ständigen Nörgler gehen mir echt auf den Sack Niemand wird dazu gezwungen die CD zu kaufen oder zu hören.



Yo!


Mir gings nur um den Deal und um in Erinnerung zu rufen, das Freitag Release ist.
Wäre auch für die ursprünglichen 17,90 n guter Kauf gewesen, aber 14,90 toppt es dann nochmal.
Ich hoffe, einige konnten so n Schnapper machen und zu den anderen:

Lasse reden...

depechemodevor 20 m

Yo!Mir gings nur um den Deal und um in Erinnerung zu rufen, das Freitag …Yo!Mir gings nur um den Deal und um in Erinnerung zu rufen, das Freitag Release ist. Wäre auch für die ursprünglichen 17,90 n guter Kauf gewesen, aber 14,90 toppt es dann nochmal. Ich hoffe, einige konnten so n Schnapper machen und zu den anderen:Lasse reden...


Nicht vergessen, heute kam der Musikexpress mit 7" Vinyl Where’s The Revolution
Ist noch bestellbar.

Bitte nur klicken wer wirklich interessiert ist und Geld ausgeben möchte! Kein Deal!!!!




Verfasser

Was soll ich sagen?

Geiles Album!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text