Deus Ex: Mankind Divided - 8,32€ für (Steam) bei [CDKeys] & 7,98€ für (Xbox One) bei [Base]
430°Abgelaufen

Deus Ex: Mankind Divided - 8,32€ für (Steam) bei [CDKeys] & 7,98€ für (Xbox One) bei [Base]

13
eingestellt am 10. Sep 2017Bearbeitet von:"Xeswinoss"
Moin.


STEAM



XBOX



Ehrlich gesagt kann ich nicht so recht verstehen, warum der Preis für das Spiel so schnell so enorm gesunken ist. Für den Preis imho ein Pflichtkauf (wer mit dem Genre was anfangen kann).



PVG [Steam]: 9,99€
PVG [Xbox]: 14,40€


Wir schreiben das Jahr 2029, zwei Jahre nach den Ereignissen von Human Revolution und dem Aug-Vorfall in Panchaea, bei dem Millionen Menschen durch Augmentierte getötet wurden. Als Folge dessen wurden augmentierte Menschen an den Rand der Gesellschaft gedrängt und systematisch ausgegrenzt. Die entstandene Unruhe machen sich viele Gruppierungen zu Nutze, um die öffentliche Meinung zu manipulieren und ihren eigenen Zielen entsprechend zu formen. Die Wahrheit bleibt dabei auf der Strecke.

Deus Ex: Mankind Divided bietet eine mitreißende Spielerfahrung und das von der Reihe bekannte, unvergleichliche Action-RPG-Gameplay, welches Entscheidungen und Konsequenzen des Spielers in den Mittelpunkt stellt. Spieler schlüpfen erneut in die Rolle von Adam Jensen, der nun als erfahrener Undercover-Agent auf ein neues Arsenal individuell anpassbarer Waffen und modernste Augmentierungen zurückgreifen kann. In einem Wettlauf gegen die Zeit, muss Adam die richtige Herangehensweise und die richtigen Verbündeten wählen, um einer weltweiten Verschwörung auf die Spur zu kommen.

Inmitten dieser gesellschaftlichen und politischen Spannungen, ermittelt erneut der hochgradig augmentierte Adam Jensen, nun als Undercover-Agent einer Antiterror-Einheit. Brandneue Augmentierungen erweitern dabei sein mächtiges Arsenal und geben dem Spieler noch mehr Möglichkeiten, in der Rolle von Adam neue Verschwörungen unfassbaren Ausmaßes aufzudecken.


Metacritic PC: metacritic.com/gam…ded
Metacritic XBO: metacritic.com/gam…ded

Zusätzliche Info
Base.com Angebote

Gruppen

13 Kommentare
Für mich, der großen Wert auf eine gute Story legt und nicht gerne der Erkunder ist, geeignet?
Ich würde gerne wissen, ob es mit Rise of the Tomb Raider vergleichbar ist. Brauche nämlich ein ähnliches Spiel für meinen Vater.
8-Hype11. Sep 2017

Ich würde gerne wissen, ob es mit Rise of the Tomb Raider vergleichbar …Ich würde gerne wissen, ob es mit Rise of the Tomb Raider vergleichbar ist. Brauche nämlich ein ähnliches Spiel für meinen Vater.

Wenn ne ps4 hast die uncharted Reihe oder den Vorgänger *tomb raider* wenn er den noch nich gespielt hat.
Sonst würde ich keinen direkten Vergleich ziehen zu anderen spielen.Last of us remastered vielleicht noch für ps4.

Kommt drauf an was er an dem Spiel so gut fand aber persönlich wie gesagt nen eigenes genre aber ich mag Freiheit im Spiel mit erkundungen etc und da find ich sowas wie deus ex auch wieder gut.
Schwer zu sagen obs ihn gefallen würde da rise of the tomb raider echt grandios war.
Am nächsten kommt da echt der Vorgänger und uncharted ran.
Hoffe konnte helfen
FA711. Sep 2017

Wenn ne ps4 hast die uncharted Reihe oder den Vorgänger *tomb raider* wenn …Wenn ne ps4 hast die uncharted Reihe oder den Vorgänger *tomb raider* wenn er den noch nich gespielt hat.Sonst würde ich keinen direkten Vergleich ziehen zu anderen spielen.Last of us remastered vielleicht noch für ps4.Kommt drauf an was er an dem Spiel so gut fand aber persönlich wie gesagt nen eigenes genre aber ich mag Freiheit im Spiel mit erkundungen etc und da find ich sowas wie deus ex auch wieder gut.Schwer zu sagen obs ihn gefallen würde da rise of the tomb raider echt grandios war.Am nächsten kommt da echt der Vorgänger und uncharted ran.Hoffe konnte helfen


Besten Dank! Er hat aber nur eine Xbox. Taugt Metal Gear Solid V?
8-Hype11. Sep 2017

Besten Dank! Er hat aber nur eine Xbox. Taugt Metal Gear Solid V?

Auch Metal Gear ist ein tolles Spiel mit viel Freiheit aber vergleichen würde ich es auch nicht mit Tomb Raider da es ein Action-Abenteuer ist und Metal Gear, Deus Ex usw halt mehr Action-Shooter wobei man bei allen auch viel schleichen kann wenn man will.
8-Hype11. Sep 2017

Ich würde gerne wissen, ob es mit Rise of the Tomb Raider vergleichbar …Ich würde gerne wissen, ob es mit Rise of the Tomb Raider vergleichbar ist. Brauche nämlich ein ähnliches Spiel für meinen Vater.




Die Batman Arkham-Spiele passen ganz gut ins Muster (Third-Person, traversieren, Storyfokus). Der Witcher 2 evtl. auch, obwohl das schon auch merklich mehr Rollenspiel ist.

Assassin's Creed geht zwar etwas offensiver in die Open World-Richtung, aber bei den vielen Teilen ist sicherlich einer mit einem Setting dabei, das deinen Vater interessiert. Und wenn weder das Renessaince-Italien noch die amerikanische Revolution, Piraten, das historische Paris oder London ihn ansprechen, gibt es ja immer noch Herr der Ringe (Shadow of Mordor), das moderne Seattle (Watch Dogs 2), Tropeninseln (Just Cause 3) oder Postapokalypse (Mad Max).

Möchte dein Vater lieber etwas schnetzeln, kämen noch Darksiders und Castlevania infrage und wenn der Herr Papa sich mit der First-Person-Perspektive anfreunden kann, ist Far Cry 4 vielleicht interessant.

Das sind zwar teilweise Xbox-360-Spiele, aber die müssten dank der Abwärtskompatibilität alle auch auf der Xbox One laufen.

Ansonsten bis zu einem größeren Anlass warten und ihm eine PS4 mit Uncharted 1-4, Horizon und evtl. The Last of Us schenken.
Top Empfehlungen grummelbernd. Ich persönlich spiele aktuell die assassins creed ezio edition. Für mich mit die besten Teile der Reihe. Metal Gear ist auch stark, genauso wie Witcher oder auch Skyrim, aber sind dann halt Rollenspiele. Sniper Elite 4 macht noch Laune und ist für meinen Geschmack eine Empfehlung. Am besten paar Minuten Zeit nehmen und ein paar Letsplays bei Youtube anschauen
Ps: DeusEx fand ich nicht dolle. Gibts bessere Alternativen
Grummelbernd11. Sep 2017

Die Batman Arkham-Spiele passen ganz gut ins Muster (Third-Person, …Die Batman Arkham-Spiele passen ganz gut ins Muster (Third-Person, traversieren, Storyfokus). Der Witcher 2 evtl. auch, obwohl das schon auch merklich mehr Rollenspiel ist.Assassin's Creed geht zwar etwas offensiver in die Open World-Richtung, aber bei den vielen Teilen ist sicherlich einer mit einem Setting dabei, das deinen Vater interessiert. Und wenn weder das Renessaince-Italien noch die amerikanische Revolution, Piraten, das historische Paris oder London ihn ansprechen, gibt es ja immer noch Herr der Ringe (Shadow of Mordor), das moderne Seattle (Watch Dogs 2), Tropeninseln (Just Cause 3) oder Postapokalypse (Mad Max).Möchte dein Vater lieber etwas schnetzeln, kämen noch Darksiders und Castlevania infrage und wenn der Herr Papa sich mit der First-Person-Perspektive anfreunden kann, ist Far Cry 4 vielleicht interessant.Das sind zwar teilweise Xbox-360-Spiele, aber die müssten dank der Abwärtskompatibilität alle auch auf der Xbox One laufen.Ansonsten bis zu einem größeren Anlass warten und ihm eine PS4 mit Uncharted 1-4, Horizon und evtl. The Last of Us schenken.


Super, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung! Habe ihm nun erstmal Quantum Break gekauft. Danach schauen wir weiter (Metal Gear Solid 5 ist ein Kandidat). Die anderen Spiele wären eher etwas für mich.
8-Hype12. Sep 2017

Super, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung! Habe ihm nun erstmal …Super, vielen Dank für die ausführliche Beschreibung! Habe ihm nun erstmal Quantum Break gekauft. Danach schauen wir weiter (Metal Gear Solid 5 ist ein Kandidat). Die anderen Spiele wären eher etwas für mich.



Stimmt, Quantum Break passt auch einigermaßen ins Schema. Wenn ihm das gefallen hat, könntest du dir überlegen, ihm mal Kane and Lynch 2 mitzubringen. Das Ist zwar nicht mehr ganz frisch (abwärtskompatibel) und auch nicht unbedingt ein Wertungsüberflieger, aber da könntet ihr im Koop zu zweit jauchzend und ballernd durch die Straßen ziehen, statt euch beim sonntäglichen Familienkaffeetrinken schon wieder darüber unterhalten zu müssen, wie es so in der Schule läuft.

Ansonsten ist vielleicht der Vorgänger von den Quantum Break-Jungs noch interessant: Alan Wake. Das ist quasi Stephen King - das Videospiel.

Falls er ein bisschen was mit Sci-Fi anfangen kann und anders als die Millionen Fans, die nicht den vierten Teil bekommen hatten, den sie erwarteten, unbeleckt in das Erlebnis startet, könnte ihm Mass Effect Andomeda evtl. auch gefallen. Das ist zwar auch wieder ein Rollenspiel, aber mit mehr schießen als im Witcher. Und genaugenommen hat man in Tomb Raider auch Erfahrungspunkte in Fähigkeitenbäume gepumpt und Nebenquests abgeschlossen. Gab eben nur kein Dialogsystem.
Grummelbernd12. Sep 2017

Stimmt, Quantum Break passt auch einigermaßen ins Schema. Wenn ihm das …Stimmt, Quantum Break passt auch einigermaßen ins Schema. Wenn ihm das gefallen hat, könntest du dir überlegen, ihm mal Kane and Lynch 2 mitzubringen. Das Ist zwar nicht mehr ganz frisch (abwärtskompatibel) und auch nicht unbedingt ein Wertungsüberflieger, aber da könntet ihr im Koop zu zweit jauchzend und ballernd durch die Straßen ziehen, statt euch beim sonntäglichen Familienkaffeetrinken schon wieder darüber unterhalten zu müssen, wie es so in der Schule läuft.Ansonsten ist vielleicht der Vorgänger von den Quantum Break-Jungs noch interessant: Alan Wake. Das ist quasi Stephen King - das Videospiel.Falls er ein bisschen was mit Sci-Fi anfangen kann und anders als die Millionen Fans, die nicht den vierten Teil bekommen hatten, den sie erwarteten, unbeleckt in das Erlebnis startet, könnte ihm Mass Effect Andomeda evtl. auch gefallen. Das ist zwar auch wieder ein Rollenspiel, aber mit mehr schießen als im Witcher. Und genaugenommen hat man in Tomb Raider auch Erfahrungspunkte in Fähigkeitenbäume gepumpt und Nebenquests abgeschlossen. Gab eben nur kein Dialogsystem.


Super Analyse, danke nochmals. Ich bin zwar schon seit zehn Jahren raus aus der Schule, aber zusammen zu spielen ist trotzdem eine gute Abwechslung zum Alltagstrott. Übrigens: Alan Wake ist auch schon mit dabei bei Quantum Brake. Und dazu noch ein (lt. Rezensionen) gut gemachter Kurzfilm.
Bearbeitet von: "8-Hype" 12. Sep 2017
8-Hype12. Sep 2017

Super Analyse, danke nochmals. Ich bin zwar schon seit zehn Jahren raus …Super Analyse, danke nochmals. Ich bin zwar schon seit zehn Jahren raus aus der Schule, aber zusammen zu spielen ist trotzdem eine gute Abwechslung zum Alltagstrott. Übrigens: Alan Wake ist auch schon mit dabei bei Quantum Brake. Und dazu noch ein (lt. Rezensionen) gut gemachter Kurzfilm.



Ach, ob nun Schule, Uni oder Job, ich habe das Gefühl, so viel verändert sich an der Dynamik von Elternbesuchen nicht

Jop, Quantum Break ist so ein Cross-Media-Ding, das mit Realfilmstückchen verknüpft ist. Ganz nett. Und wenn Alan Wake auch gleich dabei liegt, hat Papi auf jeden Fall erst mal ein paar Abende lang zu tun.
@Xeswinoss les mal bitte meine pn zwecks des PC's..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text