Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
986° Abgelaufen
145
Aktualisiert vor 13 Stunden

Deutsche Bahn: 10.000 BahnBonus Prämienpunkte durch FAZ+FAS-Abo 6 Monate oder FAS-Abo 12 Monate (Digital)

299,40€
Kostenlos · FAZ Angebote
Avatar
Geteilt von Harshitm
Mitglied seit 2014
1
4

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute bekommt ihr noch die 10.000 BahnBonus Punkte. //RoterShanks
Der Deal ist lange bekannt und ist wieder verfügbar, FAZ/FAS abonnieren und 10.000 Prämienpunkte bei der DB erhalten.

Je nach Paket mit unterschiedlicher Laufzeit und Inhalten:
FAZ+FAS für 6 Monate: 299,40 €
FAS für 12 Monate: 300€

  • (F.A.Z. und) F.A.S. als E-Paper und multimediale Edition.
  • Bereits ab 20 Uhr am Vorabend verfügbar.
  • Zugang zur digitalen (F.A.Z. und) F.A.S. sowie zu allen Apps.
  • Inklusive F+ FAZ.NET komplett: Hintergründe und exklusive Storys mit über 1.000 F+ Artikeln pro Monat.
  • Inklusive F.A.Z. Digitec – die Nachrichten-App zu Digitalisierung und Technologie.
  • Eintritt in die F.A.Z.-Vorteilswelt mit Zugang zu exklusiven Veranstaltungen, Gewinn­spielen und Preisvorteilen für Abonnenten.
  • Laufzeit (6 bzw.) 12 Monate, danach (49,90 € bzw.) 25€ / monatlich, daher Kündigung nicht vergessen!

Zu finden über die Vorteilswelt der Bahn bzw über den Deallink.
FAZ Mehr Details unter FAZ
Zusätzliche Info
Avatar
Für 1.000 Punkte gibt's eine Freifahrt 2. Klasse, für 1.500 Punkte eine Freifahrt 2. Klasse. Das sind mMn auch die attraktivsten Prämien. Eine Freifahrt 2. Klasse kostet somit maximal 30€, wenn ihr sie mit diesen Punkten bezahlt. Insbesondere für kurzfristige Fahrten auf stark frequentierten Strecken spannend.

Wichtig: nicht all zu kurzfristig buchen, da es auch für die Bonus-Freifahrten ein Kontingent pro Verbindung gibt, das irgendwann leer ist. Aus meiner Erfahrung geht aber auch am Freitagmorgen eine Bonus-Buchung für Reise am gleichen Tag 17 Uhr noch recht unproblematisch.

Denkt dran, auch bei Fahrten mit Bonuspunkten eine etwaige Verspätung einzureichen - ihr erhaltet dann 25% bzw. 50% der eingelösten Bonuspunkte zurück. Geht ebenfalls übers Online-Formular.
Avatar
Dieses Angebot der F.A.Z. richtet sich an Teilnehmer des Bonusprogramms der Deutschen Bahn. Es gelten folgende Angebotsbedingungen:

  • Pro Haushalt und BahnBonus Teilnehmer werden innerhalb von 6 Monaten nur für eine Bestellung BahnBonus Prämienpunkte gutgeschrieben.
  • Zwischen dem Zeitpunkt der Lieferung, bei mehreren Teillieferungen dem Zeitpunkt der letzten Teillieferung und einer erneuten Bestellung, müssen mindestens 6 Monate liegen.
  • Abonnent und BahnBonus Karteninhaber müssen identisch sein.
  • Dieses Angebot gilt nur für Neukunden.
  • Die Punktegutschrift erfolgt 4 bis 6 Wochen nach Begleichung der gesamten Rechnungssumme. Die Bezahlung ist ausschließlich per Überweisung möglich.
Sag was dazu

Auch interessant

145 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Weiß jemand wie viel so ein Prämienpunkt bei der DB so ca. in EUR wert ist?
    Avatar
    Ich persönlich setze für mich den Gegenwert bei 1.000 Punkte = 30€ an, unter anderem wegen Aktionen wie dieser. Sobald ich also für ein Ticket 40€ oder mehr zahle, erwäge ich den Einsatz von Punkten. Wie aber bspw. @MilkyPirate schon richtig schrieb, geht da auch noch mehr. Freifahrten 1. Klasse lohnen sich meiner Meinung nach am meisten, da der Aufpreis in Punkten gegenüber der Freifahrt 2. Klasse nur 500 Punkte sind (insgesamt 1.500 Punkte), der Aufpreis in der Realität, würde man mit Geld bezahlen, aber gerne mal in die 80€ und mehr geht. Gerade für kurzfristige Fahrten am Wochenende nutze ich gerne 1. Klasse mit Bonuspunkten auf der Strecke Hamburg <> Frankfurt und buche dann noch einen knappen Anschlusszug ab Frankfurt dran, den ich nicht nutze, um wieder Bonuspunkte zurück zu erhalten.
  2. Avatar
    Da auch das 12-monatige FAS-Abo vollen Zugriff auf F+ FAZ.NET bietet, ergibt es doch keinen Sinn, das 6-monatige FAZ/FAS-Abo zu wählen. Oder sehe ich das falsch?
    Avatar
    Dann bist du 18 Monate für das nächste Bonus-Abo gesperrt. Falls dir 10.000 Punkte für 2 Jahre reichen (manchmal erwischt man einfach keins direkt nach 6 Monate Pause), dann kannst es machen, wenn du aber so viel wie möglich Punkte benötigst, dann nur das kurze Abo nehmen.
  3. Avatar
    Wie lange sind die Punkte den gültig?
    Avatar
    3 Jahre.
  4. Avatar
    "Umtausch, Erstattung oder (Teil-)Auszahlung ist ausgeschlossen."
    Wenn ich also rechtzeitig buche und dann doch nicht fahren kann, sind 2x30,- bzw. 2x45,- Euro futsch.
    Oder übersehe ich etwas?
    Avatar
    Der Trick bei den BonusPunkt-Freifahrten ist ja, dass diese sehr kurzfristig gebucht werden können. Was soll innerhalb von wenigen Stunden passieren
  5. Avatar
    Wieviele Fahrten kann man denn so grob damit machen? (bearbeitet)
    Avatar
    10x 2. Klasse
  6. Avatar
    Wie schnell sind die Punkt in etwa da? 2 Wochen?
    Avatar
    Bei mir war es wie folgt:
    22.08.2022 Bestellung getätigt
    23.08.2022 Auftragsbestätigung per Mail erhalten
    02.09.2022 Rechnung per Mail erhalten
    02.09.2022 Rechnung per Echtzeitüberweisung gezahlt
    07.09.2022 Gutschrift der Punkte im Bahnbonus-Konto
  7. Avatar
    Ohne BahnCard / Bonus Karte möglich ?
    Avatar
    Ohne BahnCard: Ja
    Ohne BahnBonus-Card: Nein
  8. Avatar
    Habt ihr die Punkte schon erhalten?
    Avatar
    Bestellt habe ich am 6.11.
    Rechnung kam bei mir am 10.11. und wurde direkt überwiesen. Bisher noch keine Punkte.
    Wie sind die aktuellen Erfahrungen bei euch?
  9. Avatar
    Zwischen dem Zeitpunkt der Lieferung, bei mehreren Teillieferungen dem Zeitpunkt der letzten Teillieferung und einer erneuten Bestellung, müssen mindestens 6 Monate liegen.
    Abonnent und BahnBonus Karteninhaber müssen identisch sein.
    Dieses Angebot gilt nur für Neukunden.

    Wie war das nochmal mit FAZ und FAS - wann zählt man als Neukunde? Bzw laufen die zwei Abos unabhängig? Also kann ich als FAZ Kunde FAS Neukunde sein?
    Avatar
    6 Monate Pause nach dem letzten Abo, dann geht es wieder.

    Beispiel:
    Falls es in einem 100 Zimmer Hotel ein Neukundenangebot gibt, sagst ja auch nicht, ich bin Zimmer 1 Bestandskunde und Zimmer 2 bis 100 Neukunde, also bitte ein Neukundenzimmer (bearbeitet)
  10. Avatar
    Wie war das schnell nochmal mit Neukunde sein?
    Mein letztes FAZ Abo ist Ende Dezember 2021 abgelaufen.
    Allerdings habe ich noch ein FAS Abo, das noch bis Ende Mai 2023 läuft.
    Die beiden Abos beeinflussen sich, soweit ich weiß nicht, richtig?
    Aber waren das 6 oder 12 Monate, die seit dem letzten FAZ Abo vergangen sein müssen?
    Sprich, kann ich den Deal hier mitnehmen?
    Danke.
  11. Avatar
    Erlangt man damit dann auch automatisch Platin-Status in dem neuen BahnComfort-Ersatz Programm?
    Avatar
    Nein.
  12. Avatar
    Wenn man es wiederholt nutzen will, sind 6 Monate besser, weil man es dann schneller nochmal nutzen kann
    Avatar
    Kann man es dann direkt nach 12 Monaten wieder nutzen oder muss man mit 18 rechnen? (wenn ich es richtig geblickt habe, gibt es das Angebot alle 6 Monate!?)
  13. Avatar
    Könnte es leider nicht vertreten, die faz zu beziehen… Kommt also mal wieder nicht in Frage.
    Avatar
    Ist dir klar, was du für Altpapier inzwischen bekommst?  
     
  14. Avatar
    Mega gut, brauche das für Berlin München und bei 3 Jahren Haltbarkeit spitze
    kann man das Abo nicht noch verkaufen auf eBay?
    Oder Punkte bzw. Freifahrten für andere?
    Danke!
    Avatar
    Stimmt! Die 1.500 Punkte sind nur als Mitfahrer / Begleitperson:

    bahn.de/pra…211
  15. Avatar
    kann man das faz abo weitergeben oder wird das Abo direkt mit abgeschlossen?
    Avatar
    du kannst deine FAZ Zugangsdaten weitergeben, würde ich aber nur an eine Person deines Vertrauens machen

    • Abonnent und BahnBonus Karteninhaber müssen identisch sein.

    Wenn man sich selbst nie in den FAZ Account einloggt, kann auch nichts dagegen sprechen, meiner Meinung nach (bearbeitet)
  16. Avatar
    Wenn ich mir für 1.500 Punkte eine Fahrkarte 1. Klasse kaufe kann ich dann damit auch in die DB-lounge am Zielort oder ist das ausgeschlossen wie bei den Sparpreisen?
    Avatar
    Nein, das geht nur mit der Prämie für 3000 Punkte Freifahrt Flex 1. Klasse.
  17. Avatar
    Kann man eigentlich auch einen Fahrschein für eine andere Person mit den Bonuspunkten kaufen?
    (Ich meine jetzt nicht dieses Mitfahrer-Ticket)
    Avatar
    Ja, kann man, 2. Klasse Freifahrt Flex (Buchung per eToken) kostet 2000 Punkte. Oder Hin und Rückfahrt für 3000 Punkte. 1. Klasse kostet analog dazu 3000 bzw 5000. Den eToken kann man dann weitergeben.
  18. Avatar
    Wenn wir im gleichen Haushalt beide die 10.000 Punkte jetzt wollen, geht das eigentlich nicht:
    • "Pro Haushalt und BahnBonus Teilnehmer werden innerhalb von 6 Monaten nur für eine Bestellung BahnBonus Prämienpunkte gutgeschrieben."
    Wenn aber nun der eine Teilnehmer gegenüber der FAZ einfach eine andere Adresse Angibt a la : "Max Mustermann c/o Nachbar Müller im Nebenhaus (Andere hausnummer)" könnte das ja gehen.
    Oder gleicht die FAZ vielleicht die Anschrift ggü. der Bahn ab?
    Hat jemand hier Erfahrungen?
    Avatar
    Autor*in
    Nein die vergleichen keine Anschrift. Hab immer mit Frau mitgemacht und gab keine Probleme.
  19. Avatar
    ist das mit shoop 18% cashback kombinierbar?
    Avatar
    Antwort vom Shoop Support: NEIN. Geht nicht.
  20. Avatar
    Kündigung nicht vergessen
  21. Avatar
    Kann man zu zweit reisen für 2000 Pt, oder kostet es für die zweite Person mehr Punkte?
    Avatar
    Servus,
    für Dich als BC-Inhaber sind es 1.000 Punkte one-Way. Für den Mitfahrer kommen noch 1.500 Punkte one-Way on top.
  22. Avatar
    Wie funktioniert das denn mit der Buchung genau? Man kauft sich erst mit den Punkten einen Gutschein und löst ihn dann beim Buchen ein? So sieht es zumindest aus, wenn man die Prämie auswählt. Habe jetzt erst mal verzichtet, gleich Punkte zu verbraten, da ich noch keinen Bedarf habe.

    Wie lange ist der gekaufte Gutschein denn dann gültig?

    Kann man die Fahr auch wieder stornieren und bekommt den Gutschein wieder zurück? (Ich rede jetzt konkret vom 1500-Punkte 1. Klasse Gutschein)

    Ein Haken bei der ganzen Sache ist ja, dass die Bahn die Gutscheine jederzeit verteuern kann. Wenn der 1. Klasse-Gutschein morgen nicht mehr 1500 Punkte, sondern 3000 kostet, ist die Ersparnis schon nicht mehr so hoch. Lohnt es sich evtl. die Gutscheine gleich alle zu kaufen?

    Ich tagge mal ganz frech @chlorure , da er davon viel Ahnung hat (bearbeitet)
    Avatar
    Nein, man kauft mit den Bonuspunkten keinen Gutschein, sondern direkt die Fahrt. Also man kann leider nicht zum aktuellen Preis von 1000 Punkten 10 Freihfahrten sichern, sondern muss darauf vertrauen, dass die Freihfahrten weiter so bleiben. (bearbeitet)
  23. Avatar
    Bei mir hat es das letzte Mal gut geklappt, die Punkte waren schnell gutgeschrieben. Allerdings bin ich sie nicht wirklich losgeworden – bei der internationalen Freifahrt für Bonuspunkte gibt es selten Kontingente, national muss man auch prüfen, wie man günstiger kommt. Und: durch die ständigen Verspätungen bekommt man dann Punkte wieder zurück. 10000 Punkte reichen also wirklich lange
    Avatar
    Hallo, kannst Du die Punkte nur selbst verwenden oder auch Tickets für Eltern, Freunde etc. damit buchen? Dann wäre es ja ein Super-Deal
  24. Avatar
    Schade, dass das wieder nur digital ist. Warte sehnsüchtig auf den FAS-deal mit Printausgabe...
  25. Avatar
    Wer liest das noch? Bahn Hot
    Avatar
    Die Bahn ist vor allem im Sommer hot, wenn Außentemperaturen über 26 Grad herrschen.
  26. Avatar
    Hot! Ich zahle mittlerweile - mit einer BC50 - weitaus mehr als 30€ für ein Ticket. Ich werde dann wohl auch mal zuschlagen. Danke!
    Avatar
    Same. Habe BC50 2nd und BC25 1st aber fahre seit Auslaufen meiner BC100 fast nur noch mit Bonuspunkten. Alles andere meistens leider zu teuer und langfristig genug planen, dass es noch Sparpreise gäbe, geht immer seltener. (bearbeitet)
  27. Avatar
    Bei der letzten Aktion mitgemacht. Hat ein paar Tage gedauert, bis alle Infos per Mail da waren, dann waren die Punkte aber super schnell gutgeschrieben!
    Avatar
    Als Platinkunde hätte ich mind. 100.000 erwartet.
  28. Avatar
    Als BahnBonus Statuskunde hatte ich mit mehr als 10.000 gerechnet - für mich ist das cold. 
  29. Avatar
    Kann man das FAZ auf eine andere Adresse als seine eigene umschreiben lassen, falls man es verschenken möchte?
  30. Avatar
    Mein letztes FAZ Abo aus dieser Aktion wurde zum Juni 22 gekündigt. Wie ist hier die Regelung? Darf ich wieder mitmachen?
    Avatar
    "Zwischen dem Zeitpunkt der Lieferung, bei mehreren Teillieferungen dem Zeitpunkt der letzten Teillieferung und einer erneuten Bestellung, müssen mindestens 6 Monate liegen."
  31. Avatar
    Bei mir sind leider schon die ersten Punkte verfallen bei der bahn. Hat noch jemand das Problem? Bin wegen corona einfach wenig gefahren.
    Avatar
    Da hilft nur eines, rechtzeitig einlösen. Gibt dort so viele Alternativen, bevor sie verfallen.
  32. Avatar
    Dauert es tatsächlich 4-6 Wochen? Bräuchte Ende nächste Woche zwei Fahrten quer durch Deutschland
    Avatar
    Wird nicht reichen. 
  33. Avatar
    wie lange dauert es, bis die punkte gutgeschrieben sind? möchte am freitag verreisen...
    Avatar
    Klappt nicht.
  34. Avatar
    Für Bahnfahrer mit längeren Strecken ein super Deal. Z.B. Stuttgart-Dortmund für 30 EUR am Sonntag zu einer vernünftigen Uhrzeit und mit vernünftiger Verbindung ist fast unmöglich bzw. eher unwahrscheinlich.

    Kann das iwie mit KWK / Cashback kombiniert werden?
  35. Avatar
    Mal ne richtig doofe Frage, ich bin bisher nicht so aktiv bei der Bahn und den Bonuspunkten ....Hatte mir die vor Jahren einfach nur mal beantragt. Im Online Konto steht das meine Bahnbonuscard bis 14.04.2023 gültig ist. Was passiert danach mit der Karte bzw wenn ich jetzt hier das Abo abschließe verfallen dann die Punkte mit Ablauf der Karte?
    Avatar
    Nein, die verfallen nicht. Die Bahnbonuscard wird automatisch am 14.04.2023 verlängert. Die Punkte sind 3 Jahre gültig.
  36. Avatar
    Kurze Frage ich bin neu im Thema Deutsche Bahn und wollte fragen kann ich bevor ich den Deal abschließe mal schauen wie so die Verfügbarkeiten sind bei Prämienfahrten? Falls ja wie ist das möglich?
    Lg Marcel
    Avatar
    Nicht nötig und geht nicht, aber es sind sogar kurzfristig sogut wie alle Züge verfügbar, hatte noch nie ein Problem meine gewünschte Verbindung zu bekommen.
  37. Avatar
    Hänge mich mal kurz hier mit dran: hätte grad noch nen Mitfahrergutschein. Buchen bis 7.11. reisen bis 14.11.
    Hätte gerne Bahn Bonus Punkte dafür oder was anderes schönes
  38. Avatar
    Ich frage moch ob man das 49€ Ticket mit Bonuspunkten kaufen können wird. Geförderte Ländertickets waren bisher ja auch verfügbar.
    Avatar
    Glaube ich nicht, das 49 Euro Ticket ist ja eine Abo . Und es gibt zwar einige Ländertickets aber das QdL Ticket gibt es auch nicht als Prämie. (bearbeitet)
  39. Avatar
    Super Deal wie immer!

    Habe heute bestellt, allerdings keine Bestätigung bekommen. Kommt die später?? Weiß das jemand?
    Avatar
    Hat bei mir 1 Tag gedauert
  40. Avatar
    Muss man eigentlich pro Haushalt 6 Monate nach Beginn des letzten Prämien-Abos warten oder 6 Monate nach Beendigung, bevor man wieder so ein Angebot abschließen kann?
    Avatar
    Ich habe seit Jahren 2 Abos mit wechselnden Zugangsdaten, aber aus einem Haushalt, ohne dass dazwischen mehr als ein paar Tage oder allenfalls Wochen Pause ist. Bisher hat es jedesmal geklappt mit den Punkten.
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler