409°
ABGELAUFEN
Design Vorlagen Bundle

Design Vorlagen Bundle

FreebiesStack Social Angebote

Design Vorlagen Bundle

Moderator

Stacksocial bietet ein Design Bundle für Webseiten, CD Cover, Poster und vieles mehr an. Das Bundle soll einen Wert von 1,000$ haben. Ich hab den Downloadlink herausgefiltert und direkt verlinkt, ihr müsst euch nicht anmelden und den FB Crap durchziehen.

Folgende Design Packs sind dabei:

120 illustrations
7 Floral Vector Packs
5 Photoshop Brush Packs
6 Fonts
7 Seamless Pattern Packs
2 Photoshop Tutorials
7 Texture Packs
77 Text Styles
70 Chat Bubbles

Beliebteste Kommentare

Danke, jetzt häng ich meinen Beruf an den Nagel und werde Webdesigner X)

19 Kommentare

Danke, jetzt häng ich meinen Beruf an den Nagel und werde Webdesigner X)

Danke für das Freebie und die Direktverlinkung!

Danke!

Vielen Dank!

sind 1,2GB

Nehm ich mit - man weiß ja nie (_;)



Arbeitsloser Webdesigner-Assistent - die Zeit muss sein

Zitat: "Ich hab den Downloadlink herausgefiltert und direkt verlinkt, ihr müsst euch nicht anmelden und den FB Crap durchziehen."

Recht vielen Dank! Wie immer, Service pur ...

gabs iwelche informationen zu ner lizens? darf man das komerziell verwenden oder welche auflagen gibt es?


Das ist mal eine wirklich gute Frage!!!

Moderator


Der kommerzieller gebrauch ist gestattet, der Verkauf ist nicht erlaubt.

Auf der Seite von StackSocial kann man Beispiele der Designs ansehen

stacksocial.com/sal…dle

möchte hier jemand für meine App das Logo designen? Bei was richtig professionellen würde ich was zahlen.
hukd.mydealz.de/div…096

Danke Search85, du bist das beste Pferd im Stall! :-*

kommerzielle Nutzung erlaubt bei den Fonts?

Danke schön

Hot

Hmm, kommerzielle Nutzung scheint tatsächlich erlaubt. Wirklich erstaunlich! Sogar für Webseiten und Software-Projekte, wobei ich mir da die Formulierung der Terms nochmal ein wenig präziser gewünscht hätte. Ist noch ein bissel schwammig für meine Begriffe.

Zuerst heißt es:

[...]can be used in an unlimited number of personal or commercial projects.



Bei der detaillierten Auflistung der Möglichkeiten ist dann aber nur noch von:

In any personal/design/software projects or applications


die Rede.
Da hätte zum Zwecke der Eindeutigkeit von mir aus gerne das Wort "commercial" nochmal wiederholt werden dürfen.

Naja, wird schon passen.

Das Paket muss ich mir jetzt jedenfalls doch mal genauer ansehen. Mal schauen, ob's was taugt. Wäre ja toll.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text