153°
ABGELAUFEN
Descent: Die Reise ins Dunkel 2. Edition
20 Kommentare

Hot

Top, ist bisheriger Bestpreis. Habs mir geholt, denke es wird nicht preiswerter.

Sehr schöner Dungeon Crawler, auch wenn mit ein paar Balancing Problemen bei bestimmten Szenarien.

Wenn man mit dem SciFi/Star Wars Thema leben kann, würde ich aber eher zu Imperial Assault greifen. Macht einiges um Längen besser was bei Descent nicht so rund läuft.

Wer Dungeon Crawler ohne Overlord spielen möchte dem kann ich nur Arcadia Quest ans Herz legen :).

Preis ist übrigens hot.



____________________________________________________________________________________________

Ich war mal so frei:


pic1370522_md.jpg

maxresdefault.jpg

Anzahl Spieler: 2-5
Altersgruppe: ab 14 Jahre
Spieldauer: 2 Stunden

BGG: 7,79 / 10
Spielkult: 10 / 10
Videorenzension Benjamin Schönheiter




Leprechaun

Alternativen...[/url]



Die von dir genannten Alternativen sind aber auch verdammt teuer...

Stimmt, Arcada Quest spielen wir regelmäßig, macht echt laune. Mangels Mitspielern leider nicht so oft wie ich gerne würde.

Imperial Assault steht auch auf der Liste, warte noch auf einen guten preis

Krueck83

Die von dir genannten Alternativen sind aber auch verdammt teuer...



Arcadia Quest konnte ich mir für 36€ bei Buecher.de damals schnappen. Gibt es aktuell bei Hugendubel für 38€ mit Gutschein.

Imperial Assault ist aktuell wieder etwas teuer das stimmt. Ich würde hier auf ein gutes Angebot warten, vll 50€. Die 10€ mehr als bei Descent würden sich auf jedenfall lohnen. Es ist ja "mehr oder weniger" das gleiche Spiel nur mit verbessertem Regelwerk, viel besserem Balancing und anderem Setting.

Krueck83

Die von dir genannten Alternativen sind aber auch verdammt teuer...



Wenn ich Arcadia Quest in den Warenkorb lege, steht da aber 67,99€ und nicht 42,99€?

Trailtrooper

Wenn ich Arcadia Quest in den Warenkorb lege, steht da aber 67,99€ und nicht 42,99€?



Hast recht, ich sollte vll nicht einfach blind auf die Preise von Brettspielangebote.de gucken... Ist anscheinend wieder teurer geworden

Wir aber bei der Suche mit 42,99€ angegeben. Im Warenkorb sind es dann plötzlich 67,99€...

Wäre aber ein schöner Preis gewesen

Imperial Assault spielen wir zurzeit in der Kampagne. Richtig gutes spiel

wir spielen jetzt seit 1 1/2 jahren regelmäßig descent. mittlerweile haben wir auch alle addons. Also wenn man eine Truppe hat, die sich für dungeon crawler begeistern kann und die homogen ist dass man miteinander reden kenn, dann kann man mit diesem Spiel (und seinen Addons) echt hunderte Stunden Spaß haben.
So eine Kampagne dauert dann immer so 5-7 Abende (a 6 Stunden :D).
Die Hauptkampagne ist übrigens nicht so gut wie die weiteren; besonders empfehlen würde ich Nerekhall, sehr abwechslungsreich und gut balanced (im Großen und Ganzen). (man braucht aber die hauptkampagne für alle weiteren)
Von Imperial Assault hatte ich nocht gar nicht gehört, muss ich mal recherchieren. Solange man skillen kann und items kaufen und n feiner kampagnenmodus bei ist; wäre das tatsächlich mal ne Alternative.

macht schon gut spaß das spiel. und mit etwas aufwand ist das ganze auch echt super genial anzusehen.

muss sagen das ich es so normal mit diesen kleinen papp türen und papp plättchen glaub ich garnicht spielen würde

nk5rejf4.jpg

michael211088

macht schon gut spaß das spiel. und mit etwas aufwand ist das ganze auch echt super genial anzusehen. muss sagen das ich es so normal mit diesen kleinen papp türen und papp plättchen glaub ich garnicht spielen würde



HirstArt Gips? Hatte ich auch schonmal überlegt. Problem ist nur das du die ganzen Illustrationen (die ja wirklich schön sind) vom eigentlichen Spielbrett garnicht mehr hast. Bspw. wie stellst du ein Wasserfeld dar?

Wäre halt mega viel Arbeit die verschiedenen Oberwelten/Burgen/Dungeons etc. vernünftig damit darstellen zu wollen. Wäre mir nach ein paar Szenarien ehrlich gesagt zu öde, weil es immer gleich aussieht.

michael211088

macht schon gut spaß das spiel. und mit etwas aufwand ist das ganze auch echt super genial anzusehen. muss sagen das ich es so normal mit diesen kleinen papp türen und papp plättchen glaub ich garnicht spielen würde




Das sind kleine kuststoff felder in verschiedenen grösen die man einfsch oben drauf legen kann. Sieht alles in allem immer noch sehr gut aus. Es sieht natürlich mehr oder weniger immer gleich aus aber gibt dem ganzen deutlich mehr atmosphäre

Imperial Assault macht mMn vieles anders, aber nicht zwangsläufig alles besser. Ich denke beide Spiele haben aus mechanischer Sicht ihre Daseinsberechtigung. Mit Imperial Assault bin ich bisher noch nicht so warm geworden, Descent hingegen habe ich mittlerweile auch alle Boxed Addons und ein paar der Hauptmann Boxen.
Arcadia Quest habe ich vor kurzem zum ersten Mal gespielt, hat mir leider gar nichts gegeben. Es ist außerdem kompetitiv und hat keinen Coop Character.
B2T: vor wenigen Tagen wurde eine Companion App für einen rein kooperativen Spielmodus für Descent angekündigt. Die Dungeons werden dann tatsächlich erkundet, d.h. man legt nach und nach die Spielfeldteile an, wenn z.B. Eine Tür geöffnet wird. Gespielt wird zu viert zusammen gegen einen KI gesteuerten Overlord. App soll für iOS, Android und Steam kommen.

le_zac

Imperial Assault macht mMn vieles anders, aber nicht zwangsläufig alles besser. Ich denke beide Spiele haben aus mechanischer Sicht ihre Daseinsberechtigung. Mit Imperial Assault bin ich bisher noch nicht so warm geworden, Descent hingegen habe ich mittlerweile auch alle Boxed Addons und ein paar der Hauptmann Boxen. Arcadia Quest habe ich vor kurzem zum ersten Mal gespielt, hat mir leider gar nichts gegeben. Es ist außerdem kompetitiv und hat keinen Coop Character. B2T: vor wenigen Tagen wurde eine Companion App für einen rein kooperativen Spielmodus für Descent angekündigt. Die Dungeons werden dann tatsächlich erkundet, d.h. man legt nach und nach die Spielfeldteile an, wenn z.B. Eine Tür geöffnet wird. Gespielt wird zu viert zusammen gegen einen KI gesteuerten Overlord. App soll für iOS, Android und Steam kommen.



Descent wird m.M. nach auch erst richtig gut wenn man die Erweiterungen hat. Nerekhall finde ich z.B. sehr gut. Aber ist halt alles Geschmackssache und kommt auf die Spielergruppe an. Mich stört bei dem Spiel halt wie gesagt das Balancing am meisten. Vorallem sind manche Helden viel zu overpowered und der Overlord hat bei manchen Heldenkombinationen garkeine Chance mehr. Das mit der APP wäre ja der Hammer schlechthin.

hab es vor einem Jahr für 15,10€ bei ToysRus gekauft ^^ das war falsch ausgepreist
- Geiles Spiel

ipporosenthal

hab es vor einem Jahr für 15,10€ bei ToysRus gekauft ^^ das war falsch ausgepreist - Geiles Spiel



Nur eins?

Kommentar

Leprechaun

Sehr schöner Dungeon Crawler, auch wenn mit ein paar Balancing Problemen bei bestimmten Szenarien. Wenn man mit dem SciFi/Star Wars Thema leben kann, würde ich aber eher zu Imperial Assault greifen. Macht einiges um Längen besser was bei Descent nicht so rund läuft. Wer Dungeon Crawler ohne Overlord spielen möchte dem kann ich nur Arcadia Quest ans Herz legen :). Preis ist übrigens hot. ____________________________________________________________________________________________ Ich war mal so frei: Anzahl Spieler: 2-5 Altersgruppe: ab 14 Jahre Spieldauer: 2 Stunden BGG: 7,79 / 10 Spielkult: 10 / 10 Videorenzension Benjamin Schönheiter

stimmt manche szenarien sind mit helden oder overlord kaum zu gewinnen, preis ist mega hot!

le_zac

Imperial Assault macht mMn vieles anders, aber nicht zwangsläufig alles besser. Ich denke beide Spiele haben aus mechanischer Sicht ihre Daseinsberechtigung. Mit Imperial Assault bin ich bisher noch nicht so warm geworden, Descent hingegen habe ich mittlerweile auch alle Boxed Addons und ein paar der Hauptmann Boxen. Arcadia Quest habe ich vor kurzem zum ersten Mal gespielt, hat mir leider gar nichts gegeben. Es ist außerdem kompetitiv und hat keinen Coop Character. B2T: vor wenigen Tagen wurde eine Companion App für einen rein kooperativen Spielmodus für Descent angekündigt. Die Dungeons werden dann tatsächlich erkundet, d.h. man legt nach und nach die Spielfeldteile an, wenn z.B. Eine Tür geöffnet wird. Gespielt wird zu viert zusammen gegen einen KI gesteuerten Overlord. App soll für iOS, Android und Steam kommen.


Wo hast du das mit der App gelesen? Kann dazu nichts finden
Edit: Nevermind fantasyflightgames.com/en/…nd/
Sieht echt nice aus

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text