Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Deuter Compact EXP SL 10 Liter Damen Fahrradrucksack cardinal-maron
362° Abgelaufen

Deuter Compact EXP SL 10 Liter Damen Fahrradrucksack cardinal-maron

54,95€66,09€-17% Kostenlos KostenlosFunktionelles Angebote
Redakteur/in12
Redakteur/in
362° Abgelaufen
Deuter Compact EXP SL 10 Liter Damen Fahrradrucksack cardinal-maron
eingestellt am 11. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Funktionelles bekommt ihr gerade den Deuter Compact EXP SL 10 Liter Damen Fahr­ra­druck­sack in der Farbe car­di­nal-ma­ron zum Preis von 54,95€ versandkostenfrei.

Der nächste VGP liegt bei 54,95€.

Gewicht: 1030 g
Volumen: 10 L

1635347-Ha08L.jpg

Material:
  • 210D Ripstop
    Ein 210 Denier Polyamid-Gewebe mit stärkeren Ripstop Fäden und PU-Beschichtung. Dieses sehr feine und leichte, dennoch äußerst widerstandsfähige Gewebe ist hervorragend für die Konstruktion von Leichtgewichtsrucksäcken geeignet.
  • 210 D
    Das robuste Polyamidtextil verwenden wir in 420 den und 210 den Stärken. Dieses Gewebe wird durch seine außerordentlich hohe Webdichte sehr abriebfest. Das hochwertige Material wird bei Guide-Rucksäcken, der Futura Serie und bei Modellen der Travel-Serien eingesetzt. Es hat eine feine Textur und ein technisches Aussehen. PU beschichtet.

Eigenschaften:
  • hervorragende Belüftung und kompakter, sicherer Sitz am Rücken durch Airstripes System mit anpassbaren Schienen
  • wackelfreier, fester Sitz dank Netzhüftflossen mit Auto-Compress-Konstruktion
  • zwei RV-Taschen auf Hüftflossen
  • erweiterbares Volumen
  • schnelles Befüllen der Trinkblase ermöglicht das separate, am Rücken liegende Fach - nutzbar auch für andere Utensilien wie Kartenmaterial
  • gefüllte Trinkblase drückt nicht dank der verstärkten Rückenpartie
  • gut sortiert sind Handy, Schlüssel, Pumpe, Schlauch und Werkzeug in der großen, aufklappbaren Vortasche
  • reflektierende Blinklicht- und Trinkschlauch-Halterung
  • 3M Reflektoren am Hüftgurt
  • RV-Vortasche
  • zur Befestigung von Protektoren eignen sich die seitlichen Kompressionsriemen
  • verstaubare Helmhalterung
  • Netz-Außentaschen
  • abnehmbare Regenhülle
  • Wertsacheninnenfach
  • Nasswäschefach
  • Brustgurt

Rückensystem:

Deuter Airstripes System
  • Beste Belüftung und kompakten, sicheren Sitz für optimale Fahrsicherheit garantiert das Airstripes System. Mit ihm sitzt der Rucksack nah und fest am Rücken und kann nicht ausbrechen. Die geringe Rückenauflage der Polster mit Belüftungskanälen sowie der Kamineffekt zwischen den Polstern ermöglichen auf über 80 % des Rückens eine freie Luftzirkulation.
  • Die Wirbelsäule hat in sportlicher Fahrhaltung viel Platz in dem Kanal zwischen den Polstern und die Belüftung wird unterstützt.
  • Bewegungsfreiheit garantieren die ergonomisch geschnittenen Schulterträger. Der leicht verstellbare Brustgurt hält die Schulterträger fest am Platz.
  • Wackelfreier, fester Sitz in jeder Fahrsituation bei maximaler Belüftung durch Netzhüftflossen.
  • Für optimale Lastverteilung und hohen Tragekomfort sorgt der Bilaminat-Aufbau der Airstripes-Polster aus einer stabilen und einer weichen Schaumschicht.
  • Komfort durch drei Bezugsstoff-Zonen: soft an den Schulterträgern, luftig an den Rückenpolstern und glatt im Hüftbereich (Trans Alpine, Superbike, Compact)
  • Exaktes Anpassen an den Rücken des Trägers wird durch die biegsamen Aluminium-Schienen in den Airstripes-Polstern ermöglicht. (Bike I, Compact, Superbike und Trans Alpin)

1635347-IvQFY.jpg
Zusätzliche Info
Funktionelles Angebote
Beste Kommentare
Wie kann man einen Quechua Rucksack mit einem Deuter vergleichen? Aber es gibt ja auch billigere Uhren als eine Rolex
12 Kommentare
10 Liter? Da gibt es doch den beliebten Quechua-Rucksack für ein 27,5tel des Preises.
Wie kann man einen Quechua Rucksack mit einem Deuter vergleichen? Aber es gibt ja auch billigere Uhren als eine Rolex
macmaus11.08.2020 16:38

Wie kann man einen Quechua Rucksack mit einem Deuter vergleichen? Aber es …Wie kann man einen Quechua Rucksack mit einem Deuter vergleichen? Aber es gibt ja auch billigere Uhren als eine Rolex


Ich hab von beiden Marken ein Modell (und noch andere) und finde: je kleiner der Rucksack, desto eher kann man auch die billigen Marken in Betracht ziehen. Weil halt dann auch nicht so viel Gewicht transportiert wird.

Ich will vor allem sagen, dass man sich überlegen soll, ob man für 10 Liter wirklich nen Hightech-Rucksack braucht.
Klar, es gibt bestimmt Leute... aber ich denke, nicht viele.
koigeldischaukoiloesung11.08.2020 16:45

Ich hab von beiden Marken ein Modell (und noch andere) und finde: je …Ich hab von beiden Marken ein Modell (und noch andere) und finde: je kleiner der Rucksack, desto eher kann man auch die billigen Marken in Betracht ziehen. Weil halt dann auch nicht so viel Gewicht transportiert wird.Ich will vor allem sagen, dass man sich überlegen soll, ob man für 10 Liter wirklich nen Hightech-Rucksack braucht.Klar, es gibt bestimmt Leute... aber ich denke, nicht viele.


Highend Rücksäcke bieten halt oft eine bessere Platzaufteilung, mehr (nützliche) Fächer, Wasserblaßenfächer usw... Das Gewicht ist denke ich auch nicht sooo krass verschieden, die besseren sitzen dafür oft deutlich besser und haben eine bessere Luftverteilung gegen Schwitzen . Zumal, was heißt denn "High-End"? Der 60€ Rucksack hier ist solide aber noch kein High End mMn
Zudem hat Deuter einen echt guten Support. Mein Rucksack ist inzwischen über 15 Jahre alt und nachdem einer der Reissverschlüsse ausgerissen ist (mein Verschulden) und ihn deswegen zu Deuter habe senden lassen (geht nur über Deuter Händler) wurde ziemlich günstig ein neuer Verschluss eingenäht.
Carnologe11.08.2020 19:36

Zudem hat Deuter einen echt guten Support. Mein Rucksack ist inzwischen …Zudem hat Deuter einen echt guten Support. Mein Rucksack ist inzwischen über 15 Jahre alt und nachdem einer der Reissverschlüsse ausgerissen ist (mein Verschulden) und ihn deswegen zu Deuter habe senden lassen (geht nur über Deuter Händler) wurde ziemlich günstig ein neuer Verschluss eingenäht.


Nachhaltigkeit rockt
10l ? Das ist leider viel zu klein für jegliche Touren.
Cascadeya11.08.2020 22:04

10l ? Das ist leider viel zu klein für jegliche Touren.


Quatsch.... Wenn du natürlich deine gesamte Kleidungssammlung mitnehmen willst wird es schwer... Für ne Tagestour aber völlig aussreichend
FroznFire11.08.2020 23:51

Quatsch.... Wenn du natürlich deine gesamte Kleidungssammlung mitnehmen …Quatsch.... Wenn du natürlich deine gesamte Kleidungssammlung mitnehmen willst wird es schwer... Für ne Tagestour aber völlig aussreichend


Für ne MTB-Tagestour mit 2l-Trinkblase, Werkzeug, Ersatzschlauch, Snacks, Regenjacke, ggf Navi wirds schon bisschen eng. Das verstehe ich unter ner Tour.
Cascadeya12.08.2020 00:17

Für ne MTB-Tagestour mit 2l-Trinkblase, Werkzeug, Ersatzschlauch, Snacks, …Für ne MTB-Tagestour mit 2l-Trinkblase, Werkzeug, Ersatzschlauch, Snacks, Regenjacke, ggf Navi wirds schon bisschen eng. Das verstehe ich unter ner Tour.



Also ich hab nen 12 Liter Rucksack und da passt das alles ganz locker rein... Da passt sogar noch meine Drohne und Knieschoner rein... Musst ja bedenken dass der Rucksack hier eigentlich 10L+2,5 Liter für die Blase hat, d.h. die ist also weg und man hat das "große" Fach für die Jacke und Snacks und ins kleine passt dann Werkzeug und Flicken bzw der Schlauch... Navi weiß ich nicht, meinst du man hat außer dem Handy noch ein einzelnes Navi dabei? Sehe ich nicht mehr oft... Also nach meinen Erfahrungen reichen auch relativ kleine Rucksäcke auf jeden Fall für ne Tagestour, hätte ich vor dem Kauf allerdings auch nicht gedacht. Und man kann Dinge wie Schläuche und Pumpe auch am Rad befestigen wenn man mehr Platz will, die Jacke kann man auch irgendwie noch außen an den Rucksack hängen wenn er denn zu voll werden sollte
Wenn denn die Farbe nicht wäre würde ich den selber nehmen
In der Citygallerie Augsburg für 49,99 und noch ein paar andere beim Sportcheck in der Angebotskiste ..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text