-229°
Der Gerät ! Samsung 34" 100HZ Curved UWHD Gaming/Workstationmonitor (evtl. Storno/lange Lieferzeit)

Der Gerät ! Samsung 34" 100HZ Curved UWHD Gaming/Workstationmonitor (evtl. Storno/lange Lieferzeit)

ElektronikProshop Angebote

Der Gerät ! Samsung 34" 100HZ Curved UWHD Gaming/Workstationmonitor (evtl. Storno/lange Lieferzeit)

Preis:Preis:Preis:880,59€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich hab es jetzt lange ausgesessen, alle Monitore die am Markt sind/waren, sind eindeutig nur die halbe Perle, bis dieses Monster präsentiert wurde

Bester curved Radius, absolut gamingtauglich dank 100Hz Panel, niedriger Reaktionszeit und Adaptive / Freesync, riesiges Panel mit schlankem Rahmen und Quantum Dot, etcetcetc.

samsung.com/de/…XEN




Diagonale: 34"/86.4cm
Auflösung: 3440x1440, 21:9
Kontrast: 3.000:1 (statisch)



Reaktionszeit: 4ms
Blickwinkel: 178°/178°
Panel: VA
Bildwiederholfrequenz: 100Hz
Anschlüsse: 2x HDMI 2.0, DisplayPort 1.2
Weitere Anschlüsse: 2x USB 3.0 •
Leistungsaufnahme: 73W (maximal), 70W


(typisch), 0.3W (Standby)
Farbraum: 125% sRGB, 92% Adobe RGB
Besonderheiten: Lautsprecher (2x 9W), LED-Backlight, flicker-free,


gebogen (1500R/1.5m), Adaptive Sync/AMD FreeSync (48-100hz via


DisplayPort/HDMI, LFC-Support), Slim Bezel, Blaulichtfilter,


Quantum-Dot
Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

Da er recht neu ist, sind Vergleichspreise relativ hoch, nur ein Shop führt ihn (mit hoffentlich kürzerer Lieferzeit, Amazon etc. listen ja teilweise auch mit etlichen Wochen und liefern dann schnell) für 880€ inkl. Versand (3,99€ bei dem großen Paket ist auch nicht unbedingt Standard).

Geizhals und Co. listen ihn erst ab ca 1050 € inkl. Versand.
Lieferbar kostet er noch weit mehr.

Da es ein absolutes Premiumprodukt ist, dürfe der Preis selbst in Zukunft nicht schnell günstiger werden.

Der Shop ist auf diversen Trustseiten recht gut bewertet, einziges Manko, der Firmensitz scheint wohl in Dänemark zu sein. Preise und Shop sollten aber wohl in Deutschland sein.

Da Bezahlung per Paypal / Kreditkarte auch kein Problem.

Für mich ein absoluter Deal

18 Kommentare

Hast du selber dort bestellt?

Mikrovor 3 m

Hast du selber dort bestellt?



Jap, hab ihn dort geordert.

Dein Shop hat 1-2 Monate Lieferzeit...

Wieso ist der Deal Cold? ich überlege zuzuschlagen

Johnny_Rvor 5 m

Dein Shop hat 1-2 Monate Lieferzeit...



Selbst bei Amazon oft Standard, wenn etwas nicht lagernd ist. Heißt nur, dass er geliefert wird sobald er im Lager eintrifft, was idR viel früher ist als angegeben.

Sheevavor 7 m

Selbst bei Amazon oft Standard, wenn etwas nicht lagernd ist. Heißt nur, dass er geliefert wird sobald er im Lager eintrifft, was idR viel früher ist als angegeben.



Ich glaube der Händler wird eher deine Bestellung stornieren, da ich bei der großen Differenz eher an einen Fehler glaube, speziell so weit vor Release des Monitors. Sollte der Preis so stimmen, wird es bis die liefern können sicherlich noch einige andere Händler geben, die zu dem Preis liefern werden.

ProShop? cold

k1ck4ssvor 30 s

ProShop? cold



Weil? Soweit ich sehen kann sind auf den Vergleichsportalen die Kunden durchwegs sehr zufrieden.

Johnny_Rvor 2 m

Ich glaube der Händler wird eher deine Bestellung stornieren, da ich bei der großen Differenz eher an einen Fehler glaube, speziell so weit vor Release des Monitors. Sollte der Preis so stimmen, wird es bis die liefern können sicherlich noch einige andere Händler geben, die zu dem Preis liefern werden.



Ich vermute eher eine Stornogefahr, lieferbar für 880€ wird er eher nicht sein, siehe vergleichbare Geräte, die fallen kaum im Preis und sind alle eher jenseits der 1000€

Ich wart einfach bis Weihnachten ab, bzw. ruf mal bei denen an. Ansonsten storniere ich selber.

Zum Spielen braucht so ein 4k Monitor eine 1080, da ist Freesync nicht ganz so ideal. Müsste man dann bis Mitte nächsten Jahres auf vergleichbares von AMD hoffen.
Bearbeitet von: "HIFI" 14. Dezember 2016

HIFIvor 15 h, 15 m

Zum Spielen braucht so ein 4k Monitor eine 1080, da ist Freesync nicht ganz so ideal. Müsste man dann bis Mitte nächsten Jahres auf vergleichbares von AMD hoffen.



Scheint ja eh keinen hier zu interessieren, sonst wärs wohl wärmer.
War aber klar, unbestimmte Lieferzeit / Premium Produkt & Preis

Man kann den Monitor aber auch runterskaliert betreiben, ergo "nur" 2560er Auflösung oder mit runtergeschraubten Einstellungen was die Grafik betrifft.

Bin durch Zufall gerade auf den Deal gestoßen. Kann mir mal einer hier erklären wieso ein Deal mit solch einer Ersparnis cold ist? Weil alle cold drucken oder nicht von der Redaktion?
Bearbeitet von: "nickik" 15. Dezember 2016

Sheevavor 4 h, 16 m

Scheint ja eh keinen hier zu interessieren, sonst wärs wohl wärmer. War aber klar, unbestimmte Lieferzeit / Premium Produkt & PreisMan kann den Monitor aber auch runterskaliert betreiben, ergo "nur" 2560er Auflösung oder mit runtergeschraubten Einstellungen was die Grafik betrifft.



Sheevavor 4 h, 16 m

Scheint ja eh keinen hier zu interessieren, sonst wärs wohl wärmer. War aber klar, unbestimmte Lieferzeit / Premium Produkt & PreisMan kann den Monitor aber auch runterskaliert betreiben, ergo "nur" 2560er Auflösung oder mit runtergeschraubten Einstellungen was die Grafik betrifft.




Die DPI`s sollten aber miserabel bei einer 2560er Auflösung und einem 84cm breiten Monitor sein, deswegen würde ich keine tausend Euro ausgeben wollen. Selbst wenn Du Details reduzierst, kommst Du um eine 1080er nicht herum, falls Du einigermaßen erträgliche FPS haben möchtest.

Ich sitz fast mit der Nase direkt an einem 32" Monitor mit 2560er Auflösung, überhaupt kein Problem. Das kommt immer auf den eigenen Geschmack, Augen und was man sich so einredet /einreden lässt an. Genauso wie viele (Trolle) laut schreien, wenn ein Laptop Deal zu haben ist bei dem nicht mindestens ein i5 mit Ssd und 16 Gb Speicher verbaut ist. Der ist dann "für die Oma gerade noch" oder gleich nicht zu gebrauchen. Ich spiele locker auf dem "2k" Display mit einer älteren Grafikkarte in voller Auflösung, klar muss man auch mal mit Abstrichen rechnen, man kann aber auch vieles selbst optimieren und für viele Spiele ist es garnicht nötig eine 1080 zu haben. Pixel hab ich egal in welcher Auflösung nicht "gesehen" aber mache bekommen wohl schon Auggenbluten beim Gedanken an Fhd auf 27". Sowas war früher kein Thema, da war Fhd auch auf 27 noch genial
, jetzt wo sich die Welt weiter dreht ist alles sch... wenn nicht mindestens ein gewisses Niveau erreicht ist, egal ob man es selbst mal gesehen oder verglichen hat. Ok ich rante gerade zuviel Der Monitor kann ja auch noch mehr als nur Gaming, mir geht's um die Größe kombiniert mit Curved , auch für 2D als Arbeitsplatz.

Sheevavor 10 h, 12 m

Ich sitz fast mit der Nase direkt an einem 32" Monitor mit 2560er Auflösung, überhaupt kein Problem. Das kommt immer auf den eigenen Geschmack, Augen und was man sich so einredet /einreden lässt an. Genauso wie viele (Trolle) laut schreien, wenn ein Laptop Deal zu haben ist bei dem nicht mindestens ein i5 mit Ssd und 16 Gb Speicher verbaut ist. Der ist dann "für die Oma gerade noch" oder gleich nicht zu gebrauchen. Ich spiele locker auf dem "2k" Display mit einer älteren Grafikkarte in voller Auflösung, klar muss man auch mal mit Abstrichen rechnen, man kann aber auch vieles selbst optimieren und für viele Spiele ist es garnicht nötig eine 1080 zu haben. Pixel hab ich egal in welcher Auflösung nicht "gesehen" aber mache bekommen wohl schon Auggenbluten beim Gedanken an Fhd auf 27". Sowas war früher kein Thema, da war Fhd auch auf 27 noch genial , jetzt wo sich die Welt weiter dreht ist alles sch... wenn nicht mindestens ein gewisses Niveau erreicht ist, egal ob man es selbst mal gesehen oder verglichen hat. Ok ich rante gerade zuviel Der Monitor kann ja auch noch mehr als nur Gaming, mir geht's um die Größe kombiniert mit Curved , auch für 2D als Arbeitsplatz.



Ich habe hier einen nagelneuen 27" in FHD stehen, den ich mir nur wegen dem G-Sync gekauft habe. Ich habe davor ebenfalls gegen die 4K Gemeinde geschrieben und behauptet, in Spielen würde man den Unterschied nicht erkennen, aber ich lag falsch. Selbst der Unterschied von meinem 24" FHD zu meinem neuen 27" ist in Spielen bemerkbar.

Hier gings aber um einen >1.000,00 € Monitor und da sollte schon einiges passen. Selbst bei einer 1080 müsste man grafisch Abstriche machen um halbwegs erträgliche FPS zu erhalten. G-Sync ist zwar hilfreich, aber ich habe lieber 60 FPS ohne als 30 mit.

HIFIvor 1 h, 55 m

Ich habe hier einen nagelneuen 27" in FHD stehen, den ich mir nur wegen dem G-Sync gekauft habe. Ich habe davor ebenfalls gegen die 4K Gemeinde geschrieben und behauptet, in Spielen würde man den Unterschied nicht erkennen, aber ich lag falsch. Selbst der Unterschied von meinem 24" FHD zu meinem neuen 27" ist in Spielen bemerkbar. Hier gings aber um einen >1.000,00 € Monitor und da sollte schon einiges passen. Selbst bei einer 1080 müsste man grafisch Abstriche machen um halbwegs erträgliche FPS zu erhalten. G-Sync ist zwar hilfreich, aber ich habe lieber 60 FPS ohne als 30 mit.



Von welchem Unterschied redest du jetzt? Dass die Pixel deutlicher erkennbar sind?

Der Monitor passt ja auch, jetzt wird gemeckert, dass man eine ansprechende Grafikkarte bräuchte, ja das ist wohl wahr
100Hz @ ~4K ist natürlich kaum machbar, aber da kann der Monitor ja nichts dafür

Ansonsten eben niedrigere Auflösung bei Games wählen und hochskalieren, oder die Spiele so anpassen, dass man minimanlste Einbußen hat was die Grafik betrifft, aber eben die Frames ordentlich nach oben gehen.

trustedreviews.com/nvi…e-2

In extrem Einstellungen bringt die 1080 hier immer noch ordenltiche Frames, dass in 4k! Hier geht es aber um die niedrigere (oftmals aber auch 4K genannte) Auflösung > 3440x1440, das sind soweit ich es gesehen hab, nochmal 20-30% mehr an Frames.


Man sollte also auf dem Monitor mit einer 1080 an die ~60 Frames bekommen und das in extrem hohen Einstellungen.

Etwas optimiert und getrimmt ist also nahezu jedes Spiel super lauffähig, einige wohl auch mit Freesynch in 100hz.



Sheevavor 7 h, 42 m

Von welchem Unterschied redest du jetzt? Dass die Pixel deutlicher erkennbar sind?


Natürlich.

Nochmals, ich werte nicht den Monitor, sondern das Fehlen einer entsprechenden AMD Karte um den Monitor optimal auszureizen. Ich gebe doch nicht so viel Geld aus, um dann alles Mögliche an Details zu reduzieren. Eine 480 hat nun Mal nicht die Power um 4k vernünftig zu befeuern und wenn ich schon eine 1080 kaufe, dann auch den dazu passenden G-Sync Monitor. Nicht mehr, nicht weniger.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text