Der Industrie Gigant II: HD Remake (PS4) fü 10,49€ (Base.com)
348°

Der Industrie Gigant II: HD Remake (PS4) fü 10,49€ (Base.com)

10,49€12,95€-19%base.com Angebote
Deal-Jäger 8
Deal-Jäger
eingestellt am 15. Jun
Moinsen, bei Base.com erhaltet ihr das Spiel Der Industrie Gigant II: HD Remake (PS4) fü 10,49€ inkl. Versand. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte, bezahlt in Pfund für einen besseren Kurs.

Preisvergleich 12,95€

Der Industrie Gigant 2 erstrahlt in neuer HD-Grafik nun endlich auch auf Play Station 4! Machen Sie sich Anfang des 20. Jahrhunderts in tiefgehender Giganten-Manier zum Industriemogul. Meistern Sie die Vielfalt der unterschiedlichen Branchen. Je härter Sie arbeiten, desto größer wird Ihr Erfolg sein. Setzen Sie zahlreiche Rohstoffe geschickt und mit Bedacht ein und erzeugen so rentable Produkte, mit denen Sie den Grundstein für Ihr Unternehmen legen können. Sie erhalten zusätzliche Produkte und Transportmittel entsprechend deren realer Vorbilder. Erschaffen Sie Ihr Imperium und werden Sie der größte Industrie Gigant!

Zusätzliche Info
Base.com Angebote

Gruppen

8 Kommentare
macht sowas mit pad sinn? Mit touch steuerung auf switch oder wii u könnte ich mir das noch vorstellen
Sollen sie mal lieber ein Remake vom ersten Teil machen
ameisenmannvor 11 m

macht sowas mit pad sinn? Mit touch steuerung auf switch oder wii u könnte …macht sowas mit pad sinn? Mit touch steuerung auf switch oder wii u könnte ich mir das noch vorstellen



Cities Skylines beweist, dass es gut klappen kann, aber die Industriegigant Steuerung haben sie echt verbockt. Macht gar keinen Spaß.
1. macht auf dem PC 1000x mehr Sinn
2. gibt's auf dem PC schon seit Jahren
3. ist selbst der Normalpreis auf dem PC bei ca. 8€
4. bekommt man es auf dem PC oft für 2€
Preisdrueckervor 52 m

1. macht auf dem PC 1000x mehr Sinn2. gibt's auf dem PC schon seit …1. macht auf dem PC 1000x mehr Sinn2. gibt's auf dem PC schon seit Jahren3. ist selbst der Normalpreis auf dem PC bei ca. 8€4. bekommt man es auf dem PC oft für 2€


Aber auf dem PC braucht man gute* Hardware

*nach Maßstäben von 2008 😜.

Stimme dir in allen Punkten zu. Nur hast du Punkt 5 nicht erwähnt: Geniales Game.
Bearbeitet von: "Uschi92" 15. Jun
Uschi92vor 39 m

Nur hast du Punkt 5 nicht erwähnt: Geniales Game.


Das ist so selbstverständlich, dass ich es als nicht erwähnenswert empfand.
Teil 1 war übrigens auch genial. Wenn ich mich daran erinnere wie knifflig es war die Autoindustrie mit ihren zig benötigen Teilen synchron zu halten ohne dass sich die Lager z.B. mit elektronischen Bauteilen füllten oder man mehr Autos produzierte als man verkaufen konnte. Bis man dann den Kniff raus hatte.
Da frage ich mich wieder: wieso gibt es solche Spiele heute nicht mehr?

ich fühle mich regelrecht gelangweilt und irgendwie war der Bedarf ja immer da, wenn man so rumschaut. Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Industrie Gigant oder ein C&C keine Gewinne abwerfen konnte. Okay, kein Multimillionen Dollar Projekt wie ein Call of Duty 538 aber dennoch profitabel oder irrt man sich? Cities Skylies hat ja auch gezeigt, wie es aktuell geht, gut läuft, kaum was kostet, gepflegt wird und in die heute Zeit passt.
Xaxxonvor 2 h, 17 m

Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Industrie Gigant oder ein C&C keine …Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Industrie Gigant oder ein C&C keine Gewinne abwerfen konnte.


Der IG2 war damals sicher kein teures Spiel in der Herstellung, allerdings dürfte der Hauptmarkt DE gewesen sein. C&C war teurer, aber auch weltweit beliebt.
Die Publisher schauen lieber nach (schlechten) Millionensellern wie CoD, da bleibt für solide Strategie wenig Platz. Dabei könnten sie damit auch ihren Ruf aufpolieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text