54°
DeWalt Akku-Kombopack Tasche, 2x Li-Ion-Akku 1,5 Ah, 10,8V "DCK211S2"

DeWalt Akku-Kombopack Tasche, 2x Li-Ion-Akku 1,5 Ah, 10,8V "DCK211S2"

Home & LivingZackZack Angebote

DeWalt Akku-Kombopack Tasche, 2x Li-Ion-Akku 1,5 Ah, 10,8V "DCK211S2"

Preis:Preis:Preis:139,90€
Zum DealZum DealZum Deal
DeWalt Akku-Kombopack Tasche, 2x Li-Ion-Akku 1,5 Ah, 10,8V "DCK211S2"
Das DeWalt Akku-Kombopack DCK211S2 besteht aus dem Akkubohrschrauber DCD710 und dem Akku-Schlagschrauber DCF815S2. Der DeWalt Akkubohrschrauber DCD710 ist ein leistungsstarkes Gerät für mittlere bis schwere Bohr- und Schraubarbeiten. Er ist sehr leicht und hat eine kippsichere, stabile Standfläche mit sehr niedrigem Schwerpunkt. Mit dem Schnellspannbohrfutter geht der Wechsel der Einsatzwerkzeuge in Sekunden. Das Zweigang-Getriebe bietet beste Kraftübertragung für Bohr- und Schraubarbeiten. Die Drehzahl des Akku-Bohrschrauber DCD710 lässt sich ganz einfach über den Elektronikschalter stufenlos regeln. Mit der integrierten Leuchtdiode hat man sein Werkstück immer genau im Blick. Der DeWalt Akkuschlagschrauber DCF815S2 ist ein sehr kompaktes Kraftpaket in der 10,8-Volt-Klasse. Er ermöglicht eine perfekte Handhabung, bei Schraubanwendungen über Kopf und an engen Stellen. Der verriegelbare 1/4"-Universalbithalter arretiert alle gängigen Bohr- und Schrauberbits. Der DeWalt Akkuschlagschrauber DCF815S2 hat einen Diodenring mit drei integrierten LED-Leuchten für optimale Sichtverhältnisse am Arbeitsplatz.
Farbe
gelb/schwarz
Gerätetyp
Schrauber
Werkzeugset
Ja
Verwendung
zum Bohren und Schrauben
Beleuchtung
3 leistungsstarke, integrierte LED-Leuchten
Material / Griff
Softgriff
Bedienung
Rechts-/Linkslauf
Fassungsvermögen
1/4"-Universalbits
Drehzahl
2450 U/min
Schwingzahl
3400 Schläge pro Minute
Drehmoment
max. 107 Nm
Stromversorgung
Li-Ion-Akku (1,5 Ah)
Leistung
147 Watt
Gewicht ohne Verpackung
1 kg
Zubehör
Details
2x Akku, Schnellladegerät, Werkzeugtasche
Weitere Infos
Daten DCD710: Bohrfutter 10mm; Features: 15-stufige Drehmomentvorwahl; Beleuchtung: LED-Licht; Drehzahl: 1. Gang 0-400 U/min, 2. Gang 0-1500 U/min; Drehmoment: max. 24 Nm

2 Kommentare

kann jemand was dazu sagen? taugen die was?
Ich bräuchte nen neuen Bohrer. Mein alter 20-30€ Bohrer kommt an sich nirgends klar und ist eine qual.

Taugen? Für was? Zum Bohren? In Weichholz? Stahlbeton?

10,8v als ersten Akkuschrauber(!) für Handwerker ist ok, solange man für ernsthafte Bohranfälle(Stahlbeton schafft man auch mit 18v nicht.) noch eine Bohrmaschine hat. Vorteil bei 10,8v ist halt Gewicht, wenn mal zwei-dreihundert Schrauben über Kopf machen muss z.B.

Universaler ist ein 18v Gerät, und einzel auch nicht teurer. Der Sinn eines 10,8v Schlagschraubers für Handwerker/Private will sich mir auch nicht erschliessen.
Ich hab selbst Dewalt Akkuschrauber in 18v und bin mehr als zufrieden damit. (Auch schon komplette Räume mit dem Teil gebaut worden, also schon einige tausend Schrauben.)

Noch dazu sind die Akkuformen bei Dewalts 10,8v Geräten komisch(an den Großen angelehnt, glaube auch die Netzteile sind kompatibel), ich hab lieber Griffakkus bei 10,8v, so wird das Gerät etwas kleiner.

Zum Bohren? Vielleicht in ner Tischlerei

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text