Deuter Trekkingrucksack "ACT Zero 60 + 10" für 100,- statt 149,95,-
138°Abgelaufen

Deuter Trekkingrucksack "ACT Zero 60 + 10" für 100,- statt 149,95,-

25
eingestellt am 12. Jul 2012
Auf der Suche nach einem passenden Trekkingrucksack für meinen 8-monatigen Auslandsaufenthalt bin ich bei Karstadt Sport auf ein m.E. sehr gutes Angebot gestoßen.
Das ist hier der Offline-Preis, online ist das Angebot aber auch verfügbar (für 104,95 € inklusive Versand).
Was meint Ihr als meine Ratgeber? Hot or not?
Ihr könnt auch gerne Alternativvorschläge machen. Noch habe ich den Rucksack nicht gekauft. Ich denke aber, dass ein Deuter Trekkingrucksack sonst nicht zu diesem Preis zu haben ist.

Beste Kommentare

und nochmal 10 Euro sparen: "onlinevorteil-akb"

25 Kommentare

karstadt.de/Deu…rue

Das ist mal nen killer Angebot hier für den besten Rucksack meiner Meinung nach.
Leider ist SL die Frauenvariante.
Gehe mit meiner Freundin jedes Jahr auf Tour und sie hat den.
Warte selber schon ewig auf nen gutes Angebot für den Aircontact um ihn mir selber zu holen.

beide geposteten angebote find ich sehr hot!

Für den Newsletter anmelden und nochmal 5Euro (also quasi den Versand) sparen

karstadt.de/jsp…TY0

Als Alternative einfach "versand-kostenlos" als Gutscheincode eingeben und keinen Versand zahlen.

Nicht mit dem Newsletter Code kombinierbar..

Ich habe mal einen Deuter 50 + 10 bei
Sportcheck für 50€ bekommen!
Das war ein Schnäppchen
Wenn du einen in der Nähe hast, guck da auch nochmal nach

Ein echter Mydealzer spart die 5 cent auch noch

Ich habe mal auf der Webseite von Deuter geschaut und in anderen Shops gesucht und diesen Rucksack sonst nirgendwo gefunden.
Vermutlich dürfte es sich um ein Auslaufmodell handeln und das Lager soll geräumt werden.
Wenn dem so ist, so kommt er am nächsten dem Deuter ACT Lite 60+10 EL, welcher ebenfalls 1680g wieg.
Insofern es sich wirklich um ein Auslaufmodell handeln sollte, würde man mit dem Kauf nichts verkehrt machen.

Ich habe hier jetzt noch einen kleinen Artikel gefunden:
backpacker.com/gea…901



und nochmal 10 Euro sparen: "onlinevorteil-akb"

wie unterscheidet sich denn so nen sl Modell von nem Normalem?

edit: wer lesen kann ist klar im Vorteil... Karstadt hats sogar in der Beschreibung stehen...


Trollig

Ich habe mal auf der Webseite von Deuter geschaut und in anderen Shops gesucht und diesen Rucksack sonst nirgendwo gefunden.Vermutlich dürfte es sich um ein Auslaufmodell handeln und das Lager soll geräumt werden.Wenn dem so ist, so kommt er am nächsten dem Deuter ACT Lite 60+10 EL, welcher ebenfalls 1680g wieg.Insofern es sich wirklich um ein Auslaufmodell handeln sollte, würde man mit dem Kauf nichts verkehrt machen.Ich habe hier jetzt noch einen kleinen Artikel gefunden:http://www.backpacker.com/gear_guide_2009_deuter_act_zero_6010_review/gear/12901




Karstadt hat laut Deuter eigene Deuterserien im Angebot, die es auf der Deuterseite so nicht zu finden gibt, d.h. bekannte Deuter-Rucksäcke mit ungewöhnlichen Volumenangaben, plötzlich eine SL-Version oder komische Produktnamen sind nichts außergewöhnlich, sind eben einfach eine limitierte Karstadt-Produktion. Dies spricht nicht dafür, dass das Produkt von Deuter bereits aus dem Katalog genommen wurde.

Generell ist Deuter absolut Top.
Trotzdem würde ich mir an deiner Stelle genau überlegen, ob du einen 70l Rucksack brauchst. Umso größer, umso mehr ist man verleitet, den voll zu packen. Mir reicht mein 50+10 völlig aus und auch diesen kann ich im vollen Zustand nur schwer schleppen. Daher weniger ist oft mehr!

Wenn man ein Zelt mit trägt reicht meiner Meinung nach 50 nicht aus.
Der Zelt Träger sollte denke ich einen 60er Rucksack haben.

Ich war heute im Karstadt Sport in Köln, dort ist im Moment zudem Räumungsverkauf: 20% zusätzlich auf alles, was bereits reduziert ist. Müsste dann auch für den Rucksack gelten...

karstadt.de/jsp…jsp

Scherm

Wenn man ein Zelt mit trägt reicht meiner Meinung nach 50 nicht aus.Der Zelt Träger sollte denke ich einen 60er Rucksack haben.


Ja stimmt, aber er sollte auch ein leichtes Zelt haben...

kommt vollkommen drauf an wo und wann es hingehen soll...
ich persönlich habe mir auch damals einen 70er gekauft und würde ihn heute liebend gerne gegen einen 50er eintauschen.

Trekki n g rucksack = Trekki next generation rucksack? X)

m4574

kommt vollkommen drauf an wo und wann es hingehen soll...ich persönlich habe mir auch damals einen 70er gekauft und würde ihn heute liebend gerne gegen einen 50er eintauschen.



Kommt allerdings auch echt auf den Usecase an, zum wandern ist mir mein 70er auch etwas groß, dafür freue ich mich bei jedem "normalen" Urlaub dass eben doch noch ein paar cm Platz über sind, in die man auf dem Rückweg noch eben was reinstopfen kann.

Der Dealersteller sucht ja einen für 8 Monate Auslandsaufenthalt, da ist ein wenig mehr Volumen bestimmt nicht das schlechteste.

Verfasser

Ich hatte tatsächlich überlegt, ob ich einen 80er nehme. Jetzt meint ihr, dass der zu groß wäre? Sind ja "nur" 60-70l. Der Deal ist aber ein Männerrucksack und auch für Größere geeignet? Bin 1,92...

Also ich meine, nimm den, der für deinen Zweck scheint der genau das Richtige zu sein.

Für nen längeren Auslandsaufenthalt würde ich auf jeden Fall 70 Liter nehmen. War in Australien und NZ unterwegs mit nem 70 Liter Rucksack und normalem Tagesrucksack und hatte nur das nötigste dabei

WickedJonny

Ich hatte tatsächlich überlegt, ob ich einen 80er nehme. Jetzt meint ihr, dass der zu groß wäre? Sind ja "nur" 60-70l. Der Deal ist aber ein Männerrucksack und auch für Größere geeignet? Bin 1,92...



Nimm ruhig den 80er, mit 1,92 sind ja allein auch die Klamotten etwas großer...

Nur ich merke immer: Beim Packen zu Hause den Rucksack nie vollpacken, unterwegs ist man 1. nicht so oft in der Motivation alles wieder ordentlich zu packen; 2. kauft man unterwegs ja eh öfters irgendwelchen komischen Kram

m4574

kommt vollkommen drauf an wo und wann es hingehen soll...ich persönlich habe mir auch damals einen 70er gekauft und würde ihn heute liebend gerne gegen einen 50er eintauschen.

WickedJonny

Ich hatte tatsächlich überlegt, ob ich einen 80er nehme. Jetzt meint ihr, dass der zu groß wäre? Sind ja "nur" 60-70l. Der Deal ist aber ein Männerrucksack und auch für Größere geeignet? Bin 1,92...





ich bin 1,93 und mir war der 70er auf einer ebenfalls 8 monatigen reise zu groß. man nimmt einfach von allem zu viel mit und schleppt dann dauerhaft 20+kg auf dem rücken. es kommt natürlich auch wie gesagt extrem drauf an wie das klima dort ist. ich war im nahen osten, indien und südostasien. im himalaya war ich froh was warmes dabei gehabt zu haben, aber ab thailand habe ich die hälfte meines gepäcks nicht mehr gebraucht. jetzt war ich gerade für einen monat wieder drüben und hatte nen halbvollen 60l rucksack dabei (8-9kg) was mehr als ausgereicht hat. da waren sogar noch ein paar schuhe mit drin, da ich bei den temperaturen eh nur in flip-flops rumlaufe.

ansonsten kann ich mich nur meinem vorredner anschließen: niemals voll bepackt losfahren! ich würde sogar sagen nur die hälfte von dem mitnehmen was man denkt, dass man es braucht mitnehmen. man kann (fast) alles überall kaufen - und tut es auch

Da ich auch einen Auslandsaufenthalt von 10Monaten plane, habe ich auch mal nach Alternativen geschaut. Ebenfalls von Deuter, der Deuter Eclipse und der McKINLEY Trekking-RS Yukon 65+10. Falls jemand also kein Glück bei dem Angebot hat, kann auch hier einen guten Rucksack für 100€ erwerben.

Habe mir den Rucksack gestern in Köln gekauft. Gibt dort auf alle reduzierten Artikel bei Karstadt noch mal 20% Rabatt. Daher gab es den Rucksack sogar für 80 EUR. Gestern waren noch drei Stück da.

Verfasser

Habe ihn mir jetzt auch gekauft. Danke für die Tipps! Bin sehr zufrieden soweit, nur eine Regenhülle fehlt mir zu meinem Glück

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text