Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Devil - Fahrstuhl zur Hölle (Blu-ray) für 3,49€ (Dodax)
228° Abgelaufen

Devil - Fahrstuhl zur Hölle (Blu-ray) für 3,49€ (Dodax)

3,49€6,49€-46% Kostenlos KostenloseBay Angebote
Expert (Beta)9
Expert (Beta)
eingestellt am 19. JunBearbeitet von:"Funmilka"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,
bei Dodax bekommt ihr derzeit Devil - Fahrstuhl zur Hölle (Blu-ray) für 3,49€ versandkosten fallen keine an. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal. Alternativ auch bei eBay Dodax für 3,49€.

IMDb-Rating: 6,2
Preisvergleich: 6,49€ (Amazon Prime)
Es ist der Alltag in zahlreichen Bürogebäuden: Der Fahrstuhl bleibt mal wieder stecken und eine Gruppe von Menschen wartet darauf, aus dem zu engen Kerker befreit zu werden. Doch dieses Mal ist alles anders. Plötzlich spielen sich mysteriöse und übermenschliche Dinge in dem Fahrstuhl ab, die rational nicht zu erklären sind. Es scheint so, als hätte sich der Teufel persönlich eingeschlichen, um über jeden Einzelnen zu richten...

1606752.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

9 Kommentare
Netter kurzer Film mit einem Ende, das 2020 für viele leider komplett unverständlich geworden ist.
Jo, ganz netter Streifen. Neulich bei Starzplay gesehen.
Die ungewöhnlich kurze Laufzeit von 80 Minuten ist schade.
Cooler film
Film ist nur zu empfehlen. Spannend bis zum Ende
dummy19.06.2020 15:20

Netter kurzer Film mit einem Ende, das 2020 für viele leider komplett …Netter kurzer Film mit einem Ende, das 2020 für viele leider komplett unverständlich geworden ist.


Wie meinst du es ist unverständlich? Hab das Ende nicht mehr ganz im Kopf.
Schon vorbei? Bei mir wird 6,13 € im Warenkorb angezeigt.
berrywhite19.06.2020 16:20

Wie meinst du es ist unverständlich? Hab das Ende nicht mehr ganz im Kopf.

Dass so viele Menschen im Fahrstuhl ohne Nase-Mundschutz nebeneinander stehen
berrywhite19.06.2020 16:20

Wie meinst du es ist unverständlich? Hab das Ende nicht mehr ganz im Kopf.


SPOILER:
Die Szene im Auto, wo der Polizist über seine tote Familie spricht und erzählt, dass er sich oft vorgestellt hat, den Täter in die Finger zu bekommen. Letztendlich verbleibt es bei einem: "I forgive you." In Zeiten von Burn-Loot-Murder, in denen für Unschuldige die Todesstrafe gefordert wird, ein ungewöhnliches Konzept.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text