Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Desperados III (Steam) für 24,78€ (CDKeys)
1266° Abgelaufen

Desperados III (Steam) für 24,78€ (CDKeys)

24,78€27,18€-9%cdkeys.com Angebote
Expert (Beta)81
eingestellt am 19. JunBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
bei CDkeys bekommt ihr heute als Tagesangebot Desperados III (Steam) für 24,78€ benutzt dazu den Gutscheincode "PayPal2020" im Warenkorb und bezahlt mit PayPal.

Metacritic: 86%
Preisvergleich: 27,18€
Platform: Steam
Region: Worldwide
Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Vereinfachtes Chinesisch
Oberfläche/Untertitel: Französisch, Italienisch, Spanisch, Koreanisch, Japanisch, Polnisch

In diesem langersehnten Prequel des beliebten Klassikers Desperados: Wanted Dead or Alive schließt sich John Cooper mit der ausgebüxten Braut Kate, dem zwielichtigen Kofpgeldjäger Doc McCoy, dem hünenhaften Trapper Hector und Isabelle, einer geheimnisvollen Dame aus New Orleans, zusammen.
Auf Coopers Suche nach Erlösung führen seine Abenteuer ihn und die Gang von ländlichen Orten über Sümpfe und Flussufer bis zum dramatischen Showdown, der den Legenden des Wilden Westens würdig ist.

1606902.jpg
Gehe mit Bedacht vor, wenn du erfolgreich sein willst. Ein guter Plan kann entscheiden, ob du überlebst oder dich am falschen Ende einer Pistole wiederfindest.

1606902.jpg
Kombiniere die besonderen Fähigkeiten deines Teams, um jede noch so harte Herausforderung auf deine Weise zu meistern. Plane deine Schritte mit Bedacht und führe sie in Echtzeit aus, um dich ungesehen an deinen Gegnern vorbei zu schleichen.

1606902.jpg
Desperados III ist ein taktisches Stealth-Game mit packender Story, das im unbarmherzigen Wilden Westen spielt. Gehe mit Bedacht vor, wenn du erfolgreich sein willst. Ein guter Plan kann darüber entscheiden, ob du überlebst oder dich am falschen Ende einer Pistole wiederfindest.

1606902.jpg
Der Vagabund, Revolverheld und geborene Anführer Cooper kann leise mit dem Messer töten oder mehrere Gegner mit seinen Revolvern ausschalten. Der Kraftprotz Hector trägt eine riesige Bärenfalle mit sich und bezwingt die stärksten Feinde mit seiner treuen Axt. Der kaltblütige Kopfgeldjäger McCoy geht taktisch vor und benutzt Köder, Betäubungsgas, Giftspritzen und eine maßgeschneiderte Pistole mit großer Reichweite. Kate kann mit dem richtigen Outfit fast jeden Mann täuschen und tötet unauffällig mit ihrer versteckten Pistole. Und dann ist da noch Isabelle, eine geheimnisvolle Dame aus New Orleans ...

1606902.jpg
Kombiniere die besonderen Fähigkeiten deines Teams, um jede noch so harte Herausforderung auf deine Weise zu meistern. Plane deine Schritte mit Bedacht und führe sie in Echtzeit aus, um dich ungesehen an deinen Gegnern vorbei zu schleichen.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch shadow tactics gemacht und deren publisher kalypso hat sich auch die lizenz für commandos gesichert. robin hood - die legende von sherwood (2002) lizenz versucht man auch dranzukommen. da hab ich sie nochmal drauf aufmerksam gemacht.

ich würde lieber bei einem offiziellen keyseller kaufen. die können das geld gebrauchen!


mimimi.games/
Bearbeitet von: "f0rza50" 19. Jun
firefly.first19.06.2020 19:46

ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 …ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 tacken fürn pc und 60 oder 70 für konsole ist schon n bisschen arg dreist im vergleich zu aaa-titelnmuss ich mal wiedersprechen, im grunde ist das ne art prolog bzw tutorial



naja wo ist das bitte ein indiespiel ?

ich würde eher sagen mimimi ist halt eine kleine bude. aber sonst ist das auch ein ganz normales realease. die haben ja auch einen publisher (kalypso).

hat auch super wertungen überall. genau wie shadow tactics.

es ist eher ein spiel eines unbekannteren entwicklerstudios. und die können jeden cent gebrauchen und stehen schnell mit einem bein in der insolvenz.

ich geb lieber denen das geld als ea, ubi, rockstar etc die sich eh dämlich verdienen.
Bearbeitet von: "f0rza50" 19. Jun
Wer es erst probieren will: gibt auf Steam eine Demo davon. Fand ich sehr gut.
Technisch für so ein Spiel top, besser als Shadow Tactics.

Krankt aber leider an der quasi nicht vorhandenen, sehr losen Story. Das widerum war bei Shadow Tactics deutlich besser.
81 Kommentare
Vielen Dank für den Deal.
Kannst du den Code noch direkt in den Deal einfügen? Das macht das Kopieren einfacher.
Technisch für so ein Spiel top, besser als Shadow Tactics.

Krankt aber leider an der quasi nicht vorhandenen, sehr losen Story. Das widerum war bei Shadow Tactics deutlich besser.
Momo59219.06.2020 18:32

Vielen Dank für den Deal. Kannst du den Code noch direkt in den Deal …Vielen Dank für den Deal. Kannst du den Code noch direkt in den Deal einfügen? Das macht das Kopieren einfacher.



Hab ich gemacht lg
Funmilka19.06.2020 18:36

Hab ich gemacht lg


Top! Nun kann der Deal heiß werden.
Hab mir die Deluxe da auch zu nem top Kurs geschossen... Selten dass ich sowas mache aber das Spiel ist der Hammer und jeden Cent wert
Wer es erst probieren will: gibt auf Steam eine Demo davon. Fand ich sehr gut.
Bei HRK Game für 24,73€.
Erste Mission sieht so aus:
Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch shadow tactics gemacht und deren publisher kalypso hat sich auch die lizenz für commandos gesichert. robin hood - die legende von sherwood (2002) lizenz versucht man auch dranzukommen. da hab ich sie nochmal drauf aufmerksam gemacht.

ich würde lieber bei einem offiziellen keyseller kaufen. die können das geld gebrauchen!


mimimi.games/
Bearbeitet von: "f0rza50" 19. Jun
f0rza5019.06.2020 19:30

Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch …Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch shadow tactics gemacht und deren publisher kalypso hat sich auch die lizenz für commandos gesichert. robin hood - die legende von sherwood (2002) lizenz versucht man auch dranzukommen. da hab ich sie nochmal drauf aufmerksam gemacht.ich würde lieber bei einem offiziellen keyseller kaufen. die können das geld gebrauchen!https://www.mimimi.games/


ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 tacken fürn pc und 60 oder 70 für konsole ist schon n bisschen arg dreist im vergleich zu aaa-titeln

han12319.06.2020 19:12

Erste Mission sieht so aus:[Video]



muss ich mal wiedersprechen, im grunde ist das ne art prolog bzw tutorial
firefly.first19.06.2020 19:46

ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 …ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 tacken fürn pc und 60 oder 70 für konsole ist schon n bisschen arg dreist im vergleich zu aaa-titelnmuss ich mal wiedersprechen, im grunde ist das ne art prolog bzw tutorial



naja wo ist das bitte ein indiespiel ?

ich würde eher sagen mimimi ist halt eine kleine bude. aber sonst ist das auch ein ganz normales realease. die haben ja auch einen publisher (kalypso).

hat auch super wertungen überall. genau wie shadow tactics.

es ist eher ein spiel eines unbekannteren entwicklerstudios. und die können jeden cent gebrauchen und stehen schnell mit einem bein in der insolvenz.

ich geb lieber denen das geld als ea, ubi, rockstar etc die sich eh dämlich verdienen.
Bearbeitet von: "f0rza50" 19. Jun
Geniales Spiel danke für den Deal, habe es (leider/zum Glück) seit Release und bereue keinen Cent.
Bearbeitet von: "ikuiku" 19. Jun
firefly.first19.06.2020 19:46

ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 …ich find die uvp fürn "indie"spiel dennoch ziemlich hoch gegriffen. 50 tacken fürn pc und 60 oder 70 für konsole ist schon n bisschen arg dreist im vergleich zu aaa-titelnmuss ich mal wiedersprechen, im grunde ist das ne art prolog bzw tutorial


Das Ding ist locker ein aaa Spiel. Desperados 1&2 auf jeden Fall. Das waren damals Vollpreistitel. Aber lange ist diese Genre her.
JohnnyA19.06.2020 20:36

Das Ding ist locker ein aaa Spiel. Desperados 1&2 auf jeden Fall. Das …Das Ding ist locker ein aaa Spiel. Desperados 1&2 auf jeden Fall. Das waren damals Vollpreistitel. Aber lange ist diese Genre her.




eben, schon shadow tactics war ein aaa spiel.

welcher indietitel hat schon so eine collectiors edition?! youtube.com/wat…b3I

man darf sich auch weiter freuen! die commandos lizenz ist bereits vom publisherer erworben und bei robin hood schaut man mal ob das möglich ist. da hab ich noch den tipp gegeben.
Ist ein super Spiel. Kann es jedem empfehlen der die ersten Teile und Commandos mochte.
JohnnyA19.06.2020 20:36

Das Ding ist locker ein aaa Spiel. Desperados 1&2 auf jeden Fall. Das …Das Ding ist locker ein aaa Spiel. Desperados 1&2 auf jeden Fall. Das waren damals Vollpreistitel. Aber lange ist diese Genre her.



f0rza5019.06.2020 20:54

eben, schon shadow tactics war ein aaa spiel.welcher indietitel hat schon …eben, schon shadow tactics war ein aaa spiel.welcher indietitel hat schon so eine collectiors edition?! https://www.youtube.com/watch?v=OQ87nmV-b3Iman darf sich auch weiter freuen! die commandos lizenz ist bereits vom publisherer erworben und bei robin hood schaut man mal ob das möglich ist. da hab ich noch den tipp gegeben.


also fürn aaa erwarte ich doch gescheitere zwischensenzen und ne deutlich bessere story und dialoge. gears tactics würd ich mal sagen passt, wenn wir schon beim strategiegenre sind im groben.
und "damals" teil 1 und 2 geb ich dir recht, aber der 3 nicht mehr, das geht so eher in richtung greedfall, obwohl da auch deutlich bessere optik ist.
30.- is vollkommen ok, von mir aus noch 40.- für konsolen, aber alles drüber .. sorry nope, nein, nicht mit mir. dafür muss mehr kommen.
firefly.first19.06.2020 22:59

also fürn aaa erwarte ich doch gescheitere zwischensenzen und ne deutlich …also fürn aaa erwarte ich doch gescheitere zwischensenzen und ne deutlich bessere story und dialoge. gears tactics würd ich mal sagen passt, wenn wir schon beim strategiegenre sind im groben.und "damals" teil 1 und 2 geb ich dir recht, aber der 3 nicht mehr, das geht so eher in richtung greedfall, obwohl da auch deutlich bessere optik ist.30.- is vollkommen ok, von mir aus noch 40.- für konsolen, aber alles drüber .. sorry nope, nein, nicht mit mir. dafür muss mehr kommen.


Mag sein, dass das Geld nicht so locker saß, um an heutige Standards aufzuschließen. Die alten Teile hatten auch meiner Meinung nach nur ingamesequenzen mit textdialogen.
Selbst Max Payne hatte nur Comics als zwischensequenzen.
Ich hab’s selbst noch nicht gespielt. Aber Story wird Vermutlich einfach sein und wie bei den anderen teilen, missionsbezogen. Ist halt kein assasins Creed.
firefly.first19.06.2020 22:59

also fürn aaa erwarte ich doch gescheitere zwischensenzen und ne deutlich …also fürn aaa erwarte ich doch gescheitere zwischensenzen und ne deutlich bessere story und dialoge.

Völlige Zustimmung. Ich mag das Spiel und habe es so in etwa halb durch. Technisch ist es für diese Art von Spiel top.

Aber zu einem AAA-Titel gehört imho dann doch mehr. Dazu gehört eben Charakterzeichnung, Story, Dialoge, Zwischensequenzen.

Die Story von Shadow Tactics war nun auch nicht der Brüller, aber man hatte durch das komplette Spiel immer den Eindruck, dass das, was man tut, in irgendeiner Form einem roten Faden folgt und halbwegs in die Hauptstory eingebettet war. Und genau das geht mir bei Desperados 3 leider ab.

Der "rote Faden" ist ein eher loser. Darüber hinaus wirkt die Story in den einzelnen Leveln eher fragmentiert und teilweise wie ein Fremdkörper. Warum genau muss ich nun hier und da hin? Und was genau hat das mit der Hauptstory zu tun? Häh?

Und nochmal. Ich mag das Spiel sehr gerne. Ich kann aber die Augen vor den Schwächen nicht verschließen.

Und btw, ich finde das Balancing teilweise auch nicht gut. Die Voodoo-Priesterin ist imho viel zu mächtig. In vielen Leveln fragt man sich, wozu man die anderen Charaktere überhaupt braucht.
JohnnyA19.06.2020 23:13

Mag sein, dass das Geld nicht so locker saß, um an heutige Standards …Mag sein, dass das Geld nicht so locker saß, um an heutige Standards aufzuschließen. Die alten Teile hatten auch meiner Meinung nach nur ingamesequenzen mit textdialogen. Selbst Max Payne hatte nur Comics als zwischensequenzen.Ich hab’s selbst noch nicht gespielt. Aber Story wird Vermutlich einfach sein und wie bei den anderen teilen, missionsbezogen. Ist halt kein assasins Creed.


damals waren aber auch andere zeiten als die dinger released wurden. da war das durchaus ok. aber heute kann man durchaus mehr erwarten.
nimm piranha bytes als beispiel. n gothic 1-2 ist hete kein aaa titel mehr, gothic 3 konnte man drüber meckern was man wollte, dennoch wars einer, risen ähnlich und auch elex, wenn auch nciht der graphikburner und in punkto zwischensequenzen nicht wirklich oberklasse bot doch einiges mehr.
fürn vollpreisspiel erwarte ich halt einiges das zusammenpassen muss. was vor 10 oder 15 jahren ist damals gewesen. vergleichs mit filmen. das ding is einfach n b-movie. das is so als würdest nen tatort in die kinos bringen obwohls nur mit als tv-film produziert wurde. danke, aber nein danke. gehört da nicht hin.
problem an der sache ist einfach das die fans es zahlen. weils a) nciht genug gibt was abwechlung bietet und b) die wirklichen indie titel deutlich preiswerter sind.
soll nciht heissen das desperados schlecht ist, ich hab teil 1 und 2 damals wirklich gemocht, aber es ist dennoch in meinen augen kein vollpreistitel heutzutage mehr in dieser aufmachung.
ich hab nicht umsonnst gears angegeben. das ding ist auch bei weitem nicht perfekt. grade in punkto missionsvielfalt, charentwicklung etc. aber das gesammtbild passt da rein. und so blöd sich das anhöhren mag, währen die zwischensquenzen bei gears nicht ewesen wäre wie sie sind, donern in bildern erzählt oder mehr comicartic ohne wirklich gut zu sein (ja, sowas liegt im auge des brachters, ich weiss) aber dann wärs auch kein aaa titel und hätte in region maximal 50.- auf konsole gehört.
ich vergleich dat einfach mal so : uncarted 4 (für die ps4ler) isn aaa titel, der preis gerechtfdertigt und giut ist. dieses standalone addon ist aber wiederum n reines addon eigentlich. maximal 30.- egal ob man nun das hauptspiel dafür braucht oder nicht. 40 oder 50 was das ding kosten sollte zu relase isses nciht wert nur weils standalone war.
und so wirds mit spiderman mles morales auch sein. egal was es ist, es ist ein addon, eins was da hauptspiel zwar nicht benötigen mag, aber es bleibt n addon und addons mit umfang von maximal halbes hauptspiel sind nunmal in meinen augen maximal preisklasse 30.- und damit mein ich dann die hauptstory und nciht zig nebenmissionen die das ding einfach nur in die länge ziehen und eiegntlich kompeltt spielirrelevant sind weilse nur klinigkeiten in der welt nebenbei erzählen.
is halt meine meinung
und deswegen werd ich mir auch nie finfal fantas 7 holen, weils einfach pure abzocke ist in meinen augen. zwar remake, aber dann aufteilen um dann im grunde n 200.- spiel zu bringen mit n paar kleinen extras in besserer optik und spielbarkeit? nö.
wir spieler haben den ganezn dlc scheiss und seasson pass müll mitgemacht mit dem ergebniss das wir ihn nur noch vorgesetzt bekommen.
damals gabs wirklcihe addons, welche die auch wirklich was abliefern musten und nciht "das hauptspiel ist 50 stunden lang, das addon 10 und kostent mal eben 20" und solang wir uns den ganzen kram gefallen lassen wird sich auch nie was ändern und da psiel ich halt nicht mit, genauso wie mit dem ganzen kosmetikram der riesen summen einbringt und von dnen der programierer nicht mal n monatsgehalt bekommt im endeffekt einfach weils wenig arbeit für überzogene gebühren sind.
firefly.first19.06.2020 23:45

damals waren aber auch andere zeiten als die dinger released wurden. da …damals waren aber auch andere zeiten als die dinger released wurden. da war das durchaus ok. aber heute kann man durchaus mehr erwarten.nimm piranha bytes als beispiel. n gothic 1-2 ist hete kein aaa titel mehr, gothic 3 konnte man drüber meckern was man wollte, dennoch wars einer, risen ähnlich und auch elex, wenn auch nciht der graphikburner und in punkto zwischensequenzen nicht wirklich oberklasse bot doch einiges mehr.fürn vollpreisspiel erwarte ich halt einiges das zusammenpassen muss. was vor 10 oder 15 jahren ist damals gewesen. vergleichs mit filmen. das ding is einfach n b-movie. das is so als würdest nen tatort in die kinos bringen obwohls nur mit als tv-film produziert wurde. danke, aber nein danke. gehört da nicht hin.problem an der sache ist einfach das die fans es zahlen. weils a) nciht genug gibt was abwechlung bietet und b) die wirklichen indie titel deutlich preiswerter sind.soll nciht heissen das desperados schlecht ist, ich hab teil 1 und 2 damals wirklich gemocht, aber es ist dennoch in meinen augen kein vollpreistitel heutzutage mehr in dieser aufmachung.ich hab nicht umsonnst gears angegeben. das ding ist auch bei weitem nicht perfekt. grade in punkto missionsvielfalt, charentwicklung etc. aber das gesammtbild passt da rein. und so blöd sich das anhöhren mag, währen die zwischensquenzen bei gears nicht ewesen wäre wie sie sind, donern in bildern erzählt oder mehr comicartic ohne wirklich gut zu sein (ja, sowas liegt im auge des brachters, ich weiss) aber dann wärs auch kein aaa titel und hätte in region maximal 50.- auf konsole gehört.ich vergleich dat einfach mal so : uncarted 4 (für die ps4ler) isn aaa titel, der preis gerechtfdertigt und giut ist. dieses standalone addon ist aber wiederum n reines addon eigentlich. maximal 30.- egal ob man nun das hauptspiel dafür braucht oder nicht. 40 oder 50 was das ding kosten sollte zu relase isses nciht wert nur weils standalone war.und so wirds mit spiderman mles morales auch sein. egal was es ist, es ist ein addon, eins was da hauptspiel zwar nicht benötigen mag, aber es bleibt n addon und addons mit umfang von maximal halbes hauptspiel sind nunmal in meinen augen maximal preisklasse 30.- und damit mein ich dann die hauptstory und nciht zig nebenmissionen die das ding einfach nur in die länge ziehen und eiegntlich kompeltt spielirrelevant sind weilse nur klinigkeiten in der welt nebenbei erzählen.is halt meine meinung und deswegen werd ich mir auch nie finfal fantas 7 holen, weils einfach pure abzocke ist in meinen augen. zwar remake, aber dann aufteilen um dann im grunde n 200.- spiel zu bringen mit n paar kleinen extras in besserer optik und spielbarkeit? nö.wir spieler haben den ganezn dlc scheiss und seasson pass müll mitgemacht mit dem ergebniss das wir ihn nur noch vorgesetzt bekommen.damals gabs wirklcihe addons, welche die auch wirklich was abliefern musten und nciht "das hauptspiel ist 50 stunden lang, das addon 10 und kostent mal eben 20" und solang wir uns den ganzen kram gefallen lassen wird sich auch nie was ändern und da psiel ich halt nicht mit, genauso wie mit dem ganzen kosmetikram der riesen summen einbringt und von dnen der programierer nicht mal n monatsgehalt bekommt im endeffekt einfach weils wenig arbeit für überzogene gebühren sind.


Natürlich kann das deine Meinung bleiben:)
Dennoch stellst du eine hohe Erwartung auf und beschwerst dich aber gleich, dass es nicht so wie früher ist.
Du verlangst mehr und besseren Inhalt, aber am Preis soll nicht gedreht werden. Da entsteht dann der Konflikt.
Publisher Versuch halt mehr Geld zu erwirtschaften, da die Produktionskosten gestiegen sind.
Die Engines sind inzwischen dafür optimiert, da einfach Content nachzulegen.
Ich habe glaube ich noch nie ein dlc gekauft. Lohnt sich bei mir nicht. Ich bin mit einem Spiel einfach irgendwann fertig, ob mit oder ohne extra Inhalt.
Ich habe den ersten Teil geliebt.
Leider lässt sich der zweite Teil bis heute mit AMD Karten nicht sauber spielen...
Ist 32,42€ gerade der Bestpreis für die Deluxe Edition?
Nur mal so nebenbei ist zu Erwähnen, dass der Schwierigkeitsgrad nicht ohne ist in diesem 3. Teil.
JohnnyA20.06.2020 00:27

Natürlich kann das deine Meinung bleiben:) Dennoch stellst du eine hohe …Natürlich kann das deine Meinung bleiben:) Dennoch stellst du eine hohe Erwartung auf und beschwerst dich aber gleich, dass es nicht so wie früher ist.Du verlangst mehr und besseren Inhalt, aber am Preis soll nicht gedreht werden. Da entsteht dann der Konflikt.Publisher Versuch halt mehr Geld zu erwirtschaften, da die Produktionskosten gestiegen sind.Die Engines sind inzwischen dafür optimiert, da einfach Content nachzulegen.Ich habe glaube ich noch nie ein dlc gekauft. Lohnt sich bei mir nicht. Ich bin mit einem Spiel einfach irgendwann fertig, ob mit oder ohne extra Inhalt.


nene, da missverstehst du mich.
früher war früher, heute ist heute.
der punkt ist nur das ein addon früher eigentlich eine art 2. teil war. vom umfang her und von der story. heute bekommst nen zusatz der in den meisten fällen im grunde kompeltt überflüssig ist und den man eigentlich auch nicht zu spielen braucht.
desperados 4 ist halt so wie es vor 10 jahren hätte sein können. was nciht schlecht ist, aber das bedeuet auch das es nciht mehr zu heutigen maßstäben passt.
und da fängt dann auc der vergeleich mit kleinem studio an zu hinken.
du hast selbst abisoft angeschnitten. riesiges tido, massig programiere, massig kosten.
n assassins creed kostet mal eben n paar millionen was wieder reinkommen mus, dafür aber beitet es etwas, egal obs einem gefällt oder nciht.
hier haben wir ein spiel was mit 100 oder 200k an enticklungskosten aufwartet, aber quasi genau das selbe kosten soll.
u nd das passt nciht zusammen. klar ist es heutzutage eher n nieschengenre und entsprechend weniger leute kaufen es. lass die mal 100k verkaufen und nciht 10 millionen wie assassins. und da liegt der punkt. der gewinn mag gering sein, aberg es passt einfach nicht.
das ist so ähnlich als wenn du nen lamboprgini urus für 100k anbieten abieten würdest und dann kommt sonn kleiner autobauer daher der das aufn hionterhof macht, dir nen vw polo zusammebaut und dann auch 100k dafür haben mit der brgrüdnung das er ja n kleiner ist und wenige mitarbeiter hat. passt nicht. ist nicht der entsprechende gegenwert da. der polo ist einfach nur 20k wert
firefly.first20.06.2020 09:26

nene, da missverstehst du mich.früher war früher, heute ist heute. der p …nene, da missverstehst du mich.früher war früher, heute ist heute. der punkt ist nur das ein addon früher eigentlich eine art 2. teil war. vom umfang her und von der story. heute bekommst nen zusatz der in den meisten fällen im grunde kompeltt überflüssig ist und den man eigentlich auch nicht zu spielen braucht.desperados 4 ist halt so wie es vor 10 jahren hätte sein können. was nciht schlecht ist, aber das bedeuet auch das es nciht mehr zu heutigen maßstäben passt.und da fängt dann auc der vergeleich mit kleinem studio an zu hinken.du hast selbst abisoft angeschnitten. riesiges tido, massig programiere, massig kosten.n assassins creed kostet mal eben n paar millionen was wieder reinkommen mus, dafür aber beitet es etwas, egal obs einem gefällt oder nciht.hier haben wir ein spiel was mit 100 oder 200k an enticklungskosten aufwartet, aber quasi genau das selbe kosten soll.u nd das passt nciht zusammen. klar ist es heutzutage eher n nieschengenre und entsprechend weniger leute kaufen es. lass die mal 100k verkaufen und nciht 10 millionen wie assassins. und da liegt der punkt. der gewinn mag gering sein, aberg es passt einfach nicht.das ist so ähnlich als wenn du nen lamboprgini urus für 100k anbieten abieten würdest und dann kommt sonn kleiner autobauer daher der das aufn hionterhof macht, dir nen vw polo zusammebaut und dann auch 100k dafür haben mit der brgrüdnung das er ja n kleiner ist und wenige mitarbeiter hat. passt nicht. ist nicht der entsprechende gegenwert da. der polo ist einfach nur 20k wert


Ich verstehe schon deinen Standpunkt. Nur teile ich ihn nicht. Wenn das Spiel den Preis nicht wert ist, wird es schnell eine Preiskorrektur geben. Du kannst es ja zu einem späterem Zeitpunkt kaufen.
Ich denke es wird mir so gefallen, wie es ist, da ich damals die iso teile auch schon mochte. Wäre natürlich schade, wenn sie die Story versaut haben. Ich habe aber noch keinen Eindruck von. Kann mir aber auch vorstellen, dass die Erzählweise ungewohnt ist in der heutigen Zeit.
Wow! 2 Cent gespart. HOT!!!
f0rza5019.06.2020 19:30

Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch …Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch shadow tactics gemacht und deren publisher kalypso hat sich auch die lizenz für commandos gesichert. robin hood - die legende von sherwood (2002) lizenz versucht man auch dranzukommen. da hab ich sie nochmal drauf aufmerksam gemacht.ich würde lieber bei einem offiziellen keyseller kaufen. die können das geld gebrauchen!https://www.mimimi.games/


Ehrenmann 🏻
So Spiele machen sich auf dem iPad super, schade, dass es nicht verfügbar ist.
9%

Danke für den Tipp. Ich würde gerne das Studio direkt unterstützen, aber 45€ auf Amazon bzw. 49€ auf Steam vs 25€ hier ist halt schon eine Hausnummer. Wieviel bleibt denn da jeweils ca. bei mimimi Games hängen?
pRingLes20.06.2020 12:34

9%


Gibts bei hrk sogar günstiger... hier ist es ein Highlight
RookieDealer20.06.2020 09:05

Nur mal so nebenbei ist zu Erwähnen, dass der Schwierigkeitsgrad nicht …Nur mal so nebenbei ist zu Erwähnen, dass der Schwierigkeitsgrad nicht ohne ist in diesem 3. Teil.


Es geht. Man braucht auf jeden Fall Geduld und gute Nerven. Und viel Schnellspeichern und Laden.

Wenn man irgendwo einen Ansatzpunkt gefunden hat, zieht man dann Stück für Stück die Puzzleteile raus. Die Lösungswege sind vielfältig, auch weil es mit der Voodoo-Priesterin einen interessanten, aber leider viel zu mächtigen Charakter gibt.

Was mir in Sachen Schwierigkeit aufgefallen ist. Im Gegensatz zu Shadow Tactics muss man imho häufiger mal Aktionen mit mehreren Charakteren gleichzeitig planen und ausführen. Sonst kommt man manchmal nicht weiter.
NoNameForMe20.06.2020 12:46

Es geht. Man braucht auf jeden Fall Geduld und gute Nerven. Und viel …Es geht. Man braucht auf jeden Fall Geduld und gute Nerven. Und viel Schnellspeichern und Laden. Wenn man irgendwo einen Ansatzpunkt gefunden hat, zieht man dann Stück für Stück die Puzzleteile raus. Die Lösungswege sind vielfältig, auch weil es mit der Voodoo-Priesterin einen interessanten, aber leider viel zu mächtigen Charakter gibt.Was mir in Sachen Schwierigkeit aufgefallen ist. Im Gegensatz zu Shadow Tactics muss man imho häufiger mal Aktionen mit mehreren Charakteren gleichzeitig planen und ausführen. Sonst kommt man manchmal nicht weiter.


Es geht mir um Gamer die nicht so mit RTS vertraut sind. Könnte abschrecken
Edward_Dealjäger20.06.2020 12:30

So Spiele machen sich auf dem iPad super, schade, dass es nicht verfügbar …So Spiele machen sich auf dem iPad super, schade, dass es nicht verfügbar ist.


Kommt noch mit sicherheit
KitteCat198920.06.2020 12:41

Gibts bei hrk sogar günstiger... hier ist es ein Highlight


Gibts nen deal?
NoNameForMe20.06.2020 12:46

Es geht. Man braucht auf jeden Fall Geduld und gute Nerven. Und viel …Es geht. Man braucht auf jeden Fall Geduld und gute Nerven. Und viel Schnellspeichern und Laden. Wenn man irgendwo einen Ansatzpunkt gefunden hat, zieht man dann Stück für Stück die Puzzleteile raus. Die Lösungswege sind vielfältig, auch weil es mit der Voodoo-Priesterin einen interessanten, aber leider viel zu mächtigen Charakter gibt.Was mir in Sachen Schwierigkeit aufgefallen ist. Im Gegensatz zu Shadow Tactics muss man imho häufiger mal Aktionen mit mehreren Charakteren gleichzeitig planen und ausführen. Sonst kommt man manchmal nicht weiter.


Das war aber schon damals so, mit den quick time Events, oder wie das damals hieß. Ist halt ein Save, try, load Game. Aber Commandos etc. ebenfalls.
Bearbeitet von: "JohnnyA" 20. Jun
exec19.06.2020 19:08

Bei HRK Game für 24,73€.


Danke für den Hinweis. Viel besser als der Deal hier.
f0rza5019.06.2020 19:30

Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch …Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch shadow tactics gemacht und deren publisher kalypso hat sich auch die lizenz für commandos gesichert. robin hood - die legende von sherwood (2002) lizenz versucht man auch dranzukommen. da hab ich sie nochmal drauf aufmerksam gemacht.ich würde lieber bei einem offiziellen keyseller kaufen. die können das geld gebrauchen!https://www.mimimi.games/


Am besten bei GoG kaufen. Win win für beide Seiten!
Dort gibt's übrigens auch eine Demo zum antesten.
f0rza5019.06.2020 19:30

Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch …Ist ein kleines 20 mann entwicklerstudio aus münchen. die haben auch shadow tactics gemacht und deren publisher kalypso hat sich auch die lizenz für commandos gesichert. robin hood - die legende von sherwood (2002) lizenz versucht man auch dranzukommen. da hab ich sie nochmal drauf aufmerksam gemacht.ich würde lieber bei einem offiziellen keyseller kaufen. die können das geld gebrauchen!https://www.mimimi.games/


Also bei Amazon?
JohnnyA20.06.2020 13:04

Das war aber schon damals so, mit den quick time Events, oder wie das …Das war aber schon damals so, mit den quick time Events, oder wie das damals hieß. Ist halt ein Save, try, load Game. Aber Commandos etc. ebenfalls.


Damals? War das bei Desperados 1 & 2, Commandos usw auch schon so?

Afair war Shadow Tactics das erste Spiel dieser Art, wo man GLEICHZEITIG Aktionen mit mehreren Charakteren ausführen konnte. Also den sogenannten Shadow Mode.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text