Der dunkle Turm Limited Edition Steelbook (Blu-ray) für 13,93€ (Alphamovies)
195°Abgelaufen

Der dunkle Turm Limited Edition Steelbook (Blu-ray) für 13,93€ (Alphamovies)

13,93€16,37€-15%AlphaMovies Angebote
18
eingestellt am 17. JunBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
bei Alphamovies bekommt ihr derzeit die Der dunkle Turm Limited Edition Steelbook (Blu-ray) für 13,93€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B. mit PayPal.

IMDb-Rating: 5,7
Preisvergleich: 16,37€ (Amazon Prime)

Revolvermann Roland Deschain (IDRIS ELBA) ist der letzte seiner Art und gefangen in einem ewigen Kampf mit Walter O’Dim, auch bekannt als der Mann in Schwarz (MATTHEW MCCONAUGHEY). Roland ist fest entschlossen, ihn daran zu hindern, den Dunklen Turm zu Fall zu bringen, der das ganze Universum zusammenhält. Das Schicksal aller Welten steht auf dem Spiel, als das Gute und das Böse in einer ultimativen Schlacht aufeinanderprallen. Denn Roland ist der Einzige, der den Dunklen Turm vor dem Mann in Schwarz verteidigen kann.

1189945.jpg
Technische Daten:
  • Titel:Der Dunkle Turm
  • Originaltitel:The Dark Tower
  • Genre:Science Fiction
  • Filmart:Spielfilm (Darsteller)
  • Regie:Nikolaj Arcel
  • Darsteller:Idris Elba, Tom Taylor, Matthew McConaughey
  • Produktionsland:USA
  • Produktionsjahr:2017
  • Bildformat:16:9;2.40:1
  • Gesamtlaufzeit:95 Min.
  • Datenträger:Blu-ray
  • Datenträger Anzahl:1
  • Edition:Steelbook
  • Sprachen (Audio):Deutsch
  • enthaltene Untertitel:Norwegisch, Niederländisch, Dänisch, Russisch, Englisch, Türkisch, Arabisch, Schwedisch, Französisch, Finnisch, Deutsch, Litauisch
  • Tonformat:Russisch, Dolby Digital 5.1 AC-3;Deutsch, DTS HD 5.1 Master Audio;Ukrainisch, Dolby Digital 5.1 AC-3;Englisch, Auro-3D 9.1;Französisch, DTS HD 5.1 Master Audio
  • Bonusmaterial:
  • Entfallene Szenen
  • Ein letztes Mal - Filmemacher und Autor zollen den Büchern ihre Anerkennung
  • Die Welt dreht sich weiter ... - Die Kulissen und Drehorte
  • Stephen King: Inspirationen - Erfahren Sie, wie die Bücher verfilmt wurden
  • Ein Blick durchs Schlüsselloch - Vignetten - besprochen von Roland & dem Mann in Schwarz
  • Outtakes
  • Der Mann in Schwarz - Matthew McConaugheys Herangehensweise an die Rolle "Der Mann in Schwarz"
  • Der Revolvermann in Aktion - So wurden die Kämpfe des Revolvermanns von Idris Elba & dem Stuntteam insziniert
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bester Anschauungsunterricht wie man eine gute Vorlage hoffnungslos in den Sand setzt.
Leider noch 13,93 Euro zu teuer.
18 Kommentare
Nicht doppelt... HOT!
eiksenvor 43 s

Nicht doppelt... HOT!



Nö, eher der bessere Deal
Leider noch 13,93 Euro zu teuer.
Funmilkavor 57 s

Nö, eher der bessere Deal


Gerade noch die Kurve gekriegt.. Und natürlich der bessere Deal
Der Film ist leider echt nicht so toll
Bester Anschauungsunterricht wie man eine gute Vorlage hoffnungslos in den Sand setzt.
War so enttäuscht vom Film..
14€ für den Film...da kann man das Geld gleich verbrennen, bringt mehr Unterhaltung.
Revolvermannvor 44 m

14€ für den Film...da kann man das Geld gleich verbrennen, bringt mehr Un …14€ für den Film...da kann man das Geld gleich verbrennen, bringt mehr Unterhaltung.



Es wäre sehr nett von dir, wenn du das ganze dann noch Filmen würdest wäre bestimmt sehr unterhaltsam für uns.
Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? Habe das Buch nie gelesen...
Nathanxmvor 14 m

Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? …Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? Habe das Buch nie gelesen...

"Das" Buch hat 8 Bände. Die Verfilmung war etwa so als wenn man Der Hobbit und Der Herr der Ringe in einen 90 Minuten Film zusammengepackt hätte. Es waren z. B. in den Büchern eigentlich vier Hauptpersonen, nicht zwei. Also etwa so als wenn Gandalf, Legolas und zwei Hobbits fehlen würden
Nathanxmvor 19 m

Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? …Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? Habe das Buch nie gelesen...


Wenn du das Buch nicht gelesen hast bzw die sieben (acht) Bücher und dir der Film gefallen hat, belasse es einfach dabei.
Der Film hat mit den Büchern nicht viel mehr als den Titel gemeinsam.
Nathanxmvor 34 m

Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? …Mal so ganz blöd gefragt: Was hat denn bei der Verfilmung nicht gepasst? Habe das Buch nie gelesen...


Die Geschichte ist der Mittelpunkt eines ganzen Universums von Stephen King und meiner Meinung nach das kreativste, was der Mann geschrieben hat. Mag sein, dass der Film als einzelnes Produkt gut ist, aber es war halt von vorne herein unmöglich, das adäquat zu verfilmen. Hat man auch nicht versucht. Wie üblich misst man den Film dann aber doch an der Vorlage, und dann ist das hier ein riesen Reinfall.
ChuckNorrisvor 9 m

Die Geschichte ist der Mittelpunkt eines ganzen Universums von Stephen …Die Geschichte ist der Mittelpunkt eines ganzen Universums von Stephen King und meiner Meinung nach das kreativste, was der Mann geschrieben hat. Mag sein, dass der Film als einzelnes Produkt gut ist, aber es war halt von vorne herein unmöglich, das adäquat zu verfilmen. Hat man auch nicht versucht. Wie üblich misst man den Film dann aber doch an der Vorlage, und dann ist das hier ein riesen Reinfall.


Schon Mal in den Sinn gekommen, dass es keine Adaption sondern eine Fortführung sein könnte?!

Wenne das Buch gelesen hast, weißt du auch worauf ich am Ende anspiele.

Hab die Reihe kurz vorm Film gesehen und der Film funktioniert als Sequel in einer gewissen Art und Weise.
HaneBubvor 2 h, 24 m

"Das" Buch hat 8 Bände. Die Verfilmung war etwa so als wenn man Der Hobbit …"Das" Buch hat 8 Bände. Die Verfilmung war etwa so als wenn man Der Hobbit und Der Herr der Ringe in einen 90 Minuten Film zusammengepackt hätte. Es waren z. B. in den Büchern eigentlich vier Hauptpersonen, nicht zwei. Also etwa so als wenn Gandalf, Legolas und zwei Hobbits fehlen würden


Naja, aber die Story bzw. die Handlung ist schon irgendwie gaga.....da kann die Buchvorlage noch so gut sein !
Ich hätte gerne das Artwork!
Super Film, aber keine gute Umsetzung der Bücher.

Es sind soviele Handlungsstränge einfach weggelassen... Roland hat noch beide Hände, Eddie und Susannah tauchen erst garnicht auf.. Echt schade. Es sind ca die Handlungen der ersten 3 Bücher in den Film gequetscht. Man kann sich vorstellen wie viel sonst noch weggelassen wurde...
Flow2347vor 23 h, 6 m

Schon Mal in den Sinn gekommen, dass es keine Adaption sondern eine …Schon Mal in den Sinn gekommen, dass es keine Adaption sondern eine Fortführung sein könnte?! Wenne das Buch gelesen hast, weißt du auch worauf ich am Ende anspiele. Hab die Reihe kurz vorm Film gesehen und der Film funktioniert als Sequel in einer gewissen Art und Weise.


So sehen die Produzenten des Films und King selbst das auch. Ich konnte mich mit dieser Sichtweise nicht anfreunden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text