349°
ABGELAUFEN
Diablo 3 Medimax zum TOP Preis [Bundesweit?!]
25 Kommentare

Danke für den Deal!
Scheint ein neuer Tiefpreis zu sein?

scheint wohl auch kaum noch jemand kaufen zu wollen^^
daher der Preisverfall.

Und ich habe immer noch nen Account übrig... Damals 2 gekauft. Will einer? 20€ xD

Endlich geht es los und der Preis passt sich der inzwischen deutlich gesunkenen allgemeinen Langzeitbewertung an

ich würds nicht mal mehr geschenkt nehmen, hab meins 3 Monate nach Release wieder verkauft. Dieser Internetzwang und die Konzentration auf das Echtgeld Auktionshaus machen einfach alles kaputt.

Wer da drauf steht , der bekommts hier sicherlich günstig...

Ich laufs erst wenns bei 4,99 - 9,99 € liegt.

Genauso wie bei Diablo1 und DIablo2 auch

Die hauen in letzter Zeit Patchs raus, sodass das Spiel wieder spaß macht !
Man hat jetzt keine Probleme mehr auf Inferno und die Dropraten sind auch gestiegen etc.
Und für Diablo 1 o. 2 lohnt es sich sogar mehr als 10€ auszugeben :D!

Pfennig_Fuchs

ich würds nicht mal mehr geschenkt nehmen, hab meins 3 Monate nach Release wieder verkauft. Dieser Internetzwang und die Konzentration auf das Echtgeld Auktionshaus machen einfach alles kaputt....



Also wer zu blöd ist, sich vorher zu informieren, dass das Spiel nur online funktioniert, dem ist nicht zu helfen.

Außerdem muss man das Auktionshaus nicht nutzen.

Endlich mal was aus Halle

webchiller

Also wer zu blöd ist, sich vorher zu informieren, dass das Spiel nur online funktioniert, dem ist nicht zu helfen.Außerdem muss man das Auktionshaus nicht nutzen.



Hast du Luft gezogen ?
Klar wusste ich, dass D3 nur online funktioniert. Trotzdem ist das der größte Schrott. Klar muss man das Auktionshaus nicht nutzen, aber ab einem bestimmten Spielstand ist man förmlich gezwungen Geld in die Hand zu nehmen , um mithalten zu können.

Find ich einfach schlecht. Es kommt letzten Endes nicht mehr drauf an wie gut man ist, sondern wer am meisten Kohle in D3 reinsteckt.

schonmal d2 gespielt? da war es um ein vielfaches schwieriger und vor allem zeitintensiver an gute items zu kommen... bei den jetzigen dropraten ist man echt nicjt aufs rmah angewiesen...

webchiller

Also wer zu blöd ist, sich vorher zu informieren, dass das Spiel nur online funktioniert, dem ist nicht zu helfen.Außerdem muss man das Auktionshaus nicht nutzen.



So ein Schwachsinn. Ersetze "Kohle" mit "Zeit" dann mag das evtl stimmen. Das ist aber glaube ich auch bei jedem Spiel so...

SUPER PREIS SUPER SPIEL

mir hatte es auch die ersten Wochen Spaß gemacht als alle nur am rumheulen waren. Vor allem der Hardcore Modus macht riesen Spaß, da dort kein stupides durchstreben geht und man richtige Adrenalin Schübe bekommt

Kaiserslautern auch für 24,99 EUR

... bestätigt für Medimax in Frechen (bei Köln).
Scheint also bundesweit zu gelten.

Gruß,...
bloodot

Der Preis ist echt super, aber so wie sich das Spiel entwickelt hat ist es fragwürdig, ob man es sich überhaupt noch kaufen sollte....

Blizzard hat das Spiel zwar nicht mit monatlichem Geldzwang belastet, jedoch kommt man ohne das Auktionshaus nicht wirklich weit.
Es basiert einfach alles nur noch auf dem Auktionshaus und die wirklichen guten Sachen, gibt es meist nur für Echtgeld (+ Provision für Blizzard).

Das alles macht das ganze Spielfeeling total kaputt, aber wer drauf steht, kann es gerne Spielen!

Der Preis ist heiß!

Was ist das fürn Schwachsinn?
"Ohne Auktionshaus kommt man nicht weit"
Man kann das Spiel komplett schaffen, ohne was im Echtgeld AH zu kaufen.

Und die richtig guten Sachen verkauft keiner im Echtgeld AH sondern im Gold AH!
Dementsprechend kann man alles kaufen, sofern man genug Gold hat oder auch nicht.

Für den Preis kann man eigentlich nichts falsch machen.

Alle Leute die nach 2 Stunden Spielen die beste Ausrüstung haben wollen, sollen irgendein Single Player Spiel(mit cheats) spielen und nicht rumheulen.

Cold, Spiel (auf das ich mich ewig gefreut hatte) ist so was von einer riesigen Enttäuschung -.-

Pedobear88

Was ist das fürn Schwachsinn?"Ohne Auktionshaus kommt man nicht weit"Man kann das Spiel komplett schaffen, ohne was im Echtgeld AH zu kaufen.Und die richtig guten Sachen verkauft keiner im Echtgeld AH sondern im Gold AH!Dementsprechend kann man alles kaufen, sofern man genug Gold hat oder auch nicht.Für den Preis kann man eigentlich nichts falsch machen.Alle Leute die nach 2 Stunden Spielen die beste Ausrüstung haben wollen, sollen irgendein Single Player Spiel(mit cheats) spielen und nicht rumheulen.



Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen, aber ich besitze das Spiel vom ersten Tag an.

Ich habe vorher Jahre lang Diablo2 gespielt und mich auf Diablo3 gefreut.

Es war auch am Anfang ganz cool, nur ging der Spielspaß leider etwas in den Keller....

Ich rede auch nicht vom durchspielen, ich rede davon, dass alles auf dem Auktionshaus basiert, wo Blizzard nunmal sein Geld macht, dafür, dass das Spiel eben monatlich nichts kostet.

Wer damit klar kommt, kann es auch kaufen, ich habe niemandem davon abgeraten, ich habe nur meine Meinung mit anderen geteilt.

Deshalb finde ich deinen "Flame-Post" etwas überflüssig.

Um nochmal darauf zurück zu kommen, dann gebe ich dir eben Recht und sage einfach mal, dass es die besten Sachen im Gold AH gibt, dafür muss man aber bedenken, dass man so viel Gold - ohne Echtgeld zu benutzen - wahrscheinlich sehr, sehr, sehr, selten, bis nie, haben wird.

Ähm möchte mal etwas wichtiges sagen, man kann auch ohne die "besten" items das Spiel spielen... Ging sogar schon bevor alles vereinfacht wurde. Weiß nicht warum alle Leute immer wegen dem AH am "rumweinen" sind.
Warum reden immer alle von den besten items? Ist doch gut das die so teuer sind, sonst wären die ja nichts besonderes. Wenn ihr mal so eins findet bekommt ihr auch viel dafür.
Bin froh das es das Echtgeld ah gibt, konnte man wenigstens nen bisschen Geld machen.
Das einzige was mich gestört hat das das Spiel nach 4 Wochen so langweilig wurde weil es keine Herausforderung mehr war und trotzdem haben alle rumgequengelt es sei zu schwierig...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text