DHL Paket* jetzt für 3,99 EUR (=Päckchenpreis)
298°Abgelaufen

DHL Paket* jetzt für 3,99 EUR (=Päckchenpreis)

49
eingestellt am 10. Nov 2010
gerade für die mydealz-Jäger evtl. recht interessant in Sachen Retoure.

* versichert / Haftung bis 500 EUR
* Sendungsverfolgung inklusive
* Bis 2 kg Gewicht
* 60 x 30 x 15 cm Höchstmaß
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    49 Kommentare

    so kann dhl endlich preislich mit hermes mithalten bei gleichzeitig besserem service!

    Aber nur bis zum 15.12

    ich würd auch dhl vorziehen man darf aber das 25KG pro hermes argument dabei nicht vergessen.

    reishasser

    ich würd auch dhl vorziehen man darf aber das 25KG pro hermes argument … ich würd auch dhl vorziehen man darf aber das 25KG pro hermes argument dabei nicht vergessen.



    Das ist richtig, da bleibt einem nichts anderes übrig als zu vergleichen Persönlich halte ich aber nicht viel von Hermes und habe hiermit schon häufig schlechte Erfahrungen machen "dürfen".

    Paket zum Päckchenpreis? Absolut hot!

    2kg sind allerdings mehr als mager. Schade, hab 2 Drucker in der Bucht, die werden in einer Woche verschickt...

    die maße sind auch nicht so der hit...
    nichts, was mich zur gelben seuche zurück zieht.

    Warum ist das denn ein Schnäppchen??? Bei DPD gibts es für den selben Preis soagr noch bessere Konditionen, und das dauerhaft. Liefern tun die wie DHL auch innerhalb von 24h.

    etwas ot: wi sieht es eig bei der Deutschen Post aus,
    muss demnächst was verschicken, habe aber keine Karton zur Hand, bekomme ich dort kostenlos nen karton?

    tim234

    etwas ot: wi sieht es eig bei der Deutschen Post aus,muss demnächst was … etwas ot: wi sieht es eig bei der Deutschen Post aus,muss demnächst was verschicken, habe aber keine Karton zur Hand, bekomme ich dort kostenlos nen karton?



    kostenlos, haha, selten so gelacht
    Langer Lulatsch

    kostenlos, haha, selten so gelacht


    Okay, war eig klar, dass die dort nix verschenken :P
    Wie viel kostet da son Karton?

    sehr interessant dann werd ich mal mein Mainboard verscherbeln ;D

    Man kann die Labels jetzt drucken und viel später verwenden, wenn man die Adresse schon kennt, zb Adresse der Oma oder ähnliches
    beneschuetz

    Man kann die Labels jetzt drucken und viel später verwenden, wenn man die … Man kann die Labels jetzt drucken und viel später verwenden, wenn man die Adresse schon kennt, zb Adresse der Oma oder ähnliches


    Eigentlich ein verdammt guter Tipp, vor allem im Hinblick auf Weihnachten.

    Oder hat jemand irgendwo Klingedrucktes entdeckt, was vorschriebt, dass die Pakete bis zum 15.12. versendet werden müssen?

    also wer hier über die preise meckert, dem sei gesagt, dass IST ein sehr guter preis. bei ebay wird sooft kleinkram vertickt. den immer für 5,90€ verschicken ist schon echt teuer. bei 6,90€ hat es mich auch oft zu hermes gezogen, aber dhl ist einfach echt sau fix und der versand ist für 3,99€ sogar versichert. und die abgabe am paketautomaten ist auch bequem.

    DPD ist für S-Pakete sehr flott und kostet auch nur 4,- EURO.

    4 euronen und dann noch versichert? besser gehts nicht

    Langer Lulatsch

    kostenlos, haha, selten so gelacht

    ca. 3€.

    ...und nochmal 8% Rabattz über qipu?!
    Wären dann 3,67 EUR.

    sehr cool! HOT!!!

    HOT HOT HOT

    ich hoffe das bleibt für immer

    Hey Dealerz
    weiß einer von euch zufällig spontan die Mindestmaße die für dieses DHL Paket gelten müssen und z.b. ob es ein "fester" Karton sein muss oder ob es zum Beispiel auch ein wattierter Briefumschlag tut ?
    mfg

    cold, da hermes besser ist und schon lange für 4 euro! hermes stellt 3 mal zu. dhl bringt es zur nächsten filiale, wo man kaum vorbeikommt....

    DHL liefert auch zu Packstationen, was für mich zB auch wichtig ist. Von daher... *hot*

    Verfasser

    @gregor
    Mindestmaß gibt es soviel ich weiß nicht
    Maxmaße stehen oben dabei

    @hurtig
    es geht nicht immer nur um Preis sondern in meinen Augen insb. Preis-/Leistung.

    hermes kann allerdings 25 Kilo

    Leider ist das Angebot nicht unter STAMPIT oder INTERNETMARKE verfügbar.

    Top, danke!

    Das ist schon aaaalt! Also mindestens seit einer Woche oder so geht das bereits. Lebt ihr alle hinter'm Mond? ;-)

    Bei Hermes mehr kg, dafür aber kleinere größe.
    Bei DHL hätte ich eine größer nehmen müssen weil über 2kg und bei Hermes musste ich das größere nehmen weil Paket zu groß.

    Wenn man nicht online zahlen möchte kann man bei DHL glaube auch kein Schein ausdrucken.

    Entscheidend ist, dass DHL von der Umsatzsteuer befreit ist, somit ist Hermes für Unternehmer immer deutlich günstiger...

    Das 4 Euro Paket bei DHL bleibt, da bin ich fast sicher. Hermes hat gerade bei den kleinen Paketen in den letzten Jahren viele Marktanteile gewonnen. Irgendwann mussten Sie reagieren, hat lange genug gedauert. Aber jetzt die Sache auf 2 kg zu begrenzen ? 5 kg und das Ding wäre ein Knaller. Hermes könnte einpacken.

    hurtig

    cold, da hermes besser ist und schon lange für 4 euro! hermes stellt 3 … cold, da hermes besser ist und schon lange für 4 euro! hermes stellt 3 mal zu. dhl bringt es zur nächsten filiale, wo man kaum vorbeikommt....

    HAHA.
    Im Regelfall ist es folgendermaßen- das Paket wird entweder, im besten Fall, bei irgendeinenem Nachbarn abgegeben- oder einfach an die Türklinge gehängt/ vor die Tür gelegt.
    Und wenns dann mal 8 Wochen unterwegs ist weiss KEINER wo es genau ist.
    Jeder Zulieferer bekommt pro ausgeliefertem Paket 50 Cent. Mehr nicht.
    Den interessiert das sonstwas was mit dem Paket passiert.
    Nur um mal meinem Ärger über den Laden Luft zu lassen.
    "Zustellungen werden - wie schon in mehreren Berichten erwähnt - nur im Erfolgsfalle bezahlt, d.h.
    a) ist ein Kunde nicht anzutreffen und die Sendung konnte oder DURFTE sogar nicht beim Nachbarn zugestellt werden
    b) verweigert ein Kunde die Annahme der Sendung
    c) ist die Adresse falsch oder unvollständig
    d) ist die Sendung beschädigt und eine Zustellung daher nicht mehr möglich
    e) ist die Sendung durch einen Sortierfehler beim falschen Fahrer gelandet
    f) hat ein Kunde kein Nachnahmegeld parat
    wird die Sendung nicht bezahlt. Auf Arbeitszeit und -aufwand bleibt der Fahrer sitzen! "
    Man kann sich sonst auch mal die 390 anderen hocherfreuten Berichte über Hermes durchlesen: ciao.de/Her…779

    Ich muss auch sagen, Hermes ist ein Sauladen! Die sind viel langsamer als DHL/DPD/GLS und sehr unzuverlässig. Da hilft es auch nicht, dass sie günstig sind.

    Ich versende in letzter Zeit nur noch mit DPD. Wie schon gesagt wurde, dass DPD Paket-S kostet ebenfalls nur 4€ und hat die gleichen Beschränkungen wie bei Hermes. Dafür ist DPD extrem schnell.

    Zum DHL 3,99€ Paket:
    Ist gut, aber inkl. Verpackung und Karton unter 2kg zu bleiben, geht wirklich nur bei sehr kleinen Dingen.

    wie funktioniert das mit qipu??

    wenn ich da über epost onlinefrankierung gehe, wo man die 8% bekommt sehe ich das angebot nicht..

    Geht nur mit einem Java-applet, welches freien Zugriff auf den Rechner haben will!: SCHROTT!

    sry doppelpost..

    Um auch etwas zur Diskussion beizutragen:
    Bei mir lag schon ein Handy, verschickt per DHL, im Wert von 400 Euro einfach vor der Haustüre, obwohl ich versicherten Versand hatte und eigentlich unterschreiben müsste. Als ich mich dann bei einer Hotline beschwert hatte, fühlte sich niemand verantwortlich.
    Ich denke DHL und Hermes haben beide ihre Vorteile, das Angebot jedenfalls ist wirklich gut.

    Na das ist ne klasse Sache. Habe eh grade ne Menge an alten Spielzeug der Kinder auf eBay, einiges kann ich dann damit versenden.

    Schmidtl

    2kg sind allerdings mehr als mager. Schade, hab 2 Drucker in der Bucht, … 2kg sind allerdings mehr als mager. Schade, hab 2 Drucker in der Bucht, die werden in einer Woche verschickt...



    lexmark?
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text