289°
DIAMANT Ubari Sport - 599,- + 35,- Versand/Endmontage @ Jehle

DIAMANT Ubari Sport - 599,- + 35,- Versand/Endmontage @ Jehle

Dies & DasJEHLE Bikes Angebote

DIAMANT Ubari Sport - 599,- + 35,- Versand/Endmontage @ Jehle

Preis:Preis:Preis:634€
Zum DealZum DealZum Deal
Gutes Trekkingrad, Preis sonst sehr stabil bei 899,- €
diamantrad.com/mod…rt/

Rahmen Komfortabler Aluminium Trekkingrahmen mit Touring-Geometrie und innenverlegter Kabelführung
Bereifung Schwalbe Road Cruiser Light mit Puncture Protection Pannenschutz, Reflexstreifen, 42-622
Gabel RST Vita Magnesium, blockierbar, 50mm Federweg, Stahlfeder Pedale Aluminium mit Gummistandfläche
Schaltwerk Shimano SLX Shadow
Lenker Bontrager Satellite Aluminium, 25.4mm
Umwerfer Shimano Deore
Griffe Bontrager Satellite Elite, Triple-Density, ergonomisch und klemmbar
Schalthebel Shimano Deore Rapidfire, 3x10 Gänge
Vorbau Aluminium Schaftvorbau winkelverstellbar
Kurbelgarnitur Shimano Deore, 48/36/26 Zähne
Sattel Selle Royal Freccia Premium Thermoweld
Innenlager Shimano Deore
Sattelstütze Satori gefedert
Zahnkranz Shimano HG62 11-34, 10-Fach
Dynamo Shimano Deore LX Nabendynamo
Bremsen Shimano M395 hydraulische Scheibenbremse
Farbe Damen Alpinweiss, Herren Schwarz
Bremshebel Shimano
Modelljahr Modell 2014
Laufräder Shimano Deore LX Nabendynamo, Shimano M435 Hinterradnabe, Hohlkammer Alufelgen

25 Kommentare

Endlich mal ein vernünftiges Rad hier.
Guter Preis, würde trotzdem den meisten vom Online-Kauf abraten.

das nenn ich flexibel:

Farbe Damen Alpinweiss, Herren Schwarz

s4da

das nenn ich flexibel: Farbe Damen Alpinweiss, Herren Schwarz



Andere Hersteller sind auch nicht flexibler. Ich freue mich ja schon das mal alle Rahmengrößen lieferbar sind.

Da wir schon länger auf der Suche nach einem brauchbaren Mittelklasse Bike sind habe ich mal zwei bestellt und hoffe das die etwas taugen.

s4da

das nenn ich flexibel: Farbe Damen Alpinweiss, Herren Schwarz


You can have every colour as long as it´s black.... :-)

Preist ist hot

Zu diesem Preis sehr gutes Rad mit vernünftiger Ausstattung. Ich würde für ein trekkingrad grundsätzlich keine Scheibenbremsen und federgabel empfehlen, aber die Bremsen sind immerhin von shimano. Also angeblich weniger problematisch was schleifen und quietschen angeht.

bin am überlegen kenne die firma nicht könnte jemand etwas dazu schreiben?

zebowice

bin am überlegen kenne die firma nicht könnte jemand etwas dazu schreiben?



Diamant! Gute ossi Firma! Kann man bedenkenlos zuschlagen!

Ein solcher Rabatt ist in jedem Fahrradfachgeschäft möglich. Einfach mal fragen. Da ist sogar sicher noch mehr drin. Kenne die Preisspannen mit denen Händler arbeiten sehr sehr gut. Online kauft man ein Bike sowieso nicht ohne Probefahrt.

zebowice

bin am überlegen kenne die firma nicht könnte jemand etwas dazu schreiben?



X) schade dass es keinen test dazu gibt vom gewicht 16,5 ist ziemliech schwer oder

hat sich erledigt ausverkauft oO

yakamoz

Ein solcher Rabatt ist in jedem Fahrradfachgeschäft möglich. Einfach mal fragen. Da ist sogar sicher noch mehr drin. Kenne die Preisspannen mit denen Händler arbeiten sehr sehr gut. Online kauft man ein Bike sowieso nicht ohne Probefahrt.



Nur gut, dass du jeden Händler kennst und dann auch sowas behaupten kannst. Sicherlich werden die gut am Rad verdienen, aber durch solche Rabatte wohl kaum ihre Existenz sichern.

ordentliches rad, wird allerdings zu dem preis fast überall verkauft wenn man nur ein bischen nachbohrt, so z.b. auch in manchen Luckybike-Fillialen

yakamoz

Ein solcher Rabatt ist in jedem Fahrradfachgeschäft möglich. Einfach mal fragen. Da ist sogar sicher noch mehr drin. Kenne die Preisspannen mit denen Händler arbeiten sehr sehr gut. Online kauft man ein Bike sowieso nicht ohne Probefahrt.



Ich bin Händler und kann solches Geschwätz nicht mehr hören!
Bei einem derart niedrigen Vk würden wir nicht nur nichts verdienen, sondern noch Geld drauflegen. Aber gut zu wissen, dass Du der coole Checker bist.

Poldipolli

Zu diesem Preis sehr gutes Rad mit vernünftiger Ausstattung. Ich würde für ein trekkingrad grundsätzlich keine Scheibenbremsen und federgabel empfehlen, aber die Bremsen sind immerhin von shimano. Also angeblich weniger problematisch was schleifen und quietschen angeht.



Was die Federgabel betrifft gebe ich dir völlig recht, und eine Magura HS33 ist sicherlich auch besser als diese Scheibenbremse. Allerdings ist es gar nicht so einfach genau so ein Fahrrad zu finden was sich dann in diesem Preissegment bewegt. Bergamont Vitess ltd. rigid oder ein Radon TLS 9.0 wären sicherlich gute Trekkingräder kosten dafür leider auch ein paar Taler mehr.
Ich hoffe mal das es für ein paar Ausflüge im Jahr mit unserem Sohnemann (4 Jahre) reichen wird.

So ein Geschwätz von Händlern Hab ich mindestens genauso gern... Von wegen nichts verdienen...
Wenn du tatsächlich noch Geld drauflegst, was ich nicht glaube,
Dann Kaufst du einfach definitiv zu teuer ein Und bist selbst schuld (auch dass die Leute dann im verteufelten Internet und nicht im Fachhandel vor Ort kaufen ;-)) )

Meine Eltern haben sich gerade Winora F3 (Pedelecs mit 36V 13Ah) geholt. Angebot im Inet 1300€ ,war auch Fachhändler. Hier im Ort beim Händler 2399€ geht auf 2300€ + kostenlose Inspektion....... Inspektion nimmt der andere 20€ für.......müssen sie nur 85 km für fahren. Also ein bis 2 % scheint man dran verdienen zu können.

Findet ihr das bike oder ein black pepper besser? Kosten ja beide gleich viel

Was Preis/Leistung hier gegenüber anderen Rädern in dieser Preislage (mögliche Händlerrabatte schon berücksichtigt) gut macht, sind die durchgängig hochwertigen Komponenten (SLX/Deore). Meistens findet man am Umwerfer und am Schalthebel eher billiges Zeug, auch wenn hinten SLX draufsteht.
Über die Scheibenbremsen lässt sich streiten, ich finde es ein unnötiges Feature aber auch keine Schande. Federgabel ist aufm Feldweg sicher mal ganz nett.
Alles in Allem: Hot!

Ohne Probefahrt ein Rad zu kaufen total scheisse deswegen wäre es nichts für mich... bestellt doch auch keiner ein Auto wenn er nie drin gesessen hat.

Herrenmodell ausverkauft, alle Größen!

Poldipolli

Zu diesem Preis sehr gutes Rad mit vernünftiger Ausstattung. Ich würde für ein trekkingrad grundsätzlich keine Scheibenbremsen und federgabel empfehlen, aber die Bremsen sind immerhin von shimano. Also angeblich weniger problematisch was schleifen und quietschen angeht.


Wieso keine Scheibenbremsen? Für mich ein gigantischer Komfortgewinn. Nach zwei Speichenbrüchen in den letzten Monaten und dadurch leicht verzogener Felge halte ich die für absolut unverzichtbar. Bei einer Felgenbremse hätte ich das Rad in der Situation schieben dürfen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text