Diablo 3 Ultimate Edition für PS4 und Xbox One für 29.99 Gamestop (LOKAL)
608°Abgelaufen

Diablo 3 Ultimate Edition für PS4 und Xbox One für 29.99 Gamestop (LOKAL)

40
eingestellt am 19. Dez 2014
Heute im Adventskalender gibt es Die diablo 3 Ultimate Edition für die PS4 und Xbox One richtig günstig =)

Bei Amazon gibts es für knapp 33 euro und das ist das günstigste was ich bisher kannte

40 Kommentare

Preis gut, Spiel an sich auch, nur im Multiplayer fast witzlos. Charaktere werden offline gespeichert und somit freie Bahn für alle Cheater.

Mist, du warst schneller.
Angebot ist hot!

Verfasser

ja ich habe es bei amazon gekauft aber naja die 3 Euro. Also für mich hat sich das auf jedenfall gelohnt =)

Verfasser

16cent

Mist, du warst schneller. Angebot ist hot!



hihi sry =D wollte auch mal was der Community geben

lyle85

Preis gut, Spiel an sich auch, nur im Multiplayer fast witzlos. Charaktere werden offline gespeichert und somit freie Bahn für alle Cheater.



Gibt es da echt cheater, auch auf den neuen Konsolen? Habe auf dem PC gespielt und überlegt, ob ich es nicht für 30 Euro mal mitnehme... aber wenns im MP voller cheater ist..

Verfasser

nja ich habs halt um mit freunden gemeinsam zu zocken =D macht auch unheimlich spaß. Habe aber auch schon gehört, dass es viele cheater geben soll, aber wie es auf der Ps4 ist weiß ich nicht. Ich zock grad die Ps4 version, aber habe bis jetzt noch nichts entdeckt. Andererseits habe ich das Spiel auch erst seit einer Woche =)

lyle85

Preis gut, Spiel an sich auch, nur im Multiplayer fast witzlos. Charaktere werden offline gespeichert und somit freie Bahn für alle Cheater.



Ist leider so. Auf der Konsole ist es halt leicht die Spielstände zu manipulieren, Gegenstände zu dupen, modded Items. Einfach mal googlen. In den höheren "Qual" Stufen rennen unheimlich viele Leute mit kompletter Mod-Ausstattung rum. Am besten mal nach den "professional russian fast weapons" suchen. Hab mir das Spiel selbst geholt und es hat eigentlich viel Spaß gemacht, Steuerung ist überraschend gut und meiner Meinung nach sogar besser als auf dem PC, aber so ein Spiel liebt vom Multiplayer und wenn da jeder innerhalb von Stunden ein Paragonlevel über 500 kriegen kann ist es witzlos.

Kann nur für die PS4 Version sprechen, wobei es bei der XBox nicht anders sein wird, läuft ja auch nicht über das Battlenet.

Schade... dann hat sich das für mich echt erledigt... werde es vielleicht mal für n Zehner mitnehmen, ums einfach nochmal mit nex-gen Details auf dem großen Fernseher durchzuspielen..

Dafür lohnt es sich, wie gesagt das Spiel ist absolut top und mit der Erweiterung ist man auch lange genug beschäftigt. Weiß gar nicht was der Grund war das Blizzard keinen Zugang zum Battlenet integriert hat, wird wohl zu viel Aufwand gewesen sein.

Verfasser

naja und solo spielen macht ja auch fun bzw. lokaler multiplayer

Ich habs damals auf dem PC kurz nach Release mal gespielt..Was hat sich eigentlich seit dem Addon so verbessert, dass das jetzt jeder abfeiert?

Cloudyworlds

Ich habs damals auf dem PC kurz nach Release mal gespielt..Was hat sich eigentlich seit dem Addon so verbessert, dass das jetzt jeder abfeiert?



Paragon wurde überarbeitet, das Auktionshaus wurde abgeschafft (schon vor dem Addon), Schwierigkeitsgrad kann jederzeit angepasst werden, usw.

Fands auf dem PC damals nicht doll, war jetzt auf der PS4 irgendwie besser zu zocken.

Ultra mega hot

Wünsche mir irgendwann d2 LoD mal überarbeitet mit nexgen konsolen grafik aber selbes spiel auf der konsole

Takashi

Wünsche mir irgendwann d2 LoD mal überarbeitet mit nexgen konsolen grafik aber selbes spiel auf der konsole



Aber bitte maximal Patch 1.09

Warum? Wg den 1.09 items die es nich mehr gibt? Oder weil du viel schneller auf lvl 99 leveln konntest? Ich fand 1.10 am besten, die sollen nur die bug belt und bug tal sachen raus lassen und den dupern versuchen alles zu sperren, dann läuft es

Die Items haben sich doch bei 1.09 schon geändert, aber die ganzen Runenwörter wie Enigma und Co. die ab 1.10 kamen waren zu viel des guten. Und das 99 werden im Cow war vielleicht bisschen billig, aber da gab es dafür auch keine Bots.

Mal schauen welche GameStop Filiale mehr als 2 Exemplare vorrätig hat Dann doch lieber paar Euro mehr bei Amazon lassen

lpcoswig

ja ich habe es bei amazon gekauft aber naja die 3 Euro. Also für mich hat sich das auf jedenfall gelohnt =)



Vor allem offline mit der Freundin! Macht einen Heiden Spaß. Und warun heulen immer alle wegen den cheatern rum? Ich meine die können euch nicht zum aufheben der items zwingen!

War bei Diablo 2:LoD nicht anders ^^

Ich will FarCry 4!

lyle85

Dafür lohnt es sich, wie gesagt das Spiel ist absolut top und mit der Erweiterung ist man auch lange genug beschäftigt. Weiß gar nicht was der Grund war das Blizzard keinen Zugang zum Battlenet integriert hat, wird wohl zu viel Aufwand gewesen sein.


Das Problem wäre der online Zwang gewesen oder wie bei d2 Open und closed bnet

scheiß spiel

würde ich mir lieber für 6 euro einen diablo2 + lod cd key kaufen, davon hat man deutlich mehr!

lain91

scheiß spiel würde ich mir lieber für 6 euro einen diablo2 + lod cd key kaufen, davon hat man deutlich mehr!


Ich fand d2 das deutlich schlechtere Spiel.

Hmm wollte zuschlagen aber wenn ich das Gerede über Cheaten höre bin ich direkt bedient :-(

Diablo3 für Konsole ist großartig und die Steuerung der PC Version weit überlegen. Um mal nen Abend mit Freunden auf der Couch Monster zu schnetzeln ists perfekt. Ich musste / wollte / brauchte noch nie den online Multiplayer Modus und kann deshalb nichts (!) an dem Spiel aussetzen.

was kostet der spaß denn über den xbox store in indien und co?

lain91

scheiß spiel würde ich mir lieber für 6 euro einen diablo2 + lod cd key kaufen, davon hat man deutlich mehr!



musste irl gut lachen X)

kein spiel der welt war mehr enttäuschend als diablo 3.
0 spiel tiefe, 0 rpg entscheidungszwang, 0 wiederspiel wert, 0 diablo2 feeling, 0 pvp, 0 gutes spiel

lain91

scheiß spiel würde ich mir lieber für 6 euro einen diablo2 + lod cd key kaufen, davon hat man deutlich mehr!


Schonmal was von Meinungsfreiheit gehört? Das PvP in D2 war ein Witz. Kein Vergleich zu guten PvP spielen wie UO. Die Grafik war selbst für damalige verhältnisse unterirdisch. Online ging die ersten Wochen / Monate auch nicht (gut, hier gleichstand mit D3). Und jede Woche neue Dupe Abuses und Co.

Die Spieltiefe wird bei beiden Spielen ähnlich sein. Warum sollte D2 mehr widerspielwert haben? Warum sollte D3 das schlechte D2 feeling haben, schon wieder einen neuen char anfangen zu müssen, weil der letzte Patch den alten Kaputt gemacht hat? :P

Installier dir nochmal D2 und zock das an, ich habs letztens gemacht mit nem Kumpel, das Spiel war so grottig, wir haben nichtmal Akt 1 geschafft. Für damalige Verhältnisse mag es ja ganz gut gewesen sein, aber an richtig gute online-titel wie Everquest oder Ultima Online kam es damals nicht ran.

Nicht, dass ich Diablo 3 für richtig gut halte - aber meilenweit vor D2. Besonders, weil man hier mit den Fähigkeiten experimentieren kann und nicht wie in d2 daran gefesselt ist von lvl 1 bis 99 gleich zu spielen. War das langweilig...

Ich habe es auf PC und auf der PS4. Auf der Konsole lässt es sich, nach meiner Meinung besser spielen. Schade finde ich es, dass die Konsolenversion tatsächlich voller Hacks ist. Leute mit Paragon 500 nach ein paar Stunden, ist echt arm. Es wäre super, wenn Blizzard den Offline Modus killt und den Online Zwang Modus nutzt. Aber trotzdem ein geiles Hack'n'Slay Game.

Papa1981

Ich habe es auf PC und auf der PS4. Auf der Konsole lässt es sich, nach meiner Meinung besser spielen. Schade finde ich es, dass die Konsolenversion tatsächlich voller Hacks ist. Leute mit Paragon 500 nach ein paar Stunden, ist echt arm. Es wäre super, wenn Blizzard den Offline Modus killt und den Online Zwang Modus nutzt. Aber trotzdem ein geiles Hack'n'Slay Game.


Du kannst den doch mit nicht-cheater freunden Spielen, oder? Gibts nicht die möglichkeit fürs private Spiel?

Papa1981

Ich habe es auf PC und auf der PS4. Auf der Konsole lässt es sich, nach meiner Meinung besser spielen. Schade finde ich es, dass die Konsolenversion tatsächlich voller Hacks ist. Leute mit Paragon 500 nach ein paar Stunden, ist echt arm. Es wäre super, wenn Blizzard den Offline Modus killt und den Online Zwang Modus nutzt. Aber trotzdem ein geiles Hack'n'Slay Game.



Klar geht das. Ich spiele auch nur Offline. Ich habe das nur gesehen und bin direkt wieder in den Offline Modus. Das Game macht wirklich Spaß. Mich regt das nur mit den Cheatern auf. Gruß

lain91

scheiß spiel würde ich mir lieber für 6 euro einen diablo2 + lod cd key kaufen, davon hat man deutlich mehr!



sorry, scheinst halt eher so der diablo casual gamer zu sein

diablo2 hat im gegensatz zu diablo3, keine kindergrafik und das spiel war seiner zeit um längen vorraus. es wird dank weiterhin großer und aktiver community bis heute extrem viel gespielt.
ich habe es selbst seit meinem ~13ten lebenjahr aktiv gespielt und dies liegt nun schon über 10 jahre in der vergangenheit. spiele (wenn es die zeit zulässt), jeden ladder reset mit ein paar mates und es macht weiterhin jedes mal spaß. diablo3 mach ich 5minuten an und logge direkt wieder aus.
diablo2 pvp spiele ich ebenfalls noch aktiv in einer d2 eu nl sc pvp ladder und das diablo2 pvp als witz darzustellen... ich bitte dich...

aber du hast natürlich recht.
meinungsfreiheit, diablo3 ist für gelegenheitsspieler, die sich nicht so gerne mit tiefe in spielen beschäftigen und einfach mal etwas das hirn beim spielen abschalten wollen.


Verfasser

Ich mag die Story von diablo 3 sehr. Habe aber davor auch nicht diablo 2 gespielt darum habe ich auch absolut kein vergleich. Aber ich kann auch nur bestätigen dass es total angenehm ist auf der Konsole zu spielen

lain91

sorry, scheinst halt eher so der diablo casual gamer zu sein



Ich bin eher ein Gamer, dem es zu langweilig ist, von lvl 1 bis 99 nur Flammenwände zu zaubern, weil der char halt nix anders kann. Das Charakterentwicklungssystem von D2 war großer mist.

Das PVP in D2 war übrigens für Casual Gamer. Man hatte ja nie was verloren wenn man gestorben ist. Es gab und gibt wesentlich anspruchsvollere Games im Pvp. Dota 1+2, Eve Online oder halt Ultima Online. Wenn man da stirbt tut es wirklich weh. Wenn man in D2 stirbt macht man im zweifel ein neues Spiel auf und ärgert sich nicht weiter.

diablo2 hat im gegensatz zu diablo3, keine kindergrafik und das spiel war seiner zeit um längen vorraus. es wird dank weiterhin großer und aktiver community bis heute extrem viel gespielt.


Hello Kitty Online wird auch extrem viel gespielt. Relevanz wo? Du scheinst außerdem nicht viel Erfahrung mit den Spielen der damaligen Zeit gehabt zu haben. Wenn man den ganzen Tag nur Trabi fährt und nie Porsche, dann hält man den Trabi halt für das geilste Auto auf Erden.

ich habe es selbst seit meinem ~13ten lebenjahr aktiv gespielt und dies liegt nun schon über 10 jahre in der vergangenheit. spiele (wenn es die zeit zulässt), jeden ladder reset mit ein paar mates und es macht weiterhin jedes mal spaß. diablo3 mach ich 5minuten an und logge direkt wieder aus.


Bestreite ja garnicht, dass das Spiel *dir* nicht gefällt. Guck dich mit deinen Mates doch mal nach einem Ultima Online Freeshard um - evtl. gefällt euch das noch besser.

diablo2 pvp spiele ich ebenfalls noch aktiv in einer d2 eu nl sc pvp ladder und das diablo2 pvp als witz darzustellen... ich bitte dich...


Das Pvp war ein Witz. Ich bin mit ner neu gelevelten amazone mit piercing shot oder was das war in die games mit lvl 80 chars und hab die mit 3 schüssen umgenatzt. Sehen, 3 mal rechtsklicken, töten. Lachhaft. In Ultima Online sind die kämpfe viel anspruchsvoller, mit mehrere abilities nutzen. Und du kannst im Dungeon die Spieler jagen, während die die Monster bekämpfst ohne blöd krieg zu erklären oder so. Wenn da ein Spieler ist und abhauen will muß er halt besser sein als du, alt f4 hilft nicht.

Auch ging es in D2 um nichts. Das Spiel hatte (außer nem Goldrop) keine PVP rewards. In Ultima Online hast du wenigstens die Ausrüstung und das Pferd bekommen.

Außer natürlich, du hast PvP im Hardcore Modus gemacht. Aber da haben ja auch alle sofort alt+f4 gedrückt oder sich in privatspielen versteckt.


meinungsfreiheit, diablo3 ist für gelegenheitsspieler, die sich nicht so gerne mit tiefe in spielen beschäftigen und einfach mal etwas das hirn beim spielen abschalten wollen.


Wenn es anspruchsvolles open pvp in D2 gegeben hätte und man auch die Ausrüstung bekommen hätte, dann hätte es mir besser gefallen. So war das PVP halt ein Witz. Soweit ich weiß gab es auch in den Pvp Ligen ewig lange banlisten, was man nicht einsetzen darf - weil halt das Balacing verhunzt war. In Ultima Online konnte man mit den geilsten Items antreten - aber wenn man dann gestorben ist hatte sie auch wer anders :).



war schon jemand irgendwo dort und ist es wieder nur so ein Lockangebot und sie hatten 1-2 Stück oder diesmal besser?

Da_Anton

war schon jemand irgendwo dort und ist es wieder nur so ein Lockangebot und sie hatten 1-2 Stück oder diesmal besser?


Würde mich auch interessieren

Mega Hot! Und ich spiele es nur im Multiplayer, allerdings lokal, und da macht es super Spass.

Leider da Gamestop autocold!
War gerade im Gamestop auf der Hohe Straße in Köln. Genau 3 Stück da. Diese 3 wollte ich als Weihnachtsgeschenk erwerben "geht nicht, da nur handelsübliche Mengen" meine Antwort war "das das nur ein Lockangebot ist ist aber klar?" Antwort: "Ja, das könnte sein" Ob ich denn eines erwerben möchte: "Nein Danke. Könnt Ihr behalten" ... Sorry Leute, aber merkt Ihr noch was bei Gamestop?
Warum zum Teufel sollte ich jemals wieder ein Spiel bei Euch kaufen?
Grundgütiger...

jensenxbox

Leider da Gamestop autocold! War gerade im Gamestop auf der Hohe Straße in Köln. Genau 3 Stück da. Diese 3 wollte ich als Weihnachtsgeschenk erwerben "geht nicht, da nur handelsübliche Mengen" meine Antwort war "das das nur ein Lockangebot ist ist aber klar?" Antwort: "Ja, das könnte sein" Ob ich denn eines erwerben möchte: "Nein Danke. Könnt Ihr behalten" ... Sorry Leute, aber merkt Ihr noch was bei Gamestop? Warum zum Teufel sollte ich jemals wieder ein Spiel bei Euch kaufen? Grundgütiger...


Eins kaufen, rausgehen, wen anders anlabern, dem das geld geben und das nächste kaufen lassen, dann den typen angucken und ihn mir das dritte verkaufen lassen

Also ich ganz persönlich gebe dann gerne etwas mehr Geld woanders aus, genau das obige Vorhaben sollte doch jedem klar sein bei Gamestop. Dann aber nur 3 Stück im Regal zu haben ist das eigentliche NepperSchlepperBauernfänger Problem... ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text