105°
DeWalt DCK210S2 10.8V Akkuschrauber Kombipack

DeWalt DCK210S2 10.8V Akkuschrauber Kombipack

Home & LivingAmazon Angebote

DeWalt DCK210S2 10.8V Akkuschrauber Kombipack

Preis:Preis:Preis:165€
Zum DealZum DealZum Deal
DeWalt Kombipack bestehend aus Akkuschrauber DCF610 und Akku-Schlagschrauber DCF815S2,2 Akkupacks, Schnelllader und Tasche.

Aktuell noch 17 auf Lager

Nächster Idealopreis 199€ inkl. Versand von Alternate - danach dann alles über 220€

Hier ein englischer Testbericht:
toolreviews.ca/rev…tml

Durch den schlanken Griff liegen beide Geräte mMn extrem gut in der Hand, sind dabei angenehm leicht und haben für alle Anwendungsbereiche im Haushalt genug Power. Die LEDs sind ziemlich hell und leuchten den Arbeitsbereich gut aus. Für alle Leute mit 3,8V ALDI oder Lidl Akkuschraubern eine echte Offenbarung

7 Kommentare

Ich persönlich nutze zwar ausschließlich würth aber jeder der noch kein vernünftiges Werkzeug hat wird den unterschied spüren und die Investitionen nicht bereuen

würth labelt doch nur um...von denen gibts zum teil auch schrott...
dewalt ist was ehrliches!

Akku-Schlagschrauber DVF 815
Leerlaufdrehzahl 0 - 2.450 min-1
Leerlaufschlagzahl 0 - 3.400 min-1
Maximales Drehmoment 107 Nm
Maximaler Schraubendurchmesser 6 mm

Akku-Schrauber DCF 610
Werkzeugaufnahme 6,3 mm
Drehmoment: 8 Nm
Leerlaufdrehzahl: 0-1.050 min-1

"Für alle Leute mit 3,8V ALDI oder Lidl Akkuschraubern eine echte Offenbarung ;)"

Für alle Leute mit 3,8V Schraubern ist der Lidl 10,8V Schrauber auch eine Offenbarung ;-)

DeWalt - was besseres gibts nicht - selbst Makkita kann da nicht mithalten. Die Motoren stammen hier noch aus eigener Forschung & Werk - andere Hersteller beziehen ihrer Motoren von Drittanbietern! D.h. die 10,8 V Maschinen von Dewalt haben eine Power, die locker an vergleichbare 14V Konkurrenzschrauber ranreicht - vgl. hier die ausschlaggebende Wattzahl des Motors - hat schon seinen Grund, warum die Konkurrenz keine Wattzahl des Motors angibt, sondern mit den nicht aussagekräftigen Psydo-Drehmoment-Daten wirbt.

Breakfou

DeWalt - was besseres gibts nicht - selbst Makkita kann da nicht mithalten.



Ahja. Da kann man wohl geteilter Meinung sein. Makita, das - genauso wie Bosch blau - im 10,8V Bereich mit Qualitätsproblemen und eiernden Bohrfuttern kämpft ist genausowenig High End wie Dewalt. Das schöne am Dewalt ist, dass er einen recht schmalen Griff hat. Das schlechte: Das Bohrfutter eiert genauso wie bei Makita und Bosch blau. Nur falls jemand daran denkt sich nicht die o.g. Version zu kaufen, sondern die "praktischere" mit Schnellspannfutter.

Außerdem kommts in dem Bereich doch überhaupt nicht ausschlaggebend auf die Power an - da kann der Dewalt übrigens entgegen Deiner Behauptungen nicht mehr, als Bosch oder Makita. Wer in der Größenklasse eine Nr. stärker sucht greift zu Milwaukee 12V Geräten. Wer eine wesentlich bessere Qualität und "Made in Germany" will zu Festool.

ooioo: Welchen 14,4 V Akkuschrauber mit exaktem Bohrfutter kannst du empfehlen? Mein Dewalt 14,4 eiert so stark, dass er wieder zurück geschickt wurde.... Dank im Voraus!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text