Designbyhumans.com - Print T-Shirts aus USA - Gratis Versand bis Sonntag!
192°Abgelaufen

Designbyhumans.com - Print T-Shirts aus USA - Gratis Versand bis Sonntag!

36
eingestellt am 15. Aug 2014
Bei Designbyhumans.com ist weltweiter Versand bis Sonntag kostenlos.

Als Dealpreis habe ich den Preis für ein T-Shirt angegeben(24$).

Bei allem höherwertigen (>26€/35$) geht man das Risiko ein beim Zoll nachzahlen zu dürfen, da aus den USA verschickt wird. Unter 26,30€ fällt kein Zoll an.

Versand für ein Shirt kostet sonst glaube ich ~8$.

Zusätzlich gibt es wohl noch einen 5% Rabatt-Code: DBHART5

36 Kommentare

Admin

Ah cool! Gleich mal stöbern gehen

Paypal will gerade nicht... zumindest bei mir:

Oh shirt!
Your transaction has failed!

Your credit card was not charged.

Please try again or contact customer service for further assistance.

Merker

Kombinierbar mit dem 20%-Newsletter-GS?

Wie sind die Shirts geschnitten?

...

Mist, gestern abend bestellt...

Nice

Hat schonmal wer das Mystery Tee bestellt? Kommt da was vernünftiges, oder werden die so nur die schrecklichen Stücke los?
designbyhumans.com/sho…12/

saYaN

Wie sind die Shirts geschnitten?


Definitiv kein slim-fit. Sehr weit am Bund

Wie hoch wäre denn der Zoll bei 5 Shirts (alle je 24$)?

Möchte ja nicht unbedingt 5 einzelbestellungen aufgeben.

lon3wolf

Möchte ja nicht unbedingt 5 einzelbestellungen aufgeben.


wieso nicht? der aufwand von 5 mal auf bestellen klicken ist doch vernachlässigbar, im gegensatz zu den 19%, die beim rausfischen draufkommen würden.

Newsletter und 5%-Gutschein sind nicht kombinierbar. Mit dem 20%-Gutschein kommt man auf € 14,80 je T-Shirt. Vielleicht könnte man den Dealpreis ja dementsprechend anpassen?

Wie ist denn die T-Shirt Qualität und der Schnitt? Vor allem im Vergleich zum miesen Threadless?

und inspired by Nature. X)

saYaN

Wie sind die Shirts geschnitten?



Danke für die Info.
Schade dass es so wenige gut geschnittene T-Shirts gibt in denen man dann auch nach was aussieht :P Die Designs sind cool aber wenn ich die dann nur zu Hause anziehen kann, fürn arsch ^^

saYaN

Wie sind die Shirts geschnitten?


Und wenn man sie eine Nummer kleiner nimmt?

Versandkosten sind sonst $4 pro T-Shirt.
Finde dieses Free Shipping nicht so als super Deal - DBH hat sehr oft 25% - 30% Sales. Da spart man dann $7.20 statt den $4.00
Falls der 20% Code für die Newsletter anmeldung dazu funktioniert - dann wäre es nen guter Deal.

saYaN

Wie sind die Shirts geschnitten?


Oder normal kaufen und bisschen heisser waschen, dann laufen die noch was ein und voila Slimfit!

Mit dem Gutscheincode 4DB2H9001259 gibts 15 % ;-))

Newsletter bzw. Neukunde funktioniert und gibt 20%

Zum Newslettergutschein...bin ich blind ?? Wo bitte soll den auf der Seite eine Newsletteranmeldung mit 20 % Gutschein sein ??

Wenn man sich unten in "Sign Up For Our Newsletter"einträgt kommt überhaupt nichts....zweimal getestet als Neukunde. Da kommt überhaupt nichts....auch nichts im Spamordner.

da steht, das versandkostenfrei international erst ab 125$ geliefert wird...

Wie ist denn die Qualität der Shirts, hat die mal einer bestellt?

Bei so günstigen Online-Printfirmen ist das ja oft so 3-mal-waschen-und-wegwerfen Style.

Hab im Shop nachgesehen und das ist leider ihre eigene Marke - also kann ich nichts vergleichen.

Die Shirts sind super - aber der Druck ist DTG. Digital Druck der hält nicht so lange wie Siebdruck (screenprinted).Das was zur Zeit noch als Reste im SALE ist sind Siebdruck Shirts. Denke die Mystery shirts werden auch aus diesem Kontigent genommen.
DBH hat sein Businessmodel umgestellt von ausgewählten (curated) Designs welche via Siebdruck gedruckt wurden auf nur noch digitalen Direktdruck (DTG). Euer bestelltes Shirt geht quasi durch einen Tintendrucker für Tshirts. Das ist kostengünstiger bei einzelnen Shirts in der Herstellung und man brauch kein Lager für "fertige Shirts".
Nachteil für den Kunden : Farben sind nicht so lebhaft/stark wie auf den Bildern oder wie beim Siebdruck. Eher so grauschleiher oder ausgewaschen...und der Druck hält nicht sehr lange gegenüber dem Siebdruck.
Da kann man auch bei Redbubble oder Society6 bestellen, gleiches Model und da gibts American Apparel als Tshirt.
Obwohl ich dazu sagen muss das DBH größere Motive via DTG drucken kann als die anderen Shops.

Inwiefern unterscheiden sich die Shirts in der Qualität von Shops wie qwertee oder RIPT Apparel? Viele Designs hab ich schon häufig bei anderen Shops für um die 10$ gesehen.

haege

Kombinierbar mit dem 20%-Newsletter-GS?


jop

(also der Deal an sich, der 5% GS lässt sich jedoch nicht noch hinzufügen)

Nur zu Info....

"Sendungen mit geringem Wert
Voraussetzungen

Unabhängig von der Person des Versenders und des Empfängers sind alle Sendungen von Waren, deren Gesamtwert nicht höher ist als 22 Euro, einfuhrabgabenfrei (Artikel 23 und 24 Zollbefreiungsverordnung). Dies gilt für Zoll und Einfuhrumsatzsteuer.
Bei einem Wert zwischen 22 Euro und 150 Euro sind die Sendungen zwar zollfrei, aber nicht frei von Einfuhrumsatzsteuer."

Der zuverlinkende Text

also ich hab wohl so 50 von den shirts. daher kann ich auch bisschen was zu schreiben.

früher hatten die american apparel (fielen etwas groß aus) und 1-2 andere shirts. u.a. auch 50% poly 50% cotton. der waren richtig gut (wobei ich normalerweise plastik meide). mittlerweile haben sie nurnoch das 100% Cotton DBH Premium Tee. leider etwas breiter bzw. kürzer als die alten modelle. man muss aber auch sagen, dass man glück und pech haben kann. hab hier shirts die waren schon beim auspacken zu kurz und andere, die perfekter nicht sitzen könnten (gleiches modell, gleiche größe wohlgemerkt). ansonsten sind die dinger aber gut und halten auch. hatte bisher nur eines, dessen naht sich verdreht hat und 3-4 teile, die zu kurz sind, oder bei denen der stoff kratzt.

der druck war früher immer siebdruck, gerne als oversize print. echt geil und selten zu kriegen. die designs waren täglich frisch (contest winner, daily shirt).
irgendwann kamen die auf die idee mit digitaldruck zu arbeiten. der größte nachteil für mich: kleinere motive. daher meide ich diese shirts, da ich digitaldruck woanders auch bekomme. von der community gewählte shirts gibt es kaum noch, höchstens so spezielle contests. es gibt feste designer, die dann gleich ein dutzend (oft ähnliche) motive im portfolio haben. dafür kann man jetzt die hauptfarbe des shirts aussuchen.
also bei meinen ist noch kein einziges motiv beschädigt oder ab. die halten alle. ich habe aber auch fast ausschließlich die siebdrucke.

seit einiger zeit werden auch hoodies, tank tops, handyschalen uns son krams angeboten. meiner meinung nach zusammen mit der umstellung auf digitaldruck eine absolute fehlentwicklung. noch dazu sind die über die jahre von 18$ normalpreis für ein shirt auf 24$ gestiegen.
die waren spitze bei shirts (mehrere zur auswahl) und bei den designs (durch votes bestimmt). hatten die alleinstellung über den siebdruck. und haben alles aufgegeben.

ich habe keine anreize mehr dort zu bestellen :(((

p.s.: richtig filtern kann man im shop auch nicht mehr....


aquamaler , ich hab ca. 95 DBH shirts , auch die DBH 50/50 welche echt ziemlich gut geschnitten waren.
Sehe es genau so das DBH sich total in die falsche Richtung entwickelt hat.
Allover prints oder oversized prints war die Stärke von DBH - aber kein Siebdruck Shirts mehr
Vielleicht kommen Sie wieder (sagte einer von DBH auf Facebook in den Kommentaren).
Das was Threadless gerade mit dem "funding" macht könnte so ne Möglichkeit werden, dass man quasi vorbstellt und wenn 50 käufer zusammen gekommen sind das Design gedruckt wird.
Naja mal schauen wie sich das noch weiter entwickelt.

Cosmicsecret

aquamaler , ich hab ca. 95 DBH shirts , auch die DBH 50/50 welche echt ziemlich gut geschnitten waren. Sehe es genau so das DBH sich total in die falsche Richtung entwickelt hat. Allover prints oder oversized prints war die Stärke von DBH - aber kein Siebdruck Shirts mehr Vielleicht kommen Sie wieder (sagte einer von DBH auf Facebook in den Kommentaren). Das was Threadless gerade mit dem "funding" macht könnte so ne Möglichkeit werden, dass man quasi vorbstellt und wenn 50 käufer zusammen gekommen sind das Design gedruckt wird. Naja mal schauen wie sich das noch weiter entwickelt.



Wie fallen die T-Shirts denn aus? Wenn das solche "Säcke" sind, wie bei Threadless, dann lasse ich die Finger davon. Normale Statur und 1,84m. Würde da heute schon gerne zwei Shirts bestellen, aber wenn die wieder Schlafanzugschnitt haben.....

Vor allem: Wie groß/klein sind L/XL?

Hantuchova

Vor allem: Wie groß/klein sind L/XL?



Die Tabelle hatte ich schon gesehen, nur hilft sie nicht wirklich weiter, da ihr selber schreibt, die Größen würden unterschiedlich ausfallen. Obendrein sagen sie wenig über den Schnitt an den Armen und Schultern aus.

Viele der Designs schon günstiger bei qwertee.com/ gesehen und die beide nehmen bestimmt die Froot of the Loom Shirts mit eingenähter Kinderhand. Nachteil bei Qwertee ist evtl. dass man regelmäßig reinschauen muss, um das richtige zu finden.

Falls es das nächste Mal wieder so einen Deal mit Design by Humans gibt: Bei mir haben sie jetzt für vier unterschiedliche Bestellungen zwei!!! Wochen gebraucht, um die T-Shirts überhaupt auf die Reise zu schicken. Das empfinde ich schon als ziemlich frech. Rechnet man die drei bis vier Wochen Lieferzeit dazu (ggf. noch die Schnarchnasen beim Zoll), dann wartet man 1 1/2 - 2 Monate auf die Shirts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text