Der feuchte Traum eines jeden Cineasten: Zwei Criterion Collection Blu-rays für je 12,70€, darunter Werke von Akira Kurosawa, Andrei Tarkovsky u.v.m.  [Zoom]
234°Abgelaufen

Der feuchte Traum eines jeden Cineasten: Zwei Criterion Collection Blu-rays für je 12,70€, darunter Werke von Akira Kurosawa, Andrei Tarkovsky u.v.m. [Zoom]

25,70€40€-36%Zoom.co.uk Angebote
36
eingestellt am 13. Feb
Wir leben in einer Zeit, in der so etwas wie "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust" am Box Office voll einschlägt, während ein Kunstwerk wie "Blade Runner 2049" aufs Übelste floppt. Da kann man den Glauben an die Menscheit schonmal verlieren. Die Criterion Collection bietet da zumindest einen Funken Hoffnung. Solange es solche Labels gibt, ist noch nicht alles verloren.

The Criterion Collection ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das technisch hochwertige Kopien von „wichtigen klassischen und zeitgenössischen Filmen“ anbietet. In den englischsprachigen Ländern genießt die Collection aufgrund der breiten Auswahl an Autorenfilmen einen guten Ruf bei Cineasten.

Zoom bietet aktuell einen Sale, in der Ihr zwei potenzielle Meisterwerke für zusammen umgerechnet 25,40€ (statt regulär ca. 40€) erhalten könnt.

Diese haben natürlich immer O-Ton und englische Untertitel.

Benutzt den Gutscheincode SIGNUP10 bei eurer Bestellung. Bezahlt mit Paypal Direkt ohne einen Account zu erstellen, dann werden die Versandkosten nicht berechnet. Lasst die Versandart außerdem bei Free UK stehen.

Auswahl:

12 Angry Men
A Brighter Summer Day
Carnival of Souls
Certain Women
Desert Hearts
Easy Rider
His Girl Friday
It’s A Mad Mad Mad World
Jabberwocky (nur auf Criterion BD erhältlich, Monty Python)
Lord of the Flies
Solaris (Original)
Stalker
Tampopo
The Lure
The Music Room
The Philadelphia Story
Akira Kurosawa’s Dreams
Black Orpheus
Bob Dylan: Don’t Look Back
Burroughs: The Movie
Cat People
Cul-de-sac
Day for Night
Dr Strangelove
Gilda
Grey Gardens
Here Comes Mr Jordan
In a Lonely Place
It Happened One Night
L’Avventura
Les Diaboliques
Mildred Pierce
Multiple Maniacs
Only Angels Have Wings
Overlord
Punch-drunk Love
Speedy
The Fisher King
The In-laws
The Life of Oharu
The Royal Tenenbaums
The Squid and the Whale
The Tragedy of Macbeth
Tootsie
Zusätzliche Info
Zoom.co.uk Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.
Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.
Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen
Bearbeitet von: "Ironnic" 13. Feb
KingSmo13. Feb

Hmm... Sagt mir irgendwie fast alles nix.


Noch nicht mal 'Fifty Shades of Grey - Befreite Lust'? Banause!
endlich hat sich mein Schlagwortalarm "feuchter Traum" bezahlt gemacht
Ironnic13. Feb

Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht …Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen


Ein Meisterwerk ist der wahrlich nicht gewesen.
36 Kommentare
Hmm... Sagt mir irgendwie fast alles nix.
KingSmo13. Feb

Hmm... Sagt mir irgendwie fast alles nix.


Noch nicht mal 'Fifty Shades of Grey - Befreite Lust'? Banause!
Sehr gute Auswahl. Ich habe nur nicht verstanden, wie man deutsche Adresse eingeben kann. Oder wird es direkt von Paypal übernommen?
derzulya13. Feb

Sehr gute Auswahl. Ich habe nur nicht verstanden, wie man deutsche Adresse …Sehr gute Auswahl. Ich habe nur nicht verstanden, wie man deutsche Adresse eingeben kann. Oder wird es direkt von Paypal übernommen?


Nein Versand auf Free UK stehen lassen, Land muss schon auf Germany gestellt werden
derzulya13. Feb

Sehr gute Auswahl. Ich habe nur nicht verstanden, wie man deutsche Adresse …Sehr gute Auswahl. Ich habe nur nicht verstanden, wie man deutsche Adresse eingeben kann. Oder wird es direkt von Paypal übernommen?


Habs nochmal verständlicher hingeschrieben (props an Search85 aus den anderen Zoom Deals)
Super Angebot!

Ich habe mir vor kurzem diese Schätzchen hier - die gleichzeitig auch meine ersten Criterion-Veröffentlichungen in meiner Sammlung sind - für je 14,5 € zugelegt:
16476585-eKNen.jpg
edit; Ich habe die Sichtung des neuen Blade Runner noch vor mir, aber die Leute, deren Meinung ich respektiere und häufig teile, finden den Film einhellig ausgezeichnet. Aber es ist leider nichts Neues, dass ein so kopflastiger Film an der Kasse floppt. Qualität setzt sich eben nicht zwangsläufig durch.
Bearbeitet von: "polygon" 13. Feb
Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.
Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.
Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen
Bearbeitet von: "Ironnic" 13. Feb
Ironnic13. Feb

Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht …Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen


Ein Meisterwerk ist der wahrlich nicht gewesen.
Ich sag nur Alternated Carbon.
Stampfkern13. Feb

Ich sag nur Alternated Carbon.

​Altered....
Ironnic13. Feb

Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht …Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen



Falsch!
Du mußt dich nicht schämen bei dem Film einzuschlafen - mir fehlte da zumindest auch was.
Nachdem ich mich derart auf die Blade Runner "Fortsetzung" gefreut habe und zudem einer meiner Lieblingsschauspieler, Ryan Gosling, mitspielt, mußte der ja genial sein...dachte ich.
Der erste BladeRunner war in meinen Augen ein Meisterwerk, aber da reicht BR2049 bei weitem nicht ran.
Naja, warten wir nochmal 35 Jahre, eventuell kommt dann Teil 3 und ist wieder nach meinem Geschmack?!
Das Problem beim neuen BR ist, dass es er nichts Visionäres beinhaltet. Alles, was da gezeigt wird, war schon in anderen Filmen zu sehen und ist nichts, wo man denkt "Ach krass, so etwas wird es doch niemals geben!"

Auch ist weder die Story, der Soundtrack noch die urbanen Szenen annähernd etwas Besonderes. Was mir selten passiert, da ich nur zu ausgewählten Filmen ins Kino gehe: Ich habe mich in der letzten halben Stunde immer wieder gefragt, wann denn der Film endlich zu Ende ist.

Ich meine, dass es nur dank dem Vorgänger dann doch so viele Leute gegeben hat, die in den Film gegangen sind; so wie ich.

Persönlich fand ich das alles sehr schade.
Bearbeitet von: "RakelMen" 13. Feb
endlich hat sich mein Schlagwortalarm "feuchter Traum" bezahlt gemacht
Ironnic13. Feb

Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht …Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen


Kannst du mal ein paar deiner "tiefsinnige Sci-Fi" Favoriten aufzählen? Ich bin immer offen für neue Ideen oder Filme, die einfach an mir vorübergegangen sind.

Meine absoluten Genre übergreifenden Favoriten sind definitiv "Stalker" von Tarkowski und "2001" von Kubrick.
Bzgl. dem freien Versand bei zoom, seht hier: mydealz.de/dis…778
Mir wurden die beim letzten Deal einfach vom Konto mit abgebucht.
Für pretentiöse "Kunst"-Snobs, die auf langatmige Schrottfilme stehen.
rubic13. Feb

Also, eine BluRay von Easy Rider gibt's zum Beispiel für knapp 8 Euro auf …Also, eine BluRay von Easy Rider gibt's zum Beispiel für knapp 8 Euro auf Ebay. Solaris gibt's für 12,68 bei Amazon Marketplace. Ich hab nur die Preise dieser beiden Filme überprüft, aber besonders spannend find ich das Angebot nicht.



Herzlichen Glückwunsch: Du hast den Deal nicht verstanden
Ich gehöre zu denjenigen, die den neuen Blade Runner für ein Meisterwerk halten.
Zuerst plätscherte der Film so vor sich hin, aber irgendwann war man mittendrin in dieser Welt.
Die Musik, die Kameraeinstellungen, die Schauspieler, die Story...Perfekt!
Endlich mal wieder ein Film, bei dem ich hinterher noch lange im Kinosessel saß und noch ein paar Tage danach daran denken musste.
Es geht nicht darum, dass in diesem Film eine neue, den Kinozuschauern unbekannte Welt präsentiert werden sollte (was beim ersten Blade Runner der Fall war). Das macht einen Film nicht zum Meisterwerk. Es geht um die Art und Weise, wie diese Welt präsentiert wird. Und da hat mich Blade Runner 2049 voll überzeugt.

Aber das war doch schon immer so: Die Leute wollen seichte Unterhaltung und Action. Das lässt die Kinokassen klingeln.
Kitano13. Feb

Herzlichen Glückwunsch: Du hast den Deal nicht verstanden


Der Deal ist eine Liste mit Filmtipps, die nicht besonders günstig zu haben sind?
Vielen Dank, billiger kommt man da nicht ran
Für alle, denen der Sinn nicht nach 'zeitgenössischen Meisterwerken' steht, gibt es auch genügend echte Klassiker in wunderschöner HD-Umsetzung: The Philadelphia Story, Only Angels Have Wings, His Girl Friday, It Happened One Night und und und
Ironnic13. Feb

Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht …Habe gerade den neuen Blade Runner hinter mir..... der war zwar nicht schlecht.Aber blos weil der Hauptdarsteller die meiste Zeit nur blöd aus der Wäsche schaut und den Film damit ewig in die länge zieht, wird daraus nicht unbedingt ein Kunstwerk.Ich mag ja eigentlich "tiefsinnige" Sci-fi Filme eher als die Blockbuster-Klamauk-Endloskämpfe-Orgien, aber bei BR2049 bin ich zu meiner Schande 2x eingeschlafen


Whaaaaaaat. Der zieht sich schon,trotzdessen habe ich ewig auf 2049 gewartet. So gut wie der Vorgänger war er nicht,aber im Kino war er sehr gut Anzusehen. Vorallem der Soundtrack ist sehr gut geworden.
CSM9113. Feb

Kannst du mal ein paar deiner "tiefsinnige Sci-Fi" Favoriten aufzählen? …Kannst du mal ein paar deiner "tiefsinnige Sci-Fi" Favoriten aufzählen? Ich bin immer offen für neue Ideen oder Filme, die einfach an mir vorübergegangen sind.Meine absoluten Genre übergreifenden Favoriten sind definitiv "Stalker" von Tarkowski und "2001" von Kubrick.


Interstellar würde ich dazu zählen. Top Soundtrack und Story.
Das meiste kenne ich nicht, aber hot kriegst du wegen der Liste die dr. Strangelove würdigt. Einer meiner absoluten Lieblinge

Und ich habe von BR2049 nichts erwartet...eher etwas wie das neueste duke nukem ... den letzten alienfilm. War aber nicht. Wenn meine Frau mit ihre Ansichten und ohne Kenntnisse des ersten Teil sagt: Ist ganz gut, aber lang. Das ist ok, aber wer den ersten möqchte und sich nicht irgendwann in den zweiten verliebt... sad.

Ich gebe nichts auf gefeierte zitate, Referenzen, usw. doch wenn hier stimmen oder Sequenzen es dem ersten Teil auftauchen war ich so was von drin. Da wurde bei mir die Zeit zurückgedreht.
frogger13. Feb

Der erste BladeRunner war in meinen Augen ein Meisterwerk ...


Aber auch nur 1982. Mit Blick auf den neuen Bladerunner habe ich vor einigen Wochen den alten Film noch einmal geschaut und fühlte mich wieder bestätigt, dass man gute Erinnerungen doch besser als Erinnerungen bewahrt. Die Story mag noch aktuell sein, aber ein so bildgewaltiges Erlebnis wie damals ist es längst nicht mehr.

seyt13. Feb

Aber das war doch schon immer so: Die Leute wollen seichte Unterhaltung …Aber das war doch schon immer so: Die Leute wollen seichte Unterhaltung und Action. Das lässt die Kinokassen klingeln.


Also genau das, wofür Kino gedacht ist. Alles andere kann man auch gut im TV schauen.
besucherpete13. Feb

Aber auch nur 1982. Mit Blick auf den neuen Bladerunner habe ich vor …Aber auch nur 1982. Mit Blick auf den neuen Bladerunner habe ich vor einigen Wochen den alten Film noch einmal geschaut und fühlte mich wieder bestätigt, dass man gute Erinnerungen doch besser als Erinnerungen bewahrt. Die Story mag noch aktuell sein, aber ein so bildgewaltiges Erlebnis wie damals ist es längst nicht mehr.Also genau das, wofür Kino gedacht ist. Alles andere kann man auch gut im TV schauen.



So verschieden sind Geschmäcker.
Ich habe auch den ersten BladeRunner vor Kurzem geschaut und war im Glück - natürlich sind die Tricks nicht mit heutigen Möglichkeiten vergleichbar, aber ich finde auch diese noch toll.
Vor allem zieht die Story mich mit, der Soundtrack paßt super und der Streifen macht nachdenklich.
Davon hatte ich nichts im BR2049...aaaaber: Manche Filme muß man mehrmals sehen, wenn ich mich irgendwann überwinden kann, schaue ich den nochmal, mag sein, er wird immer besser?

@CSM91 Tiefsinnige (SF) Filme:

Für mich z.B. Cloud Atlas
Wenn der SF-Anteil nicht so groß sein muß, dann natürlich Das Leben des Brian

In diesem Sinne pfeif ich mir ein und schau immer auf die "bright side of life"
rubic13. Feb

Der Deal ist eine Liste mit Filmtipps, die nicht besonders günstig zu …Der Deal ist eine Liste mit Filmtipps, die nicht besonders günstig zu haben sind?



Du kannst keine Criterion-Colection mit einem 0815-Release vergleichen. Die Criterions greifen auf das bestverfügbare Master zu, haben extrem umfangreiches Bonusmaterial an Bord. Wer nur den Film mal sehen möchte, der braucht sich diese Releases nicht kaufen. Wer ein Cineast ist, sich über umfangreiches Bonusmaterial etc. freut, den hang zur Perfektion hat - der wird hier bedient.
Kitano13. Feb

Du kannst keine Criterion-Colection mit einem 0815-Release vergleichen. …Du kannst keine Criterion-Colection mit einem 0815-Release vergleichen. Die Criterions greifen auf das bestverfügbare Master zu, haben extrem umfangreiches Bonusmaterial an Bord. Wer nur den Film mal sehen möchte, der braucht sich diese Releases nicht kaufen. Wer ein Cineast ist, sich über umfangreiches Bonusmaterial etc. freut, den hang zur Perfektion hat - der wird hier bedient.


Gut, jetzt habe ich den Deal verstanden. Danke für die Erläuterung
CSM9113. Feb

Kannst du mal ein paar deiner "tiefsinnige Sci-Fi" Favoriten aufzählen? …Kannst du mal ein paar deiner "tiefsinnige Sci-Fi" Favoriten aufzählen? Ich bin immer offen für neue Ideen oder Filme, die einfach an mir vorübergegangen sind.Meine absoluten Genre übergreifenden Favoriten sind definitiv "Stalker" von Tarkowski und "2001" von Kubrick.


Naja, zu den schon genannten wie Interstellar (bitte mehr davon!) 2001, Stalker und Cloud Atlas fand ich z.B.

Her
Arrival
Der Marsianer
Matrix 1
Ex Machina
Flucht ins 23. Jahrhundert
Die Insel
Sunshine
Abyss- Abgrund des Todes
Uhrwerk Orange
Contact
Solaris
Vergiss mein nicht
Passengers
u.a.

besonders sehenswert.

Aber auch die üblichen Verdächtigen wie die Alien-Reihe, Terminator, Avatar, StarTrek, Gravity etc. sind für mich als Sci-Fi Fan natürlich ein Muss.
Ironnic13. Feb

Naja, zu den schon genannten wie Interstellar (bitte mehr davon!) 2001, …Naja, zu den schon genannten wie Interstellar (bitte mehr davon!) 2001, Stalker und Cloud Atlas fand ich z.B.HerArrivalDer MarsianerMatrix 1Ex MachinaFlucht ins 23. JahrhundertDie InselSunshineAbyss- Abgrund des TodesUhrwerk OrangeContactSolarisVergiss mein nichtPassengersu.a.besonders sehenswert.Aber auch die üblichen Verdächtigen wie die Alien-Reihe, Terminator, Avatar, StarTrek, Gravity etc. sind für mich als Sci-Fi Fan natürlich ein Muss.


Her, Matrix 1 (Betonung auf 1), Vergiss mein nicht fand ich von den oben genannten auch grandios. Uhrwerk Orange, der Marsianer und Solaris definitiv gut.
Arrival, Ex Machina, Flucht ins 23. Jahrhundert und Passengers schreibe ich mir mal auf meine Liste, dankeschön!

Was bei mir auf jeden Fall auch recht weit oben in der Wertung steht sind: 12 Monkeys, Brazil (!), Das Ding aus einer anderen Welt, das fünfte Element, Pandorum und Starship Troopers. Stimmt, sowas wie Inception und Interstellar braucht man ja gar nicht mehr erwähnen, ebenso wie die Alien und Terminatorfilme.
Ironnic13. Feb

Naja, zu den schon genannten wie Interstellar (bitte mehr davon!) 2001, …Naja, zu den schon genannten wie Interstellar (bitte mehr davon!) 2001, Stalker und Cloud Atlas fand ich z.B.HerArrivalDer MarsianerMatrix 1Ex MachinaFlucht ins 23. JahrhundertDie InselSunshineAbyss- Abgrund des TodesUhrwerk OrangeContactSolarisVergiss mein nichtPassengersu.a.besonders sehenswert.Aber auch die üblichen Verdächtigen wie die Alien-Reihe, Terminator, Avatar, StarTrek, Gravity etc. sind für mich als Sci-Fi Fan natürlich ein Muss.


Mal ne Liste von der ich auch alle Filme kenne ^^
Für ne geile Cloud Atlas Edition würde ich was springen lassen. Die normale BD hat nicht mal Englisch.

Wenn Matrix dann doch wohl die komplette Story.

Und Passengers würde ich gegen Oblivion auswechseln.
Top, und Blade Runner 2049 war der beste Film, den ich letztes Jahr gesehen habe.
seyt13. Feb

Ich gehöre zu denjenigen, die den neuen Blade Runner für ein Meisterwerk h …Ich gehöre zu denjenigen, die den neuen Blade Runner für ein Meisterwerk halten.Zuerst plätscherte der Film so vor sich hin, aber irgendwann war man mittendrin in dieser Welt.Die Musik, die Kameraeinstellungen, die Schauspieler, die Story...Perfekt!Endlich mal wieder ein Film, bei dem ich hinterher noch lange im Kinosessel saß und noch ein paar Tage danach daran denken musste.Es geht nicht darum, dass in diesem Film eine neue, den Kinozuschauern unbekannte Welt präsentiert werden sollte (was beim ersten Blade Runner der Fall war). Das macht einen Film nicht zum Meisterwerk. Es geht um die Art und Weise, wie diese Welt präsentiert wird. Und da hat mich Blade Runner 2049 voll überzeugt.Aber das war doch schon immer so: Die Leute wollen seichte Unterhaltung und Action. Das lässt die Kinokassen klingeln.


Ich fand 2049 wirklich gut, visuell wirklich Bombe und ich dachte in der Mitte des Films, ich hätte verstanden worum es geht und am Ende war ich Überrascht über den Plot twist.
Danke für den Deal, Zeit, meine Criterion Wunschliste etwas zu stutzen.
@admin Deal bitte wieder reaktivieren :-)

@Massive75 danke fürs bescheid sagen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text