Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Devolo dLAN 1000 duo+ Starter Kit - HomePlug AV2 - 2x RJ-45
326° Abgelaufen

Devolo dLAN 1000 duo+ Starter Kit - HomePlug AV2 - 2x RJ-45

59,99€78,88€-24%Amazon Angebote
33
eingestellt am 28. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

wo WLAN nicht funkt.

  • Mit bis zu 1000 Mbit/s für schnelle Datenübertragungen und dank range+ Technologie noch leistungsstärker und mit höherer Reichweite
  • Ausgestattet mit zwei Fast-Ethernet LAN Anschlüssen können Sie gleich zwei Netzwerkgeräte per Kabel anschließen
  • Mit dem Starter Kit stellen Sie die Verbindung zwischen zwei Netzwerkgeräten her (zum Biespiel Router zu einem PC)
  • Erweitern Sie Ihr Heimnetzwerk jederzeit (kompatibel zu den dLAN 200/500/550/650/1200 Produktserien)
  • 3 Jahre Garantie

PVG:
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

33 Kommentare
leider nur 100 Mbit/s LAN Ports
eltrash28.12.2019 23:59

leider nur 100 Mbit/s LAN Ports


also passend zur Netto-Datenrate...
eltrash28.12.2019 23:59

leider nur 100 Mbit/s LAN Ports


Wie nur 100, was übersehe ich hier?
Puffynator29.12.2019 00:51

Wie nur 100, was übersehe ich hier?


die Adapter kommunizieren zwar intern mit bis zu 1000 Mbit/s, aber mit den angeschlossenen Endgeräten nur bis 100 Mbit/s
eltrash29.12.2019 01:03

die Adapter kommunizieren zwar intern mit bis zu 1000 Mbit/s, aber mit den …die Adapter kommunizieren zwar intern mit bis zu 1000 Mbit/s, aber mit den angeschlossenen Endgeräten nur bis 100 Mbit/s


Danke, Genial.
Gibt es welche die das auch mit angeschlossenen Endgeräten machen?
Puffynator29.12.2019 01:04

Danke, Genial.Gibt es welche die das auch mit angeschlossenen Endgeräten …Danke, Genial.Gibt es welche die das auch mit angeschlossenen Endgeräten machen?


Die devolo dLAN 1200+ haben einen Gigabit Port, die 1200+ Duo zwei GB-Ports
Gibts welche mit PoE-Ausgang(zum Beispiel für Überwachungskameras)?! Außer die (sauteuren) von devolo?! Es muss doch wohl möglich sein, in 2019/20 WLAN-Repeater herzustellen, die das haben...
eltrash28.12.2019 23:59

leider nur 100 Mbit/s LAN Ports


ja, keine ahnung warum devolo 1000 draufschreibt und in wirklichkeit nur 100mbit laufen.
Hi,

ich habe noch ein Dlan 500er von Devolo..kann man das hiermit ergänzen? Ist das kompatibel? Bräuchte eigentlich nur noch einen Zusatzadapter.
Ich bräuchte einen Extender, der auch wlan mesh erzeugt. Gibt's doch bestimmt auch, oder?
Sesters29.12.2019 04:37

Gibts welche mit PoE-Ausgang(zum Beispiel für Überwachungskameras)?! Außer …Gibts welche mit PoE-Ausgang(zum Beispiel für Überwachungskameras)?! Außer die (sauteuren) von devolo?! Es muss doch wohl möglich sein, in 2019/20 WLAN-Repeater herzustellen, die das haben...


Kauf doch einfach einen günstigen Injector dazu. Dann kannste auch die billigen Devolo teile nehmen...Bandbreite reicht ja locker für die Kamera. Bzw naja kommt auf dein Setup an.
Einfache Devolo dlan 500 ohne WLAN habe ich gestern bei toom für 29.99€ gesehen, hatte es in der Hand und habe es dann wieder beiseite gelegt.
"wo WLAN nicht funkt" müssen aber beide Steckdosen mit derselben Phase (L1-L3) versorgt sein!
Ansonsten kann man im Kasten auch die Phasen (datentechnisch, hochfrequenztechnisch) überbrücken (lassen), kostet aber wieder zusätzlich. Auch (dauerhafte) Netzstörungen vielfältiger Art lassen die Datenrate schnell in die Knie gehen. Netzfilter können die Datenrate ebenfalls einschränken.

Besser ist immer wo nur irgend möglich ein LAN-Kabel oder Glasfaser.
MFK29.12.2019 10:11

Ich bräuchte einen Extender, der auch wlan mesh erzeugt. Gibt's doch …Ich bräuchte einen Extender, der auch wlan mesh erzeugt. Gibt's doch bestimmt auch, oder?


Du hast sicher ne AVM Box oder? Lebe ganz gut mit den 1200E bzw. dem 540E. Aber auch zusammen deutlich teurer als das hier.
akbash29.12.2019 12:55

Du hast sicher ne AVM Box oder? Lebe ganz gut mit den 1200E bzw. dem 540E. …Du hast sicher ne AVM Box oder? Lebe ganz gut mit den 1200E bzw. dem 540E. Aber auch zusammen deutlich teurer als das hier.



Hab die FritzBox 7530. Will einfach auch guten WLAN Empfang und LAN-Anschluss inh der Küche haben. Aber da sollte dann der 1200E genau richtig für sein. Danke für die Info.
noay1129.12.2019 07:29

ja, keine ahnung warum devolo 1000 draufschreibt und in wirklichkeit nur …ja, keine ahnung warum devolo 1000 draufschreibt und in wirklichkeit nur 100mbit laufen.


weil sie intern mit bis zu 1000 Mbit/s (brutto) kommunizieren, hat @eltrash doch bereits oben beschrieben.
MFK29.12.2019 13:37

Hab die FritzBox 7530. Will einfach auch guten WLAN Empfang und …Hab die FritzBox 7530. Will einfach auch guten WLAN Empfang und LAN-Anschluss inh der Küche haben. Aber da sollte dann der 1200E genau richtig für sein.


oder einfach einen (1) AVM 1750E oder den brandneuen AVM 2400.
Bearbeitet von: "HAL_9000" 30. Dez 2019
HAL_900030.12.2019 15:41

weil sie intern mit bis zu 1000 Mbit/s (brutto) kommunizieren, hat …weil sie intern mit bis zu 1000 Mbit/s (brutto) kommunizieren, hat @eltrash doch bereits oben beschrieben.



ja aber was bringt es? ich seh keinen sinn wenn am router, pc, tv oder wo auch immer nur 100mbit ankommen. das ist einfach dummes marketing meiner meinung nach
noay1130.12.2019 21:29

ja aber was bringt es? ich seh keinen sinn wenn am router, pc, tv oder wo …ja aber was bringt es? ich seh keinen sinn wenn am router, pc, tv oder wo auch immer nur 100mbit ankommen. das ist einfach dummes marketing meiner meinung nach


Naja, habe mal einen Beitrag von devolo gesehen.

Der Hintergrund ist ein anderer laut Ihnen.
Ihnen ging es um Schnittstellen, d.h. Intern bis 1000 und je Adapter werden 100 genutzt.

Somit sollen die 100 besser gewährleistet werden.

Das stand von einem devolo Verkäufer mal bei Amazon und der hat es natürlich schöner/ausführlicher erklärt was der Hintergedanke darin ist.

Namenstechnisch hätte man es auch anders machen können, aber denke die haben halt die Serien vom namen her falsch begonnen..
jfknyc29.12.2019 07:49

Hi,ich habe noch ein Dlan 500er von Devolo..kann man das hiermit ergänzen? …Hi,ich habe noch ein Dlan 500er von Devolo..kann man das hiermit ergänzen? Ist das kompatibel? Bräuchte eigentlich nur noch einen Zusatzadapter.


Ich hoffe ich schreibe nichts falsches aber kompatibel, ja! Nur, so der Stand meines Wissens, hast du dann nur einen weiteren 500er. Da dein 500er ja nicht mehr kann und der 1000er deinen 500er nicht schneller macht.

Habe bei mir alles auf die 1200+ umgerüstet bzw besorgt und werde die am 1.1. anstöpseln.

Hätte dann 2x 650er sowie, ich glaube 3x 500er über, nur falls ... 😁 Jemand ...

Bin mit Devolo super zufrieden. Habe leider nicht so viele interne Dosen verbauen lassen und musste jetzt einige Devolos nutzen.

Auch die PS4 oder der TV über die 500er lief beim streamen und online zocken richtig gut.
Bearbeitet von: "Porther" 31. Dez 2019
noay1130.12.2019 21:29

ja aber was bringt es? ich seh keinen sinn wenn am router, pc, tv oder wo …ja aber was bringt es? ich seh keinen sinn wenn am router, pc, tv oder wo auch immer nur 100mbit ankommen. das ist einfach dummes marketing meiner meinung nach


das ist die Peak Brutto (Labor-)Datenrate von der im Real Life erfahrungsgemäss nur ein Bruchteil ankommt, welcher aber typischerweise ausreicht um den/die 100 MBit LAN Port(s) zu bedienen. Ein Gbit LAN Port ist daher mangels entsprechender Performance des Powerline Backbones gar nicht notwendig.
Andere Frage..würde ein Repeater mit Mesh Funktion sowie Fritz 7490 evtl Abhilfe verschaffen statt diesem Adapter etc?
HAL_900031.12.2019 03:33

das ist die Peak Brutto (Labor-)Datenrate von der im Real Life …das ist die Peak Brutto (Labor-)Datenrate von der im Real Life erfahrungsgemäss nur ein Bruchteil ankommt, welcher aber typischerweise ausreicht um den/die 100 MBit LAN Port(s) zu bedienen. Ein Gbit LAN Port ist daher mangels entsprechender Performance des Powerline Backbones gar nicht notwendig.


reines marketing, mehr ist das nicht mit den 1.000 und kundenverarsche.
noay1131.12.2019 07:55

reines marketing, mehr ist das nicht mit den 1.000 und kundenverarsche.


je höher die Brutto-Datenrate desto höher ist natürlich auch die Netto-Datenrate, insofern ist das natürlich nicht nur Marketing/Kundenverarsche.
btw, deine Shift-Taste ist kaputt.
HAL_900031.12.2019 21:25

je höher die Brutto-Datenrate desto höher ist natürlich auch die Ne …je höher die Brutto-Datenrate desto höher ist natürlich auch die Netto-Datenrate, insofern ist das natürlich nicht nur Marketing/Kundenverarsche.btw, deine Shift-Taste ist kaputt.



nein, die datenrate ist ja bei 100 mbit begrenzt. devolo kann gerne mit 100.000 werben, es komme nur 100 raus. und 1.000 ist nun mal 10x mehr als die realität von 100
Bearbeitet von: "noay11" 31. Dez 2019
Sesters29.12.2019 04:37

Gibts welche mit PoE-Ausgang(zum Beispiel für Überwachungskameras)?! Außer …Gibts welche mit PoE-Ausgang(zum Beispiel für Überwachungskameras)?! Außer die (sauteuren) von devolo?! Es muss doch wohl möglich sein, in 2019/20 WLAN-Repeater herzustellen, die das haben...


Kannst du doch über den Stecker injektieren, wo ist das Problem. Macht wenig Sinn, die Teile mit poe zu bauen ... Strom ist ja da, wozu dann poe?
superkari29.12.2019 11:43

"wo WLAN nicht funkt" müssen aber beide Steckdosen mit derselben Phase …"wo WLAN nicht funkt" müssen aber beide Steckdosen mit derselben Phase (L1-L3) versorgt sein!Ansonsten kann man im Kasten auch die Phasen (datentechnisch, hochfrequenztechnisch) überbrücken (lassen), kostet aber wieder zusätzlich. Auch (dauerhafte) Netzstörungen vielfältiger Art lassen die Datenrate schnell in die Knie gehen. Netzfilter können die Datenrate ebenfalls einschränken.Besser ist immer wo nur irgend möglich ein LAN-Kabel oder Glasfaser.


Ist aber nun Mal in vielen Altbauten eben nicht möglich.... In gemieteten Objekten erst Recht nicht ...
kno101.01.2020 19:45

Ist aber nun Mal in vielen Altbauten eben nicht möglich.... In gemieteten …Ist aber nun Mal in vielen Altbauten eben nicht möglich.... In gemieteten Objekten erst Recht nicht ...



Ja, daher ist es ja gut, dass es dLAN gibt. Manchmal hilft aber auch ein Gespräch mit dem Vermieter.
Wieso sollte es gerade in Altbauten nicht möglich sein, ein dünnes LAN Kabel zu verlegen?
superkari01.01.2020 20:23

Ja, daher ist es ja gut, dass es dLAN gibt. Manchmal hilft aber auch ein …Ja, daher ist es ja gut, dass es dLAN gibt. Manchmal hilft aber auch ein Gespräch mit dem Vermieter.Wieso sollte es gerade in Altbauten nicht möglich sein, ein dünnes LAN Kabel zu verlegen?


Wände schlitzen? Oder auf Putz? Möglich ist vieles ...
superkari29.12.2019 11:43

"wo WLAN nicht funkt" müssen aber beide Steckdosen mit derselben Phase …"wo WLAN nicht funkt" müssen aber beide Steckdosen mit derselben Phase (L1-L3) versorgt sein!Ansonsten kann man im Kasten auch die Phasen (datentechnisch, hochfrequenztechnisch) überbrücken (lassen), ...


durch Übersprechens des hochfrequenten Signals funktionieren die Adapter auch bei mehreren Phasen, der Einbau eines Phasenkopplers ist daher nicht bzw. nur zur Vermeidung der Übersprech-Dämpfung notwendig.
noay1131.12.2019 23:54

nein, die datenrate ist ja bei 100 mbit begrenzt. devolo kann gerne mit …nein, die datenrate ist ja bei 100 mbit begrenzt. devolo kann gerne mit 100.000 werben, es komme nur 100 raus. und 1.000 ist nun mal 10x mehr als die realität von 100


wenn die Netto-Datenrate des Powerline iwo bei 300-500 Mbit liegt und spätestens wenn mehrere Adapter bedient werden sollen, sind die 100 Mbit am LAN-Port regelmässig ausreichend.

Wer meint zwingend ein Gbit LAN-Port zu benötigen, kauft einfach die grosse Serie (Magic 1/2) ...natürlich nicht zu dem Preis.
Bearbeitet von: "HAL_9000" 2. Jan
Für mich macht das keinen Sinn, denn der Router wird auch nur mit 100 Mbit bedient und dann dürfen sich 2-3 geräte im haus das teilen. Devolo schießt sich damit selbst ins bein.
Bearbeitet von: "noay11" 2. Jan
noay1102.01.2020 07:17

Für mich macht das keinen Sinn, denn der Router wird auch nur mit 100 Mbit …Für mich macht das keinen Sinn, denn der Router wird auch nur mit 100 Mbit bedient und dann dürfen sich 2-3 geräte im haus das teilen. Devolo schießt sich damit selbst ins bein.


as always, you get what you pay for... wer mehr Performance will muss halt auch mehr ausgeben, wo das ein Nachteil für Devolo sein soll bleibt weiterhin unklar.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text